Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

83 Ergebnisse für „hotel minderung“

Filter Reiserecht
11.4.2013
Zu Beginn des Konklave bin ich angereist- das Hotel war überbucht. ... Es handelt sich um ein wirklich gutes Hotel, aber mir ging es ja um die Lage! ... Nach meiner Rückreise habe ich auf eine Minderung des Reisepreises bestanden.
26.3.2016
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Guten Tag Wir sind Stammgäste in einem hotel in der Türkei und haben wie oft jetzt über Ostern einen kurzfristigen Trip in dieses hotel gebucht. In Antalya angekommen, wurde uns gesagt das unser hotel noch geschlossen hat und wir in ein anderes müssen. ... So sitzen wir jetzt ungewollt in einem anderen hotel, zusätzlich sogar noch schlechter ( 4* statt 5*), ohne Animation und gewohnten Komfort.
21.6.2010
von Rechtsanwalt Michael Manger
Leider war das von uns gebuchte Hotel überbucht. ... Wir waren zwar ganz in der Nähe des von uns gebuchten Hotels untergebracht doch eben in einem anderen. ... Unser gebuchtes Hotel hatte im Internet die Auszeichnung Excellent und das wir bekommen haben "Nur" gut.
7.3.2007
Vor 2 Wochen war ich für 3 Nächte in einem 4-Sterne-Hotel an der Ostsee. Gebucht habe ich bereits 12/2006 über eine Hotline des Hotels, das Angebot für das Arrangement (das neben den Übernachtungen Frühstück, zwei Wellnessgutscheine, ein Candlelight-Dinner sowie 2 Saunatücher enthielt) war in einem Info-Blatt der Berliner Sparkasse. ... Vor Ort stellte ich bedeutsame Mängel im Hotelbereich fest, die trotz meiner Beschwerde nicht behoben wurden.
17.6.2017
von Rechtsanwalt Holger Hopperdietzel
Das Hotel ist nun, 4 Wochen vor Reisebeginn (Sommerferien), nicht rechtzeitig fertig. Vom Veranstalter wurde uns ein 3,5 Sterne Hotel 80km entfernt angeboten, welches wir abgelehnt haben. Das Reisebüro sucht nun nach Alternativen, es gibt aber zum einen kein vergleichbares Hotel am Ort und zum anderen wenn überhaupt nur noch wenige einfachere Hotel, ohne Animation, nur mit einem Restaurant usw.
14.3.2012
von Rechtsanwalt Holger Hopperdietzel
Das Hotel wird nicht rechtzeitig fertig gestellt, hierüber haben wir auch schon eine Bestätigung. Wir möchten nun in ein anderes Hotel umgebucht werden, kosten- und zuzahlungsfrei. ... Für diesen Preis ist jetzt natürlich kein anderes/vergleichbares Hotel mehr zu bekommen, auch Hotels mit niedrigerem Standard/Sternen sind erheblich teurer.

| 4.3.2015
Nach entsprechender Zahlung haben wir Ende Februar dann unter anderem auch den Hotel Voucher für die Reise erhalten. ... Auch auf der Angebotsseite von LMX Travel gibt es das von uns gebuchte Hotel nicht mehr, sondern wird unter dem neuen Namen gelistet. ... Hat der bestehende Hotel Voucher überhaupt Gültigkeit, da auf einen ganz anderen Hotelnamen ausgestellt?
16.10.2013
In der Bestätigung der Reise war bestätigt worden, dass wir das Hotel x gebucht haben. Als wir jedoch im Reiseland angekommen waren, hieß es, dass Hotel sei ausgebucht und eine entsprechende Buchung von mir läge nicht vor. Nachdem wir das bei der Reiseleitung bemängelt hatten, hat der Reiseveransalter uns an ein anderes Hotel verwiesen.

| 13.1.2017
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Am 15.11.16 erhielten wir durch die Rezeption ein Schreiben das unser Hotel vorzeitig schließt und wir die letzten Tage, 20.11-21.11.16, in einem anderen Hotel untergebracht werden. Uns wurde angeboten bereits am 16.11.16 in das Ausweich Hotel umzuziehen, was wir jedoch ablehnten. Am Abend des 16.11.16 besuchten wir das Ausweich Hotel und stellten fest das die gebuchten Leistungen (AI plus) überhaupt nicht angeboten werden.

| 14.10.2008
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Als wir dann im Hotel ankamen, wurden wir erst einmal in eine kleine Pension verfrachtet (das Hotel war überbucht). ... Sie war etwa 80m vom Hotel entfernt. Die Mahlzeiten konnten wir ganz normal im Hotel zu uns nehmen.
16.1.2017
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
guten Abend ich habe für eine Reise nach China vor etwa 4 Wochen ein Hotel über Booking.com gebucht. ... Heute teilt und Booking.com folgendes mit: "Leider ist das Hotel derzeit nicht in der Lage, Ihre Buchung aufgrund von unvorhergesehenen Umständen für Ihren kommenden Aufenthalt zu berücksichtigen." Besondere Brisanz hat die Situation dadurch, dass in den Reisezeitraum das chinesische Neujahr fällt und Hotels zu normalen Preisen nicht mehr zu bekommen sind.
20.7.2015
von Rechtsanwältin Wibke Türk
An der Rezeption wude uns dann mit Bedauern gesagt, dass das Hotel leider ausgebucht sei und sie kein Zimmer in unserer gebuchten Kategorie mit Meerblick hatten. Man bot uns für 2 Tage ein Hotel in der Nähe an . ... Wir haben 2 Tage aus dem Koffer gelebt, was für und sehr beschwerlich war, für solche Spielchen sind wir zu alt und bei einem 5* Hotel ist das auch nicht akzeptabel.
5.12.2007
von Rechtsanwalt Andreas Hoyer
Wir haben einen sehr exklusiven Urlaub gebucht in einem 5-Sterne-Sofitel Hotel mit allem erdenklichen Luxus. ... Jedoch wird darin nicht erwähnt, dass direkt neben dem Hotel ein neues Hotel der Gruppe gebaut wird. ... Auch im Hotel selber wurde umgebaut.
3.9.2017
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Das Reisebüro=Veranstalter hat uns somit ein Gesamtpaket mit allen Hotels und den Fähren berechnet. ... Als wir so gegen 16.30 Uhr am Hotel eintrafen, wurde uns mitgeteilt dass, das Hotel überbucht ist und das uns 2 Zimmer in einem anderen Hotel gebucht wurden sind. ... In der Frankfurter Tabelle ist von 10-25% Reisepreis Minderung die Rede. 2.Die prozentuelle Minderung z.B.: 10% bezieht sich diese auf den Gesamtpreis der Reise (1545€), oder auf den Übernachtungspreis pro Nacht in dem überbuchten Hotel?

| 29.7.2009
Es ergibt sich eine Minderung von 16.55 h und ein Ausfall von einer Mahlzeit in einem 5 Sterne Hotel.Die Reise wurde von uns nur unter der Ausnutzung der kompl. 8 Tage gebucht. Gibt es ein Rücktritts-oder Minderungsrecht?
19.9.2012
Vom 08.09.2012-15.09.2012 war ich mit meiner Freundin in einem 5 Sterne Hotel in der Türkei der Urlaub hat für uns zusammen 1152 Euro gekostet. Gebucht hatten wir außerdem extra ein Doppelzimmer mit Meerblick Samstag 08.09.2012 Ankunft planmäßig um ca 14.00 im Hotel. ... Nach mehrmaligen Nachfragen und weiterem Warten wurde uns gegen 17.00 Uhr mitgeteilt das leider unserer Gewünschtes Zimmer nicht mehr frei wäre, da das Hotel voll ausgebucht sei.
13.4.2010
Beim Antreffen in dem gebuchten Hotel auf den Bahamas wurde uns seitens des Hotel mitgeteilt, dass unser Reiseveranstalter das Hotel nicht bezahlt hat, daraufhin riefen wir bei unserem Reiseveranstalter an und reklamierten diesen Mangel uns wurde zugesichert, dass das Hotel bezahlt wurde und wir in unser Zimmer einziehen können. Doch dann stellte sich heraus, dass das Hotel überbucht war. ... Seitens des Reiseveranstalter wurde sich nicht um ein anderes Hotel bemüht.

| 6.8.2013
Am 30.08.2013 erhielten wir vom Veranstalter per email die Rückmeldung, dass eine Überbuchungssituation beim Leistungsträger (Hotel) eingetreten sei und wir vom 16.08 - 20.08. in ein 65 km! entferntes Hotel (Fahrzeit über 1 Stunde) der gleichen Kette mit nur 3 Sternen umziehen müssten. ... Meine Fragen: 1.Was müssen wir beachten, wenn wir die Reise antreten und voraussichtlich das Hotel wechseln müssen um Minderung- und Schadensersatzansprüche zu wahren?
123·5