Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

85 Ergebnisse für „hotel stornierung“

Filter Reiserecht
9.6.2005
6224 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Das Hotel beharrt auf der Zahlung. ... Ist das Hotel im Recht? Gilt nicht eine mündliche Stornierung ebenfalls?
15.2.2017
210 Aufrufe
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe derzeit mit folgendem Problem zu kämpfen: Ich habe am 29.12.2017 eine Zimmerreservierung für den 05.01.17 bis 07.01.17, in einem Hotel getätigt, am gleichen Tag kam noch die Bestätigung des Hotels bei mir an mit folgendem Text: ""Gerne bestätigen wir Ihnen nachfolgende Reservierung laut unserer Preisliste" Preis etc... FIXIERUNG UND STORNIERUNG: FIXIERUNG Die Reservierung ist rechtskräftig wenn Sie uns diese bis übermorgen schriftlich rückbestätigen. ... Bis 7 Tage vor Anreise ist Ihre Stornierung KOSTENFREI!
13.6.2008
17665 Aufrufe
Für die Übernachtung hat der Fragesteller aus seinem Radtourenbuch ein empfohlenes Hotel unter der angegebenen Telefonnummer am 03.05.2008 kontaktiert. ... Gibt es generelle Regelungen zu Stornierungskosten, welche Bedeutung hat die Stornierung innerhalb von 24 Std., was bedeutet 80% Stornokosten laut DEHOGA? ... Sind hier die AGBs des Hotels einschlägig, wenn die Rezeption zu keinem Zeitpunkt die AGBs versendet, noch erwähnt hat – wann konnte der Anrufer Sie zur Kenntnis nehmen?

| 1.6.2017
186 Aufrufe
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Die Stornierung ist aber mehr als 4 Wochen vor Antritt erfolgt. Das Hotel fordert nunmehr den Gesamtpreis. ... Was gilt, die von booking.com angegebenen Kosten bei Stornierung oder die AGB´s des Hotels?

| 10.6.2009
6461 Aufrufe
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Im Katalog ist das Hotel als Modellbild abgebildet, jedoch gibt es im Text keinerlei Hinweise, dass das Hotel nicht im fertiggestellt ist – alle Angaben sind im Präsenz geschrieben. ... Auch in den Vertragsunterlagen keinerlei Hinweis darauf, dass das Hotel noch im Bau ist, oder wann es eröffnet. ... Auf Anfrage beim Reiseveranstalter teilte man uns am 26.5. mit, dass das Hotel am 1.7. eröffnen wird.
25.8.2008
10277 Aufrufe
Anlässlich einer Hochzeit im Freundeskreis reservierten wir ein Hotelzimmer. Leider konnten wir aus familiären Gründen nicht zu der Feier fahren, sodass ich dem Hotel absagen musste. ... Wie sind denn die Fristen für Stornierungen?

| 29.12.2009
2145 Aufrufe
Da ich in USA schon weitere Urlaubsbuchungen getätigt hatte (Hotel, Mietwagen etc.) musste ich unbedingt die Reise antreten. ... Die Stornierung meiner Tickets erfolgte ohne Rücksprache mit mir und ohne irgendeine Benachrichtigung an mich.

| 18.3.2009
2914 Aufrufe
Nach den AGB des Hotel ist eine Entschädigung bei Rücktritt vorgesehen. Dort heißt es: "Dem Gast steht der Nachweis frei, dass dem Hotel kein Schaden entstanden ist oder .... niedriger als die geforderte Entschädigungspauschale ist." Ist die Beweislastabwälzung auf den Hotelgast rechtens?
30.5.2011
2129 Aufrufe
Heute dann wurde uns auf unseren Anruf hin im Reisebüro gesagt ,das Hotel wird nicht fertig (es sollte schon vor einem Monat öffnen). ... Müssen wir ein Hotel zu einem gleichen Preis nehmen(haben zu einem tollen eröffnungs -und frühbucherrabatt bebucht) oder muss uns der Reiseveranstallter ein fünf Sterne Hotel anbietetn weil unser Buchung eines ist. ... Bitte helfen sie uns schnell, wir haben drei Buchungen, da wir eine grosse Familie sind und es ist sicher nicht einfach schnell was in einem Hotel zu finden.
9.3.2018
142 Aufrufe
von Rechtsanwalt Ralf Hauser
Wir haben ein Hotel gebucht namens Villa Olmi der Name und die Fotos waren bei der Buchung im Angebot ersichtlich. ... In diesen Rechungenist ein ganz anderes Hotel aufgeführt als in der Mail und bei der Buchung. ... Oder müssen sie mir das Hotel geben dass ich auf den Fotos gesehen habe?

| 4.3.2015
826 Aufrufe
Nach entsprechender Zahlung haben wir Ende Februar dann unter anderem auch den Hotel Voucher für die Reise erhalten. ... Kann ich eine kostenfrei Stornierung oder Umbuchung verlangen? ... Hat der bestehende Hotel Voucher überhaupt Gültigkeit, da auf einen ganz anderen Hotelnamen ausgestellt?
28.11.2015
945 Aufrufe
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Flug und Hotel Malediven vom 28.12.15-12.01.16. ... Das alternativ Hotel bietet keinerlei Vergleich in Lage, Ambiente und Ausstattung. ... 23.11.15 Telefonat mit Ab in den Urlaub mit der Bitte um eine weitere Alternative und oder Stornierung der Gesamtbuchung.

| 16.1.2011
6287 Aufrufe
Reservierung und Stornierung am gleichen Tag also. ... Erst bei der Stornierung wurde ich auf Stornierungsgebühren (80% vom regulären Zimmerpreis) aufmerksam gemacht. ... Das Hotel antwortete mir auch.

| 19.4.2013
1180 Aufrufe
von Rechtsanwalt Holger Hopperdietzel
Gleiches gilt für das in diesem Zusammenhang gebuchte Hotel, das auf seiner Webseite die Rückerstattung ausgeschlossen hatte.
16.1.2017
292 Aufrufe
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
guten Abend ich habe für eine Reise nach China vor etwa 4 Wochen ein Hotel über Booking.com gebucht. ... Heute teilt und Booking.com folgendes mit: "Leider ist das Hotel derzeit nicht in der Lage, Ihre Buchung aufgrund von unvorhergesehenen Umständen für Ihren kommenden Aufenthalt zu berücksichtigen." Besondere Brisanz hat die Situation dadurch, dass in den Reisezeitraum das chinesische Neujahr fällt und Hotels zu normalen Preisen nicht mehr zu bekommen sind.
20.8.2013
1400 Aufrufe
von Rechtsanwältin Anja Merkel
Ich musste beim Buchen 50% des Hotelpreises anzahlen. Diese Anzahlung ist laut Hotel nicht erstattungsfähig (War beim Buchen bekannt) Die Frage: Kann ich die Anzahlung, welche ja den Stornokosten entspricht, ggf. über meine Reiserücktrittsversichung zurückbekommen oder kann ich ggf. Condor wegen der ,meiner Meinung nach, willkürlichen Einstellung der Flüge für die Erstattung der Hotelanzahlung haftbar machen?
11.10.2010
2997 Aufrufe
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Auch nach mehreren Telefonaten mit dem Reisebüro (sie war nicht mehr erreichbar) konnte ich die Stornierung meines Reise nicht rückgängig machen. ... Das Reisebüro hat dann im April für das Hotel €80 meinem Konto gut geschrieben.

| 4.3.2013
722 Aufrufe
von Rechtsanwältin Anja Merkel
Sehr geehrter Herr, Frau, Zunächst bitte entschuldigen Sie mein schlechtes Deutsch. Ich buchte eine Ferienwohnung in Garmisch Partenkirchen, vom 16-02-2013 bis 23-02-2013 und zahlte eine Anzahlung von 150 Euro. Als meine Tochter von 5 Ihr Bein gebrochen hatte, habe ich die Buchung am 15-01-2013 storniert.
123·5