Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.001 Ergebnisse für „wirksam wirksamkeit“

17.5.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage bzgl. der Rechtssprechung zur Wirksamkeit von pauschalen Mietvertragsklauseln zur Renovierung. ... Ist sie wirksam?
31.1.2012
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Kurze Frage nach der Wirksamkeit einer Instandhaltungsklausel in einem Mietvertrag über privaten Wohnraum, welcher folgende "Tapetenklausel" als Teil der Instandhaltungsklausel enthält. ... Ist diese Klausel wirksam?

| 25.1.2006
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Frage: Ist dieser Anhang, den ich seinerzeit auch unterschrieben habe, als eine rechtswirksame Festlegung (Klausel) zu sehen, und welche gesetzlichen Bestimmungen sind die Grundlage für die Wirksamkeit/Unwirksamkeit?

| 5.6.2014
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Der Mieter zweifelt die Wirksamkeit der Kündigung an. ... Der Mieter zweifelt jedoch an, dass mit diesem hilfsweisen Passus eine wirksame Kündigung ausgesprochen wurde – demnach müssten wir nun eine komplett neue Kündigung aussprechen, bei der die Kündigungsfrist erneut bei null beginnt. ... August wirksam?

| 2.6.2019
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Wirksamkeit unserer Rüge. ... Zitat: "allerdings ausdrücklich ohne Präjudiz bezüglich ihrer Wirksamkeit insbesondere auch unter Bezug auf ihre Form und ihren Inhalt." ... Seiner Meinung nach wäre unsere vorangegangene Kritik nicht wirksam.
23.1.2010
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Sind diese Klauseln wirksam oder nicht gemäss aktueller Rechtsprechung?
27.9.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Bitte um Überprüfung der Wirksamkeit der Klausel insb vor dem Hintergrund der Voraussetzungen: Einfluss des Mieters auf den Grund der Reparatur und Beteiligungsklausel in folgendem Fall: Mischbatterie der Badewanne/Dusche verkalkt sowie undicht.
1.3.2008
Sind die entsprechenden Klauseln des Vertrages wirksam? ... Die Haftung entfällt, wenn der Vermieter sich um einen neuen Mieter nicht genügend bemüht oder den Abschluss des Mietvertrages mit einem geeigneten Mieter ohne triftigen Grund abgelehnt hat. §20 Wirksamkeit der Vertragsbestimmungen Durch etwaige Ungültigkeit einer oder mehrerer Bestimmungen dieses Vertrages wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. ... Bei Außerkraft treten der gesetzlichen Regelung wird die vertragliche Bestimmung voll wirksam.
12.8.2019
von Rechtsanwalt Matthias Richter
Ist der Paragraph "Verweis auf den Hauptmietvertrag" trotzdem wirksam?
19.6.2014
Nun meine Frage: Ist die Zusatzvereinbarung überhaupt wirksam?

| 7.7.2009
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Beginn des Mietverhältnisses 01.03.08, wirksame Kündigung zum 30.
3.2.2012
Fragen: 1) können die genannten Erhaltungs- und Modernisierungsaufwendungen wirksam auf den Mieter mit Ankaufsrecht übertragen werden? 2) im Falle der Wirksamkeit der Übertragung, wie verhält es sich im Falle der Fenster, die zuletzt vor 10 Jahren einen Anstrich bekommen haben.
25.5.2010
von Rechtsanwalt Robert Weber
2. formelle Wirksamkeit Die Abrechnung 2008 wurde von mir im Juni 2009 kurz nach der Eigentümerversammlung erstellt und versendet. ... Diese Abrechnung nun wurde dem Mieterverein vorgelegt, der die formelle Wirksamkeit der Abrechnung mit der Begründung bestreitet, auf der Abrechnung sei kein nachvollziehbarer Verteilungsschlüssel enthalten und damit Nachzahlung wegen Ablauf der Jahresfrist ablehnt. ... (im meinem Fall wäre das dann nach Eigentumsanteilen) hierzu Frage 2: Ist die Abrechnung unter den genannten Voraussetzungen formell wirksam?

| 9.1.2018
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Meiner Laienmeinung nach handelt es sich dabei um eine Abgeltungsklausel, deren Wirksamkeit ich gerne beurteilt haben möchte. "§8 Schönheitsreparaturen 1. ... Klausel wirksam?

| 26.9.2007
Guten Tag ich habe mein Wohnung firstgerecht gekündigt was mir der Vermieter auch schriftlich bestätigt hat. Er verlang bei mir ein kommplette Renovierung der Wohung das Sämtlich Decken und Wandflächen so wie Türen(auch die Wohnungstür) Heizkörper zu streichen sind. Dieser Forderung sind wir nachgekommen, aber bei jeder Besichtigung der Wohnung wurden uns auch nach den 2 mal streichen immer noch gefordert.Da in der Hausordnung so wie den allgemeine Vertragsbestimmungen die wir mit den Vertrag unterschrieben hab wörtlich heißst es artike 4 absatz 2 Schönheitreparaturen sind Fachgerecht auszuführen.
19.4.2010
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Hallo, folgender Fall: Abschluss eines Mietvertrages im September 2003. Die Wohnung war bei Einzug renoviert. Der Mietvertrag wurde uns in den Briefkasten geworfen (bereits mit der Unterschrift des Vermieters).

| 1.2.2020
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich frage mich aber nun, nach etwas eigener Recherche, ob die Formulierung so wirksam ist?

| 6.11.2013
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich habe im Oktober 2010 einen Mietvertrag für Wohnräume abgeschlossen. Das Mietverhältnis habe ich zum Januar 2014 fristgerecht gekündigt. Ich bin also Mieter.
123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50·51