Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

105 Ergebnisse für „wohnung vermieter kaution renovierungspflicht“

30.1.2016
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Es folgte zunächst keine Reaktion des Vermieters und Ende November 2015 erhielt ich eine Email von meinem ehemaligen Vermieter, dass laut Wohnungsübergabeprotokoll die Wohnung unrenoviert übergeben wurde und dass ich so natürlich keinen Anspruch auf die Rückerstattung der Kaution hätte. Ich würde die Kaution also erst wieder zurückerhalten, wenn ich die Wohnung renovieren würde. ... Was wäre nun der beste Weg, um an meinen Vermieter heranzutreten, um mit ihm über den Verbleib der Kaution zu verhandeln?

| 21.8.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Mit den Nachmietern habe ich dementsprechend (nach deren Unterzeichnung des neuen Mietvertrages mit dem Vermieter) eine solche Vereinbarung (zur Abtretung der Renovierungspflicht getroffen. ... Der Ausbezahlung der Kaution hat der Vermieter nicht zugestimmt, da er die Ansicht vertrat, ich wäre meinen Pflichten nicht nachgekommen und müsste ihm nun die Renovierungskosten bezahlen. ... Die Wohnung wurde vom Vermieter im Allgemeinzustand als "gepflegt" eingestuft.
21.7.2008
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Am 20.06. erolgte die Übergabe unserer alten Wohnung an den Vermieter. ... Der Vermieter notierte sich meine Bankverbindung und teilte mit, die Kaution zu überweisen. ... Er kann mir nun die Kaution nicht auszahlen, weil die Wohnung nicht geräumt und nicht frisch gestrichen ist.
7.10.2004
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Der Vermieter verlangt darüberhinaus, alle Heizungen, Tür- und Fensterrahmen zu streichen, obwohl im Übergabeprotokoll festgehalten ist, daß diese vor dem Einzug nicht renoviert worden sind und Mängel aufweisen. ... VIII ZR 308/02), das die dopplete Renovierungspflicht gekippt hat, die Wohnung besenrein zu übergeben? Was ist zu tun, wenn der Vermieter dieses Urteil nicht anerkennt und die Übergabe der Wohnung bzw. die Rückzahlung der Kaution verweigert?
25.5.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Als wir dem Vermieter mitteilten, dass wir nicht einziehen, verlangt er die komplette Renovierung der Wohnung und eine Kaution von 1 Monatsmieten plus Nebenkosten. ... Der Vermieter bekommt auch diese 3 Monatsmieten, wenn wir vorher keinen Nachmieter finden. Jetzt möchte ich wissen,: Kann der Vemieter die Kaution verlangen, obwohl wir nie in die Wohnung ziehen werden?
20.4.2017
von Rechtsanwalt Alex Park
Diese Zahlungsverpflichtung kann der Mieter abwenden, indem er die Wohnung renoviert oder renovieren lässt. d)Sofern der Zustand der Wohnung dies erfordert oder zulässt, verkürzen bzw. verlängern sich die Zeitfolgen gemäß § 16 Ziff. la entsprechend. ... Veränderungen dieser Art, denen der Vermieter nicht ausdrücklich zugestimmt hat oder bei Wahrung seiner berechtigten Interessen nicht hätte zustimmen müssen, verpflichten den Mieter zum Schadenersatz. Besondere Vereinbarung Der Mieter übernimmt die Wohnung im jetzigen renovierten Zustand (wie gesehen) und gibt die Wohnung unabhängig von der Mietzeit ebenfalls renoviert wieder an den Vermieter zurück."
30.8.2006
von Rechtsanwalt Sascha Kugler
Muß die Wohnung renoviert verlassen werden, wenn diese renoviert angemietet wurde? Eine Kaution von EUR 400,00 wurde bei Abschluß des Mietverhältnisses gezahlt. ... Kann die Kaution zurückverlangt werden?

| 5.11.2007
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Laut Mietvertrag hätte er die Wohnung bei Auszug renovieren sollen. ... Er sagte, dass die Kaution in Höhe einer Monatsmiete vorerst einbehalten werden würde und erst begutachtet werden müsse, wieviel es kostet, die "Schäden" auszubessern. Die Ausbesserung würde dann von der Kaution bezahlt und den Rest - sofern noch vorhanden - bekäme mein Freund dann zurück.
22.1.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Kann der Vermieter wirklich verlangen, dass wir alle Tapeten entfernen? ... Wie müssen wir die Wohnung übergeben? ... Der Vermieter lässt uns ja quasi durch den Verwalter mit einem Prozess um die Kaution drohen.

| 26.5.2007
von Rechtsanwältin Stefanie Helzel
Der Vermieter fordert eine vollständige Renovierung der Wohnung. ... Die Erben haben dem Vermieter zunächst den Vorschlag gemacht, auf die Rückzahlung der Kaution zu verzichten und die Geschichte damit einvernehmlich zu beenden. Der Vermieter beharrt auf seiner Forderung nach Renovierung und will zur gezahlten Kaution von 1.200 € (heutiger Wert) noch 1.800 € für die Renovierung, die er durch einen Fachbetrieb durchführen lassen will.
30.1.2010
Jetzt hat unser ehemaliger Vermieter einen Großteil unserer Kaution innebehalten, basierend auf einem Kostenvoranschlag zur Komplettrenovierung (mit anteiliger Verrechnung). Er beruft sich auf den folgenden Absatz in unserem Mietvertrag: "Weist der Mieter jedoch nach, dass die letzten Schönheitsreperaturen innerhalb der obengenannten Zeitfolgen durchgeführt worden sind, und befindet sich die Wohnung in einer normalen Abnutzung entsprechenden Zustand, so muss er anteilig den Betrag an den Vermieter zahlen, der aufzuwenden wäre, wenn die Wohnung im Zeitpunkt der Vertragsbeendigung renoviert würde; dasselbe gilt, wenn und soweit bei Vertragsbeendigung die obigen Zeitfolgen seit Beginn des Mietverhältnises noch nicht vollendet sind. ... Kann unser Vermieter tatsächlich über die Hälfte unserer Kaution innebehalten, obwohl wir die Wohnung in einwandfreiem Zustand zurückgegeben haben?

| 7.9.2009
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Aus Unkenntnis über die Rechtslage wurde die Wohnung am 22.8.2009 von mir weiß gestrichen. ... Jetzt soll die Kaution mit den Renovierungskosten verrechnet werden. Nun meine Frage: Bin ich überhaupt verpflichtet nach dem BGH Urteil verpflichtet die Wohnung zu streichen/renovieren und kann ich die Kaution fordern ?
28.12.2006
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Der Innenanstrich don Balkonen und Loggien hat nach vorheriger Abstimmung mit dem Vermieter zu erfolgen. ... Kann die Vermieterin in diesem Fall die Kaution zurückbehalten? ... Kaution gegen Schlüssel?)?
8.4.2012
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Zählerstände usw. wurden bestätigt und Schlüssel IN DER WOHNUNG übergeben. Feb. 2012 Aufforderung an Vermieter geschrieben um Kaution zurückzuzahlen 2 Wochen später nochmal Es gab in allen Mietjahren niemals Nebenkosten zum nachzahlen, im Gegenteil, es besteht ein GUTHABEN bei den Nebenkosten zusätzlich zu den normalen Zahlungen von 800 Euro! 9.März es kommt ein Schreiben Anwalt Vermieter: Vermieter weigert sich die Kaution zu zahlen, wegen.....
4.3.2007
Die Wohnung wurde im Juli 2004 angemietet, ich habe das Mietverhältnis jetzt fristgemäß zum 31.03.2007 gekündigt. ... Der Vermieter meinte, ich müsse bis zum Auszug renovieren und alle Räume bis auf den Flur streichen. ... Sind zu diesem Zeitpunkt Schönheitsreparaturen noch nicht fällig, so hat der Mieter für den bisherigen Gebrauch und die anteilmäßige Abnutzung der Wohnung während der Mietzeit dem Vermieter auf der Grundlage des Kostenvoranschlages einer vom Vermieter auszuwählenden Fachfirma einen entsprechenden Kostenanteil zu erstatten.

| 4.5.2010
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich bin am 15.03.2008 in eine Mietwohnung eingezogen bei welcher ich auch eine Kaution bezahlt habe. ... Eine Woche später rief Sie wieder an und meinte, dass Sie die Kaution nicht zurück zahlen könne, da die Wohnung nicht gestrichen wurde. ... Da ich wusste das die Frau die vor mir in dieser Wohnung gewohnt hatte, auch Probleme mit ihrer Kaution gehabt hatte, habe ich diese angerufen.

| 13.6.2012
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Gleichzeitig haben wir aber betont,dass wir,wenn vom Vermieter unbedingt gefordert,auch bereit wären die Wohnung zu streichen.Also Algen mit Farbe zu übermalen!!! Nach 6 Monaten haben wir unsere Kaution angemahnt.Leider sagt der Hausverwalter nun,dass wir uns geweigert haben zu renovieren!... Die Wohnung sei in einem desolaten Zustand gewesen!

| 13.9.2006
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Wir haben unsere Wohnung nach 7 Jahren gekündigt. ... Jetzt teilte uns die Vermietung nachträglich mit, dass die Wohnung auf unsere Kosten gemalert werden soll; der Voranschlag übersteigt die Höhe der Kaution. Deshalb bitten wir Sie, die beiden nachfolgenden § unseres Mietvertrages dahingehend zu prüfen, ob für uns überhaupt eine Renovierungspflicht besteht - und wenn doch, wie weit der Vermieter mit seinen Forderungen gehen kann: § 9 Schönheitsreparaturen während des Mietverhältnisses 1.
123·5·6