Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

831 Ergebnisse für „vorzeitig mietvertrag“


| 27.12.2013
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Kann der künftige Eigentümer der vorzeitigen Mietvertrags-Auflösung widersprechen? ... Kann ich mich darauf berufen, dass der Noch-Eigentümer (Bauträger) der vorzeitigen Auflösung des Mietvertrages quasi nicht widersprochen hat? ... Gibt es Optionen den Mietvertrag allein wegen Unzumutbarkeit oder ähnl. vorzeitig aufzulösen?

| 25.7.2006
von Rechtsanwalt Markus Timm
Der Mietvertrag wurde letztes Jahr abgeschlossen und ist ein Standardmietvertrag des Grund- und Hausbesitzervereins mit der üblichen Kündigungsfrist am 3. eines Monats zum Ende des übernächsten Monats. ... Jetzt wollte ich mit dem Vermieter darüber verhandeln, vorzeitig aus diesem Mietvertrag auszusteigen, da ich die Wohnung nicht mehr nutzen kann, aber er beharrt auf der vertraglichen Kündigungsfrist und hat auch schon einen Nachmieter an der Hand, der aber die Wohnung auch erst ab dem regulären Kündigungstermin übernehmen will und noch dazu gewillt ist, eine höhere Miete zu zahlen, daher macht es m.E. keinen Sinn, für 3 Monate noch einen Nachmieter zu besorgen und ihn dem Vermieter vorzuschlagen. Meine Frage ist jetzt : es gibt ja so etwas wie eine "Härtefallklausel" für vorzeitige Kündigung bei beruflicher Versetzung.

| 19.7.2012
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Sie wird nun die gemeinsame Wohnung verlassen, für die wir gemeinsam einen befristeten Mietvertrag, dieser läuft noch bis Februar 2014, unterschrieben haben. ... Ist es bei befristeten Mietverträgen nicht möglich bei einer Scheidung vorzeitig zu kündigen?
28.11.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind ein gemeinnütziges Forschungsinstitut (e.V.)und haben einen befristeten fünfjährigen Mietvertrag bis 30. ... Wir würden deshalb gerne das Mietverhältnis kündigen und um vorzeitige Auflösung zum 1. ... Oder könnten wir die Bitte um vorzeitige Auflösung des Mietverhältnisses an die Bedingung knüpfen, dass von uns keine größere Differenz (z.B. mehr als 100 EUR pro Monat bis 30.6.2008) beglichen werden muss - dass wir ansonsten aber lieber in den Räumen blieben?

| 26.6.2008
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Wie können wir den bestehenden Mietvertrag vorzeitig kündigen?
24.3.2006
Jetzt hat die Firma im die Wohnung vorzeitig gekündigt und möchte die anteilig zuviel gezahlte Miete erstattet haben.

| 21.6.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ca. 2 Jahre NACH Unterzeichnung des Mietvertrages hat uns die Vermieterin mitgeteilt, dass die Wohnung verkauft werden soll und deshalb die Befristung aufrecht erhalten wird. Wir wollen den Mietvertrag zum 30.9.2005 VORZEITIG beenden. ... Frage 3) Wie begründe ich in dem Kündigungsschreiben am besten die vorzeitige Kündigung, um später im Falle eines Rechsstreites gut dazustehen
4.8.2009
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Es handelt sich also um ein Mietvertrag für gewerbliche Räume mit einer Laufzeit von einem Jahr. So mittlerweile sind wir an einem Punkt wo wir merken unsere Geschäftsidee fruchtet nicht und auf Anfrage beim Vermieter, ob er sich vorstellen könne den Mietvertrag kurzfristig im gegenseitigem Einverständnis zu kündigen, sind wir schnell an Ablehnung gestoßen. ... Ich denke die Möglichkeit, dass der gesamte Vertrag vorzeitig gekündigt werden kann, ist denke ich mal gleich 0.

| 7.4.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ea wurde ein weiterer Mietvertrag geschlossen, beginnend mit dem 01.07. dessen Kündigungsfrist heißt,: Der Mietvertrag verlängert sich um jeweils ein Jahr, wenn nicht 6 Monate vorher von einer der Parteien wiedersprochen wird. ... Zusätzlich gibt es noch einen dritten Mietvertrag über ein Lager. ... (Neuerer Mietvertrag) Die Ausstattung wurde von mir gekauft.
14.6.2016
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Sie verpflichten sich hiermit, auf jderzeitiges Verlangen einer Partei alle Handlungen vorzunehmen und Erklärungen abzugeben, die erforderlich sind, um diesem Schriftformerfordernis Genüge zu tun und den Mietvertrag nicht unter Berufung auf die Nichteinhaltung der Schriftform vorzeitig zu kündigen.
15.12.2015
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Kann der Mietvertrag aus diesem Grund vorzeitig beendet werden?
22.5.2012
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Frage: Gibt es nicht doch eine Möglichkeit, den Vertrag vorzeitig aufzulösen.
23.8.2007
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ein Handelsvertreter (Par.84 HGB) hat mit einer Versicherungsgesellschaft einen Ausschließlichkeitsvertrag.Er hat für diese Arbeit ein Büro gemietet.Abschluß des Vertrages 2004.Laufzeit 5 Jahre.Im Vertrag steht als Mietzweck: es ist ein Büro dieser Versicherungsgesellschaft.Das Vertragsverhältnis mit der Gesellschaft wurde am 31.7.2007 im gegenseitigen Einverständnis beendet.Der Vertreter will als selbstständiger unabhängiger Makler weiterarbeiten.Kann er den Mietvertrag vorzeitig kündigen ?
19.11.2010
Die vereinbarte Laufzeit des Mietvertrages beträgt zwei Jahre. ... Ist dieser Umzug ein wirksamer Grund, das Mietverhältnis vorzeitig zu kündigen?
25.3.2012
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Aktuelle Situation: Ich habe in 2011 einen Mietvertrag mit Kündigungsausschluss ohne Nachmieterklausel bis Juni 2015 unterschrieben. ... Mein Vermieter pochte jedoch auf die Einhaltung des Mietvertrages. ... Nachmieterklausel eingeräumt: "Wie bereits bei Abschluss des Mietvertrages vereinbart, können Sie Ihren Mietvertrag dann vorzeitig kündigen, wenn Sie mir 3 den bisherigen Mietern ähnlich zuverlässige und ähnlich zahlungsfähige Nachmieterkandidaten vorschlagen".

| 5.9.2011
Vom Vermietungsbüro wurde uns nach Ausfüllen der Selbstauskunft und Vorlage unserer Einkommensbelege der Mietvertrag überreicht, wir haben am 30.08.2011 unterzeichnet und den Vertrag zur Unterschriftsleistung des Vermieters zurückgegeben. ... Wir haben im guten Glauben unsere Wohnung nun gekündigt und baten unseren alten Vermieter um vorzeitige Entlassung aus dem Mietvertrag zum 30.09.2011, da die neuen Mieter auf Grund eines schnellen Hausverkaufs auch schon Ende September 2011 einziehen wollen. ... Der Mietvertrag enthält keine Bedingungsklausel dahingehend, dass bei neg.
2.3.2007
von Rechtsanwalt Robert Weber
In diesem Mietvertrag steht, dass ich mindestens 2 Jahre die Wohnung mieten muss. Eine Begründung steht nicht im Mietvertrag. ... Kann ich nun den Mietvertrag vorzeitig beenden, wenn der Interessent "meine" Wohnung mieten möchte?
123·5·10·15·20·25·30·35·40·42