Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

251 Ergebnisse für „wasser hausverwaltung“


| 21.9.2022
| 40,00 €
von Rechtsanwalt Melvin Grimm
Ich bin seit dem 15.7.2022 Mieter einer Wohnung und habe 2 Probleme mit der Wohnung bzw. dem Vermieter/Hausverwaltung der Wohnung. 1. ... Das Wasser läuft schlecht ab, bei einem großen Toilettengang muss man damit rechnen, dass nach dem Betätigen der Spülung die Toilette überläuft oder zumindest verstopft.
29.8.2022
| 40,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Die Mieterin hat vor kurzem bei der Hausverwaltung angerufen und um eine Auskunft gebeten, ob dies zulässig sei, die Hausverwaltung hatte aber keine konkreten Aussagen dazu gemacht, sondern die Mieterin an mich als Eigentümerin verwiesen. Per SMS teilte mir die Mieterin mit, dass sie mit ihrer „Versicherung", welche auch immer, gesprochen habe und diese keine Bedenken sehe. 1) Wer käme für den Fall eines Wasserschadens (durch auslaufendes Wasser) dafür auf? ... Ich weiß, dass Schäden durch auslaufendes Wasser enorme Folgekosten beim Gemeinschaftseigentum und beim Sondereigentum anderer Bewohner nach sich ziehen können; nach meinem Verständnis wäre die Mieterin als Verursacherin haftbar - oder könnte die WEG mich als Vermieterin in die Haftung nehmen?
18.7.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Das Wasser Soll aus dem Keller kommen. ... Ich hatte der Hausverwaltung etliche Male geschrieben und den Reparatur dienst. ... Mir wird von der Hausverwaltung nicht gerade wirklich geholfen.

| 14.7.2022
| 80,00 €
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Ursache: Korrosion, umgangssprachlich Rohrbruch- Die Havarie äußerte sich in durchdringendem Wasser in die Wohnung unter mir. Das Wasser konnte eindeutig als Heizungswasser zugeordnet werden. ... Eine erste mündliche Aussage unserer Hausverwaltung war, dass die WEG zu 100% für diese Kosten aufkommen muss.

| 23.5.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Wir haben die Hausverwaltung stets darüber unterrichtet. ... Im Flur läuft das Wasser von der Decke, auch komplett an der linken und rechten Wand bis auf den Boden. Die Türrahmen lösen sich durch das eingetretene Wasser langsam auf.
21.5.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Die Hausverwaltung wollte sich im März dazu zeitnah melden bei den Hausbewohnern was zu tun ist, wir warten vergeben, Anfragen werden auch nicht beantwortet. Da ich chronisches Asthma habe und das Trinkwasser aus der Leitung meide und teilweise auch das Duschen mit kaltem Wasser wegen der Einatmung, habe ich der Hausverwaltung das mitgeteilt und es kam auch kein Gespräch zustande.

| 20.5.2022
| 40,00 €
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
In der Wohnung gibt es seit einem Jahr nachweislich Probleme mit der Warmwasserversorgung: Es dauert sehr lange, bis warmes Wasser bei Maximalstellung aus dem Hahn kommt, danach kommt es gelegentlich zu Temperaturschwankungen und der Wasserdruck ist nur mäßig. ... Nach Hinweis an meinen Vermieter wurde über die Hausverwaltung in den letzten 6 Monaten zweimal eine Firma mit der Behebung beauftragt.

| 24.3.2022
| 45,00 €
von Rechtsanwalt Robert Weber
Stock ( es solle etwas Wasser in den Balkon 1. ... Frage 4 : ist die Hausverwaltung dann noch neutral ( fordert mehrere Besichtigungen , mit Kosten s.o.).
2.12.2021
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Kianusch Ayazi
Der Mieter rief bei der Hausverwaltung an, um zu melden, dass das Wasser in der Badewanne nicht richtig läuft. Die Hausverwaltung sagte ihm, dass sie eine Firma anrufen würde. ... Er schrieb sogar eine E-Mail an die Hausverwaltung.

| 2.11.2021
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Stefan Kolditz
In der Betriebskostenabrechnung werden für uns jedoch jeweils 3 Personen im Umlageschlüssel für Müll und Wasser/Abwasser genannt.

| 9.7.2021
von Rechtsanwalt Thomas Klein
Die Hausverwaltung beauftragte daraufhin eine Rohrsanierungsfirma ein Angebot zu erstellen. ... Die Hausverwaltung sagt nun bei dieser Höhe muss ein Beschluss der Eigentümerversammlung vorliegen um dies zu beauftragen. ... Zur Info: Um 5 Liter Wasser zu bekommen dauert es ca. 5 Min 30 Sekunden Vielen Dank
26.6.2021
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Welches weitere Vorgehen empfehlen Sie uns, wenn die Hausverwaltung auf kompletten Malerarbeiten und Austausch von Parkett besteht? ... Die Verpflichtung zur Ausführung von Schönheitsreparaturen besteht nicht, wenn und soweit dem Mieter Räume bei Mietbeginn unrenoviert ohne angemessenen Ausgleich übergeben worden sind. (3) Der Mieter ist verpflichtet, die Kosten der Reparaturen der Installationsgegenstände für Elektrizität, Wasser und Gas, Heiz- und Kocheinrichtungen, Fenster- und Türverschlüsse sowie der Verschlussvorrichtungen von Fenster- und Rolläden zu tragen, falls die Kosten für die einzelne Reparatur € 125 und der dem Mieter dadurch entstehende jährliche Aufwand 6% der Jahresbruttokaltmiete nicht übersteigt. (4) Der Mieter ist verpflichtet, die Mieträume und die gemeinschaftlichen Einrichtungen pfleglich und schonend zu behandeln sowie die Mieträume entsprechend den technischen Gegebenheiten ausreichend zu heizen und zu lüften. (5) Schäden in den Miteräumen hat der Miter dem Vermieter unverzüglich anzuzeigen.

| 12.6.2021
von Rechtsanwalt Andreas Wilke
In einem unserer Zimmer ist ein Wasserschaden durch durchlaufendes Wasser von der Dachterrasse der über uns liegenden Wohnung bei einem Starkregen entstanden. Die Hausverwaltung weigert sich im Namen der Eigentümergemeinschaft den Schaden zu ersetzen, die Eigentümerin der Wohnung mit der Dachterrasse über uns ebenfalls. ... Auch hat es eine Woche gedauert, bis sich die Hausverwaltung mit einem Handwerker um die Sache gekümmert hat, obwohl es bei uns in der Wohnung schon getropft hat, also sozusagen Gefahr in Verzug war.
28.5.2021
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Die Hausanschlüsse Wasser, Gas und Strom befinden sich im Vorderhaus. Alle Leitungen und Zähler sind im Grundbuch eingetragen (Leitungsrecht) Vor zwei Jahren wurde das Vorderhaus verkauft und die Hausverwaltung von diesem Haus verlangt von mir, dass ich unsere Remise neu anschliessen lassen muss. ... Kann ich darauf bestehen, dass die Anschlüsse und Verteilungen so bestehen bleiben, wie es der Stand bei Kauf meiner Remise gewesen ist, oder muss ich einer Aufforderung dieser Hausverwaltung folgen und die Anschlüsse für Elektro und Wasser neu verlegen lassen.
7.5.2021
von Rechtsanwalt Diplom Kaufmann Peter Fricke
Dem Vermieter bzw der Hausverwaltung ist klar und daher geduldet, dass wir eine WG sind! In unserem Badezimmer gab es einen Rohrbruch, sodass in der Wohnung unter uns Wasser durch die Wand gekommen ist.
27.4.2021
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Laut der Nachbarin hat immer wieder Wasser in der Heizung gefehlt; der von der Hausverwaltung beauftragte Monteur hat jedoch nur Wasser aufgefüllt, ohne nach der Ursache zu suchen. - am darauf folgenden Montag habe ich die Hausverwaltung darüber in Kenntnis gesetzt. ... Im Schnitt fällt innerhalb von drei Tagen insgesamt 1 Liter Wasser an, was in unseren Augen einer normalen Luftfeuchtigkeit entspricht. ... Da bisher immer alles zeitnah und unkompliziert repariert worden ist, haben wir bisher das meiste telefonisch mit der Hausverwaltung geregelt und nicht explizit eine Beseitigung des Schadens mit Fristsetzung gefordert.
11.3.2021
Heute war die Hausverwaltung da, um die Zählerstände von Wasser/Heizung abzulesen.

| 15.2.2021
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Die Wohnung scheint (laut Aussage der Hausverwaltung) weiterhin beheizt zu werden. Inzwischen konnte die Hausverwaltung den Schaden begutachten, konnte aber zur Ursache des Schadens keine Angaben machen. ... In den vom Mieter übersandten Fotos ist erkennbar, dass die Fenster und Faschen von innen ganz erheblich mit Kondenswasser beschlagen sind, das würde eher auf ein Heiz- oder Lüftungsproblem, oder Wasser im Raum (Pflanzen, Aquarien oder Wäsche) hinweisen.
123·5·10·13