Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.425 Ergebnisse für „wohnung vermieter klausel vertrag“


| 3.6.2017
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich zitiere die Klausel meines Mietvertrages: Kündigung 1. ... Der neue Vermieter hat mir zugesichert, die 3 Monate (Kündigungsfrist zum Altvertrag) die Wohnung für uns frei zu halten. ... Ist die Klausel aus meinem Vertrag somit unwirksam?

| 21.10.2004
Die Wohnung hat an allen Wänden incl. ... Der Vermieter meinte nur mündlich, das er vorhat die Wohnung Ende Oktober in der Zeitung zu inserieren. - Wie verhalte ich mich nun richtig ? ... - Ist die Klausel (§14 / Absatz 1) gültig ?
22.5.2009
Mein Freund möchte die Wohnung weiter bewohnen. Jedoch verlangt der Vermieter auch von meinem Freund, auszuziehen. Und dies aufgrund folgender Klausel im Mietvertrag: "Rechtshandlungen und Willenserklärungen eines Vermieters sind auch für die anderen Vermieter, eines Mieters auch für den anderen Mieter verbindlich.
26.2.2008
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Ich möchte gerne eine Wohnung mieten, die momentan noch gebaut wird. ... Mir liegt der Mietvertrag mit folgender Klausel vor: Übergabe "Entsprechend dem Bauzeitenplan ist die Übergabe vorgesehen zum 01.12.2008. ... Und wenn ja, was kann ich tun, um bei einer Verzögerung Schadenersatz zu verlangen bzw. gibt es eine Möglichkeit mit dem Vermieter eine Lösung zu finden, die beide Seiten befriedigt?

| 12.6.2012
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Der Vertrag bestehend aus 2 Vermietern (Ehepaar) sowie einen Mieter. ... Im Vertrag, der mehr Löcher wie ein Käse hat, steht über eine Kaution eine kleine Klausel "Die Kaution von 2 Monatsmieten wurde ausgemacht" sowie eine weitere Klausel der Beendigung des Mietrechtes "Die Wohnung ist weiß ausgemalert sowie 3 Schlüssel wieder auszuhändigen. Der Vermieter muss die Kaution dem Mieter zurückerstatten, wobei Mängel oder ähnliches hiermit u.a. finanziert werden" sowie die Klausel "Der Vermieter hat bei Vetragsabschluss 3 Wohnungsschlüssel sowie 2 Briefkastenschlüssel ausgehändigt".

| 31.8.2010
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Wir haben Streß mit unserem Vermieter bezüglich der Renovierung, nachdem wir fast 18 Jahre lang in der Wohnung gelebt haben und nun zum 31.08. fristgerecht gekündigt haben. Bereits im Kündigungsschreiben (und auch mehrmals telefonisch auf AB) haben unseren Vermieter gebeten mit uns Kontakt aufzunehmen, da wir absprechen wollten, was an der Wohnung gemacht werden soll. ... Welche Auswirkungen hat die Klausel in § 20 auf den Mietvertrag bzw. auf die ungültige Schönheitsreparaturklausel Nr 3.
26.9.2011
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Bei Beendigung des Mietverhältnisses hat der Mieter die Wohnung nach Weisung des Vermieters in fachgerecht renoviertem Zustand zu übergeben. Weist der Mieter jedoch nach, dass die letzten Schönheitsreparaturen innerhalb der oben genannten Fristen – zurückgerechnet vom Zeitpunkt der Beendigung des Mietverhältnisses – durchgeführt worden sind, und befindet sich die Wohnung in einem einer normalen Abnutzung entsprechenden Zustand, so muss er anteilig den Betrag an den Vermieter zahlen, der aufzuwenden wäre, wenn die Wohnung im Zeitpunkt der Vertragsbeendigung renoviert würde; dasselbe gilt, wenn und soweit bei Vertragsbeendigung die obigen Fristen seit Beginn des Mietverhältnisses noch nicht vollendet sind.

| 29.1.2012
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Als Berechnungsgrundlage gilt das vom Vermieter einzuholende Angebot einer anerkannten Firma. ... Daher meine Fragen: 1) Ist die Klausel, dass ich bei Auszug die Wohnung renovieren muss, zulässig? ... Renovierung bei Auszug) ja trotzdem teilweise auf diese Fristen. 2) Wenn die Klausel zulässig ist und ich die Wohnung renovieren muss, welche Arbeiten muss ich dann gemäß Vertrag durchführen: - Reicht das Streichen der Wände/Decken oder muss ich auch tapezieren?

| 21.8.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Die Wohnung wurde vom Vermieter im Allgemeinzustand als "gepflegt" eingestuft. ... Den fälligen Betrag i.H.v. 203,67 € bittet er bis zum 31.08.2014 auf sein Konto zu überweisen. __________________________ Fakten - ich hatte eine Klausel zur Abtretung meiner Renovierungspflichten bei Auszug schriftlich in meinem Mietvertrag mit dem Vermieter (s.o.). ... - die Nachmieter haben den Vermieter in der Zwischenzeit 3 Mal getroffen (er war aber nicht in der Wohnung).

| 11.8.2010
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Wir wurden gebeten uns zu aeussern, inwieweit wir den Einzug verschieben bzw. die Vertraege mit den alten Wohnungen noch laufen bzw. verlaengert werden koennten. ... Im Mietvertrag steht folgende Klausel, die uns zu denken gibt. ... Nebenkosten (sofern der alte Vermieter dies zulaesst, einschliesslich Versicherungen usw.), Unterbringung von Moebeln/Umzugskisten (weil die eine Wohnung nicht mehr verlaengert werden kann), doppelte Umzugskosten usw. an.
3.4.2012
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Hallo, ich habe folgende Fragen: Ich habe eine Wohnung die ich vermieten möchte. 4 Zimmer, Küche, Bad. ... Da ich in nächster Zeit auch nicht dazu komme, diese zwei Zimmer leer zu räumen und zu renovieren möchte ich die Wohnung kurzfristig nur teilweise vermieten. ... Ist so eine Klausel im Mietvertrag rechtens?

| 14.8.2009
Der Vermieter lebt im EG. ... In meinem Einheitsmietvertrag befindet sich eine handschriftliche Klausel meines Vermieters unter dem Punkt "Folgende Änderungs-/Instandhaltungsmaßnahmen sind nach Vertragsablauf geplant: Die Wohnung wird an 1 Person vermietet. ... Kann er seine eigene Klausel einfach als ungültig anfechten?

| 22.1.2009
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Im Mietvertrag steht folgendes: § 2 Mietzeit c) Verträge von bestimmter Dauer mit Begründung Der Abschluss des Mietvertrages erfolgt auf 2 Jahre. ... Da wir jetzt aus privaten Gründen doch nicht in die Wohnung einziehen können, wollten wir den Mietvertrag mit der gesetzlichen Kündigungsfrist von 3 Monaten, also zum Ende Mai 2009 kündigen. ... Dort hat man uns mitgeteilt, wir hätten den Vertrag individuell mit dem Vermieter vereinbart (durch die handschriftlichen Eintragungen des Vermieters) und somit wären wir an die 2 Jahre gebunden.
26.9.2008
Nun ziehe ich aus und möchte wissen, ob ich aufgrund der Klausel Schönheitsreparaturen, die Wohnung renoviert übergeben muss. ... Klausel §7 Schönheitsreparaturen im Mietvertrag: Die Wohnung wird vom Mieter vollständig renoviert übernommen. ... Kommt der Mieter trotz Aufforderung durch den Vermieter seinen Verpflichtungen nicht nach, hat er dem Vermieter die Kosten für die Ausführung der Arbeiten zu erstatten.
20.6.2009
Guten Tag, ich habe den Mietvertrag für meine Wohnung, in der ich zwei Jahre gewohnt habe, zum 31.08.2009 gekündigt. ... Der Mieter ist berechtigt, diese Zahlungsverpflichtung abzuwenden, indem er die Schönheitsreparaturen selbst fachgerecht ausführt oder ausführen lasst." unter §22 - sonstige Vereinbarungen wurde vom Vermieter offensichtlich mit dem Computer folgender Satz dem Vertrag hinzugefügt: "Abweichend von §9 Abs. 2 Schönheitsreparaturen werden die Intervalle nicht festgelegt. ... Muss ich bei meinem Auszug Ende August die Wohnung renovieren, und wenn ja in welchem Umfang?
11.7.2005
Der Vermieter scheint auch seit Jahren nicht mehr in der Wohnung gewesen zu sein. ... Trotz der (wohl zunächst von mir falsch verstandenen) Klausel: "Beide Parteien verzichten bis zum 31.Dez.2005 auf eine ordentliche Kündigung des Mietverhältnisses" Wie könnte ich versuchen, mich gütlich mit dem Vermieter zu einigen? ... Muss ein Vermieter nicht einen gewissen Standard einer Wohnung herstellen?

| 10.11.2011
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Hallo, in unserem Mietvertrag (fuer 24 Monate) ist eine Klausel, die bei vorzeitigem Auszug aus der Wohnung uns verpflichtet fuer jeden Monat (den wir vorzeitig die Wohnung verlassen) 70,- EUR zu zahlen. ... Der Vermieter meinte anfangs dass dieser Teppich pro Quadratmeter 25 EUR kostete und damit ueber dem normalen Niveau eines Standardteppichs, welcher sonst fuer uns kostenlos verlegt werden wuerde (nur 15 EUR pro Quadratmeter). Da wir diesen teureren Teppich ausgewaehlt haben, hat der Vermieter die KLausel mit eingebaut um uns min. 2 Jahre in der Wohnung zu halten, oder wir zahlen unseren Anteil.

| 1.11.2009
Guten Tag, wir haben unseren Wohnungsmietvertrag zum 30.11.09 gekündigt, und der Vermieter verlangt von uns die fachgerechte Renovierung der Wohnung. ... Bei Ende der Mietlaufzeit ist die Wohnung fachgerecht renoviert zurückzugeben." 1. Ist diese Klausel gemäß aktueller Rechtsprechung gültig und bin ich zur Renovierung verpflichtet?
123·25·50·75·100·122