Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

88 Ergebnisse für „reise flug erstattung anspruch“

Filter Reiserecht
22.4.2011
von Rechtsanwalt Holger Hopperdietzel
Konkurs angemeldet hat und wir unsere Reise daher nicht antreten könnten bzw. der Reiseveranstalter keine Leistung erbringen könnte. ... Generell haben wir aus dem Versicherungsschein bzw. der Insolvenz-Versicherung des Reiseveranstalters ja Anrecht auf Erstattung der Reisekosten. ... Wird dann einfach der zu erstattende Betrag um den kalkulatorischen Teil des Flugpreises (der dann irgendwie aus dem Pauschalbetrag ermittelt werden müsste) gemindert und wir hätten nach wie vor Anspruch auf eine erstattung des restlichen Betrags, oder gefährden wir durch Inanspruchnahme einer Teilleistung (des Fluges) unseren Anspruch auf lesitungserstattung insgesamt?
24.7.2014
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Guten Tag, ich hatte im März einen Flug von Köln - Amsterdam für September über KLM gebucht. Leider kann ich den Flug nicht antreten, so das ich diesen storniert habe. ... Jetzt schrieb KLM mir per Mail das ich nichts wiederbekommen würde bei einer freiwilligen Stornierung: Sehr geehrter Herr xxxxx, Leider können wir Ihre Erstattungsanfrage nicht bearbeiten, weil Sie im Falle einer freiwilligen Stornierung der Buchung leider keinen Anspruch auf eine Erstattung haben.

| 21.10.2015
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben über einen bekannten deutschen Reiseanbieter eine 10tägige Reise in die Türkei gebucht, den Flug sollte SunExpress durchführen. ... Am nächsten Tag haben wir über die gleiche Fluggesellschaft selbsttätig einen neuen Flug gebucht und hiermit unsere Reise angetreten. Wer ist Ansprechpartner für die Rückerstattung von Steuern und Gebühren des ersten verpassten Fluges?
31.1.2014
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Sie hat eine Pauschalreise also Flüge und Hotel gebucht. ... Jetzt musste sie Flüge für 300 Euro kaufen. Kann Sie von den jetzt gekauften Flügen, die sie brauchte um die Reise anzutreten, etwas von den Kosten zurück bekommen oder bleibt Sie darauf sitzen?
27.7.2007
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Jetzt sind unsere Flugtickets gekommen und gleichzeitg ein Schreiben, dass unser Flug nun nicht mehr 14.30 Uhr am Sonntag, 12.08., sondern in der Nacht von Samstag, 11. auf Sonntag, 12.08 um 03.00 Uhr geht. ... Kann man hier eine Reisepreisminderung fordern, da uns dieser Tag ja total verloren geht und so auch nicht gebucht war (gelesen habe ich, 4 Stunden Verlegung des Fluges muss man hinnehmen, hier sind es aber plötzlich 11 Stunden früher) Durch "Hörensagen" habe ich erfahren, dass, wenn man keine einzige Mahlzeit am gebuchten Tag/Hotel erhält, dieser Tag nicht als Urlaubstag zählt. Wenn es ein Anspruch auf Erstattung geben sollte, sollte man den Veranstalter vor Antritt der Reise ansprechen oder danach?

| 8.4.2013
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Apr 2013 wurde ich von AirCanada angerufen und mir wurde mitgeteilt das mein Anschlussflug AC878 ab Toronto nach ZRH um 2 Stunden auf 1850 vorverlegt wurde und ich somit diesen Flug nicht wahrnehmen kann da ich erst von LasVegas um 1850 ankomme AC556. Die Dame am Telefon sagte mir es gäbe keinen anderen Direktflug ab Toronto und ich müsste zwei Zwischenstops in Kauf nehmen und würde auch einiges später in ZRH ankommen ( mindestens 1410 mit Flug über FFM Zwischenstop). Daher lautet meine Frage: a) Habe ich Anspruch dass AirCanada mich auf einen anderen Direktflug einer anderen Airline buchen muss, da ich viel mehr Geld bezahlt habe genau nicht umsteigen zu müssen b) muss ich es einfach hinnehmen oder c) besteht eine Art der Entschädigung?
11.5.2007
von Rechtsanwalt Alexandros Kakridas
Ich stehe vor folgender Problematik: Ich hatte für mich und einen Freund von 29.5. bis 05.06.07 einen Flug (kein Hotel etc., nur Flug) von München nach Neapel bei Tuifly gebucht. ... einen Bustransfer nach Neapel in Anspruch nehmen könnten. ... Haben wir nun einen Anspruch auf Rücktritt vom Flug und volle Erstattung des Reisepreises?
6.11.2018
| 47,00 €
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Angebot : Pauschal 600,00 Euro Begründung : Ein Ersatzflug müsste nur auf eigenem Gerät kostenlos durchgeführt werden, bei einer eigenständigen Rückreise könnte ich keine Ansprüche geltend machen. Auf meinen Hinweis, mir eben dieser Ersatzflug nicht angeboten wurde, ein ungeplanter 5 Tage Aufenthalt in Seattle weder zumutbar noch realitätsnah wäre und ich im übrigen noch keine Erstattung des nicht durchgeführten Fluges erhalten hätte, folgte das 2. Angebot : Pauschal 600,00 Euro + die Erstattung des nicht durchgeführten Fluges.
2.4.2008
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Dort erhielt ich erst über 1 Stunde später Angaben das der Flug verpätet oder storniert sei und ich wurde auf den nächsten Tag umgebucht. Letztendlich ist der Flug gemäß Internet um 11:xx gestartet. ... Welche Erstattung darf ich erwarten ???
7.11.2016
Leider muss ich aus privaten Gründen den Flug stornieren. ... Kann ich mit mehr als den angegeben 89€ an Erstattung rechnen? ... Der Rückflug besteht aus einem Flug innerhalb der USA und einem transatlantischen Flug mit United Airlines.

| 25.1.2010
Reiseveranstalter in einem Reisebüro die Reisebausteine Flug, Hotel und Musical vom 09.01.10 - 10.01.10 für 2 Personen. Ablauf der Reise : - Abflug FRA - HAM 09.01.10 um 08:05 - der Flug wird um 08:00 abgesagt. - die Fluggesellschaft bietet kostenfrei einen ICE 09.01.10 um 08:42 ab Fernbahnhof. ... Trotz aller Bemühungen waren wir gar nicht in der Lage die Leistungen Hotel und Musical überhaupt in Anspruch zu nehmen!

| 26.9.2018
| 47,00 €
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Sehr geehrte Damen und Herren, Nach zweiwöchigem Urlaub auf Samos/Griechenland, sollte gestern am 25.09.2018 um 20:00 Uhr mein Rückflug nach Hamburg stattfinden Gegen 22:00 wurde der Flug wegen schlechten Wetters gecancelt. ... Eine telefonische Rückfrage bei der Flugesellschaft Germania half auch nicht weiter. ... Der Reiseveranstalter hält sich in dieser Angelegenheit für ".... nicht Zuständig..."

| 29.12.2011
von Rechtsanwalt Holger Hopperdietzel
Mein Mann und ich haben uns nun entschieden, die Reise zu stornieren, da wir beide bei einem Gesamtreisepreis von knapp 5.000 € einen gewissen Service erwarten, zumindest eine Antwort auf unsere Anfrage. ... Gibt es eine Möglichkeit die Reise ohne Stornogebühren zu stornieren, denn wir stornieren ja wegen einer fehlenden Beratung seitens des Reiseveranstalters? ... Kann die Reiserücktrittversicherung u.U. doch in Anspruch genommen werden?
30.6.2014
Wir wollten vor einigen Tagen in den Urlaub nach Ägypten reisen. ... Uns wurde telef. mitgeteilt, man könne dies einfach am Flughafen vor Ort in Hurghada erwerben. Nun sind wir wie gesagt am Abreisetag nicht eingecheckt worden, weil angeblich nach den Reisebestimmungen sie ein Vorabvisum benötigt hätte oder als Gruppe hätte reisen müssen.

| 17.11.2009
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Planmäßig sollte der Flug von Istanbul nach Johannesburg um 23.20 Uhr starten. ... Zunächst mussten wir im Flugzeug sitzen bleiben und Techniker hantierten ca. 1,5 Stunden an einem Triebwerk herum. ... Meine Frage ist nun, ob wir für den entstandenen Ärger aufgrund der Verspätung und eines verlorenen Urlaubstages Anspruch auf finanziellen Ausgleich/Schadenersatz haben oder ob wir lediglich Anspruch auf Erstattung der angefallenen Kosten haben.

| 31.7.2014
Ein für uns hörbares Ausrufen unseres Fluges hat jedoch nicht statt gefunden. ... Als wir an den Schalter kamen, war unser Flug seit wenigen Minuten "geschlossen". ... Uns wurde eine kostenpflichtige Umbuchung angeboten, die wir notgedrungen in Anspruch nahmen.

| 12.6.2017
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Guten Tag, ich habe eine Reise als Pauschalreise (Flug, Tranfer, Hotel) nach Dubai gebucht. ... Auskunft bisher: noch ist der Flug nicht storniert. ... Habe ich im Falle einer Stornierung durch den Anbieter neben dem Anspruch auf Rückerstattung aller Kosten auch Anspruch auf Erstattung anderer Kosten (extern abgeschlossene Reiserücktrittsversicherung, extra beantragter Reisepass) sowie Entschädigung wegen vertaner Urlaubszeit ( § 651 f Abs. 2 BGB<&#x2F;a> sogenannter Schadensersatz wegen vertaner Urlaubszeit)?

| 1.6.2010
Mietwagen, Flug und Hotels) durch Schweden im Wert von 1496€ gebucht. ... Daraufhin hab ich die Reise storniert, da ich misstrauisch geworden bin und bekam einen Brief mit Stornogebühren von 150 Euro. ... Nicht in Anspruch genommene Leistungen Nimmt der Reisegast einzelne Reiseleistungen, die ihm ordnungsgemäß vom RV angeboten werden, infolge aus vom RV nicht zu vertretenden Gründen nicht in Anspruch, so besteht kein Anspruch des Reisegastes auf anteilige Rückerstattung.
123·5