Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

7.720 Ergebnisse für „vertrag mietvertrag“

26.1.2016
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Mein Vater hat im Oktober 2014 einen neuen Mieter für dieses Haus angenommen, hatte diesen mietfrei bis 31.12.2014 wohnen lassen und mit dem Mieter einen Mietvertrag ab den 01.01.2015 geschlossen. ... Frage: Ist der Mietvertrag überhaupt rechtmäßig und gültig, da ich am 01.01.2015 Hausbesitzerin war, und der Vertrag von meinem Vater unterschrieben ist, obwohl ich ja Eigentümerin bin? ... Da ich es erst jetzt nach einem Jahr festgestellt habe, gibt es da so etwas wie ein Gewohnheitsrecht, da ich es bis jetzt geduldet hatte...da ich es erst jetzt feststellte...haben die Mieter ein Recht auf diesen Vertrag zu bestehen, obwohl nicht von mir unterschrieben?

| 8.9.2007
Ich habe den Mietvertrag noch nicht vollständig abgeschlossen. ... Die Gesellschaft schickte mir die Mietverträge zur Unterschrift zu. ... Unter Vertragsteil steht auch unter Punkt 3 Der Vertrag mit allen genannten Bestandteilen ist doppelt und gleichlautend ausgefertigt, vorher gelesen, überall genehmigt und eigenhändig unterschrieben.

| 19.11.2016
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Diese haben ursprünglich einen befristeten Mietvertrag unterschrieben für drei Jahre. Es sind alle drei Studenten als Mieter in den Vertrag eingetragen. ... Leider hat er noch keinen Vertrag unterschrieben, dies sollte noch passieren.

| 29.10.2013
Sehr geehrter Bearbeiter dieser Frage, wir haben einen befristeten Mietvertrag siehe Textauszug aus dem Vertrag: ******* §2 Mietzeit Das Mietverhältnis beginnt am 01.03.2012, es läuft bis zum 31.12.2013. Auf Mitteilung des Mieters bis spätestens zum 01.11.2013 kann der Vertrag monatsweise bis längstens zum 31.06.2014 verlängert werden. ... Hier der Text unserer Verlängerung, den Empfang des Schreibens haben wir in seinem Büro quittieren lassen. ******** Wie im Mietvertrag vom 02.04.2012 vereinbart, möchten wir das Mietverhältnis für das Anwesen XXX bis zum 31.06.2014 verlängern.
6.11.2007
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Sehr geehrte Damen und Herren, Mein Bruder und Ich haben gleich nach der Besichtigung einer Mietwohnung (am 20.10.07) den Mietvertrag unterschrieben. ... Allerdings gab sie uns weder eine Kopie des Mietvertrags mit, noch gab sie uns ihre Telefonnummer oder ihren Namen so dass wir uns bei ihr hätten melden können. ... Besteht nun die Möglichkeit den Mietvertrag nicht antreten zu müssen bzw. besitzt er überhaupt Gülltigkeit?
4.2.2016
von Rechtsanwalt Guido Matthes
ich habe folgendes problem ich habe 2012 einen mietvertrag geschlossen mit mieter 1 über 50% von meinen haus zu 600,- leider habe ich beim überschreiben vom haus auf mich nicht aufgepasst und einen mietvertrag mit meiner ex über das haus abgeschlossen für 600,- zur zeit zahlen beide jeweils 600,- also 1200,- zusammen nur ist das ja eigentlich eine doppelvermietung mieter 1 50% und ex-frau 100% was ist wenn meine ex jetzt einfach sagt sie können für 600,- das ganze haus mieten kann ich den vertrag jetzt anfechten mit begründung $119 ?? kann meine ex jetzt drauf bestehen das ganze haus für 600,- zu mieten oder ist der vertrag nicht gültig ?? der vertrag mit mieter 1 ist nicht abgehoben wurden oder gekündigt mieter 1 und exfrau wohnen zusammen im haus

| 7.5.2012
Ich möchte zu folgenden Sachverhalt, eine Einschätzung, ob ein Mietvertrag zustandegekommen ist oder nicht. ... Bis zum heutigen Tag (07.05.2012) liegen weder mir noch der Hausverwaltung die vom Vermieter unterzeichneten Verträge vor. ... Bis wann müssten mir die vom Vermieter unterzeichneten Verträge zugehen?

| 7.8.2013
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Guten Abend, morgen soll ich einen Mietvertrag unterschreiben. ... Benötige einen Check aus juristischer Sicht des Vertrages. Kann den Vertrag als pdf bereitstellen, sobald einer den Fall übernimmt.
9.12.2014
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Es wurde, wie üblich, ein schriftlicher Mietvertrag versprochen. ... Für uns war nach dieser Aussage klar, wir wohnen dort solange mietfrei, wie der Vertrag schriftlich nicht vorliegt. ... Es liegt bis heute kein schriftlicher Mietvertrag vor 2.

| 7.4.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ea wurde ein weiterer Mietvertrag geschlossen, beginnend mit dem 01.07. dessen Kündigungsfrist heißt,: Der Mietvertrag verlängert sich um jeweils ein Jahr, wenn nicht 6 Monate vorher von einer der Parteien wiedersprochen wird. ... Zusätzlich gibt es noch einen dritten Mietvertrag über ein Lager. ... (Neuerer Mietvertrag) Die Ausstattung wurde von mir gekauft.
12.2.2014
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Meine Frage: Ist es gesetzlich machbar beim neuen Mieter eine ältere Dame,den Mietvertrag so zu gestalten,das die Kinder auch mit-Mieter werden.Hintergedanke falls es zum dem gleichen Fall kommen sollte,könnten die Kinder dafür haften.Oder bin ich auf dem Holzweg?

| 30.5.2012
von Rechtsanwältin Marion Rehmann
In meinem Mietvertrag steht als Vertragspartei Herr Georg W. ... Die Ehefrau wird im Mietvertrag nicht einmal erwähnt. ... Ist hier jetzt nun ein wirksamer Vertrag entstanden oder könnte ich nun ohne Einhaltung der Kündigungsfrist aus diesem Mietvertrag raus?

| 13.3.2010
Verfristet ein einseitig vom gewerblichen Mieter unterschriebener Mietvertrag nach einem gewissen Zeitraum, wenn der Vermieter, der das Gebäude errichten will, den Mietvertrag nicht unterschrieben an den Mieter zurückgibt ? ... Welches Procedere gilt, wenn der Mieter dann vom Vertrag Abstand nimmt und keinen neuen Vertrag unterzeichnet ?
4.12.2011
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Die alleinerziehende Mutter einer seinerzeit Minderjährigen schließt 6 Wochen vor der Volljährigkeit des Kindes mit mir einen Mietvertrag auf Namen der Tochter ab. ... Frage 1 Gilt der Vertrag der Mutter (nur von ihr unterschrieben) mit dem Namen und den Daten der Tochter jetzt automatisch nach Volljährigkeit? ... Der Mietvertrag wurde auf unbestimmte Zeit abgeschlossen.

| 21.5.2009
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Meine Mutter hat einen Mietvertrag ab dem 01.06.09 für eine Wohnung , Vertrag wurde am 04.05.09 unterschrieben und Kaution und Makler wurden schon bezahlt. ... Denn der Mietvertrag ist ja auf meiner Mutter Ihrem Namen.

| 23.1.2013
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Inhalt des Vor-Mietvertrages: "Vor-Mietvertrag zwischen R.E. ... Also versuchte ich, den Vor-Mietvertrag zu kündigen. ... Ich habe keinen Vertrag mit dem Makler unterzeichnet, auch im Vor-Mietvertrag steht nichts darüber, dass bei nichteinhaltung des Vertrages trotzdem die Maklergebühr bezahlt werden müsste.

| 11.1.2008
Wir haben mit dem Makler den Mietvertrag und Zusatzvereinbarung gemacht und unterschrieben. ... Wir möchten nun vom Mietvertrag zurücktreten. Der Vertrag ist doch ohnehin nichtig, da nachträglich auf dem Originalmietvertrag das Datum geändert wurde.
21.2.2013
Meine Ex- Ehefrau ist aus dem gemeinsamen Mietvertrag ausgetreten. ... Ich möchte dass der alte Mietvertrag bestehen bleibt (die Konditionen sind günstig da alter Mietvertrag von 1987). Der Vermieter möchte nun einen neuen Mietvertrag mit mir machen.
123·75·150·225·300·375·386