Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

206 Ergebnisse für „flug entschädigung“

Filter Reiserecht
5.4.2012
Die Flüge wurden in einem Vorgang auf der Webseite von Alitalia gebucht. ... Frankfurt -> Rom (ca. 960km) Rom -> Tel Aviv (ca. 2260km) Frankfurt -> Tel Aviv (ca. 2950km) Kann man in diesem Fall mit einer Entschädigung rechnen? Das Datum des Flugs war der 20.03.2012.
30.3.2008
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Wir buchten einen Flug mit der Ryanair ab Frankfurt/Hahn. ... EU-Richtlinie in diesem Fall keine Entschädigung zusteht, allerdings wurde keines dieser Faxe bisher beantwortet. Daher stelle ich diese Frage an Sie: Steht mir eine Entschädigung gem. der EU-Richtlinie zu?

| 3.4.2021
| 70,00 €
von Rechtsanwalt Matthias Richter
Von wem fordere ich eine Entschädigung nach Flugastrecht in Höhe von 600 Euro? Nach meinem Gefühl von der Lufthansa, weil die den Flug hätte durchführen müssen. Und, kann ich über die Entschädigung nach Fluggastrecht hinaus noch Schadensersatz fordern für Stornierungskosten, entgangene Urlaubsfreuden o.ä.?
6.2.2010
Am 21.12. und am 22.12. wurden am Flughafen Mailand die meisten Flüge wegen Schneefalls gestrichen. ... Trotzdem wurde mein Flug annulliert. ... 2) Wenn 1) nein, habe ich dann Anspruch auf eine Entschädigung gemäss EU-Recht, auch wenn es ein Meilenflug war ?

| 16.3.2009
Der Flug sollte komplett mit der Cathay Pacific (CP) stattfinden. ... Die zweite Person hätte keinen bestätigten Flug gehabt. ... Dieser Flug war ebenfalls ein CP-Flug.
9.10.2006
Hinflug 7.10. 00:40 verpasst (selbst schuld - OK), da das Urlaubsziel nur 1x pro Woche angeflogen wird, wollte ich den nächsten Flug nehmen (14.10.) was auch gegangen wäre (es waren lt. Internet noch Plätze frei), dann halt nur eine woche urlaub, den rückflug glaubte ich ja zu ´besitzen´, ABER mir wurde von der Fluggesellschaft (TAP Air Portugal) dieser Rückflug gestrichen - man liess mir also keine Chance, den Rückflug überhaupt in Anspruch zu nehmen. ... 2) kann ich für die dadurch entgangen EINE (eben die zweite) Urlaubswoche Entschädigung verlangen?
9.5.2019
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Angeschlagen an der Tafel war aber der Flugcode VAW6811 also Fly2Sky (ebenfalls bulgarische Charterairline). Tatsächlich führte aber weder BH Air noch Fly2Sky den Flug durch sondern Onur, der 22:50 Uhr startete und mithin fast 18h verspätet war. ... Haben wir wesentliche Ansprüche übersehen außer Fluggastverordnung und der Minderung?

| 17.11.2009
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Planmäßig sollte der Flug von Istanbul nach Johannesburg um 23.20 Uhr starten. ... Zunächst mussten wir im Flugzeug sitzen bleiben und Techniker hantierten ca. 1,5 Stunden an einem Triebwerk herum. ... Im Flughafengebäude wurden wir erst einmal ohne weitere Informationen stehen gelassen, bis nach ca. 20 Minuten ein Mitarbeiter erschienen ist.
3.10.2012
von Rechtsanwalt Jörn Blank
., 2 Kinder) nun pauschal 135 Euro sowie einen bei ihm innerhalb der nächsten 2 Jahre einzulösenden Reisewertgutschein von 50 Euro als Entschädigung angeboten. Können wir in diesem Fall eine höhere Entschädigung einfordern?
17.2.2013
von Rechtsanwalt Holger Hopperdietzel
Hallo, ich habe gelesen, dass es laut EU-Recht bei Flugstrecken über 3500 km ein Recht auf 600 EUR Entschädigung gibt, sollte der Flug sich verspäten. ... Beide Flüge, d.h. die Gesamtstrecke, wurden von Air France durchgeführt und ich hatte diese Flüge auch nicht einzeln gebucht, sondern als Flug von Berlin nach Kuba. ... Habe ich Anspruch auf eine Entschädigung und auf die 600 EUR für Strecken über 3.500 km?
23.2.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Hallo, wir wollten am 2.1.2013 von Frankfurt nach Mauritius fliegen ,als wir auf dem Flughafen ankamen erfuhren wir das der Flug vom 2. auf den 4.1. verschoben wurde wegen den Wetterbedingungen am Zielort. Wir wurden dann in einem Flughafenhotel unterbracht . Nach dem Urlaub haben wir die Fluggesellschaft kontaktiert aber eine Absagen wegen Rueckerstattung bekommen.
21.11.2007
von Rechtsanwalt Alexandros Kakridas
Der Flug mit Condor startete pünktlich um 09.35 Uhr. Nach einer Stunde Flug musste das Flugzeug wegen einer Maus an Bord umkehren. ... (zur Info: wir wurden in ein Hotel gebracht, konnten dort bis 18 Uhr auf dem Zimmer bleiben, bekamen dort Essen und Trinken) Habe ich einen Anspruch auf Entschädigung?

| 17.6.2016
Ja Sie hat den Flug verpasst, weil der Flieger zu früh abhob! ... Das hat Sie getan unmittelbar nach dem verpassten Flug. ... Frage: Kann sie den Flug von der Fluggesellschaft erstattet bekommen und welche Entschädigung steht ihr zu?

| 1.7.2010
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte eine Pauschalreise für zwei Personen beim Online Reisebüro Weg.de gebucht, beim Hinflug kam es zu Komplikationen wegen Überbuchung des Anschluss Fluges. ... März darüber informiert und jetzt nach entsprechender Bearbeitungszeit eine Antwort des Anbieters Fünf vor Flug erhalten, das eine weitere Ausgleichszahlung ablehnt wird. ... Die EU Verordnung 261/2004 sieht hier aber eine Entschädigung von 600 Euro pro Person vor, die aber nur für reine Flugreisen gilt.

| 8.4.2013
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Apr 2013 wurde ich von AirCanada angerufen und mir wurde mitgeteilt das mein Anschlussflug AC878 ab Toronto nach ZRH um 2 Stunden auf 1850 vorverlegt wurde und ich somit diesen Flug nicht wahrnehmen kann da ich erst von LasVegas um 1850 ankomme AC556. Die Dame am Telefon sagte mir es gäbe keinen anderen Direktflug ab Toronto und ich müsste zwei Zwischenstops in Kauf nehmen und würde auch einiges später in ZRH ankommen ( mindestens 1410 mit Flug über FFM Zwischenstop). Daher lautet meine Frage: a) Habe ich Anspruch dass AirCanada mich auf einen anderen Direktflug einer anderen Airline buchen muss, da ich viel mehr Geld bezahlt habe genau nicht umsteigen zu müssen b) muss ich es einfach hinnehmen oder c) besteht eine Art der Entschädigung?
16.10.2009
Auch die Flüge wurden geändert. Statt des Fluges zum JFK in New York, gingen die Flüge nun zum Flughafen Newark. ... Die Kosten des Fluges hatten jedoch für uns und unseren Urlaub entsprechende Folgen.
22.5.2009
Sehr geehrte Anwälte, wir haben im Feb. 2009 einen Flug nach Tobago im Gesamtwert von 2330 EUR ( Hin- und Rückflug ) bei einer Fluggesellschaft gebucht. ... Ca. 21.50 Uhr teilte man uns mit der Flug könnte nicht fortgesetzt werden da das Triebwerk komplett defekt sei. ... Uns interessiert nun 1. ob wir im Recht sind eine Entschädigung zu fordern?
17.6.2009
Durch diese massive Verspätung / Neubuchung sind Schäden entstanden, die ich laut EU-Fluggastrechtsverordnung 261/2004 zu erstatten bat: • Ausgleichanspruch • Absage Abholservice München – Augsburg: 90.- € • Verdorbener Fisch durch überlange Aufbewahrung im Gepäck: 36.- € • Telefonate / Datentransfer für Terminumbuchungen: 50,43 € netto = 60.- € brutto • Auslagen: 4.- €. --> 190.- € zzgl. des Ausgleichsanspruchs, Zahlungsfrist: 06.06.2009. ... Nun die Frage nach dem Ausgleichsanspruch: Welcher der Beträge kommt für mich in Frage: 250.- € oder 400.- € oder 600.- € - werden diese auf den ganzen Flug oder nur den verspäteten Teilflug (siehe oben) berechnet? Oder kann ich mir nur den tatsächlichen Flug in Höhe von 150.- € für den kompletten Rückflug erstatten lassen.
123·5·10·11