Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

25 Ergebnisse für „pfändung lohnpfändung“


| 16.9.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Ich weiß, dass er nur einige Monate im Jahr .mehr als die Pfändungsfreigrenze verdient. Ich möchte ihm diesen Job nicht durch eine Lohn Pfändung verderben. ... Meine Frage ist nun, wie diese verfasst werden muss, damit nicht ein eventueller anderer Gläubiger kommen kann und mir durch eine Lohnpfändung bei meinem Schuldner mein Geld weg schnappt?

| 29.9.2012
Diese Firma hat nun vor drei Tagen dem jetztigen Arbeitgeber eine Lohnpfändung vorgelegt. ... Die Firma Aktiv Kapital Deutschland GmbH beruft sich in ihrem Schreiben (unten unter Vermerke) auf eine Lohnabtretung, welche sie mit erworben hat und legitimiert somit ihren Zahlungsanspruch gegenüber dem Drittschuldner (Arbeitgeber) und behauptet, dass diese Lohnabtretung die gleiche Wirkung wie vor Gericht erlassene Pfändungs- und Überwisungsbeschlüsse hat. ... Akteneinsicht hier: www.scherlies.de/Inkasso/Sammelmappe1.pdf Meine Fragen: Stimmt das, können die Lohnpfändung betreiben ohne GV oder Gerichtsbeschluss?

| 17.12.2008
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Diese Übernahme sollte im August 2008 erfolgen, fand jedoch wegen einer mittlerweile anhängigen Lohnpfändung nicht statt. ... Bei meinem momentanen Verdienst bei der Zeitarbeitsfa. beträgt die Lohnpfändung zwischen ca. 50 und 120 €. ... Die Restsumme nach einigen Monaten Pfändung beträgt ca. 5.500 €.
22.10.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Darf ein Inkassounternehmen im Auftrag einer Bank bei meinem Arbeitgeber eine Lohnpfändung durchführen?

| 5.9.2013
Hallo , bei meinem Mann steht eine Lohnpfändung an. ... Laut Angaben in der Pfändungstabelle, wo ist das geregelt, in welchem Gesetz.

| 23.11.2011
Zur Zt. laeuft noch keine Pfaendung und noch kein Insolventsverfahren.
14.1.2011
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Jetzt hat die RÄ eine Lohnpfändung eingereicht.

| 24.11.2010
von Rechtsanwalt Holger J. Haberbosch
Bei meiner monentanen Schuldensituation ist eine drohende Lohnpfändung in naher Zukunft nicht auszuschließen.
20.6.2010
Trotz regelmäßiger Zahlungen bis aktuell ist da jetzt dieser Pfändungsbeschluss. ... Ich habe, wie bereits erwähnt, kein Schriftstück erhalten, aus welchem hervorgeht, dass die bisher geltende Vereinbarung gekündigt wurde und nun die Lohnpfändung auf mich zukommt.Bin ich da etwa auf Gedeih und Verderb der Willkür der Gegenseite ausgeliefert? ... Kann überhaupt die Pfändung überhaupt Wie soll ich mich da am besten verhalten?

| 30.9.2011
Bei der durchsicht meiner Unterlagen, habe ich allerdings erst jetzt festgestellt, das von dem Inkasso U. überhaupt kein Pfändungs.

| 11.3.2011
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich lebe seit September in Kenia wo Ich seit Januar auch mit einer Kenianerin Verheiratet bin.Ich arbeite aber 5-6 Monate im Jahr mit Unterbrechungen in Deutschland.Da mein Lebensmittelpunkt Mombasa ist und Ich jetzt eine Lohnpändung habe möchte Ich fragen welches Gesetz gilt und kann Ich Wiederspruch gegen die Lohnpfändung nach Kenianischem Recht einlegen?

| 23.1.2012
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Bevor wir nunmehr die Lohnpfändung bei Ihrem Arbeitgeber durchführen, geben wir Ihnen hiermit letztmalig die Möglichkeit, die Forderung durch monatliche Ratenzahlungen, die Ihrem Einkommen und der Forderungshöhe angemessen sind, zu regulieren." ... Lange stand ich vor der Entscheidung, ob ich mir ein Pfändungskonto einrichten soll. ... Weiß nicht, was jetzt das Beste wäre, mal das Pfändungskonto außen vorgelassen.

| 23.3.2015
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Ich habe eine Titel über 40.000€ + 5% seit 2009. Geltend machte ich aktuell 19.000 €. Die Vermögensauskunft ergab 2015: monatl.

| 30.5.2012
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich bekomme 1215 € Altersrente. Wahlweise vom Arbeitgeber eine mtl Rente, eine Kapitalabfindung oder 10 Jahreszahlungen. Was ist davon pfändbar?
8.8.2017
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Nach Erhalt der vereinbarten Einmalzahlung einer Vergleichssumme, sollte die laufende Lohnpfändung aufgehoben werden. ... Passus entfällt und man mir hier schriftlich zusichert, dass nach Erhalt des vereinbarten Betragens die Pfändung aufgehoben und der entwertete Titel zugesandt wird.
5.2.2014
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Allerdings weiß ich nun nicht mehr weiter, da man mir mit Lohnpfändung und Zwangsvollstreckung droht.
26.5.2019
| 43,00 €
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Mit vieren meiner fünf Gläubiger konnte eine Einigung erzielt werden. Der fünfte Gläubiger (Inkasso) hat einen Vergleich mit Voraussetzungen zugestimmt und folgenden Text geschrieben: "Voraussetzung für diesen Vergleich ist, dass jede Partei ihre Kosten selbst trägt. dann Zahlungstermin bis zum Zahlungen aus der Verwertung von Sicherheiten oder Zahlungen pfändbarer Beträge durch dritte werden auf die Vergleichssumme auch dann nicht angerechnet, wen die dem Zahlendem diese Vereinbarung bei Vornahme der Zahlung nicht bekannt war. Eventuell Zahlungen, die - gleichgültig vom wem - vor Abschluss dieser Vereinbarung auf die Forderung geleistet worden sind, sind bereits berücksichtigt und werden auf die vorstehende Vereinbarung nicht angerechnet."
8.7.2018
von Rechtsanwalt Alex Park
Ich habe wohl etwas versäumt, wodurch sich das gerichtliche Mahnverfahren bis hin zum vorläufigen Zahlungsverbot (Lohnpfändung?) ... Kann mit diesem Bescheid, welcher bereits an die Einsatzfirma übersendet wurde, eine Lohnpfändung herbeigeführt werden, obwohl der Drittschuldner eine komplett andere Firma ist, als auf dem Bescheid angegeben?
12