Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.646 Ergebnisse für „wohnung vermieterin“


| 28.1.2014
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Vermieterin möchte mir kündigen, da Sie die Wohnung verkaufen möchte. ... Meine Frage: kann meine Vermieterin mir aus diesen Gründen kündigen (Eigenbedarf?). Oder muß sie die Wohnung mit mir als Mieter verkaufen?

| 18.11.2010
von Rechtsanwalt Robert Weber
Damals war die Wohnung zum grössten Teil noch im Rohbau (andere Wohnungen im gleichen Gebäude nicht), die Vermieterin hatte aber mündlich zugesichert, dass bis zum Einzug alles fertig wird. ... Im Hotel, und Hotelkosten auf Vermieterin abwälzen? ... Meine Vermieterin hatte ausserdem angeboten, dass ich zum 30.11. schon mal Umzugskartons in die Wohnung stellen kann.
18.11.2010
Ich hatte zum 28.02.2011 meine jetzige Wohnung gekündigt, da ich mit meinem Freund zusammenziehen möchte. ... Letzte Woche habe ich dann eine passende Kandidatin gefunden und meiner Vermieterin alle Daten mitgeteilt. ... Heute erhielt ich von meiner Vermieterin eine E-Mail, dass sie sich dazu entschlossen hat, die Wohnung zu verkaufen.
3.8.2012
Ich habe vor 1,5 Jahren eine Wohnung angemietet. ... Dieser ist zwa oft da hat jedoch seine eigene Wohnung. ... Ich habe die Nebenkostenabrechnung reklamiert und Feuchtigkeitsschäden in der Wohnung bemängelt.

| 14.1.2020
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Matthias Richter
Meine Vermieterin möchte meine Wohnung potentiellen Nachmietern zeige. ... Ich habe eine Überwachungskamera in meiner Wohnung. 1. ... Person in meine Wohnung mitnehmen, wenn ich nicht da bin?

| 1.9.2013
von Rechtsanwalt Robert Weber
Zwei Monate später erhielt meine Mutter telefonisch die Nachricht von der Vermieterin, dass meine Wohnung innerhalb von 14 Tagen zu räumen sei, ansonsten würde die Zwangsräumung bevorstehen. Dieser Frist kamen wir nach, die Wohnung wurde innerhalb dieser Frist geräumt und gemäß Mietvertrag besenrein überlassen. ... Das Bestreben der Vermieterin bzw. ihres Bruders läuft daraufhin hinaus, die Wohnung in einen vor dem Einzug komfortableren Zustand auf meine Kosten zu versetzen, dies alles mit der mit gesetzten Frist mit angedrohter Zwandsräumung innerhalb von 14 Tagen, auch vor dem Hinergrund meiner momentanen Situation.

| 1.10.2018
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Folgende Situation: - Es besteht ein Mietvertrag zwischen meiner Vermieterin und der Hausverwaltung, in welchem der Untervermietung eines Zimmers an mich zugestimmt wird - Ich selbst stehe nicht als Mieter in diesem Vertrag - Es besteht ein Untermietvertrag über ein Zimmer und die teilweise Mitbenutzung der Wohnung - Meine Vermieterin ist momentan nach meinem Kenntnisstand immernoch arbeitssuchend und bezieht Leistungen nach SGB II und ist damit vom Rundfunkbeitrag befreit - Wir sind keine Einstehensgemeinschaft nach SGB II - Der Beitragsservice sieht mich jetzt als Inhaber der Wohnung nach §2 RBStV und ich soll entsprechende Beiträge entrichten - Entsprechende Erläuterungen meinerseits das ich nicht die Wohnung sondern lediglich ein Zimmer darin bewohne (alle zum Wohnen/Leben notwendigen Einrichtungsgegenstände sind im Zimmer vorhanden, einzig das Bad meiner Vermieterin wird mit genutzt) wurden vom Beitragsservice mit verweis auf §2 RBStV ignoriert Hier ergeben sich gleich mehrere Fragen für mich: - Wer ist überhaupt Inhaber einer Wohnung im Sinne des Mietrechts? ... - Welche Rechte besitze ich, als vermeintlicher Inhaber, an der Wohnung? ... - Welche Rechtsgrundlage habe ich gegenüber meiner Vermieterin den Rundfunkbeitrag Anteilig von ihr ein zu fordern sollte sie nicht mehr befreit sein?
6.4.2005
Ein Sanitäristallateur war bereits in unserer Wohnung. ... Sie überlegt sich, uns die Wohnung auf Eigenbedarf zu kündigen. ... Ich wohne mit meinem Freund in der Wohnung.
18.8.2011
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Unsere vermieterin ist eine 70 jährige liebenswürdige aber leider viel zu gutmütige Dame. ... Die vermieterin hatte (bis heute) eine verwalterin ihrer Finanzen u.a. besaß diese die Autopapiere der Vermieterin, diese Papiere hat sie heute, ohne Rücksprache mit der vermieterin an die Mieter übergeben ,diese geben den erst wieder wenn die Tierarztsumme beglichen ist,wohlwissend das unsere vermieterin das geld nicht hat.

| 5.11.2007
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Guten Tag, mein Freund hat seine Wohnung gekündigt und ist bei mir eingezogen. ... Laut Mietvertrag hätte er die Wohnung bei Auszug renovieren sollen. Seine Vermieterin - zu der er ein sehr nettes Verhältnis hatte - erklärte, dass er nicht streichen müsse, weil die Wohnung ja vor seinem Einzug vom Vormieter gestrichen worden sei und er nicht lange dort gewohnt habe.
16.11.2010
Ich habe derzeit ein Problem mit meiner Vermieterin. Im Februar möchte ich mit meinem Freund zusammenziehen in eine andere Wohnung. ... Da das mit der neuen Wohnung ziemlich schnell kam, war die Kündigungsfrist bis Ende Januar schon vorbei, also habe ich bis Ende Februar nun Frist.
1.10.2007
Da ich früher aus der Wohnung ausziehen wollte habe ich mit meiner Vermieterin (mündlich) vereinbart, dass ich auf meine Kosten einen Nachmieter zum 01.05.2007 suche. ... Ich bin somit Ende April ausgezogen und habe die Wohnung am 03.05.2007 an meine Vermieterin übergeben. ... Meine ehemalige Vermieterin meinte ich müsste die Miete zahlen, könnte diese jedoch von den Nachmietern einfordern.

| 1.7.2016
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich fordere Sie hiermit auf, den Hund innerhalb eines Monats aus der Wohnung zu entfernen. ... Eventuell in der Wohnung entstandene Schäden durch den Hund sind von Ihnen und auf ihre Kosten zu beseitigen. ... Anscheinend passt es aber jemanden nicht so dass diese Beschwerde an unsere Vermieterin weitergegeben wurde.
5.12.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Unsere Vermieterin besteht auf dem 31.03.06.

| 9.7.2016
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Diese soll die Gemeinschaftsflächen in der Wohnung reinigen. Wir möchten die Wohnung aber von unserer eigenen Putzkraft reinigen lassen. Außerdem agiert die derzeitige Putzfrau als "Spionin" und berichtet der Vermieterin von aktuellen Veränderungen in der Wohnung, z.B.neuer Anstrich in der Küche.

| 3.5.2007
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Auch wurde uns von der Vermieterin für die Wohnung im EG, der Einbau einer Einbauküche zugesagt. ... Im Mietvertrag zusätzlich festgehalten wurden folgende Punkte: Garagennutzung obliegt den Mieter der Wohnung im EG. ... Unsere Vermieterin taucht hier auf wann sie will.
16.6.2008
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Meine Vermieterin, die als Erstellerin zu erkennen ist, hat die Abrechnung allerdings nicht geschrieben sondern ein Bekannter Apotheker von ihr. ... Die Müllkosten hat er z.B. falsch abgerechnet - nach dem ich meinte, ich möchte eine neue korrekte Abrechnung verweist dieser mich wieder an die Vermieterin, die nun mit dem Anwalt droht, wenn ich die Kosten nicht umgehend begleiche. ... Diese nimmt die Vermieterin nicht an - ich solle ihr erklären was falsch wäre, damit sie es belegen könne - oder sie schalte ihren Anwalt ein!
28.10.2016
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Habe der Vermieterin seither wegen einer Schlüsselübergabe/Wohnungsübergabe hinterhertelefoniert und zuletzt auch geschrieben. ... Bei denen hatte ich mich ja auch zuerst gemeldet wegen der Übergabe die haben mir mitgeteilt das meine Vermieterin seit 5 Jahren die " Bettreuung" selbst übernimmt. ... Habe jetzt weder Kontaktdaten von dem Makler noch erreiche ich meine Vermieterin telefonisch oder per SMS und der Monat ist 3 Tagen rum und von meiner neuen Wohnung wohnt sie 600km entfernt also vorbeifahren und klingeln geht auch nicht.
123·15·30·45·60·75·83