Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

23 Ergebnisse für „usa unterhalt“


| 10.9.2014
von Rechtsanwalt Andre Jahn
Ideal wäre es, wenn ich für diese Tätigkeit 2 x im Jahr für 2-3 Monate in den USA sein könnte, damit wir uns besser abstimmen können und auch um den Teil der Seminare, die in Amerika stattfinden, vor Ort zu organisieren. ... Ich würde der amerikanischen Firma eine Rechnung über 10% als Provision stellen und den Rest der Seminargebühr der amerikanischen Firma nach USA überweisen.
21.5.2009
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Hallo, mein Ex und Vater meines Sohnes zahlt hier seit 40 Monaten ( ca 12.000 ) keinen Unterhalt. ... Obwohl er hier in Deutschland laut eigener Auskunft kein Geld hat, hat er nun einen amerikanischen Anwalt beauftragt, die Hälfte an der mir in den USA gehörenden Wohnung einzuklagen. ... Ich würde dann aber weiterhin auf den Kosten für Unterhalt etc sitzenbleiben Danke und Gruss
14.5.2008
Fuer die 17-jaehrige Tochter meines Mannes aus erster Ehe in den USA haben wir bisher einen sehr geringen Unterhalt gezahlt, der festgesetzt wurde bevor ich meinen Mann kennenlernte. ... Jetzt fordert seine Ex-Frau in den USA ueber das zustaendige Familiengericht, dass die Hoehe des Unterhalts neu festgesetzt wird und ueber das 18te Lebensjahr hinaus weitergezahlt wird, da angeblich eine Lernschwaeche besteht. Meine Fragen: 1) Besteht ein Abkommen der USA mit Deutschland oder den Niederlanden, das eine Rechtsverfolgung in Deutschland bzw. den Niederlanden ermoeglicht?

| 7.11.2013
von Rechtsanwalt Daniel Christmann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe einen Lebensgefährten, der im Januar in den USA die „Green Card for Aliens with extraordinary ability" beantragen wird. ... 3.Wir wollen direkt in den USA heiraten. ... 4.Gibt es die Möglichkeit durch einen Ehevertrag ausschließen zu lassen, dass im Falle einer Trennung Unterhalt gezahlt werden muss?
2.3.2007
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Mein Mann und unser einjähriger Sohn sind gerade in die USA gezogen. ... Der zu zahlende Unterhalt ist in Euro angegeben und wird auch so von uns gezahlt. ... Da der Dollarkurs gegenüber dem Euro für uns sehr schlecht steht (ca.1,30) würden wir gerne wissen, ob wir den Unterhalt der Währung anpassen können oder welche Regelung es hierfür gibt.
25.9.2013
sehr geehrte damen und herren, hier mein szenario. ich möchte baldmöglichst meine verlobte (deutsch- /amerikanische staatsbürgerin) in den usa heiraten - somit auch meinen lebensmittelpunkt schwerpunktmäßig in die usa verlagern. mit dem erhalt der (vorläufigen) greencard kann ich nach beantragung des aos verfahrens innerhalb von 1,5 bis 3 monaten rechnen. ich plane für mich weiterhin in deutschland gemeldet zu bleiben, meine pkv für den zeitraum der usa aufenthalte (circa 8 - 9 monate im jahr) auf anwartschaft zu stellen und eine reisekrankenversicherung einzurichten. nun zum kernproblem. als geschäftsführer und inhaber (100%) einer gmbh die über ein einzelkaufmännisches unternehmen über spaltung zur neugründung gegründet wurde, bin ich in dieser an eine siebenjährige haltefrist gebunden um einer rückwirkenden besteuerung des eingebrachten unternehmenswertes zu entgehen. meine recherchen zu diesem punkt ergeben, das mein steuerlicher wohnsitz und gewöhnlicher aufenthalt für diese zeit in deutschland bleiben müsste. hier muss sicher auch das doppelbesteuerungsabkommen genauer betrachtet werden (183 tage regel). in hiesigem portal fand ich den hinweis das über die anstellung eines geschäftsführers der "ort der geschäftsführung" in deutschland bleibt, was mir zumindest längere aufenthalte in den usa ermöglichen würde ohne gleich in die steuerfalle der haltefrist zu laufen. an anderer stelle fand ich die info das ich mit anteilen an einer kapitalgesellschaft zwangsläufig steuerlich in deutschland veranlagt bleibe. sollte das so sein - was bedeutet das wiederum für meinen steuerlichen status in den usa? ... was muss/kann ich also tun um unter diesen voraussetzungen die hochzeit, greencard und usa aufenthalte möglich zu machen ohne besagte haltefrist oder sonstige steuerliche auflagen zu verletzen?
28.6.2006
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Anfang dieses Jahres hat er seinen Wohn- und Arbeitsort in die USA verlegt. ... Welche Möglichkeit habe ich, mein Recht auf Unterhalt durchzusetzen? Seine Adresse in den USA ist mir nicht bekannt, lediglich die Meldeadresse in Deutschland.
31.7.2007
von Rechtsanwalt Kourosh Aminyan
Mein Ziel ist die USA, Californien.
15.11.2015
von Rechtsanwalt Andre Jahn
Ich werde nächstes Jahr im Juni in die USA auswandern um dort zu arbeiten und zu leben. ... Speziell in den USA.
3.2.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich habe ein nichteheliche Tochter, Die Mutter(Deutsche) ist mit einem Amerikaner verheiratet und lebt mit diesem und meiner Tochter in den USA San Antonio , Texas Sie ist jetzt 18 Jahre alt geht noch bis Mai 2007 zur High School.

| 20.2.2014
von Rechtsanwältin Anja Merkel
Familie in den USA ist. ... Den Unterhalt hat er aber nie gezahlt. ... Da aber viele Menschen bekanntlich bei Geld ihre guten Manieren verlieren würde ich gern erfahren inwieweit ich in den USA zur Zahlung von Unterhalt vorallem gegenüber meinem Vater aber auch den anderen Familienmitgliedern verpflichtet wäre.
9.9.2006
Ich habe ein nichteheliche Tochter, Die Mutter ist mit einem Amerikaner Verheiratet und lebt mit diesem und meiner Tochter in den USA San Antonio , Texas Sie ist jetzt 18 Jahre alt geht noch zur High School.
8.12.2015
von Rechtsanwalt Andre Jahn
Die Firma sitzt in den USA.

| 11.9.2007
Scheidung einer deutsch-amerikanischen, in Deutschland abgeschlossenen Ehe in den USA oder in Deutschland?? ... Januar 2006 Da lebte mein Mann bereits seit Monaten wieder in den USA Deutschland ist eigentlich für die Scheidung zuständig Scheidung wurde von beiden Partnern auf einvernehmliche Weise gewünscht. ... In Alabama/USA Ich bekam nun nach dem Urlaub ein Schreiben des Anwalts: Ich hätte zwei Möglichkeiten: 1.
31.7.2015
von Rechtsanwalt Andre Jahn
Guten Tag, ich habe als Gewerbetreibende aus den USA Waren bei einem Hersteller zum Weiterverkauf in D. bestellt. ... Gleichwohl wird der Markeninhaber in D. noch vom Hersteller in den USA mit Original-Ware fortlaufend beliefert. ... Der Hersteller in den USA wusste nachweislich (seit mind. 2011, das haben wir mittlerweile schrftlich), dass die Marke für diesen Dritten registriert ist und dieser im Vorfeld schon Kunden in Deutschland abgemahnt hatte, die direkt ebenfalls aus den USA beliefert worden sind.

| 28.9.2009
von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Produzent/Verkäufer -(1)-> Einkauf (USA) -(2)-> Verkauf an Endkunden in Deutschland (ohne USt.
29.9.2009
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Hallo, ich habe vor vier Monaten eine Anzahlung auf ein classic-car / Oldtimer aus Kalifornien geleistet. Das ganze ist Vertraglich so festgelegt: Zahlungsziel der Restsumme sind 6 Monate. Vereinbart ist ein volle Rückzahlung der Angezahlten Summe sollte nach Ablauf der Zeit die Restsumme nicht geleistet werden.
13.4.2015
von Rechtsanwalt Alex Park
Gibt es oder in welchem Gesetz ist die Unterhaltszahlung oder Richtlinien geschrieben?
12