Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

171 Ergebnisse für „hotel reiseveranstalter“

Filter Reiserecht

| 10.6.2009
6461 Aufrufe
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Wir haben Anfang März eine Reise bei einem namhaften Reiseveranstalter gebucht. ... Auf Anfrage beim Reiseveranstalter teilte man uns am 26.5. mit, dass das Hotel am 1.7. eröffnen wird. ... Auf erneuter Anfrage hin, mit diesen Informationen in der Email, teilte mir nun der Reiseveranstalter mit, dass er uns nicht bestätigen kann, dass das Hotel definitiv zu unserem Reisetermin geöffnet haben wird.
7.3.2007
3121 Aufrufe
Vor 2 Wochen war ich für 3 Nächte in einem 4-Sterne-Hotel an der Ostsee. ... Begründung: "verschiedene Reiseveranstalter haben unterschiedliche Konditionen für eine bestimmte Anzahl am Kontingenten mit der Geschäftsführung vereinbart. ... Tatsache ist, ich habe über keinen Reiseveranstalter gebucht und es muß doch möglich sein, einen Teil (der leider am Abreisetag von mir bezahlten) entstandenen Kosten erstattet zu bekommen, ohne einen Rechtsstreit zu beginnen!
11.4.2013
1374 Aufrufe
Zu Beginn des Konklave bin ich angereist- das Hotel war überbucht. ... Habe die Reiseveranstalter über die Situation sofort telefonisch in Kenntnis gesetzt und erklärt dass die Situation inakzeptabel für mich ist. ... Reiseveranstalter hat mir den halben Reisepreis und einen 30 Euro Gutschein erstattet - damit habe ich mich einverstanden erklärt.
17.6.2017
249 Aufrufe
von Rechtsanwalt Holger Hopperdietzel
Das Hotel ist nun, 4 Wochen vor Reisebeginn (Sommerferien), nicht rechtzeitig fertig. Vom Veranstalter wurde uns ein 3,5 Sterne Hotel 80km entfernt angeboten, welches wir abgelehnt haben. Das Reisebüro sucht nun nach Alternativen, es gibt aber zum einen kein vergleichbares Hotel am Ort und zum anderen wenn überhaupt nur noch wenige einfachere Hotel, ohne Animation, nur mit einem Restaurant usw.
14.3.2012
2688 Aufrufe
von Rechtsanwalt Holger Hopperdietzel
Das Hotel wird nicht rechtzeitig fertig gestellt, hierüber haben wir auch schon eine Bestätigung. Wir möchten nun in ein anderes Hotel umgebucht werden, kosten- und zuzahlungsfrei. ... Für diesen Preis ist jetzt natürlich kein anderes/vergleichbares Hotel mehr zu bekommen, auch Hotels mit niedrigerem Standard/Sternen sind erheblich teurer.
22.3.2016
1015 Aufrufe
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Nun habe ich mit dem Reiseveranstalter ab in den Urlaub Spezial telefoniert und ihm mitgeteilt das dass Hotel noch geschlossen hat. ... Der Reiseveranstalter hat mir KEINE Alternative angeboten und auf meine Frage ob ich kostenlos stornieren kann bekomme ich auch keine Antwort. ... Ob ich ein Alternativ Hotel akzeptieren muss ??
21.6.2010
13571 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Manger
Leider war das von uns gebuchte Hotel überbucht. ... Wir waren zwar ganz in der Nähe des von uns gebuchten Hotels untergebracht doch eben in einem anderen. ... Unser gebuchtes Hotel hatte im Internet die Auszeichnung Excellent und das wir bekommen haben "Nur" gut.
29.3.2013
829 Aufrufe
Ca. 6 Wochen danach bekam ich einen Anruf, das Hotel würde nur Gäste ab 16 akzeptieren, ich hätte bei der Anmeldung einen Fehler gemacht (statt K für Kind m für männlich angeklickt) , und fernerhin sei in den Kataloginformationen des Hotels ersichtlich, dass keine Kinder unter 16 akzeptiert würden.

| 15.1.2018
152 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Etwa vor 10 Tagen hat uns der Reiseveranstalter mitgeteilt, dass das gebuchte 4*-Hotel wg. ... Daraufhin haben wir dem Reiseveranstalter drei eigene Hotel-Vorschläge unterbreitet, die er aktuell abgelehnt hat. ... Wir nehmen eines der vorgeschlagenen Hotels.
13.6.2007
2640 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alexandros Kakridas
Sehr geehrte Damen und Herren Anwälte, es geht um die Frage, ob ich mit folgender Konstellation als Reiseveranstalter gelte und ob somit eine Insolvenzabsicherung nach §651k BGB erfolgen muss: Ich bin mit meiner Einzelunternehmung beim Gewerbeamt u.a. als Reisevermittler und Reiseveranstalter gemeldet. ... In den Fällen, in denen ich Hotels und Nutzung der Trainingsmöglichkeiten organisiere und vorab eine Zahlung erhalte, ist mir klar, dass ich Veranstalter bin. Was aber ist in den Fällen, in denen ich lediglich die Hotelzimmer und Trainingsplätze reserviere, der Verein in Eigenregie anreist und vor Ort bezahlt (und ich danach eine Rechnung über meine Provision an das Hotel sende)?
30.5.2011
2129 Aufrufe
Bei einem weiteren Anruf von uns direkt beim Reiseveranstalter wurde uns gesagt Antwort würden wir Ende der Woche erhalten. ... Welche Recht haben wir : Müssen wir warten bis der Reiseveranstalter sich einig ist was er machen will oder können wir auf Umbuchung bestehen? Müssen wir ein Hotel zu einem gleichen Preis nehmen(haben zu einem tollen eröffnungs -und frühbucherrabatt bebucht) oder muss uns der Reiseveranstallter ein fünf Sterne Hotel anbietetn weil unser Buchung eines ist.
1.6.2007
4037 Aufrufe
von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
Nach einer Woche kamen die Reiseunterlagen, es war das falsche Hotel gebucht worden. ... Der Reiseveranstalter räumte für eine Gebühr die Umbuchung der Reise ein. ... Die hatten die Umbuchung angeblich versucht, aber festgestellt, dass das Hotel mittlerweile ausgebucht war.
22.4.2011
1697 Aufrufe
von Rechtsanwalt Holger Hopperdietzel
Nun wurde uns gestern telefonisch und dann auch nochmal per email mitgeteilt, dass der Reiseveranstalter am 20.04. Konkurs angemeldet hat und wir unsere Reise daher nicht antreten könnten bzw. der Reiseveranstalter keine Leistung erbringen könnte. ... Meine Frage: Was passiert im Hinblick auf unseren Erstattungsanspruch gegenüber der Versicherung, wenn wir jetzt einen Teil der Leistung (nämlich die Flüge, die, im Gegensatz zum gebuchten Hotel und gebuchten Zusatzleistungen wie Transfer und Tauchpaket, offenbar vom Reiseveranstalter bereits an die Aireline bezahlt worden sind) in Anspruch nehmen?
9.3.2018
142 Aufrufe
von Rechtsanwalt Ralf Hauser
Wir haben bei Check24 gebucht und der Reiseveranstalter ist OLIMAR. ... In diesen Rechungenist ein ganz anderes Hotel aufgeführt als in der Mail und bei der Buchung. ... Oder müssen sie mir das Hotel geben dass ich auf den Fotos gesehen habe?

| 13.1.2017
199 Aufrufe
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Am 15.11.16 erhielten wir durch die Rezeption ein Schreiben das unser Hotel vorzeitig schließt und wir die letzten Tage, 20.11-21.11.16, in einem anderen Hotel untergebracht werden. Uns wurde angeboten bereits am 16.11.16 in das Ausweich Hotel umzuziehen, was wir jedoch ablehnten. Am Abend des 16.11.16 besuchten wir das Ausweich Hotel und stellten fest das die gebuchten Leistungen (AI plus) überhaupt nicht angeboten werden.

| 4.3.2015
826 Aufrufe
Nach entsprechender Zahlung haben wir Ende Februar dann unter anderem auch den Hotel Voucher für die Reise erhalten. ... Auch auf der Angebotsseite von LMX Travel gibt es das von uns gebuchte Hotel nicht mehr, sondern wird unter dem neuen Namen gelistet. ... Hat der bestehende Hotel Voucher überhaupt Gültigkeit, da auf einen ganz anderen Hotelnamen ausgestellt?

| 29.12.2011
1103 Aufrufe
von Rechtsanwalt Holger Hopperdietzel
Hallo, wir haben eine Kombisreise (Hotel 5* und Schiff) in die Karibik gebucht (Reisebestätigung vom 12.06.2011). Es stellte sich im nachhinein heraus, dass das Hotel immer schlechtere Bewertungen erhält. Am 30.07.2011 haben wir erstmals bei unserem Reiseveranstalter angefragt, ob es möglich ist, aufgrund der schlechten Bewertungen ein anderes Hotel zu buchen, dies sollte geprüft und wir zurück gerufen werden, allerdings erfolgte dies bis zum heutigen Tag nicht.
28.11.2015
945 Aufrufe
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Flug und Hotel Malediven vom 28.12.15-12.01.16. ... Es liegt bis heute kein Sicherungsschein vor. 04.11.15 Information durch Ab in den Urlaub, Hotel wäre Überbucht. ... Das alternativ Hotel bietet keinerlei Vergleich in Lage, Ambiente und Ausstattung.
123·5·9