Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

105 Ergebnisse für „hotel schadensersatz reiserecht“

Filter Reiserecht
7.3.2007
3122 Aufrufe
Vor 2 Wochen war ich für 3 Nächte in einem 4-Sterne-Hotel an der Ostsee. Gebucht habe ich bereits 12/2006 über eine Hotline des Hotels, das Angebot für das Arrangement (das neben den Übernachtungen Frühstück, zwei Wellnessgutscheine, ein Candlelight-Dinner sowie 2 Saunatücher enthielt) war in einem Info-Blatt der Berliner Sparkasse. ... Vor Ort stellte ich bedeutsame Mängel im Hotelbereich fest, die trotz meiner Beschwerde nicht behoben wurden.
17.6.2017
265 Aufrufe
von Rechtsanwalt Holger Hopperdietzel
Das Hotel ist nun, 4 Wochen vor Reisebeginn (Sommerferien), nicht rechtzeitig fertig. Vom Veranstalter wurde uns ein 3,5 Sterne Hotel 80km entfernt angeboten, welches wir abgelehnt haben. Das Reisebüro sucht nun nach Alternativen, es gibt aber zum einen kein vergleichbares Hotel am Ort und zum anderen wenn überhaupt nur noch wenige einfachere Hotel, ohne Animation, nur mit einem Restaurant usw.

| 15.1.2018
154 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Wir nehmen eines der vorgeschlagenen Hotels. ... Und falls ja, kann ich die Kosten vom Veranstalter als Schadensersatz fordern? ... Kann ich hier in der Differenz etwas als Schadensersatz einfordern?
26.3.2016
1064 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Guten Tag Wir sind Stammgäste in einem hotel in der Türkei und haben wie oft jetzt über Ostern einen kurzfristigen Trip in dieses hotel gebucht. In Antalya angekommen, wurde uns gesagt das unser hotel noch geschlossen hat und wir in ein anderes müssen. ... Wie sieht das rechtlich aus mit Erstattungen und /oder Schadensersatz?
29.9.2014
1025 Aufrufe
Bei Ankunft am Hotel sagte man uns, das Hotel sei überbucht und bekamen ein minderwertiges Ersatzhotel angeboten. Dieses haben wir ausgeschlagen und sind in der Nacht dann wieder zurück nach Hause gefahren, da im Umkreis kein Hotel zu finden war. ... Meine Fragen daher: Wie viel Schadensersatz kann ich verlangen?

| 21.4.2012
1243 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Wir waren dann selber vorort am eigentlichen Ziel,nämlich auf der Palmeninsel mit dem Ergebnis der Hotelbefragung: Wir waren niemals registriert und Zimmer waren frei(dies 3 Tage nach angeblicher Streichung vom Hotel); im Übrigen die bemerkenswerte Aussage: bei RSD ist nichts besser geworden (Visitenkarte der Auskunft gebenden "Hotel-Assistanc" liegt vor). Durch "versaute Anreise", Hektik vor Umbuchung zum umgebuchten Hotel und und am nächsten Tag erfolgter vorort Nachfrage gingen uns also daher noch die zwei Urlaubstage an Erholung in Dubai zusätzlich verloren. ... Einsicht in Buchungsunterlagen sowohl vom RSD als auch betroffenem Hotel eine höhere Schadensforderung von RSD oder vor Gericht erfolgreich erscheint und diese Praxis noch weiter verbreitet wird (Rechtsschutz vorhanden)?

| 21.9.2018
| 47,00 €
77 Aufrufe
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Condor organisierte Verpflegung, Hotel in Düsseldorf und am 16.6.18 den Transfer nach Köln. Insgesamt kamen wir erst nach 26 Stunden, am 16.6.18 ca. 19.30 im Hotel an. Beim Reiseveranstalter alltours haben wir am 2.7.18 für entgangene Urlaubsfreuden gemäß BGB Reiserecht eine Reisepreisminderung geltend gemacht. alltours weigert sich einen Schadenersatz zu zahlen.
16.1.2017
304 Aufrufe
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
guten Abend ich habe für eine Reise nach China vor etwa 4 Wochen ein Hotel über Booking.com gebucht. ... Heute teilt und Booking.com folgendes mit: "Leider ist das Hotel derzeit nicht in der Lage, Ihre Buchung aufgrund von unvorhergesehenen Umständen für Ihren kommenden Aufenthalt zu berücksichtigen." Besondere Brisanz hat die Situation dadurch, dass in den Reisezeitraum das chinesische Neujahr fällt und Hotels zu normalen Preisen nicht mehr zu bekommen sind.
6.2.2016
782 Aufrufe
Im Anschluss an die Kreuzfahrt habe ich noch einen Hotelaufenthalt gebucht (nicht über Aida). ... Der Hotelaufenthalt nach der Kreuzfahrt sowie der Rückflug (da dieser nicht direkt nach der Kreuzfahrt erfolgt) werden mir nicht erstattet (gemeint sind jeweils die Stornokosten). Jetzt kommt aber erschwerend hinzu, dass ich am 03.02 bereits mit einem Callcenter Mitarbeiter von Aida gesprochen hatte der mir zusagte das die Stornokosten für Hotel und Flug von Aida übernommen werden.
28.11.2015
946 Aufrufe
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Flug und Hotel Malediven vom 28.12.15-12.01.16. ... Es liegt bis heute kein Sicherungsschein vor. 04.11.15 Information durch Ab in den Urlaub, Hotel wäre Überbucht. ... Das alternativ Hotel bietet keinerlei Vergleich in Lage, Ambiente und Ausstattung.
15.2.2013
908 Aufrufe
Ich buchte am 1.1.2012 2 Hotelzimmer für März 2013 über das Portal Hotels.com und erhielt dafür die Buchungsbestätigung. . Als ich gestern in diesem Hotel noch einen Tag dazu buchen wollte, wurde mir vom Hotel gesagt, dass bei Ihnen keine Buchung vorliegt. Beim Nachfragen bei hotels.com wurde herausgefunden, dass diese einen Übertragungsfehler gemacht hatten und anstelle von 2013 2012 gebucht hatten.
21.9.2008
1701 Aufrufe
Ein Hotel in Livingstone fuer die Uebernachtung vom 4.9. zum 5.9. hatten wir schon bezahlt. ... SAA bezahlte Hotel und Verpflegung fuer die zusaetzliche Uebernachtung in Johannesburg (4.9.... Trotzdem: 1) Besteht die Moeglichkeit auf Schadensersatz von SAA aufgrund der 24h Verzoegerung beim Weiterflug (Johannesburg nach Livingstone)?

| 6.8.2013
1029 Aufrufe
Am 30.08.2013 erhielten wir vom Veranstalter per email die Rückmeldung, dass eine Überbuchungssituation beim Leistungsträger (Hotel) eingetreten sei und wir vom 16.08 - 20.08. in ein 65 km! entferntes Hotel (Fahrzeit über 1 Stunde) der gleichen Kette mit nur 3 Sternen umziehen müssten. ... Meine Fragen: 1.Was müssen wir beachten, wenn wir die Reise antreten und voraussichtlich das Hotel wechseln müssen um Minderung- und Schadensersatzansprüche zu wahren?
1.6.2007
4037 Aufrufe
von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
Nach einer Woche kamen die Reiseunterlagen, es war das falsche Hotel gebucht worden. ... Die hatten die Umbuchung angeblich versucht, aber festgestellt, dass das Hotel mittlerweile ausgebucht war.
10.6.2014
1207 Aufrufe
. - 28.06.2014 Im Katalog ist das Hotel als Modellbild abgebildet, jedoch gibt es im Text keinerlei Hinweise, dass das Hotel nicht im fertiggestellt ist – alle Angaben sind im Präsenz geschrieben und das Hotel Eröffnet Anfang Mai / 2014. ... Dies alles hat das alternativ angebotene Hotel nicht! ... Für die In frage kommende Hotels kosten jetzt auch natürlich ein paar Tage vorher mehr!
10.11.2010
3365 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sven Kienhöfer
Mehrere Telefonate brachten mit dem Hotel nichts. ... Vom Hotel war auch keine Hilfe vorhanden. ... Habe ich das Recht auf Schadensersatz?
11.9.2015
682 Aufrufe
Eine Wahrnehmung dieses Fluges wäre in Bezug auf Flughafentransfer/Fahrzeugübernahme/Hotelcheckin äusserst problematisch geworden.
12.6.2011
1605 Aufrufe
von Rechtsanwältin Anja Merkel
Bei der „Abreise" verweigerte man uns die Rückerstattung der Buchungssumme, so dass wir auf ein Hotel ausweichen mussten (Unsere neuen Nachbarn waren Polizeibeamte aus NRW, dies zum Thema Benehmen und Ruhestörung..). ... Ersatz der Aufwendungen (Hotelkosten) erstattet zu bekommen?
123·5·6