Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

70 Ergebnisse für „hotel reiseveranstalter minderung“

Filter Reiserecht
11.4.2013
Habe die Reiseveranstalter über die Situation sofort telefonisch in Kenntnis gesetzt und erklärt dass die Situation inakzeptabel für mich ist. ... Reiseveranstalter hat mir den halben Reisepreis und einen 30 Euro Gutschein erstattet - damit habe ich mich einverstanden erklärt. ... Nach meiner Rückreise habe ich auf eine Minderung des Reisepreises bestanden.
7.3.2007
Vor 2 Wochen war ich für 3 Nächte in einem 4-Sterne-Hotel an der Ostsee. ... Begründung: "verschiedene Reiseveranstalter haben unterschiedliche Konditionen für eine bestimmte Anzahl am Kontingenten mit der Geschäftsführung vereinbart. ... Tatsache ist, ich habe über keinen Reiseveranstalter gebucht und es muß doch möglich sein, einen Teil (der leider am Abreisetag von mir bezahlten) entstandenen Kosten erstattet zu bekommen, ohne einen Rechtsstreit zu beginnen!
21.6.2010
von Rechtsanwalt Michael Manger
Leider war das von uns gebuchte Hotel überbucht. ... Wir waren zwar ganz in der Nähe des von uns gebuchten Hotels untergebracht doch eben in einem anderen. ... Unser gebuchtes Hotel hatte im Internet die Auszeichnung Excellent und das wir bekommen haben "Nur" gut.
17.6.2017
von Rechtsanwalt Holger Hopperdietzel
Das Hotel ist nun, 4 Wochen vor Reisebeginn (Sommerferien), nicht rechtzeitig fertig. Vom Veranstalter wurde uns ein 3,5 Sterne Hotel 80km entfernt angeboten, welches wir abgelehnt haben. Das Reisebüro sucht nun nach Alternativen, es gibt aber zum einen kein vergleichbares Hotel am Ort und zum anderen wenn überhaupt nur noch wenige einfachere Hotel, ohne Animation, nur mit einem Restaurant usw.
14.3.2012
von Rechtsanwalt Holger Hopperdietzel
Das Hotel wird nicht rechtzeitig fertig gestellt, hierüber haben wir auch schon eine Bestätigung. Wir möchten nun in ein anderes Hotel umgebucht werden, kosten- und zuzahlungsfrei. ... Für diesen Preis ist jetzt natürlich kein anderes/vergleichbares Hotel mehr zu bekommen, auch Hotels mit niedrigerem Standard/Sternen sind erheblich teurer.
19.10.2020
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Kevin Tidwell
Nachdem ich beim Reiseveranstalter angerufen hatte, ob Corona-bedingt alles mit der Reise in Ordnung geht, hat man mir mitgeteilt, dass die Lufthansa am 10. ... Nach 3 Tagen hatte ich keine Rückmeldung und habe erneut beim Reiseveranstalter angerufen - die Bestätigung konnte mir nicht gegeben werden. ... Inzwischen hatten wir natürlich versucht, in Deutschland den Reiseveranstalter zu kontaktieren, was sonntags unmöglich war.
15.10.2011
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Vor cirka 3 Monaten haben wir beim Reiseanbieter X1-2 Fly eine Urlaubsreise für 2 Erwachsene und 4 Kinder (2,4,7,8 Jahre) alt in einem 5 Sterne Hotel in einem Familienzimmer in der Türkei vom 18.10. bis 25.10.2011 gebucht.Reiseveranstalter ist TUI Deutschland. ... Eine Woche vor Reiseantritt, nämlich am Abend des 11.10.2011 kam eine Email in der der Anbieter uns mitteilt, dass die Reservierung nicht mehr aufrecht erhalten werden kann, da das gebuchte Hotel vorzeitig schliesst. Alternativ boten sie uns ein anderes Hotel 4,5 Sterne und zwei Doppelzimmer an.
5.12.2007
von Rechtsanwalt Andreas Hoyer
Reiseveranstalter war ein Touristik Service Schürmann. ... Jedoch wird darin nicht erwähnt, dass direkt neben dem Hotel ein neues Hotel der Gruppe gebaut wird. ... Der Reiseveranstalter fordert mich nun auf die Summe zu überweisen.

| 31.10.2007
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Mit EMail von gestern 18Uhr23 teilt uns das Buchungsportal folgendes mit: "soeben erhielten wir von Ihrem Reiseveranstalter GTI Travel die Nachricht, dass Ihre gebuchte Anlage Corinthia Tekirova Club während des von Ihnen gebuchten Zeitraumes geschlossen bleibt. Die Reservierung kann vom Hotel daher nicht aufrecht erhalten werden." ... Es ist wohl anzunehmen, dass es GTI Travel nicht erst 4 Tage vor Abflug aufgefallen ist, dass dieses Hotel um diese Zeit geschlossen ist.

| 4.3.2015
Nach entsprechender Zahlung haben wir Ende Februar dann unter anderem auch den Hotel Voucher für die Reise erhalten. ... Auch auf der Angebotsseite von LMX Travel gibt es das von uns gebuchte Hotel nicht mehr, sondern wird unter dem neuen Namen gelistet. ... Hat der bestehende Hotel Voucher überhaupt Gültigkeit, da auf einen ganz anderen Hotelnamen ausgestellt?

| 29.12.2011
von Rechtsanwalt Holger Hopperdietzel
Hallo, wir haben eine Kombisreise (Hotel 5* und Schiff) in die Karibik gebucht (Reisebestätigung vom 12.06.2011). Es stellte sich im nachhinein heraus, dass das Hotel immer schlechtere Bewertungen erhält. Am 30.07.2011 haben wir erstmals bei unserem Reiseveranstalter angefragt, ob es möglich ist, aufgrund der schlechten Bewertungen ein anderes Hotel zu buchen, dies sollte geprüft und wir zurück gerufen werden, allerdings erfolgte dies bis zum heutigen Tag nicht.

| 6.3.2014
Zu Hause angekommen, informierte ich umgehend den Reiseveranstalter und bat um eine kulante Regelung. ... Gibt es unter diesen Voraussetzung überhaupt eine Möglichkeit, seitens des Reiseveranstaltes einen Ausgleich etc. zu erhalten?

| 13.1.2017
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Am 15.11.16 erhielten wir durch die Rezeption ein Schreiben das unser Hotel vorzeitig schließt und wir die letzten Tage, 20.11-21.11.16, in einem anderen Hotel untergebracht werden. Uns wurde angeboten bereits am 16.11.16 in das Ausweich Hotel umzuziehen, was wir jedoch ablehnten. Am Abend des 16.11.16 besuchten wir das Ausweich Hotel und stellten fest das die gebuchten Leistungen (AI plus) überhaupt nicht angeboten werden.
13.9.2007
von Rechtsanwalt Andreas Hoyer
Letzte Woche Samstag (08.09.2007) habe ich per Internet bei einem großen Reiseveranstalter eine einwöchige Pauschalreise für eine Person gebucht. ... DAS HOTEL BEMÜHT SICH UM BAUSTELLENABGEWANDTE UNTERBRINGUNG." ... Ich schrieb dann sofort einen Brief an den Reiseveranstalter (und sein Tochterunternehmen, denn auf dem Brief und auf dem Briefumschlag waren jeweils eine andere Adresse und Firma angegeben).
16.10.2013
In der Bestätigung der Reise war bestätigt worden, dass wir das Hotel x gebucht haben. Als wir jedoch im Reiseland angekommen waren, hieß es, dass Hotel sei ausgebucht und eine entsprechende Buchung von mir läge nicht vor. Nachdem wir das bei der Reiseleitung bemängelt hatten, hat der Reiseveransalter uns an ein anderes Hotel verwiesen.
13.4.2010
Beim Antreffen in dem gebuchten Hotel auf den Bahamas wurde uns seitens des Hotel mitgeteilt, dass unser Reiseveranstalter das Hotel nicht bezahlt hat, daraufhin riefen wir bei unserem Reiseveranstalter an und reklamierten diesen Mangel uns wurde zugesichert, dass das Hotel bezahlt wurde und wir in unser Zimmer einziehen können. ... Seitens des Reiseveranstalter wurde sich nicht um ein anderes Hotel bemüht. ... Bei entsprechender Information kann der Reisende kostenfrei von der Buchung zurücktreten und gegebenenfalls ein anderes Hotel an einem anderen Ort oder bei einem anderen Reiseveranstalter buchen.
19.9.2012
Vom 08.09.2012-15.09.2012 war ich mit meiner Freundin in einem 5 Sterne Hotel in der Türkei der Urlaub hat für uns zusammen 1152 Euro gekostet. Gebucht hatten wir außerdem extra ein Doppelzimmer mit Meerblick Samstag 08.09.2012 Ankunft planmäßig um ca 14.00 im Hotel. ... Nach mehrmaligen Nachfragen und weiterem Warten wurde uns gegen 17.00 Uhr mitgeteilt das leider unserer Gewünschtes Zimmer nicht mehr frei wäre, da das Hotel voll ausgebucht sei.
3.9.2017
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
In der Frankfurter Tabelle ist von 10-25% Reisepreis Minderung die Rede. 2.Die prozentuelle Minderung z.B.: 10% bezieht sich diese auf den Gesamtpreis der Reise (1545€), oder auf den Übernachtungspreis pro Nacht in dem überbuchten Hotel? ... Die Beanstandungen sind unverzüglich und unmittelbar bei der örtlichen Reiseleitung oder per Telefon, Fax, Email bei dem Reiseveranstalter vorzutragen. Der Reiseveranstalter wird unverzüglich alles unternehmen, die Leistungsstörung zu beheben.
123·4