Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

75 Ergebnisse für „zahlung insolvenz“


| 31.7.2014
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Tatsächlich wurde gegen den Schuldner auch schon 4 Wochen später ein Privatinsolvenzverfahren eröffnet (mein Darlehen ist darin noch nicht erfasst, der Schuldner hat es nicht nachgemeldet und die Insolvenzgerichte fanden das so in Ordnung). ... Nun meine FRAGE(N): Darf ich überhaupt nach Erlass des Mahnbescheides noch Zahlungen annehmen?

| 4.7.2017
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Kann ein Rechtsanwalt nach einer einmaligen Zahlungsaufforderung des Insolvenzverwalters meines Schuldners eine 1,3 fache Geschäftsgebühr für ein Mahnschreiben verlagen? ... Zur Zahlung setzte er eine dreiwöchiige Frist, das Schreiben ging mir mit Einschreiben Rückschein zu. ... Auf meine schriftliche Antwort, dass die Hauptforderung inzwischen beglichen sei und ich überdies nur eine erste Zahlungsaufforderung, aber nie eine Mahnung erhalten habe, antwortet er, dies sei nach einer Insolvenz auch nicht nötig.

| 23.9.2014
Die Anmeldung zur Insolvenzliste war ein Fehler). ... Jetzige Außenstände (nach Insolvenz entstanden): O ca. 1100€ Miete und fällige Nebenkostennachzahlung 2013 (wohnen z.Z. u.a. 700 € Kaution ab) O Prozesskosten Einsicht in Kautionskonto: Mieter haben schikanös geklagt und verloren (Recht auf Einsicht wurde abgewiesen). ... O Die Mieter würden von uns zunächst eine Zahlungsaufforderung (Auflistung) erhalten (Zahlungs-Frist?).

| 17.2.2009
Die Zahlungen müssen bis Ende des vereinbarten Monats geleistet werden.

| 15.2.2017
von Rechtsanwalt Alexander Busch
Vor einiger Zeit hat das Finanzamt das GmbH Konto gesperrt; diese Sperre habe ich durch Zahlung aufheben können. ... Versicherung und Stellung eines Insolvenzantrags.

| 31.5.2010
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Inzwischen ist dort Insolvenz angemeldet. ... Sollte man den Insolvenzverwalter einschalten?
1.3.2016
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich hatte ein Geschäft vor einigen Jahren. Jetzt haben sich einige Schulden gehäuft,sodass ich den Überblick verloren haben. Meine Schulden in Höhe von etwa 35.000€ (privat und geschäftlich,10-15 Gläubiger) möchte ich jetzt aber gern loswerden.
12.7.2010
guten tag liebe anwälte, folgender sachverhalt hat sich wahrheitsgemäss zugetragen: wir haben im jahr 2009 ein grundstück erworben. da dies aus einer insolvenzmasse war, ging die abwicklung über einen makler. kaufpreis, sowie weitere kosten wurden pünktlich gezahlt. dies steht auch nicht zur frage. lediglich war es uns nicht möglich die provision des maklers zu zahlen. nach mehrfacher mahnung, war es uns möglich die zahlung verspätet am 5.01.2010 zu überweisen. zahlungseingang war am 07.01.2010 (laut makler). zwischenzeitlich beauftragte der makler einen RA mit der klage auf die forderung. die klageschrift wurde am 06.01.2010 verfasst und ist laut eingangsstempel des AG am 11.01.2010 eingegangen. zu diesem zeitpunkt war also die sache schon gegenstandslos???
8.2.2019
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Guten Tag, wie ihnen vielleicht bekannt ist ist die BEV Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH seit Ende Januar 2019 Insolvent. Nun ist mir in der neuesten Bilanz vom 8.2.2019 aus dem Jahre 2017 hier aufgefallen dass es hier eine Forderung gegenüber Gesellschaftern von sage und schreibe 139.634.928,57 und eine weitere Forderung gegenüber verbundenen Unternehmen von 10.156.887,39 hier gibt bei einem Eigenkapital von 8.367.912,36 Ist das überhaupt rechtmäßig, dass so große Kredite an Gesellschaftern vergeben werden? Ich empfinde das als absolut illegal und so riesige Gesellschafterforderungen habe ich bisher noch in keiner Bilanz gesehen.

| 20.7.2018
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Da ich die Rechnung aufgrund der bereits angespannten wirtschaftlichen Lage nicht direkt bezahlen konnte, habe ich zunächst eine A-Konto-Zahlung von 500,- Euro bezahlt. ... Diese Kanzlei hat mir eine Ratenzahlung angeboten, unter der Voraussetzung, dass ich für die ausstehenden Zahlungen persönlich hafte. ... Nach Anmeldung der Insolvenz der GmbH habe ich die Zahlungen eingestellt.
30.12.2016
Nachdem Neckermann Insolvenz anmeldet, stellt er die Zahlungen ein. ... Bislang hatte der Bekannte weder vom Insolvenzverwalter von Neckermann, noch vom Inkassobüro, welches inzwischen die Forderung übernommen hatte, gehört.
15.3.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Nachdem Neckermann Insolvenz anmeldet, stellt er die Zahlungen ein. ... Bislang hatte der Bekannte weder vom Insolvenzverwalter von Neckermann, noch vom Inkassobüro, welches inzwischen die Forderung übernommen hatte, gehört.

| 22.11.2019
| 30,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Hallo, ich habe folgendes Problem : Aus meiner vorherigen Ehe bestehen Schulden. Vor 4 Monaten habe ich dann erneut geheiratet. Mein Ehemann verdient über 100.00 € im Jahr und soll nun als "Drittschuldner" eingetragen werden.

| 14.7.2012
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Es handelte sich bei Nichtzahlung meinerseits jedoch nie um eine böse Absicht, sondern ich war finanziell einfach nicht dazu in der Lage, die Zahlungen zu leisten.
6.12.2008
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Bei mir ist ein Zahlungswille von € 50.- möglich!!

| 29.1.2012
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Daraus hat sich ergeben, dass ich meinen Zahlungen an zwei meiner Stofflieferanten nicht mehr nachkommen konnte. ... In dem Schreiben habe ich außerdem angegeben, dass ich, sobald wieder möglich, die Zahlungen sofort wieder aufnehmen würde und um Verständnis gebeten. ... Es ist gerade noch soviel Geld übrig, dass ich die nächsten Zahlungen im Januar (Miete, Versicherung, Telefon) bezahlen kann.
3.3.2013
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
.- Ich zeige mich zahlungs willig und biete 100 euro ratenzahlung an was natürlich auch aufs jahr gerechnet immerhin 1200 euro sind . ... Gestern war der 28.1.2012 ich bekomme von ihnen ein brief in dem sie schreiben sie wollen am nächsten 235 euro ansonsten Kontopfändung , Gerichtsvollzieher etc. im übrigen ist die derzeitge schuldenforderung 7241,- Ich stehe kurz vor einer privat insolvenz , es fehlen nur noch wenig schritte und ich glaube allmählich die wollen einen sellisch so fertig machen das garnichtsmehr geht ! ... Die probleme nahmen ihren lauf und nach dem besuch dieser EOS frau war ich stationär 7 wochen in Psychatrischer behandlung. mein Angst ist daher recht gross meine frage diesbezüglich dürfen die einfach trotz bestätigung der 100 Euro raten zahlung einfach mal so aus spass an der freude erhöhen ??
123·4