Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

29 Ergebnisse für „deutschland frankreich“

10.4.2008
von Rechtsanwalt Robert Engels
Panoramafreiheit in Deutschland & Frankreich Sehr geehrte Damen und Herren, ich beabsichtige ein Buch über Burgen und Ruinen aus Rheinland-Pfalz und dem Französischen Elsaß und Lothringen zu schreiben. ... Und hier die beiden Fragen, für Deutschland und aber besonders wichtig die für Frankreich, da ich in Deutschland wohl die Genehmigung schriftlich von den Ländern/Denkmal-Landesämtern bekommen würde: a) Deutschland: Wenn solche eine Burg und der Berg dem Land oder jemandem privatem gehört, und die Burg auch rund um die Uhr zugänglich ist und alles zutrifft wie oben beschrieben, darf ich Außen- und Innenaufnahmen in meinem Buch ohne weitere Genehmigungen veröffentlichen? b) Frankreich: Hier gibt es ja die Panoramafreiheit wie in Deutschland nicht.
6.5.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein paar Jahre in Frankreich in einer Mietwohnung gewohnt. ... Nach meiner Rückkehr nach Deutschland habe ich jetzt noch eine Nebenkostenabrechnung mit einer Nachzahlung über ca. 200€ erhalten. ... Meine Fragen: 1) Hat die Verwaltungsfirma Chancen an ihr Geld zu kommen (Ich lebe wieder in Deutschland und habe in Frankreich keinen Wohnsitz mehr, aber ein Konto)?

| 9.9.2014
Meine frühere Lebensgefährtin (Französin, lebt und arbeitet in Frankreich, war nicht mit mir verheiratet) hat sich von mir (Deutscher, ich lebe und arbeite in Deutschland) getrennt. Für unseren fünfjährigen Sohn (mit französischem Pass - die Vaterschaft habe ich in Frankreich anerkannt), der bei ihr lebt, möchte sie nun einen französischen Gerichtsbeschluss erwirken, in dem unter anderem der Kindesunterhalt, den ich bisher stets gerne und in angemessener Höhe bezahlt habe, festgesetzt werden soll. ... Inwiefern kann diese Leistung, die ja aus meiner Berufstätigkeit in Deutschland hervorgeht, bei der Ermittlung des von mir zu zahlenden Betrages berücksichtigt werden (beispielsweise zu 0%, zu 50% oder zu 100%)?
13.5.2019
von Rechtsanwältin Anja Merkel
Eine Ehe zwischen einem Deutschen und einer Französin wurde wurde 1999 in Frankreich geschlossen, Danach lebten beide zusammen in Deutschland, es gibt zwei gemeinsame Kinder, beide mit jeweils der französischen und der deutschen Staatsbürgerschaft. ... Kann die Scheidung in Frankreich (nach französischem Recht) beantragt werden? ... Reicht es, wenn eine Partei einen Scheidungsantrag in Frankreich stellt?
29.12.2020
| 69,00 €
von Rechtsanwalt Andreas Wilke
Wenn ich in Deutschland eine UG Gründe in der ich vertraglich festhalte das ich ich nicht mehr als 165€ pro Monat verdiene und dort nicht mehr als 15 Stunden pro Woche arbeite, kann ich sowohl selbstständig sein als auch Arbeitslosengeld in Deutschland beziehen - egal wieviel Gewinn die UG erwirtschaftet. Ich bin Grenzgänger und wohne in Frankreich/ arbeite in Deutschland. Somit beziehe ich mein ALG von und in Frankreich.
3.2.2014
von Rechtsanwalt Lorenz Weber
Fakten: Die Polizei hat es sichergestellt da es in Frankreich verkauft wurde mit einem falschen Scheck. ... Mein Freund hat das Auto gekauft in Deutschland von einem Rumänen mit Rumänischem Ausweis. ... Ist es rechtens das Frankreich mein Auto nun zurückfordert als Beweismittel ?
7.2.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Die Ehefrau zieht aus diesem Grund ebenfalls nicht in das gemietet Haus in Frankreich um, sondern wohnt weiterhin in der ehemaligen Wohnung in Deutschland, die der gemeinsame Sohn zwischenzeitlich übernommen hat. ... Die Ehefrau arbeitet als Grenzgänger weiterhin in Deutschland, ihre gesamte Familie die sie mehrfach in der Woche besucht lebt in Deutschland, sie hat faktisch nie in Frankreich gelebt. Sie ist nur bei den Meldebehörden in Deutschland ab und in Frankreich angemeldet.

| 22.11.2017
von Rechtsanwalt Pascal Gratieux
Ein EU Bürger (Frankreich) möchte eine Deutsche (gesetzlich Krankenversichert) heiraten; egal ob in Frankreich oder in Deutschland. ... Seinen Erstwohnsitz will er nach der Heirat in Frankreich behalten, als Zweitwohnsitz Deutschland wählen. ... Wenn ja, wirkt sich dies auf seine Invaliden Rente in Frankreich aus?

| 23.1.2012
von Rechtsanwalt Kai-Uwe Dannheisser
Sie besitzen auch ein Ferienhaus in Frankreich. Greift im Erbfall die testamentarische Verfügung auch für die Immobilie in Frankreich?

| 7.9.2011
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wir sind dabei ein Haus in Frankreich zu kaufen um dort zu wohnen. ... Laut Notar besteht in Frankreich bei dieser Sachlage selbstverständlich kein Rechtsanspruch auf die Courtage, er weiß aber nicht wie es in Deutschland in diesem Fall aussieht. Und haben wir uns oder der Verkäufer des Hauses in Frankreich mit strafbar gemacht ?

| 27.2.2007
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Die Fakten stellen sich wie folgt dar: - Eheschließung in Deutschland 2000(F./Main) - Geburt des Kindes in Deutschland 2000(F./ Main) - Scheidung in Deutschland ; April 2003(Saarbrücken) - Thematik Sorgerecht zu diesem Zeitpunkt außenvor; also gesetzlich / gemeinsam. - das Kind ist seit Dezember 2003 wohnhaft in Frankreich (Elsaß; Grenznähe Baden-Baden). ... 3) Wenn nein: welches Familiengericht wäre Ansprechspartner in Deutschland (existiert eine allgemeine EU-Instanz)?
28.3.2016
Die Erben haben den Wohnsitz ebenfalls in Deutschland. Neben anderem Vermögen hat sie eine in Frankreich abgeschlossene und dort verwahrte Lebensversicherung vererbt. ... Fällt die Lebensversicherung unter Art. 9 DBA Frankreich und ist damit in Deutschland der Erbschaftsteuer zu unterwerfen?
26.5.2015
Sehr geehrte Damen und Heeren, Im Januar 2014 hatte ein Freund ein Auto für mich gekauft in Deutschland für 15000 Euro Der Verkäufer war ein Rumäne mit Rumänischem Ausweis. ... Als mein Freund zur Polizei ging sagten die das das Auto mit einem Falschen Scheck von dem Eigentümer in Frankreich verkauft wurde sagte die Polizei. ... Nach 6 Wochen kam dann ein Anruf von der Polizei das sich der Besitzer in Frankreich nicht gemeldet hat und die frist verstrichen sei.

| 20.11.2013
von Rechtsanwalt Kai-Uwe Dannheisser
Verkauf eines Grundstücks in Frankreich. ... Verkäufer hat seinen Wohnsitz in Deutschland.
18.8.2011
Unser Immobilien-Makler-Unternehmen (mit Sitz in DE) wurde von einer französichen Firma beauftragt, geplante und noch zu bauende Ferienhäuser in Frankreich zu verkaufen bzw, Käufer aus Deutschland und Russland zu finden. ... Wir haben erfahren, dass alle Verträge in Frankreich nur dann gültig sind, wenn diese in der Landessprache aufgesetzt sind.

| 30.12.2012
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Guten Tag, meine Ehefrau und ich sind beide auschliesslich Franzosen (keine Mehrstaatsangehörigkeit) und wohnen beide seit 2001 in Deutschland. ... Wir haben 2007 in Frankreich geheiratet, ohne Ehevertrag. Nach der Hochzeit haben wir weiterhin in Deutschland gewohnt; zu keinem Zeitpunkt haben wir in Frankreich gemeinsam nach der Eheschliessung gelebt. 2008 haben wir ein 1.

| 10.1.2011
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Mein Ehemann (Engländer, Hauptwohnsitz in England) und ich (Deutsche mit Hauptwohsitz hier in Deutschland) sind im Begriff, gemeinschaftlich eine Immobilie in Frankreich zu erwerben. ... Für diese Immobilie wollen wir in Frankreich ein Testament bei einem Notar hinterlegen.

| 10.10.2011
Hallo, ich benötige einen Anwalt, der sich mit ambulanter Notfallbehandlung in frz. Krankenhaus und dazugehöriger Abrechnung auskennt. Europ.
12