Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.039 Ergebnisse für „wohnung vermieter renovierung mietzeit“


| 14.4.2008
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Vielleicht kann ich vorher einige Worte zur Vorgeschichte loswerden: Ich bin am 1.2.2005 in diese Wohnung gezogen und habe vom Vormieter die Küche übernommen, wofür ich im Gegenzug die Renovierung der Wohnung übernommen habe. ... Innerhalb seiner Mietzeit und in jedem Fall vor seinem Auszug hat der Mieter die Schönheitsreparaturen auszuführen; sie sind dem Vermieter anzuzeigen. ... Dübellöcher sind zu beseitigen, beschädigte Fliesen zu ersetzen. […] Nach Abschluss-Renovierung ist die Wohnung gut gesäubert dem Vermieter zu übergeben.

| 21.10.2004
§14 - Beendigung der Mietzeit: Absatz 1: Die Mieträume sind bei Beendigung der Mietzeit besenrein und mit sämtlichen Schlüsseln zurückzugeben. => Hier hat der Vermieter damals noch die Worte "und zu renovieren" handschriftlich ergänzt ! ... Der Vermieter meinte nur mündlich, das er vorhat die Wohnung Ende Oktober in der Zeitung zu inserieren. - Wie verhalte ich mich nun richtig ? ... - Müssten im Falle einer Renovierung alle Bohrlöcher wieder mit Edelputz verschlossen werden ?

| 13.2.2007
von Rechtsanwältin Nina Marx
Lediglich ein Besichtigungstermin fand im Januar statt, bei dem ich die Mieterin anschließend auch auf das Thema Renovierung ansprach und erklärt bekam man habe beim Einzug umfangreich renoviert und müsse deshalb beim Auszug nichts mehr tun. ... Die Mieter hatten natürlich auch mitgekommen, das ich mit der Renovierung begonnen hatte und haben mich mitten in der Nacht angerufen und eine Rückzahlung der Februar-Miete gefordert. ... Ich verstehe ja das es nicht rechtens ist, wenn ich während der Mietzeit in der Wohnung arbeiten vornehme und bin auch bereit diese Woche eine Wohnungs-Übergabe zu machen.

| 11.2.2013
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Der Mietvertrag ist bzgl. der Mietzeit wie folgt ausgeführt. Mietvertrag von Mieter noch nicht unterschrieben (durch Vermieter schon): "I.1. ... Habe ich ein Recht auf Weigerung, wenn den Vermieter auf die Kündigung meinerweits besteht?

| 18.8.2012
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Nun teilt mir der Vermieter mit, dass wir die gesamte Wohnung zu renovieren haben, da wir eine frisch renovierte Wohnung übernommen hätten und Sie daher auch komplett renoviert übergeben müssen. ... Doch keine komplette Renovierung, oder? ... Rückgabe von Wohnungs- und Hauseingangsschlüsseln Sämtliche Schlüssel sind bei Übergabe der Wohnräume dem Vermieter auszuhändigen.
16.6.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
·Wir haben die Wohnung zum 31.07.2005 gekündigt. ... ·Des Weiteren haben wir den Vermieter auf Schimmelbefall in der Wohnung aufmerksam gemacht. ... Wer muss für diese Renovierung aufkommen?

| 27.2.2009
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Außerdem heißt es, die Wohnung sei bei Auszug zu renovieren. ... Blöd und naiv wie wir anscheinend sind, haben wir es nie nachträglich im Protokoll aufnehmen lassen. :-( Der Vermieter verlangt von uns jetzt eine komplette Renovierung, inkl. ... Ich kenne mich im Mietrecht nicht aus, aber ich kann mir nicht vorstellen, daß das nach 15 Monaten Mietzeit gerechtfertigt ist??!!!
26.5.2013
Vermieter beharrt auf 13 Monate Mietzeit und verlangt von mir die Übernahme der Renovierungskosten. Ich sehe hier eine verkürzte Mietzeit von 11 Monaten, auch wenn ich wegen der Kündigungsfrist erst zum 31.05.13 kündigen konnte. Gibt es hierfür eine Rechtssprechung, die verhindert, dass ich die Renovierung zahlen muss?

| 21.8.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Sprich: das Thema Renovierung wurde kein Thema. Die Wohnung wurde vom Vermieter im Allgemeinzustand als "gepflegt" eingestuft. ... Auskunft der neuen Mieter war auch keine Malerfirma in der Wohnung um auf Basis des Zustands der Wohnung ein Angebot zu erstellen - die neuen Mieter haben vom Vermieter bzgl. noch ausstehender Renovierungs- und Streicharbeiten nie etwas gehört - Im Übergabeprotokoll zwischen dem Vermieter und mir wurde kein Schimmel oder ähnliches festgestellt und diesbezüglich auch nichts dokumentiert (gab es auch nie).
23.8.2012
Ich würde gerne meine Eigentumswohnung für einen Zeitraum von ca. 9-12 Monaten vermieten. ... Meine Frage: Reicht eine Renovierung als Befristungsgrund aus oder könnte der Mieter einen Weg finden, die Wohnung nach dem vereinbarten Zeitraum zu bewohnen? Die Wohnung ist 10 Jahre alt.

| 8.1.2006
von Rechtsanwältin Nina Marx
Im Vertrag sind folgende Klauseln: §9 Instandhaltung und Instandsetzung der Mieträume - Der Mieter ist verpflichtet die Schönheitsreparaturen während der Mietzeit fachgerecht durchzuführen. ... Dem Vermieter steht es stattdessen frei die Wohnung insgesant zu streichen. §12 Beendigung der Mietzeit -DerMieter verpflichtet sich die Mieträume bei Beendigung des Mietverhältnisses in fachgerecht renoviertem Zustand zurückzugeben. ... Weiterhin weigert sich der Vermieter bis dato standhaft uns das von uns gekaufte Erdöl abzulösen.
28.8.2014
September wahrscheinlich ist. - DIe Wohnungs- und Schlüsselübergabe (inkl. ... Mein Vermieter "droht" mir nun an, dass das Mietverhältnis ja auch bis zum ganz offiziellen Fristende (Ende November erst) bestehen kann - für mich die schlechteste Option, da ich die Wohnung nicht mehr benötige, und für "nichts" zahlen müsste. ... Spielt es eine Rolle, dass der Vermieter in der Mietzeit renoviert - verbessert das möglicherweise meine rechtliche Lage?
3.9.2007
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Renovierung bei Auszug habe ich folgendes Anliegen: Wir sind am 1. April 2005 in unsere Wohnung gezogen, aus der wir zum 1. ... Die effektive Mietzeit beträgt somit lediglich 2 Jahre und 6 Monate.
20.10.2006
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Der Vermieter verpflichtet sich vor Einzug des Mieters folgende Arbeiten in den Mieträumen vornehmen zu lassen: Hier wurde handschriftlich eingetragen: „Die Wohnung wurde renoviert“ § 15 : Beendigung der Mietzeit: 1. Die Mieträume sind bei Mietzeit besenrein und mit sämtlichen Schlüsseln zurückzugeben. ... Ist dies nach solch einer kurzen Mietzeit überhaupt zulässig?
1.11.2006
von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
Hallo, ich habe eine 56qm 3-Zi Wohnung für 6 Monate gemietet und wollte ausziehen. 3 Monate vorher gekündigt, alles bestens. ... Der Vermieter allerdings will nach der Besichtigung dass ich komplett alles neu malere, und stellt mir dafür 104 EUR in Rechnung (als vorläufige Rechnung, er hat noch nichts machen lassen). 104 EUR = 17,50 % von ca. 500 EUR, weil angeblich eine Ausschreibung für so eine Wohnung zu einem Preis von 500 EUR kommen würde wenn ein Malerbetrieb das macht. ... Der Vermieter sagt nein, mit dieser Firma hätte man keinen "Rahmenvertrag".

| 19.7.2015
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Die Wohnung wurde renoviert übernommen.Einzug November 2013 - Auszug August 2015 Im Mietvertrag steht: "Der Mieter ist während der Mietzeit verpflichtet,die laufenden Schönheitsreparaturen innerhalb der W. auszuführen,soweit diese durch den vertragsgemäßen Gebrauch der Mietsache seit Mietbeginn erforderlich werden.... Frage: Müssen wir, weil wir die Wohnung vom Vermieter frisch gestrichen übernommen haben, wegen der Bilderränder alles neu streichen?

| 20.6.2010
Wir haben unsere Wohnung im September 2008 bezogen und zum Ende Juli 2010 gekuendigt (<2 Jahre). ... Die Mietraeume sind bei Beendigung der Mietzeit besenrein und renoviert wie bezogen mit allen Schluesseln zurueckzugeben. ... Sind wir auf der Basis dieser Klauseln zur Renovierung bei Auszug verpflichtet, und wenn ja, in welchem Umfang ?
29.10.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Obwohl unser Freund die Wohnung so übernommen hätte, verlangte die Vermieterin eine komplette Renovierung (alle Wände + Decken weißen, Fenster putzen etc.). ... Da meine Freundin ca. alle 2 Jahre ihre Wohnung immer gestrichen hat (Schlafzimmer helles lila, Küche gelb + eine Wand orange, der Rest gelb) sehen wir darin keine Notwendigkeit zur Renovierung. Auszug aus dem Mietvertrag: "§17 Instandhaltung der Mieträume 1.Der Vermieter ist zur ordnungsgemäßen Instandhaltung und Instandsetzung der Mieträume verpflichtet, soweit im folgenden keine abweichenden Vereinbarung getroffen sind. 2.Der Mieter verpflichtet sich, während der Mietzeit die erforderlichen Schönheitsreparaturen innerhalb der Wohnung durchzuführen.
123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50·52