Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
509.011
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

116 Ergebnisse für „schufa auskunft“

6.5.2011
3985 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Am 23.09.2010 wurde der Saldo als Erledigt in der Schufa vermerkt. Zum besseren Verständnis: Im Januar 2009 sah meine Schufa wie folgt aus (mit fiktiven Zahlen): 09.11.2008 Saldo 1200 EUR Kto in Abw. 13.04.2004 Saldo 800 Eur 21.08.2006 Saldo 800 Eur 04.11.2007 Saldo 1200 Eur 09.11.2008 Da ich bei der Schufa als Online-Kunde gemeldet bin, kann ich regelmäßig nach meiner Auskunft sehen. ... Aber so lange das in der Schufa drin steht, geht natürlich nichts.
30.5.2005
4514 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Eintrag bei der Schufa bekommen obwohl das nicht auf seinen Vornamen lief. Ich habe den Betrag mittlerweile bezahlt und die Anwaltskanzlei hat es auf meinem Vornamen und seinem Nachnamen der Schufa gemeldet als bezahlt. ... Kann die Schufa das einfach auf seinen Namen schreiben obwohl er damit nichts zu tun hat?

| 22.1.2010
3380 Aufrufe
Nun ist dieser Vertrag ausgelaufen und wir haben richtig ärger mit der Bank, das geht zur Zeit so weit das mein Herr Vater nervlich total am Ende ist weil er von der Bank 2 negative Schufaeinträge erhalten hat, daraufhin wurde ihm spontan auch eine Kreditkarte und weiteres gekündigt. ... Jetzt müssen aber die Schufa Einträge bei ihm weg, gibt es dort eine Möglichkeit über einen Anwalt entsprechendes zu erreichen?
26.10.2010
3655 Aufrufe
Ich habe einen Schufa-Eintrag, weil mein Bruder relativ schnell nicht mehr gezahlt hat.

| 14.5.2014
8222 Aufrufe
von Rechtsanwalt Philipp Wendel
Zu beginn des Termins hat eine Kollegin des Beraters eine Schufa - Auskunft ohne mein Wissen eingeholt und dem Berater in die Besprechung reingereicht. Darauf hin hat der Berater gesagt, dass ich mit meiner SchufaAuskunft kein Konto bei der Bank eröffnen kann und das Gespräch beendet. ... Auch die Schufa hat mir mitgeteilt, dass eine Auskunft ohne Zustimmung des Verbrauchers zulässig ist.

| 24.9.2018
| 25,00 €
75 Aufrufe
von Rechtsanwalt Diplom Kaufmann Peter Fricke
Die deutsche Schufa hat ja meines Wissens keine Daten von in Frankreich gemeldeten Personen. Frage: gibt es in Frankreich eine der Schufa vergleichbare Institution?
28.10.2014
1524 Aufrufe
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Nach Abwicklung wurde uns kein titel zugesandt und in der Schufa sind 15 Titel vorhanden zu ein und der selben Sache scheinbar wurde jede Rate mit einem Titel versehen welcher auch so in der Schufa steht Auflistung ist wie folgt Konto in Abwicklung (erledigt am 15.11.2012) Saldo nach Gesamtfälligstellung(erledigt am 15.11.2012) Saldo aus Gesamtfälliger oder titulierter Forderung (erledigt am 15.11.2012) und das folgt daraufhin noch 14x nun steht uns diese Sache bei einer Baufinanzierung im weg was können wir tun um das zu löschen und oder diese vielen titel zu einer Sache zu reduzieren
29.4.2005
5551 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich hatte einige negative Schufa-Einträge u.a. einen Offenbarungseid 2000. ... Score-Verfahren der Schufa dafür verantwortlich ist. Laut Auskunft der Schufa fällt man bei einem Negativeintrag aus dem Scoreverfahren ganz heraus, d.h. man wird nicht bewertet.
18.4.2010
3019 Aufrufe
Ich habe so lange ich Ware kaufe immer meine Rechnung bezahlt und noch nie einen Schufa Eintrag erhalten .Auser vor 2 Jahren habe ich einen Eintrag in der Schufa erhalten wegen 1000 Euro . ... Jetzt habe ich für ein Haus das ich gekauft habe eine Schufa Auskunft abgeben müssen und die haben mir gesagt das ich einen Eintag habe über 1000 Euro der bezahlt ist aber noch in der Auskunft steht. ich habe mich hier im Internet informiert und habe gelesen das ich kein Rechtsanspruch habe das der Eintag gelöscht wird,aber ich kann die Schufa anschreiben und das Unternehmen das mir den Eintrag gegeben hat um bitte das der Eintag gelöscht wird ist das richtig oder was habe ich für Möglichkeiten. ich bedanke mich bei Ihnen sehr und wünsche schönen Sonntag

| 28.5.2016
521 Aufrufe
Sehr geehrte Rechtsanwälte, ich habe einen Schufa Eintrag einer Mobilfunkgesellschaft. ... Die Forderung ist seit 2011 tituliert und wurde öfters als Saldo an die Schufa übermittelt zuletzt 2014. 2015 habe ich erfahren, dass die Forderung noch immer offen ist und die habe diese beglichen. ... Ich hatte einen neuen Anstellungsvertrag, welcher nach Erhalt der Schufa Auskunft rückwirkend wieder aufgehoben wurde.

| 28.8.2010
5267 Aufrufe
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Gestern bekam ich von meinem Bankberater einen Anruf, das er eine Info bekomme haette das wohl eine offene Rechnung nicht gezahlt worden waere, da in der Schufa ein Eintrag ueber eine offene Rechnung von 107,00 Euro eingetragen waere. ... Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) weisen wir darauf hin, dass wir die Daten ueber ausssergerichtliche bzw. gerichtliche Einziehungsmassnahmen bei ueberfaelligen und unbestrittenen Forderungen an die Schufa AG, Infoscore, Deltavista speichern und uebermitteln die Daten an Ihre Vertragspartner zum Zwecke der Beurteilung der Kreditwuerdigkeit bzw.

| 31.3.2017
163 Aufrufe
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
In 2014 wurde leider eine Rate nicht bezahlt, per Mail angemahnt und mit Abgabe an eine Inkasso-Firma und einen Schufa-Eintrag gedroht. ... Jetzt ist uns im Rahmen einer gewünschten Anmietung aufgefallen, dass hierzu ein negativer Eintrag in der Schufa erfolgt ist, der u.a. auch das Scoring erheblich verschlechtert. ... Der Vermieter wäre auch mit einem Schreiben des Kreditgebers oder der Schufa einverstanden. <!
15.1.2019
| 43,00 €
64 Aufrufe
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Ich hatte in der Schufa 3 Einträge wovon ein Eintrag Tituliert wurden ist, ich habe bei der Amtsgericht Hagen alle Forderungen Löschen lassen und habe dies bestätigt bekommen, die Schufa hat alle Einträge nach dem die glaubiger eine Bestätigung freigegeben haben auch alle entfernt bis auf eins was Tituliert wurden ist. nun habe ich das Problem, das ich kein Kredit bekomme und ich brauche es sehr dringend, ich bin selbständig und führe ein Geschäft das zieht auch hier nachteile mit sich so wie wen die Kunden oder Vertragspartner Auskunft über mich einholen wollen sie nicht kooperieren. ich habe eine grobe Information das Forderungen unter 1.000,00 € auch wenn sie tituliert sind gerichtlich gelöscht werden können stimmt das ?
12.4.2010
2002 Aufrufe
Nun habe ich erfahren dass ich einen negativen Schufaeintrag seit Mitte 2008 habe und mir ist alles wieder eingefallen. ... Laut Aussage der Schufa bleibt der Eintrag nun aber noch 3 Jahre bestehen. ... Anfragen auf vorzeitige Entfernung wurden von der Sparkasse sofort abgewiesen, ebenso von der Schufa.
25.2.2016
461 Aufrufe
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Ich habe hierauf per Mail erstmal eine Kostenaufstellung und den Titel in Kopie gefordert.Nun wurde bei der Schufa im Dezember auch eine Anfrage gestellt .Nun ist meine Frage kann das Inkasso Unternehmen einfach so auch wenn ich Zahlungswillig bin den Titel in der Schufa wieder eintragen lassen? Kann ich auch die Anfrage aus Dezember in der Schufa löschen lassen? ... Möchte auf keinen Fall dass der Titel in die Schufa kommt.
2.4.2017
230 Aufrufe
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Auch ich habe das Problem eines Schufa-Eintrages.
13.2.2013
1021 Aufrufe
von Rechtsanwalt Philipp Wendel
Hallo zusammen, ich habe einen negativen Schufaeintrag am 16.01.2013 erhalten und auch am 16.01.2013 umgehend die Auskunft eingeholt. ... Zwischenzeitlich liegt der Schufa eine Erledigung vor. ... Jetzt sagte mir ein MA von der Schufa, es komme ja nicht darauf an, wann die Meldung durch die Inkasso erfolgt ist sonder ab wann die Forderung seitens ursp.

| 10.5.2009
3053 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Diese Auskunft hatte keinen negativen Einträge. ... Ich hatte mir darauf eine neue Auskunft eingeholt. ... Mittlerweile habe ich alle drei Forderungen bezahlt und stehen auch mit Erledigungsvermerk in der Schufa.
123·5·6