Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

257 Ergebnisse für „alg anspruch“

15.10.2015
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Aufgrund meines Alters hatte ich Anspruch auf ALG 1 bis 30.09.2015. ... Ich habe ja nur noch bis Mitte November Anspruch auf ALG 1. ... Sollte ich jetzt aber nach Ende des Anspruchs auf ALG 1 innerhalb von 6 Monaten wieder mit dem gleichen Befund krankgeschrieben werden, habe ich dann noch Anspruch auf Krankengeld?

| 11.4.2012
von Rechtsanwältin Maike Domke
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht grundsätzlich um die Frage des Anspruchs auf ALG nach ca. einjähriger Selbständigkeit. ... Hinweis auf dem Bewilligungsbescheid zum Gründungszuschuss: Ihr Anspruch auf ALG mindert sich um die Anzahl von Tagen, für die ein Anspruch auf Gründungszuschuss i.H.d. ... Frage: Hätte ich ab Mai (bzw. auch schon ab sofort) Anspruch auf ALG (bitte Hinweis auf Anspruchsdauer) ?

| 7.2.2017
von Rechtsanwältin Maike Domke
Bitte klären Sie mich auf, ob mein Kenntnisstand in folgender Sache richtig ist und ob es ggf. weitere Aspekte gibt, die wichtig sein könnten: Es besteht seit 1.12.2015 Anspruch auf 12 Monate (relativ hohes) ALG 1 aus einer vorangegangen Vollzeitbeschäftigung. ... In der "Unterbrechung" wurde erneut ALG 1 bezogen, zuletzt am 21.11.2016. ... Dann verfällt der alte Anspruch vollständig hinsichtlich seiner Höhe und wirkt sich höchstens noch auf die Dauer des neuen Anspruchs aus, richtig?

| 30.1.2014
von Rechtsanwältin Maike Domke
Der Anspruch demzufolge am 21.11.2014 (dann wären 78 Wochen abgelfaufen) enden würde? ... Worauf ich meinem Wissen nach einen 24-monatigen Anspruch hätte. ... Falls ALG I gezahlt werden würde, wie würde es berechnet werden?

| 23.1.2008
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Z.Z.beziehe ich ALG 1 u. anschließend ALG 2. ... Bei einer GKV habe ich einmal vorab angefragt was geschieht, wenn ich nach ALG 2 Bezug meine Rente beantrage. ... Sollten Sie nicht die vollen 12 Kalendermonate ALG 2 in Anspruch nehmen, ist trotzdem eine Weiterführung Ihrer Mitgliedschaft in der GKV gemäß § 5 Abs.1 Nr.13 SGB V möglich.
20.7.2016
Dann Arbeitslosigkeit, ALG 1 mit mtl. 233,- Euro (1.8.15 - 30.9.15). ... Widerspruch wurde abgelehnt, mit der Begründung: Anspruch auf ALG am 1.8.15 erworben, nachdem sie die Anwartschaft SGB III § 142 erfüllt hat. Danach ist kein neuer Anspruch entstanden, da keine neue Anwartschaftszeit erfüllt wurde.
20.2.2014
Ist es ratsam den Antrag auf die Rente noch zu stoppen, falls der Anspruch auf ALG I verfallen sollte?
15.2.2012
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Guten Abend, ich würde gerne wissen, ob mir ein Anspruch auf ALG I zusteht. ... Die Daten: - Mai 2008 bis November 2010: Angestellter (Vollzeit) - November 2010 bis Mitte April 2011: ALG-I-Bezug - Mitte April 2011 bis Mitte Oktober 2011: Angestellter (Teilzeit, sozialversicherungspflichtig) - Mitte Oktober 2011 bis Februar 2012: Angestellter (Vollzeit) Es erfolgte jeweils ein nahtloser zeitlicher Übergang.
12.2.2013
ich hatte vom 01.03.09 bis 23.05.09 Sperrzeit wegen Eigenkündigung vom 24.05.09 bis 30.09.09 Ruhezeit wegen Abfindung vom 01.10.09 bis 31.03.10 Bezug von ALG I (Normal bis 30.06.10 ) vom 01.04.10 bis 31.12.10 Gründungszuschuss vom 01.01.11 bis 31.03.11 Gründungszuschuss vom 01.04.11 bis 30.09.11 Bezug von ALG I Bestandsschutz greift vom 01.10.11 bis 11.10.11 Bezug von ALG I Bestandsschutz greift ab 12.10.11 in Leiharbeit bis 15.03.13 arbeitslos ab 16.03.13 greift wieder der Bestandsschutz ?

| 26.3.2010
von Rechtsanwalt Nikolaos Penteridis
Danach habe ich noch 2,5 Monate Restanspruch auf ALG1. ... Bis wann muss ich spät. vom Arzt krankgeschrieben werden, damit ich noch einen Anspruch am Krankengeld habe? (Meiner Meinung habe ich ja als Hartz4-Empfänger keinen Anspruch mehr auf Krankengeld?)
1.10.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich bin arbeitssuchend mit ALG 1 und habe einen Minijob mit 150,-- pro Monat. ... Ist dies ALG schädlich ??

| 29.9.2012
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Hallo Frau/Herr Rechtsanwältin/Rechtsanwalt, Ich bin 12/2009 arbeitslos geworden und hatte einen Anspruch auf ALG 1 von insgesamt 540 Kalendertagen. ... Während meiner Tätigkeit als selbständiger Consultant habe ich ab Mitte Januar 2010 Beiträge zur Arbeitslosenversicherung gezahlt, sollte also während dieser mehr als 2,5 Jahre neuen Anspruch auf ALG 1 von 15 Monaten oder 450 Tagen erworben haben. ... Fragen: 1) Addieren sich alter und neuer Anspruch zu insgesamt 23.5 Monaten (bin ja älter als 58 Jahre) bzw. bis zu welchem maximalen Anspruch. 2) Zählt die Zeit in der ich Gründungszuschuss erhalten habe als Zeit in der ich neuen Anspruch auf ALG erwerbe. 3) Was muss ich evtl. bei der Arbeitslosmeldung im besonderen beachten, welche "Fallen" muss ich versuchen zu vermeiden.
16.6.2012
von Rechtsanwältin Britta Möhlenbrock
Meine Frage: Sollte dieser Vertrag nicht in einen unbefristeten übergehen und ich wieder arbeitslos werden, welche Anwartschaft habe ich dann beim ALG ? Nur noch den Restanspruch der vorherigen ALG Zahlung, oder habe ich einen neuen Anspruch aufgebaut ?

| 1.3.2016
von Rechtsanwältin Dr. Jana Mühlsteff
Da meine Arbeitszeit im EU-Raum an die Rahmenfrist angerechnet wird und ich zuletzt in Deutschland einem sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnis nachgegangen bin, habe ich Anspruch auf ALG 1.
4.9.2007
von Rechtsanwältin Maren S. Pfeiffer
Guten Tag, wie lange ist der Zeitraum für die Berechnung des Durchschnittseinskommens als Grundlage fürs ALG?
9.3.2015
Anwartschaft ALG 1 = 6 Monate. ... Wie lange würde ich nun ALG 1 bekommen ?

| 10.11.2018
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Habe ich Anspruch auf ALG I, wenn ich nach Deutschland zurückkehre? ... Falls ich Anspruch auf ALG I habe, ist mit einer Sperre zu rechnen, da ich die Arbeits-/Beschäftigungslosigkeit selbst zu verantworten habe? ... Falls es zu einer Sperre bei ALG I kommt, besteht dann in dieser Zeit Anspruch ALG II?

| 22.2.2010
von Rechtsanwältin Carolin Richter
Guten Tag, ich habe heute einen Ablehnungsbescheid meiner Agentur für Arbeit auf ALG 1 bekommen. ... Jetzt verweigert mir das Arbeitsamt die Leistung auf ALG 1, weil behauptet wird, dass erst für Umschulungen ab dem 01.01.2008 eine Sozialversicherungspflicht bestanden hätte und nur diese Umschüler Recht auf ALG1 hätten.
123·5·10·13