Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
509.467
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

9 Ergebnisse für „rechnung telefonrechnung“


| 3.8.2009
5277 Aufrufe
von Rechtsanwalt Mirko Ziegler
Darin wird die Rechnung einer Telekomunikationsfirma (nicht Deutsche Telekom) angemahnt.Diese Rechnung habe ich aber bereits vor 16 Tagen beglichen,indem ich die Rechnung der Deutschen Telekom bezahlt habe (Abrechnung Call by Call) .In diesem Schreiben wird auch ausgewiesen (ohne Datum),daß ich die Hauptforderung schon bezahlt habe,trotzdem soll ich einen hohen Betrag,ausgewiesen als `Kosten für diese Maßnahme´ an dieses Rechtsanwaltsbüro bezahlen. ... Meine Telefonrechnung war vom 16.6.09 , bezahlt habe ich am 14.07.09 ,bisher keinerlei Mahnungenm dieser Firma.
11.2.2010
1979 Aufrufe
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Inkassounternehmen bin ich bereits 30 Tage nach Zugang einer Telekomrechnung in Verzug geraten, eine erneute Rechnung vom Mandaten sei rechtlich nicht nötig. ... , Rechnung vom?) ... Ich habe bis zum 10.2.10 nie eine Rechnung oder Mahnung eines call by call Anbieters erhalten.
8.7.2004
2400 Aufrufe
Zum Sachverhalt: Die Firma Telepassport fordert von mir die Bezahlung der Rechnungen vom 04.06.02-08.10.02. ... Ich bekomme ja keine korrekten Rechnungen da man sich weigert mir diese auszustellen. Wie soll ich dann beweisen, dass die Rechnungen nicht stimmen?

| 28.3.2011
1198 Aufrufe
Hallo, Nexnet hat sich mal wieder den falschen Tarif abgerechnet.Nachdem ich die Telefonrechnung von der Telekom hatte, rief ich bei Nexnet an und teilte denen mit, daß ich diesen Betrag von über 345,00€ nicht bezahle.Die Dame am Telefon von Nexnet sagte ok , aber ich bekomme eine Rechnung und die muß ich dann bezahlen. ... Daraufhin nahm ich Kontakt mit der Telekom auf, mit der Bitte mir das Guthaben zu überweisen damit ich die Rechnung überweisen kann.

| 16.5.2011
4743 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Dieser Mahnbescheid wiederum bezieht sich auf Forderungen aus Telefonrechnungen, welche zwischen Februar und Juli 1995 aufgelaufen waren. Das Problem daran: Zwischen Mai 1995 und Januar 2001 befand ich mich nachweislich im Ausland, war also unter der für die Rechnungen und Bescheide verwendeten Adresse nicht erreichbar.
13.8.2018
| 75,00 €
61 Aufrufe
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Im Februar 2018 stellte ich fest , dass ich plötzlich eine um 256 Euro erhöhte Telefonrechnung der Deutschen Telekom hatte, was weder davor noch danach nochmals der Fall war. ... Ich reklamierte die Rechnung sowohl bei der Deutschen Telekom als auch bei Tele 2 und fügte das Schreiben der Kripo bei . ... Abermals schickte ich sämtlichen Schriftverkehr, Rechnungen , Schreiben der Kripo usw per Einschreiben sowohl an die Deutsche Telekom , Tele 2 und nexnet mit dem unmissverständlichen Hinweis , dass ich , sollte ich in dieser Sache nochmal eine Rechnung in welcher Art auch immer bekommen, mich an die Medien wende und den Fall einem Anwalt übergebe.

| 17.9.2013
582 Aufrufe
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
(Sogar die Telefonrechnung ist seit 2 Jahren gleich. ) Weder die Einnahmen noch die Ausgaben werden detailliert gelistet.
19.11.2009
9455 Aufrufe
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Hallo, ich hatte Anfang des Jahres vergessen eine Telefonrechnung zu zahlen, bekam daraufhin am 27.03.09 die 1. ... Habe ich aber nicht getan, weil ich der Meinung bin, dass ich meine Telefonrechnung bezahlt habe.
1