Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

241 Ergebnisse für „stornierung kosten“

Filter Reiserecht
15.4.2015
Frage: Gibt es eine Möglichkeit kostenfrei eine Stornierung dieser Urlaubsreise zu erwirken?
24.7.2014
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Jetzt schrieb KLM mir per Mail das ich nichts wiederbekommen würde bei einer freiwilligen Stornierung: Sehr geehrter Herr xxxxx, Leider können wir Ihre Erstattungsanfrage nicht bearbeiten, weil Sie im Falle einer freiwilligen Stornierung der Buchung leider keinen Anspruch auf eine Erstattung haben. ... Mit freundlichen Grüßen KLM Royal Dutch Airlines Müsste ich eigentlich nicht alle Steuern und Gebühren wiederbekommen, ausser den reinen Ticketpreis, sowie die Kosten für Zusatzgepäck?
7.3.2015
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Ich habe bei der Online-Reiseagentur edreams.de einen Flug von China Airlines im Wert von 370 € gebucht. Nun wurde die Abflugzeit um 8 Stunden verschoben und ich möchte die Buchung stornieren. Edreams behauptet dies wäre ein Bliiligflug und kann dies angeblich nicht und über die Fluggesellschaft komme ich auch nicht weiter.
9.6.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Nach telefonischer Rückfrage wurde uns erklärt, daß eine Stornierung von uns wohl nicht vorgenommen worden sei (O-Ton: "In unserem Haus passieren solche Fehler nicht"). ... Wir bemühen uns derzeit um einen Gesprächsnachweis am Tag der Stornierung, doch dieses Telefonat wurde von Österreich aus geführt. ... Gilt nicht eine mündliche Stornierung ebenfalls?

| 4.3.2013
von Rechtsanwältin Anja Merkel
Meine Frage ist, ist dies legitim können sie von mir die Kosten in voller Höhe verlangen?

| 1.6.2017
Reservierungsbestätigung waren nach Ablauf von 24 Stunden 10% des Preises bei Stornierung fällig, sowie nach Ablauf von 48 Stunden 100% des Preises bei der Stornierung. ... Die Stornierung ist aber mehr als 4 Wochen vor Antritt erfolgt. ... Was gilt, die von booking.com angegebenen Kosten bei Stornierung oder die AGB´s des Hotels?
11.10.2010
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Auch nach mehreren Telefonaten mit dem Reisebüro (sie war nicht mehr erreichbar) konnte ich die Stornierung meines Reise nicht rückgängig machen.

| 7.2.2020
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Die Dame meinte, es sein möglich aber, es kostet uns 30% Stornierung gebühren. ... Dann 30min. später rief ich wieder an und wollte die Stornierung wieder rückgängig machen, denn es erschien mir zur teuer. ... Ltur hat keine schriftliche Stornierung von uns, nur Mündliche...
15.2.2017
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
FIXIERUNG UND STORNIERUNG: FIXIERUNG Die Reservierung ist rechtskräftig wenn Sie uns diese bis übermorgen schriftlich rückbestätigen. ... Bis 7 Tage vor Anreise ist Ihre Stornierung KOSTENFREI! ... Muss ich nun 90% der Kosten begleichen, obwohl ich die Reservierung von mir nie bestätigt wurden?
3.6.2020
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Mai habe ich bei Check24 eine Stornierungsanfrage gestellt. ... Meine Stornierungsanfrage vom 16. ... Wenn ich jetzt storniere und später ist die Reise nach Mallorca aufgrund einer Reisewarnung nicht möglich bleibe ich vermutlich auf den Kosten sitzen?
23.6.2015
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Habe ich das Recht auf eine Stornierung, da ich das Geld bereits bezahlt habe, auch wenn ich nur Mitreisender bin? Und habe ich in diesem Sinne ein Recht darauf den Reisepreis abzüglich der Stornierungsgebühren von ihm einzufordern?
28.4.2017
Sehr geehrte Damen und Herren, Mit zwei Freundinnen habe ich einen 3-Tages-Trip nach Amsterdam gebucht. Den Betrag haben wir gedrittelt und ich habe meinen Teil des Betrages an Freundin A überwiesen, damit sie den vollen Betrag zahlen kann. Eine Reiserücktrittsversicherung haben wir nicht abgeschlossen.

| 28.6.2007
von Rechtsanwalt Andreas Hoyer
Mir wurde mitgeteilt, dass ich - sofern die Wohnung nicht anderweitig belegt wird - die Kosten gemäß den AGBs zu tragen hätte. ... Meine Fragen: 1) In anderen Fällen habe ich davon gelesen, dass bei Stornierung eine ANGEMESSENE Gebühr einbehalten werden darf. ... 2) Meine Stornierung habe ich telefonisch am 18.04., also 42 Tage vor Inanspruchnahme der Leistung getätigt.
6.10.2008
Am Telefon hieß es erst, das sei möglich ohne dass uns die Stornierungsgebühren berechnet werden (allerdings nur mündlich), per E-Mail kam dann die Rechnung für die Stornierung und auf erneute Nachfrage hieß es auch wenn wir noch kommen, müssen wir die Stornierungsgebühren zahlen plus die vollen Kosten für die neue Buchung. ... Sind diese Stornierungsbedingungen bindend auch wenn Sie mir nicht mit dem Angebot, sondern erst mit der Buchungsbestätigung gesendet werden und ich ihnen nie aktiv zugestimmt habe?

| 4.10.2010
Wir bitten Sie, uns diese Bedingungen zur Stornierung schriftlich (per Fax/ E-Mail) zu bestätigen" Eine Bestätigung ist noch nicht erfolgt.

| 1.6.2012
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Mir wird ein Rückruf auf mein Mobiltelefon in ca. 10min. durch einen Teamleiter zugesagt. h) 1.6.12 mittags: Der von Frau xxxxx zugesagte Anruf eines Teamleiters erfolgte ca. 2-2 1/2h später; ein Teamleiter sprach mir auf die Mailbox; ich solle die Stornierung erneut telefonisch veranlassen bzw. bestätigen, was ich auch umgehend tat. i) Die Emails vom 1.6.12 des Anbieters mit der Aufforderung, die Stornierung schriftlich zu veranlassen habe ich daher nicht nochmals befolgt, sondern geschrieben, dass ich dies bereits telefonisch auf die Anweisung des Teamleiters getan habe. ... Daher steht für mich aktuell außer Frage, dass ich den vollen Anteil der entstandenen Kosten trage, weshalb ich als nächstes eine Rückbuchung der Kosten von meinem Konto veranlasst habe. Außerdem behielt ich es mir vor, notfalls rechtliche Schritte einzuleiten, sollte es keine Übernahme des Großteils der Kosten geben.

| 12.6.2017
Habe ich im Falle einer Stornierung durch den Anbieter neben dem Anspruch auf Rückerstattung aller Kosten auch Anspruch auf Erstattung anderer Kosten (extern abgeschlossene Reiserücktrittsversicherung, extra beantragter Reisepass) sowie Entschädigung wegen vertaner Urlaubszeit ( <a class="textlink" rel="nofollow" href="http://dejure.org/gesetze/BGB/651f.html" target="_blank" class="djo_link" title="§ 651f BGB: Schadensersatz">§ 651 f Abs. 2 BGB</a> sogenannter Schadensersatz wegen vertaner Urlaubszeit)?
3.5.2020
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Eine Bestätigung der Stornierung habe ich bereits erhalten. ... Die Stornierung nahm ich aus diesem Grund vor: Am 13.03.2020 wurde in Spanien der Alarmzustand ausgerufen (https://www.handelsblatt.com/25640968.html). ... Nur einige Tage später wurde die kostenlose Stornierung aller Reisen, zunächst bis 27.03 -- aktuell bis Ende April 2020 verkündet.
123·5·10·13