Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

103 Ergebnisse für „pferd verkauft“

25.8.2012
Guten Tag, ich habe Gestern ein Pferd verkauft, Das Pferd wurde Probe geritten und gesprungen sowie eine Ganzkörperuntersuchung durchgeführt bei dem Tag des Kaufes wurde das Pferd auch beim gehen gesehen und für gut befunden. das Pferd wurde verladen und der Kaufvertrag, der beinhaltet das nach unterzeichnen des Kaufvertrages alle Lasten und nutzen und Gefahren an den Käufer über gehen wurde unterzeichnet. ... muss ich das Pferd zurück nehmen?? ... Kaufvertrag sah wie folgt aus: Verkauft wird der 13 jhr wallach ink beigefügte Paieren das Pferd wird verkauft wie besichtigt und Probe geritten.
30.9.2008
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Ich habe mein Pferd an privat verkauft. ... Das Pferd schlug bisher noch nie aus. ... Bisher, seitdem ich das Pferd besitze, zeigte das Pferd keine Auffälligkeiten oder Lahmheiten und ich habe es mit bestem Gewissen verkauft, dass es meiner Ansicht nach völlig gesund sei.
1.4.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Hallo, vor ca. 3 Wochen haben wir unsere 13 jährige Haflingerstute Selina für 650€ verkauft (ohne tierärtztliche Untersuchung, die Käuferin hat darauf verzichtet.). ... Im Kaufvertrag der Reiterlichen Vereinigung steht der Satz "Das Pferd wird verkauft, wie besichtigt und zur Probe geritten. ... (http://www.pferde.de/fileadmin/pferde.de/Magazin/Recht/muster-kaufvertrag.pdf) Das Pferd wird unter Position 3c. nicht als Dressur, Spring, Vielseitigkeits, Fahr-, Voltigierpferd verkauft (alles wurde gestrichen).

| 23.3.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Hallo ich habe Anfang November 2005 ein Freizeitpferd verkaufter war hier immer lieb und brav und wurde von einem 12 jährigem Mädchen, nachweislich hier geritten,(per handschlag verkauft)nun will der käufer das pferd zurückgeben, weil er sich nicht mehr reiten lassen soll.das war hier nicht der fall.sie meint ich hätte verschwiegen das er nicht von kindern geritten werden könnte.habe aber noch ein Foto von dem mädchen wie sie das pferd hier reitet.was kann ich tun?
11.8.2006
Die Eigetumsurkunde wurde mit Übergabe und Bezahlung des Pferdes dem Käufer gegeben. ... Februar 2006, 9 Monate nach Verkauf, erhielzt ich ein Schreiben des RA. vom Käufer des Pferdes, dass das Pferd buckelt und die Rücknahme und Rückzahlung gefordert wurde. ... Das Pferd wurde mangelfrei übergeben.
10.6.2012
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Habe vor 3 Monaten mein Pferd unter Schutzvertrag verkauft. ... Ich habe ihnen jetzt angeboten ihn zurück zu holen und auf raten abzubezahlen,nun habe ich mit der Stallbesitzerin gesprochen,die die Käufer auch nicht mehr per Telefon erreicht,sie sagt Natürlich das das Pferd erst vom Hof geht wenn die offene Pacht bezahlt ist und wenn sie schriftlich und mündlich die bestätigung von den Käufern hat das er wieder mir gehört... Ich weiß jetzt echt nicht was ich machen soll ich hab nicht mal eben soviel geld das ich das einfach alles bezahle zumal laut schutzvertrag das Pferd mir ohne Kosten zu rück zu übereignen ist wenn gegen den Schutzvertrag verstoßen wurde...

| 6.7.2010
Hallo ICh habe vor einiger Zeit ein Pferd mit "Schutzvertrag" gekauft. DAs Pferd wurde privat verkauft. ... Es wurde desweiteren festgelegt, dass das Pferd Zeit seines Lebens auf diesem Hof verbleiben soll, falls dies nicht möglich ist wurde ein Vorkaufsrecht zu einem angemessenen Preis festgehalten.

| 27.2.2009
Das Pferd kann daher nicht sofort als Reitpferd genutzt werden. ... Die Verkäuferin verkauft an den Käufer das Pferd mit dem Namen XXX, Rasse XXXX. § 2 Kaufpreis Der Kaufpreis beträgt EUR 750,- und ist in maximal 3 Raten zu entrichten. ... Der Käufer stellt das Pferd in XXXXXXXX ein.
18.4.2015
Guten Tag, gestern habe ich meine 1Jährige Stute verkauft. ... Ich bin Privatverkäufer und habe das Pferd mittels eines Schutzvertrages Verkauft.
19.6.2017
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Pferd wurde explizit als Freizeitpferd, auf Grund 2er Sehnenschäden angeboten. ... Am 08.04.17 wurde das Pferd an die Käuferin für 1300,- verkauft. ... Ein Pferd mit 2 schweren Sehnenschäden ist kaum 2000,- wert.

| 5.7.2009
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Ich habe 2003 ein Pferd gekauft mit dem Zusatz, dass das Pferd weder verschenkt noch verkauft werden darf und mit der zusätzlichen Anmerkung, dass das Pferd im Stall des Verkäufers für eine Einstellgebühr verbleibt. Nachdem ich nun dieses Tier nicht mehr halten kann und es entweder zurückgeben oder aber verkaufen möchte, ist der Besitzer der Meinung, dass ich dieses Pferd weder zurückgeben noch weiterveräußern kann. Kann ich nach Verweigerung der Rücknahme dennoch das Pferd verkaufen?
7.2.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Kann ich nun irgendetwas machen und mir zumindest das Pferd wiederholen? Zum Beispiel auf Rausgabe des Pferdes klagen? ... Ich habe ja keine Adresse von dem, der das Pferd von mir gekauft hat, sondern nur die der neuen Besitzer???

| 1.8.2011
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
ich habe vor 3 Monaten ein Pferd verkauft. ... Das Pferd steht nach wie vor auf unserem Hof. ... Kann ich das Pferd weiterverkaufen?

| 5.5.2017
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Ex-Frau und ich hatten als wir noch verheiratet waren gemeinsam Ihr altes Reitbeteiligungs-Pferd übernommen, als dieses verkauft werden sollte. Nach unserer Trennung habe ich Ihr jeden Monat 50€ für das Pferd (die Hälfte der Unterbringungskosten) überwiesen. ... Im Internet sind einige vorgefärtigte Pferde Kaufverträge zu finden, aber da steht vieles drinnen was eigentlich nicht passt und die Krankheiten des Pferdes kennt Sie auch ohne eine Untersuchung eines Tierarztes.

| 27.4.2008
von Rechtsanwalt Michael Euler
Ich habe vor 1 Woche ein Pferd gekauft. ... Ich habe das Pferd sehr günstig bekommen. Jetzt hat mir jemand für das Pferd mehr als das doppelte geboten und ich würde es gerne wieder verkaufen (habe das Pferd ja erst kurze Zeit).

| 24.7.2008
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Wer haftet,wenn ich als gewerblicher Verkäufer ein Pferd verkaufe incl. Transport und das Pferd sich beim Transport zum Käufer durch einen gewerblichen Transporteur verletzt ?

| 12.10.2012
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Sie hat mir also ein Pferd verkauft, das ihr gar nicht gehörte. Ich bin aus allen Wolken gefallen und möchte natürlich mein Pferd behalten! ... Was passiert jetzt mit dem Pferd?
8.4.2011
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Ich habe vor 4 Wochen ein Pferd verkauft. ... Die Kosten hierfür soll nun auch ich tragen, Das Pferd hat nur 1000 Euro gekostet und davon verzichte ich auf 250 Euro, jetzt soll ich die gesamten Tierarztrechnungen übernehmen, das Pferd würden sie aber baehalten wollen. ... Muss ich das Pferd zurücknehmen und den Tierarzt bezahlen?
123·5·6