Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

96 Ergebnisse für „wohnung auszug kaution fristenplan“

26.8.2013
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Die Vermieterin schuldet uns eine Kaution von 800 Euro. Wie sieht es rechtlich aus mit der Renovierungspflicht bei Auszug ? ... Kann die Vermieterin die Kaution einfach einbehalten?

| 7.9.2009
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Aus Unkenntnis über die Rechtslage wurde die Wohnung am 22.8.2009 von mir weiß gestrichen. ... Jetzt soll die Kaution mit den Renovierungskosten verrechnet werden. Nun meine Frage: Bin ich überhaupt verpflichtet nach dem BGH Urteil verpflichtet die Wohnung zu streichen/renovieren und kann ich die Kaution fordern ?
30.1.2010
Vor kurzem sind wir aus unserer alten Wohnung ausgezogen und haben diese auch in sehr gutem Zustand hinterlassen. ... Jetzt hat unser ehemaliger Vermieter einen Großteil unserer Kaution innebehalten, basierend auf einem Kostenvoranschlag zur Komplettrenovierung (mit anteiliger Verrechnung). ... Kann unser Vermieter tatsächlich über die Hälfte unserer Kaution innebehalten, obwohl wir die Wohnung in einwandfreiem Zustand zurückgegeben haben?
20.7.2007
von Rechtsanwältin Nina Marx
Ich habe in der Wohnung über 7 Jahre gewohnt. ... In frei finanzierten Wohnungen dient die Kaution der Sicherung aller künftigen Ansprüche des Vermieters aus dem Mietverhältnis (z.B. rückständige Mieten und Betriebskosten, Ansprüche aus Schäden an der Wohnung oder unterlassenen Schönheitsreperaturen). ... Endet das Mietverhältnis vor Ablauf es Fristenplans, gilt die gem. §10 Ziff.3 Abs.2 getroffene Vereinbahrung.
4.3.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde gerne wissen, ob ich bei Auszug aus meiner Wohnung zur Durchführung von Renovierungsarbeiten / Reparaturen verpflichtet bin. Die Wohnung wurde im Juli 2004 angemietet, ich habe das Mietverhältnis jetzt fristgemäß zum 31.03.2007 gekündigt. ... Der Vermieter meinte, ich müsse bis zum Auszug renovieren und alle Räume bis auf den Flur streichen.
28.10.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Bei Auszug hat der Mieter die Wohnung renoviert zurückzugeben. Ist die Wohnung mit Teppich ausgestattet,so hat der Mieter bei Auszug einen neuen Teppich zu verlegen ,insoweit dieser mehr als vertragsgemäß abgenutzt ist. --------------------------------------------------------- Ebenso teilte mir die Verwaltung mit dass ich verpflichtet bin den Teppich zu Reinigen ,aber auch zwei Achtel der Kosten für die Erneuerung des Teppichs zu tragen.... Es schaut doch fast so aus als ob der Vermieter Gründe sucht um meine Kaution einzubehalten, deshalb wurde mir schon empfohlen die letzten 2 Kaltmieten einzubehalten.
12.3.2007
(folgt Fristenplan). ... Eine im Wohnungsübergabeprotokoll zwischen dem Vermieter und dem Mieter getroffene Individualvereinbarung geht dieser Regelung vor. ... Wie üblich wurde eine Kaution hinterlegt.

| 11.6.2007
Bei Beginn des Mietverhältnisses am 11.9.2004 habe ich die Wohnung in einem unrenoviertem Zustand übernommen. ... Der Mietvertrag beinhaltet folgende Sätze: § 8.3 ... so kann der Vermieter die nach Fristenplan fälligen Reparaturen während der Vertragslaufzeit fordern, spätestens jedoch bei Ende des Mietverhältnisses alle nach dem Grad der Abnutzung gemäß nachstehendem Fristenplan erforderlichen Schönheitsreparaturen verlangen. ... ... Sind bei Ende des Mietverhältnisses Schönheitsreparaturen nach dem vorstehenden Fristenplan noch nicht fällig, kann der Vermieter verlangen, dass der Mieter nur einen Kostenanateil zu tragen hat. ... länger als 2 Jahre 40%, länger als 3 Jahre 60%, länger als 4 Jahre 80%. ... §22 Zusatzvereinbarung: Übergabe der Wohnung: gleiche Übergabe bei Auszug, unabhängig von der Mietdauer.

| 23.2.2014
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Die Wohnung wurde am 1. ... Die Wohnung ist normal (1 Person) bewohnt bzw. abgewohnt. ... Kein Fristenplan vorhanden!
30.8.2006
von Rechtsanwalt Sascha Kugler
Muß die Wohnung renoviert verlassen werden, wenn diese renoviert angemietet wurde? Eine Kaution von EUR 400,00 wurde bei Abschluß des Mietverhältnisses gezahlt. ... Kann die Kaution zurückverlangt werden?

| 3.4.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Drei drehen sich um Schönheitsreparaturen nach Fristenplan in Verbindung mit unserem Auszug, bei der vierten geht´s um eine Beschädigung älteren Laminats durch uns. ... Dem Vermieter sind 2 Monatsmieten Kaution zu zahlen ..." ... Sind die Schönheitsreparaturen aus den Punkten 4. bzw. 5. wegen der starren Fristenregelung hinfällig, so dass wir beim Auszug gar nicht renovieren müssen?

| 8.6.2009
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Und seine Gebäudeversicherung, die er nicht zu haben scheint würde das nicht tragen, da müsse er ja jede Wohnung seines Hauses versichern und das wäre ja nicht tragbar (O-Ton). ... Frage: - Bin ich also verpflichtet komplett alles in weiß zu streichen beim Auszug? ... - Ist er weiterhin berechtigt 200 € der kaution einzubehalten, trotz bereits geleisteter Nebenkostenabrchnung?

| 28.6.2011
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Hallo, ich wohne in dieser Wohnung seit ca. 15 Jahren und möchte jetzt ausziehen. Relevant zu Renovierung, Schönheitsreparaturen und Kaution steht folgendes in meinem Mietvertrag: § 12. ... (Frage1:) Muss ich beim Auszug renovieren oder reicht es die Wohnung besenrein zu übergeben?

| 8.6.2008
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Bei Auszug hat der Mieter die Räume sach- und fachgerecht auf eigene Kosten renovieren zu lassen, unabhängig von der Fristenregelung gemäß §4. ... Erwähnenswert ist, dass es einen Passus gibt der besagt: "Lässt in besonderen Ausnahmefällen der Zustand der Wohnung eine Verlängerung des Fristenplanes zu oder erfordert der Grad der Abnutzung der Wohnung eine Verkürzung der Frist, ist der Vermieter auf Antrag des Mieters verpflichtet, im anderen Fall aber berechtigt, nach billigem Ermessen, die Fristen des Fristenplans bezüglich der Durchführung einzelner Schönheitsreparaturren zu verlängern oder zu verkürzen.... Meine Kaution möchte ich natürlich zurück und auch keine weiteren Kosten tragen.

| 23.11.2006
von Rechtsanwältin Nina Marx
Mal wieder eine Frage zur Renovierung bei Auszug. ... Es wurde bei Mietbeginn keine Kaution hinterlegt. ... Nach Auszug habe ich alle Dübellöcher verschlossen und die Wände und Decken teilweise gestrichen, überall da, wo vorher Löcher waren, oder wo die Wände deutliche Flecken hatten.
30.1.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren, in meinem Fall handelt es sich um das Thema Schönheitsreparaturen bei Auszug. ... Höhe der Kaution zu Mietbeginn: 1185 Euro Schriftliche Kündigung erfolgte fristgerecht zum 31.03.2013. ... Wir einigten uns leider nur mündlich mit dem Nachmieter und dem Vermieter auf einen Auszug zum 31.01.2013.

| 18.8.2008
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Bin ich bei Auszug dazu verpflichtet zu renovieren? ... Wird dem Mieter bei Beginn des Mietverhältnisses eine ganz oder teilweise renovierte Wohnung übergeben, so übernimmt er hierfür nach Maßgabe des § 15 Ziff. 3 die Durchführung der Schönheitsreparaturen auf seine Kosten.
3.12.2004
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Der Restbetrag der Kaution werden wir Ihnen dann überweisen." - Die Kaution belief sich damals auf ca. 1.210,- DM. ... Er hat sie nach dem Fristenplan laufend instand zu halten und bei Beendigung des Mietverhältnisses im renovierten Zustand zurückzugeben. § 15 Rückgabe der Mieträume Bei Beendigung des Mietverhältnisses bzw. bei vorherigem Auszug hat der Mieter die Mieträume geräumt, in sauberem Zustand zurückzugeben. ... Kaution rechnen und wann?
123·5