Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

92 Ergebnisse für „verwalter makler“


| 15.3.2006
Dieser Makler ist auch der Verwalter der Wohnanlage. In diesen Verkäufer-Makler-Vertrag steht 1. ... Jetzt hat ein zweiter Makler Interesse gezeigt und will einen Makler-Allein-vertrag abschliesen.
4.12.2015
Dabei war ein Makler tätig der die übliche Maklerprovision (knapp 3.000) erhalten hat. ... Inzwischen sind wir wieder ausgezogen, dabei war der Makler nicht tätig. Rechtfertigt der oben geschilderte Sachverhalt die Rückforderung der Provision, da ein Markler nicht für die selbe Wohnung als Verwalter tätig sein darf?

| 13.6.2009
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Der Kontakt zu seinem Kaufinteressenten ist für mich relevant, jedoch wünsche ich von diesem Makler keine weitere Vermittlung meiner Immobilie. Frage 1) Ist eine Auftragserteilung an den Makler empfehlenswert und wenn ja, welche Stichpunkte sollten enthalten sein? Frage 2) Kann mein Verwalter auch als Makler für mich tätig sein?
25.1.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, mich würde Ihre Meinung interessieren: Ein Makler, der gleichzeitig Grundstücksverwalter ist, bietet per Zeitung einen gewerblichen Raum (Büro) zur Miete an. ... Der Makler verwaltet (mit Ausnahme eines Lokals im Haus) das komplette Gebäude mit mehreren Parteien und Büros. ... Ich frage mich, ob der Makler/Verwalter, einen Anspruch auf die erhobene Courtage hat und ob man bezahlte Courtage ggf. mit der Miete verrechnen kann.
9.7.2018
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Nun ist der Makler auch gleichzeitig der Verwalter des Grundstücks (und weiterer Immobilien des Eigentümers). Nun kam der Hinweis eines Dritten, dass der Makler eventuell keine Provision nehmen darf, weil er zugleich Verwalter ist und so ein Interessenskonflikt bestünde. ... Der Makler/Verwalter verwaltet mehrere Objekte dieser Eigentümer/Erbengemeinschaft.

| 22.10.2009
Der Makler, der mir meine jetzige Wohnung vermittelt hat, ist gleichzeitig Verwalter des Mietobjekts. ... Die Selbstauskunft hierfür wurde vom Makler Mustermann eingeholt. Es gibt einige Urteile in denen vom Makler als unabhängigen Vermittler die Rede ist.
1.4.2013
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Diese wurde durch einen Makler inseriert. ... Der Makler hat durchgehend alle Aufgaben übernommen die man von einem Verwalter erwarten würde. ... Der Makler war keineswegs neutral.
7.5.2012
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, mir ist bewusst, das ein Verwalter einer privat angemieteten Doppelhaushälfte eigentlich keine Provision verlangen darf. Was aber, wenn er erst später Verwalter wird? Hier die Chronologie: 1. 26.02.2012 Besichtigung mit dem von der Vermieterin beauftragten Makler 2. 01.03.2012 Unterschrift des vom Makler zugesendeten Mietvertrages, darin ist die Provisionszahlung als Vertragsbestandteil gefordert 3. etwa Mitte April erfahre ich, dass der Makler ab Bezug der Haushälfte, also ab 01.06.2012 als Verwalter fungieren wird 4. heute kam die Provisionsrechnung des Maklers, ab 01.06. gleichzeitig Verwalter Muss ich die Provision zahlen?

| 25.4.2014
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Im Mietvertrag steht "Verwalter: wird nach Übergabe benannt". - Die Übernahme der Verwaltung hat uns der Makler im März 2014 mitgeteilt. ... Außerdem hatte der Makler von sich aus nur 1 NKM plus MWSt. ... Falls die konkreten Absichten zur Verwaltung für den Wegfall der Provision ausreichen, wer hat die Beweislast, der Makler oder wir?
10.5.2008
Der Pachtvertrag wurde von dem Verwalter, welcher auch Immobilienmakler ist abgeschlossen. ... Es war nie die Rede von Maklergebühren, auch der Verkäufer sagte mir es fallen keine an, da es nicht über einen Makler geht. ... Der Makler erwähnte auch nichts.

| 27.1.2010
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Damals wusste ich schon, dass der Makler laut Gesetz keine Provision kassieren darf, wenn er gleichzeitig Verwalter der Wohnung ist und wenn er mit dem Vermieter, dem Eigentümer oder dem eigentlichen Verwalter rechtlich oder wirtschaftlich verbunden ist. ... Verwalter und Makler haben gemeinsame Büroräume: Als ich im November wegen einiger Mängel im Mietvertrag (Rechtschreibfehler) die Verwalterin anrief meinte sie, dass sie nicht zuständig sei, sondern ihr "Büronachbar", was mein Makler war. ... Dort beziehen Makler und Verwalterin gemeinsame Büroräume.

| 18.1.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Der Verwalter weigert sich nun aber, die Wohnung zum von mir gewünschten Termin zu übernehmen. ... Alternativ könnten wir ja auch dem Makler die Schlüssel übergeben, der würde das dann vielleicht auch für uns tun. Da ich den Makler nicht kenne, will ich auch das vermeiden.
6.7.2012
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Vereinbart wurde, auch im Kaufvertrag, dass der Verkäufer eine Courtage an den Makler(Verwalter) zahlt. ... Darf der Verwalter diese Buchung vornehmen. ... Verkäufer und Makler.
24.11.2005
Die Hausverwaltung hat mir per Anruf mitgeteilt "Bitte wenden Sie sich an unseren Makler, der wird alles weitere mit Ihnen besprechen." ... Die Hausverwaltung habe ich bis Dato nicht gesehen, die Abwicklung lief komplett über den Makler. ... Meine Frage: Ist der Makler damit bei der Hausverwaltung angestellt und somit ´wirtschaftlich eng Verflochten´ und hätte somit kein Anspruch auf die Courtage?
12.8.2011
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Der Makler ist auch gleichzeitig unser Verwalter und bekommt die Mieten direkt von den Mietern und überweist uns die Kaltmiete weiter. ... Uns wurde bereits in 2010 ein Vertrag für Makler/Verwalter vorgelegt, welches teilweise noch leer war. ... Die Renovierungsfirma gehört auch zum Makler/Verwalter. 2.

| 2.5.2013
Guten Tag, eine Firma cosm....realestate gmbh vermietet eine Wohnung und nimmt Makler-Kaution.

| 3.9.2010
Die Wohnung wurde abgenommen und übergeben durch diesen Makler. ... Alle Termine für Handwerker werden zwischen dem Makler und mir telefonisch vereinbar, indem der Makler mich anruft und fragt, wann ich zuhause wäre. Auch bei Mängeln in der anderen Wohnung kümmert sich der Verwalter, der aber lt. meinen Vermietern nur Verwalter nach WEG Recht ist.
22.12.2005
Der Makler hat nach Vertragsabschluß eine Courtage von 2 Monatsmieten KM zzgl. ... Die Hausübergabe machte auch der Makler. ... Hätte der Makler in dem vorliegenden Fall tatsächlich als Makler auftreten dürfen und dafür eine Courtage verlangen können?
123·5