Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

88 Ergebnisse für „flug entschädigung abflug“

Filter Reiserecht
30.3.2008
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Wir buchten einen Flug mit der Ryanair ab Frankfurt/Hahn. ... Dadurch waren wir am Abflugtag pünktlich am Flughafen, mussten dann aber ca. 20 Minuten vor Abflug erfahren, dass der Flug ´aus organisatorischen Gründen´ auf 15 Uhr verschoben wurde (Die organisatroischen Gründen waren wohl damit begründet, dass nur ca. 20 Passagiere mit dem Flieger abheben wollten). ... Daher stelle ich diese Frage an Sie: Steht mir eine Entschädigung gem. der EU-Richtlinie zu?
5.4.2012
Die Flüge wurden in einem Vorgang auf der Webseite von Alitalia gebucht. ... Frankfurt -> Rom (ca. 960km) Rom -> Tel Aviv (ca. 2260km) Frankfurt -> Tel Aviv (ca. 2950km) Kann man in diesem Fall mit einer Entschädigung rechnen? Das Datum des Flugs war der 20.03.2012.
2.1.2008
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Fluggesellschaft ist Condor (Thomas Cook) Flug Bangkok-Sharjah planmäßig. ... Abflug ist am nächsten Tag um 10 Uhr. Geplant war der Abflug um 14.40 Uhr am vorherigen Tag.

| 16.3.2009
Der Abflug war für 19:30 Uhr geplant. ... Die zweite Person hätte keinen bestätigten Flug gehabt. ... Dieser Flug war ebenfalls ein CP-Flug.
16.11.2014
von Rechtsanwalt Holger Hopperdietzel
Sehr geehrte Damen und Herren Am 17.08. 2014 verspätete sich, für meine Frau und mich, der Abflug zu einer Pauschaslurlaubsreise in die Türkei.
2.3.2014
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Flug: - Abflug von Hato (Curacao) am 10.1.2014 um 16:10 Uhr Ortszeit - Ankunft in Miami (USA) am 10.1.2014 um 18:25 Uhr Ortszeit 2. Flug (1.Anschlussflug) - Abflug von Miami (USA) am 10.1.2014 um 20.55 Uhr Ortszeit - Ankunft in London Heathrow am 11.2.2014 um 10:30 Uhr Ortszeit 3. ... Flug: - Abflug von Miami (USA) um am 11.1.2014 7:00 Uhr Ortszeit - Ankunft in New York JFK (USA) am 11.1.2014 um ?????

| 17.6.2016
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Ja Sie hat den Flug verpasst, weil der Flieger zu früh abhob! ... Das hat Sie getan unmittelbar nach dem verpassten Flug. ... Frage: Kann sie den Flug von der Fluggesellschaft erstattet bekommen und welche Entschädigung steht ihr zu?
17.2.2013
von Rechtsanwalt Holger Hopperdietzel
Hallo, ich habe gelesen, dass es laut EU-Recht bei Flugstrecken über 3500 km ein Recht auf 600 EUR Entschädigung gibt, sollte der Flug sich verspäten. ... Beide Flüge, d.h. die Gesamtstrecke, wurden von Air France durchgeführt und ich hatte diese Flüge auch nicht einzeln gebucht, sondern als Flug von Berlin nach Kuba. ... Habe ich Anspruch auf eine Entschädigung und auf die 600 EUR für Strecken über 3.500 km?
23.2.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Hallo, wir wollten am 2.1.2013 von Frankfurt nach Mauritius fliegen ,als wir auf dem Flughafen ankamen erfuhren wir das der Flug vom 2. auf den 4.1. verschoben wurde wegen den Wetterbedingungen am Zielort. Wir wurden dann in einem Flughafenhotel unterbracht . Nach dem Urlaub haben wir die Fluggesellschaft kontaktiert aber eine Absagen wegen Rueckerstattung bekommen.

| 3.4.2021
| 70,00 €
von Rechtsanwalt Matthias Richter
Von wem fordere ich eine Entschädigung nach Flugastrecht in Höhe von 600 Euro? Nach meinem Gefühl von der Lufthansa, weil die den Flug hätte durchführen müssen. Und, kann ich über die Entschädigung nach Fluggastrecht hinaus noch Schadensersatz fordern für Stornierungskosten, entgangene Urlaubsfreuden o.ä.?
17.6.2009
Am 25.05.2009 reklamierte ich bei Iberia eine eigenmächtige Veschiebung eines Anschlussfluges wie folgt: Geplanter Rückflug: Teneriffa - Madrid: 20.05.2009: Abflug 14.50 Uhr, Ankunft 18:25 Uhr Madrid - München: 20.05.2009: Abflug 19:45 Uhr, Ankunft 22:10 Uhr Tatsächlicher Rückflug: Teneriffa - Madrid: 20.05.2009: Abflug 16.30 Uhr, Ankunft 20:00 Uhr Madrid - München: 21.05.2009: Abflug 8:50 Uhr, Ankunft 11:15 Uhr Die Verschiebung wurde erst auf dem Rückflug am Flughafen Teneriffa bekannt gegeben, dass der Anschlussflug voraussichtlich nicht erreicht werden kann, somit Hotelkosten übernommen werden (dies war tatsächlich der Fall). ... Nun die Frage nach dem Ausgleichsanspruch: Welcher der Beträge kommt für mich in Frage: 250.- € oder 400.- € oder 600.- € - werden diese auf den ganzen Flug oder nur den verspäteten Teilflug (siehe oben) berechnet? Oder kann ich mir nur den tatsächlichen Flug in Höhe von 150.- € für den kompletten Rückflug erstatten lassen.

| 24.5.2015
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Abflug um 14.05 Uhr in Düsseldorf, planm. ... Abflug um 19.15 Uhr in Istanbul/Sabiha Gökcen, planm. ... Zusätzlich wurden wir nach rücksprache auf den nächsten Flug nach Elazig umgebucht.
8.5.2018
von Rechtsanwalt Michael Wübbe
In der Buchungsbestätigung waren folgende feste Flugzeiten angegeben: Abflug nach Korfu am 16.06.2018 um 06:00 Uhr Rückflug von Korfu am 30.06.2018 um 10:00 Uhr 1. Änderung am 05.03.2018 Abflug nach Korfu am 16.06.2018 um 14:15 Uhr Rückflug von Korfu am 30.06.2018 um 10:00 Uhr 2. Änderung am 19.03.2018 Abflug nach Korfu am 16.06.2018 um 14:15 Uhr Rückflug von Korfu am 30.06.2018 um 18:15 Uhr 3.
9.3.2011
von Rechtsanwalt Holger Hopperdietzel
Auf dem Flug am 27.2.2011 von München-Abflug 19.30 Uhr-nach Antalya-Ankunft Plan 22.30 Uhr- mussten wir wegen einem Riss in der Frontscheibe in Belgrad Notlanden. ... Kann ich hier eine Entschädigung von der Fluggesellschaft verlangen??
24.2.2011
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Hallo Zusammen, ich bin gestern von AirBerlin eine "Flugzeitenänderung" informiert worden. ... Ich könnte kostenlos den Flug stornieren, jedoch haben wir das Hotel schon gebucht und hätten dort ca. 400 EUR Stornierungskosten. ... Frage: Wie sehen in so einem Fall meine Rechte als Fluggast aus und was wäre eine angemessene Entschädigung?
22.5.2009
Ca. 21.50 Uhr teilte man uns mit der Flug könnte nicht fortgesetzt werden da das Triebwerk komplett defekt sei. ... Kind ins Bett. - erst 23.00 Uhr kamen die Piloten der Fluggesellschaft zum Erklärungsgespräch ins Hotel und teilten uns mit, das der eigens eingeflogene Techniker einen weiteren Schaden am Triebwerk festgestellt hat und ein Flug mit selber Maschine unmöglich sei und eine neue Maschine von Deutschland geordert wäre. - Abflug für 19.05 14.30 Uhr angesetzt- Abholung im Hotel 11.00 Uhr - der Flug ging dann auch planmässig ab - Landung 20.05. 6.30 Uhr Frankfurt Fazit: Die Rückreise dauerte ganze 42 h und dieser Stress pur mit einem 5 jährigen Kind. Uns interessiert nun 1. ob wir im Recht sind eine Entschädigung zu fordern?
24.1.2008
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Abflug aber erst um 3:10h des nächsten Tages. ... Frage: Lassen sich hierraus Entschädigungszahlungen ableiten?

| 4.6.2018
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
.-02.04.2018 Zubringerflug wurde gecancelt und wir wurden nicht bzw erst am Flughafen informiert, so dass wir nicht den Condor-Flug nach Varadero erreichten.
123·5