Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

54 Ergebnisse für „wohnung kosten reparatur mieterhöhung“

25.6.2013
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Einer der beiden Vermieter (Vermieter 1) meiner Wohnung hat mir mit Schreiben vom 24. ... Besitzer und Vermieter der Wohnung (Vermieter 2). ... "Vermieter sichert Reparatur der Fenster zu."
6.4.2005
Ein Sanitäristallateur war bereits in unserer Wohnung. ... Sie überlegt sich, uns die Wohnung auf Eigenbedarf zu kündigen. ... Ich wohne mit meinem Freund in der Wohnung.
6.6.2011
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Da wir in einem 2 - Fam.haus wohnen und 1 Whg. vermietet (seit 4 Jahre an Neue Mieter) haben, sind wir unseren Mietern was Wünsche und Reparaturen angeht des Friedens Willen finanziell entgegengekommen und haben auch immer Kleinigkeiten sofort reguliert. Dies häuft sich aber in letzter Zeit und da eine Mietswohnung auch unter Wirtschaftlichen Aspekten geführt werden muss, sehen wir uns gezwungen die Miete zu erhöhen, da wirklich jede Kleinigkeit schon zu beschwerden und Kosten führt die der Vermieter ja schließlich zu übernehmen hat. Wir haben vor 2 Jahren das Haus Modernisieren lassen und haben aber nicht die vollen 11% der umlegbaren Kosten auf die Mieter umgelegt ( Frieden im Haus war und ist uns wichtiger wie Rendite).
25.2.2008
Wir wohnen als Mieter in EFH mit Ölheizung, kann der Vermieter über Wartungsvertrag für Heizung hinaus, Reparaturen und TÜV Kosten für Heizöltank umlegen? ... Vermieter hat 20.000 € für Instandhaltung und Reparaturen investiert (z.T. längst überfällige seit Einzug 2003 versprochene Dinge) und möchte nun rückwirkend ab Januar die Miete um monatlich 1 % der Investitonssumme (= 200 €)erhöhen, ist dies rechtens ?

| 29.3.2005
von Rechtsanwalt Fabian Sachse
Müssen hier die Kosten für die Reparatur abgesetzt werden? Die Umlage auf unsere Wohnung darf wieviel betragen? ... Gilt dies jährlich oder einmalig und wenn jährlich - für wieviele Jahre kann die Mieterhöhung verlangt werden.
28.5.2016
Der Besitzer veräußerte das Objekt nicht, zog sich vollkommen zurück und hat am Haus nur die notwendigen Renovierungen und Reparaturen vornehmen lassen, aber keine Modernisierung oder eine Wohnwertverbesserung. Vor allem nicht in den Wohnungen meines Stockwerkes. ... Ein Verlassen der Wohnung durch finalen Auszug kommt für mich momentan nicht in Frage.

| 25.11.2007
Nun hab ich folgende Fragen: Sonnenmarkisen: 1a) Muss ich die Reparatur bezahlen? Durch mein nicht-melden sind keine Folgenschäden entstanden und somit ist die Reparatur auch nicht umfangreicher. 1b) Wenn ich diese Reparatur bezahlen muss, muss ich den vollen Betrag bezahlen? ... Da er mich immer mehr aufregt würde ich auch gerne wissen, ob ich rückwirkend eine Mieterhöhung zum 1.1.07 zurückverlangen kann.

| 4.5.2008
Alle Kosten wie Wartung u.s.w. haben wir bisher vereinbarungsgemäß selbst getragen. ... Der Vorteil bisher war meines Wissens, dass die Wohnung im Mietenspiegel in der Rubrik ohne Sammelheizung, weil durch uns eingebaut, zugeordnet wird. Eine Mieterhöhung hält sich so in Grenzen.Gilt das weiterhin, auch wenn die Heizung 2005 in das Eigentum der Vermieterin übergegangen ist?

| 23.10.2017
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Eine Reparatur der Heizung war nicht möglich, da die Hersteller Firma dieser Heizung nicht mehr existiert. ... Jetzt bekommen wir eine Mieterhöhung von 11% , Mietanpassung aufgrund von Modernisierung zum 01.01.2018 zugesendet.
26.10.2011
Die Mieter wohnen seit 1966 in der Wohnung. ... Die Mieter bauten ca. 1970 auf eigene Kosten ein modernes Bad ein. ... Er verweigerte zudem 2006 nach schriftlicher Mieter-Mängelmeldung jegliche Reparaturen am Bad mit der Begründung "...Wie Sie sicher wissen kommt ein Mieter für alle Veränderungen die er in der Wohnung vornimmt selbst auf.

| 8.11.2010
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Unsere Gasetagenheizung mit Warmasser (Bj. 1988 nur für unsere Wohnung) ist oft, (trotz regelmässiger ordentlicher Wartung), in den letzten Jahren defekt gewesen und wurde jedesmal repariert. ... Der Vermieter (dem diese Mängel bekannt sind) will keine Reparatur mehr (dieses Ersatzteil würde ca.180 EUR + 2-3 Std. ... Mieterhöhung) Vielen Dank für Ihre Hilfe
27.6.2018
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrte Damen und Herren, wir – meine Mutter und ich – haben folgenden Sachverhalt bei einem seit 01.08.06 vermietetem Zweifamilienhaus in unserem Besitz; •Wohnung 1: -Vermietet seit 01.08.2006 -Kaltmiete im Mietvertrag festgelegt auf 600 € -Seit Beginn des Mietverhältnisses bis heute erfolgte eine Zahlung von 600 € Kaltmiete je Monat -Am 11.04.2018 erfolgte eine den gesetzlichen Vorschriften (§ 558 BGB; unterhalb der üblichen Vergleichsmiete, erste Mieterhöhung seit Mietbeginn etc.) entsprechende Mieterhöhung um ca. 18 % -Die Mieterhöhung wurde vor Ablauf der Bedenkzeit (über 2 Monate) schriftlich akzeptiert; Allerdings mit dem Einspruch, dass die letzten 12 Jahre jeden Monat „zu viel" Miete bezahlt wurde -Diese Aussage begründen die Mieter auf einem Schriftstück namens „Nachtrag zum Mietvertrag". ... Bei durchgeführten Reparaturen in der Wohnung, erhält der Mieter eine Kaution vom Vermieter in Höhe von 1200,- €. ... Demnach entsteht keine Mieterhöhung, sondern sogar eine Mietminderung.
19.2.2009
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Sehr geehrte Damen und Herre, wir haben unsere Wohnung mit Einbauküche vermietet. ... Es wurde bisher keine Mieterhöhung veranlasst und von den Mietern keine Kaution bezahlt (finanzieller Engpass). ... Wer kommt für die Neue oder Reparatur auf?
22.12.2011
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Folgendes Szenario: ich habe eine Frage zur Umlegung der Kosten bei der energetischen Sanierung eines Mehrfamilienhauses durch die Anbringung eines Aussenfassadendaemmung sowie dem Einbau einer neuen energieeffizienten Heizung. Nach meinem Verstaendnis lassen sich die dabei entstehenden Kosten, sofern es sich nicht um sowieso noetige Reparaturarbeiten handelt, auf die Miete umlegen und zwar verteilt auf einen Zeitraum von 11 Jahren. ... Kann die Miete trotzdem um diesen Betrag angehoben werden oder stellt die ortsuebliche Vergleichsmiete auch eine Obergrenze fuer eine Mieterhoehung wegen einer energetischen Sanierung dar, sodass ich die Kosten fuer die energetische Sanierung in diesem Fall nicht umlegen kann ?
27.2.2007
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Alle Wohnungen sind gleich groß. Bei bisherigen Reparaturen oder Renovierungen habe ich immer ein Viertel der Kosten übernommen. Meine Wohnung liegt im 1.
9.1.2014
3) ...und die Kosten für den Mauerausbruch? 4) ...und die Kosten für die Ölschlamm/Restöl-Entsorgung? 5) ...und die Kosten für die Reparatur von Elektrik und Ablaufleitung im Heizraum?
2.10.2011
Haus in diesem Bereich verdunkelt (also auch die anderen Wohnungen). 2.Vor dem Haus wurde eine ehem. ... Die Mietverträge machen nur Aussagen hinsichtlich Reparaturen, dass diese verschuldensunabhängig bis zu einer Höhe von 100,00 Euro zu zahlen sind. Welche Kosten sind umlegbar und in welcher Höhe?
13.8.2018
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Mietwohnung (Maisonette) Mieter seit September 2013 Übergabe der Wohnung: "frisch renoviert" Mietvertrag aktuell nicht gekündigt Kaltmiete: 750EUR, bisher keine Mieterhöhung Nebenkosten: 375EUR Nachstehende Reparaturen sind durch Gebrauch erforderlich. ... Aufgrund der aktuellen Situation: Welche Rechte habe ich als Mieter, sodass eine kurzfristige Reparatur durch den Vermieter erwirkt werden kann?
123