Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

80 Ergebnisse für „reise entschädigung schadensersatz“

Filter Reiserecht
16.2.2019
Ich glaube ich das dieser Betrag als Entschädigung für ein Tag später anreisen (wegen Flughafenstreik) und für die ersten zwei Tage war das ursprünglich gebuchte Hotel ausgebucht und somit mussten wir 1x das Hotel wechseln, was ein halben Tag Zeit verbraucht hat. Kann man wenn die Reise zusammen gebucht wurde (Doppelzimmer) trotzdem getrennt voneinander eine Entschädigung fordern? ... Person fordert ggf. anwaltlich mehr Entschädigung.
3.10.2012
von Rechtsanwalt Jörn Blank
Der Reiseveranstalter hat uns (2 Erw., 2 Kinder) nun pauschal 135 Euro sowie einen bei ihm innerhalb der nächsten 2 Jahre einzulösenden Reisewertgutschein von 50 Euro als Entschädigung angeboten. Können wir in diesem Fall eine höhere Entschädigung einfordern?
5.4.2011
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Da dort aber der Flughafen wegen Sturms geschlossen wurde , konnte ich erst nach vielem Telefonischen Kontakten mit meinem Reiseveranstalter und schlaflosen Nächten mit Umwegen über einen anderen Flughafen in Thailand und nachfolgender Autofahrt nach Bangkok gebracht werden , um den internationalen Flug zu bekommen.Da ich erst am 3.4.2011 wieder in Deutschland war , konnte meine Freundin und ich nicht der geregelten Arbeit nach gehen. Hat meine Reise ein verminderten Wert? ... Unbezahlte Tage oder sogar Urlaub für diese Zeit in Kauf nehmen oder steht uns irgendeine Art finanzieller Entschädigung zu?
17.6.2017
von Rechtsanwalt Holger Hopperdietzel
Das Hotel ist nun, 4 Wochen vor Reisebeginn (Sommerferien), nicht rechtzeitig fertig. ... Wenn wir nun ein Alternativhotel nehmen, haben wir trotzdem Schadensersatzansprüche? ... Da wir vorher noch 4 Tage in Rom sind und von dort der Flug ibs Zielgebiet geht, können wir nicht einfach komplett von der Reise zurücktreten.
12.2.2019
von Rechtsanwalt Michael Wübbe
Für den Aufenthalt im Robinson Club erhielten wir ein Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs, das den folgenden Text beinhaltet: "Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302." ... Meine Frage: Besteht in diesem Fall die Möglichkeit Schadensersatz von robinson.com aufgrund der Vereitelung der ursprünglichen Reise zu bekommen?

| 1.6.2010
Auf meine Anfrage nach einem günstigeren Flugtermin, wurde mir gesagt, die Reise sei so in Ordnung und einen anderen Termin würde ich nicht bekommen. ... Daraufhin hab ich die Reise storniert, da ich misstrauisch geworden bin und bekam einen Brief mit Stornogebühren von 150 Euro. ... Der RV kann für den Wechsel eine Entschädigung von EUR 25 verlangen.
16.10.2009
Wir haben im Mai bei einem Internet-Reisebüro/-vermittler eine USA Reise gebucht. ... Wir sollten unsere Reiseunterlagen ca. 2 Wochen vor Reisebeginn erhalten. ... Aufgrund der Zeitverschiebung konnten wir das Reisebüro nicht mehr erreichen.
9.1.2008
von Rechtsanwalt Alexandros Kakridas
Die Reisekosten (als Pauschalreise incl. Flug gebucht) wurden sofort voll erstattet, als Entschädigung bot der Reiseveranstalter 50% Rabatt auf die nächste Reise. ... Frage: Ist die Entschädigung "50% Rabatt ab Hafen" abgemessen, oder kann der Veranstalter auf weitere Schadensersatzansprüche für z.B.
3.7.2014
Der Reiseveranstalter ETI hat 5 Tage vor Abflug meine Reise storniert. ... Auf telefonische Nachfrage teilte Check24 mit, daß Sie zu keinem Zeitpunkt von ETI darüber benachrichtigt worden seien, daß meine Reise storniert worden wäre und das sie dies nun erst durch mich erfahren hätten. ... Ich muss dann meine Reise noch einmal buchen und Bezahlen was viel teuerer war weil kurzfristig.

| 12.6.2017
Guten Tag, ich habe eine Reise als Pauschalreise (Flug, Tranfer, Hotel) nach Dubai gebucht. ... Den großen deutschen Reiseveranstalter über den ich gebucht habe habe ich bereits mehrmals seit dem 6.6. angerufen. ... Habe ich im Falle einer Stornierung durch den Anbieter neben dem Anspruch auf Rückerstattung aller Kosten auch Anspruch auf Erstattung anderer Kosten (extern abgeschlossene Reiserücktrittsversicherung, extra beantragter Reisepass) sowie Entschädigung wegen vertaner Urlaubszeit ( <a class="textlink" rel="nofollow" href="http://dejure.org/gesetze/BGB/651f.html" target="_blank" class="djo_link" title="§ 651f BGB: Schadensersatz">§ 651 f Abs. 2 BGB</a> sogenannter Schadensersatz wegen vertaner Urlaubszeit)?
25.1.2015
von Rechtsanwältin Anja Merkel
Haben wir außerdem einen Anspruch auf Entschädigung für die lange Wartezeit bzw. die verlorenen Urlaubstage?
28.10.2010
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Zu dieser Buchung bekam ich auch 2 Tage später direkt vom Reiseveranstallter per Post eine Bestätigung und mittlerweile habe ich auch die Tickets erhalten. ... Danach kam keine Antwort und ich bekam zu dieser Buchung auch keine Bestätigung des Reiseveranstalters.
9.10.2006
2) kann ich für die dadurch entgangen EINE (eben die zweite) Urlaubswoche Entschädigung verlangen?

| 17.6.2015
Hallo, am 06.06.15 habe ich eine Reise im Reisebüro gebucht. ... Habe ich das Reisebüro noch 3 mal Angerufen aber keine Mail. ... Heute habe ich eine Zahlungserinnerung von Reiseveranstalter bekommen, obwohl ich immer noch keine Reisebestätigung, Rechnung... bekommen habe.

| 21.4.2017
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Ich habe dann auf meine Fluggastrechte gepocht und von AirBerlin eine Entschädigungszahlung in Höhe von 250€ sowie die Erstattung meiner Mietwagenrechnung (ca. 180€) sowie die Kraftstoffkosten (ca. 45€) und Verpflegungskosten (15€) geltend gemacht.

| 5.7.2020
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe am Donnerstag den 2.7. im Onlineportal Jahn Reisen eine Pauschalreise nach Gran Canaria gebucht bei Jahn Reisen Indi. Eine Bestätigung der Reiseanmeldung habe ich per Mail bekommen, eine Buchungsbestätigung mit den Reiseunterlagen habe ich bis jetzt noch nicht erhalten (obwohl diese ‚in der Regel‘ innerhalb eines Werktages zugestellt werden soll). Die Reise soll am Mittwoch den 8.7 starten, trotz mehrfacher Mailanfragen (telefonisch sind Jahn Reisen wegen Corona nicht zu erreichen, auf die Mailanfragen bekomme ich nur die Antwort das meine Anfrage eingegangen ist) bzgl.der fehlenden Buchungsbestätigung habe ich bisher keine Antwort erhalten.
18.7.2019
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Eine Woche vor Reisebeginn kam eine Mail vom Veranstalter, die Ich leider zu spät entdeckt habe. Sie würden die Reise stornieren wenn Sie keine Rückmeldung erhalten würden, was dann auch geschah.

| 3.4.2021
| 70,00 €
von Rechtsanwalt Matthias Richter
Wegen einer sehr kurzfristigen Flugstreichung möchte ich Schadensersatz und meinen Flugpreis möglichst zügig erstattet bekommen. ... Von wem fordere ich eine Entschädigung nach Flugastrecht in Höhe von 600 Euro? ... Und, kann ich über die Entschädigung nach Fluggastrecht hinaus noch Schadensersatz fordern für Stornierungskosten, entgangene Urlaubsfreuden o.ä.?
123·4