Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.829 Ergebnisse für „verpflichtet renovierung“

13.6.2005
von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Bin ich zur Renovierung der Wohnung verpflichtet?
16.6.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Absatz in unserem Mietvertrag: §9, Absatz 2: Der Mieter ist verpflichtet, die Schönheitsreparaturen in Küchen, Bädern, und Duschräumen alle 3 Jahre, in Wohn- und Schlafräumen, Fluren, Dielen und Toiletten alle 5 Jahre in sonstigen Räumen alle 7 Jahre, jeweils gerechnet vom Beginn des Mietverhältnisses, fachgerecht auszuführen. ... Sind wir zur Renovierung (Streichen, ...) verpflichtet? ... Wer muss für diese Renovierung aufkommen?

| 21.10.2004
Er verpflichtet sich, die Räume pfleglich zu behandeln und in ordnungsgemäßem Zustand zu erhalten und zurückzugeben. §11 - Instandhaltung der Mieträume: Absatz 4: Die Kosten der Schönheitsreparaturen trägt der Mieter / Vermieter. => Hier müsste eigentlich angekreuzt werden wer die Kosten zu übernehmen hat. ... - Müssten im Falle einer Renovierung alle Bohrlöcher wieder mit Edelputz verschlossen werden ?

| 20.6.2010
Der Vermieter hat in seiner Bestaetigung der Kuendigung klar ausgedrueckt, dass wir vertraglich zur Durchfuehrung von Schoenheitsreparaturen verpflichtet sind. ... Sind wir auf der Basis dieser Klauseln zur Renovierung bei Auszug verpflichtet, und wenn ja, in welchem Umfang ?
12.2.2012
Die Hausverwaltung besteht auf eine vollständige Renovierung der Wohnung gemäß Mietvertrag (siehe nachfolgende Auszüge aus der Nachtragsvereinbarung und dem Mietvertrag). ... Wenn ja, in welchem Maße muss die Renovierung vorgenommen werden? ... In gleicher Weise hat der Mieter auch die Renovierung der Fußleisten durchzuführen.
7.9.2008
Angesichts der geänderten Rechtsprechung ist mir nicht klar, ob ich aufgrund des Mietvertrags jetzt noch zu Schönheitsreparaturen verpflichtet bin bzw. bereits war und ich ob ich beim Auszug die Wohnung renovieren muss. ... Renovierungen von Balkonen und Loggien sind mit dem Vermieter vorher abzustimmen. ... Bei außergewöhnlicher Abnutzung durch die Nutzer seit Mietbeginn sind kürzere Fristen nach dem Grad der Erforderlichkeit einzuhalten. [...] § 12 Beendigung der Mietzeit Die Mieträume sind zum Vertragsablauf geräumt, sauber und in dem Zustand zurückzugeben, in dem sie sich bei regelmäßiger Vornahme der Schönheitsreparaturen – vgl. § 8 Ziff. 2 befinden müssen, wobei angelaufene Renovierungsintervalle – vgl. § 8 Ziff. 2 – vom Mieter zeitanteilig zu entschädigen sind, und zwar nach Wahl des Mieters in Geld auf der Basis eines Kostenvoranschlages oder durch fachgerechte Renovierung durch den Mieter.
24.3.2005
von Rechtsanwalt Fabian Sachse
Der Vermieter verlangt nun eine komplette Renovierung der Wohnung. ... In gleicher Weise hat der Mieter auch die Renovierung der Fußleisten durchzuführen. ... Hat der Vermieter Anpruch auf eine Renovierung?

| 1.11.2009
Guten Tag, wir haben unseren Wohnungsmietvertrag zum 30.11.09 gekündigt, und der Vermieter verlangt von uns die fachgerechte Renovierung der Wohnung. ... Ist diese Klausel gemäß aktueller Rechtsprechung gültig und bin ich zur Renovierung verpflichtet?

| 19.3.2007
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Sehr geehrte Damen und Herren Anwälte, ein Auszug steht bevor, und das leidige Thema Renovierung. ... Der Mieter ist verpflichtet, mindestens 2 Tage vor dem Ende Mietverhältnisses (unterstrichen im Vertrag) die Wohnung für die Renovierung und Durchführung der Schönheitsreparaturen geräumt zur Verfügung zu stellen. ... Die Wohnung insbesondere Kinderzimmer bedarf einer Renovierung, auch das Schlafzimmer.

| 26.6.2006
Der Verpflichtete hat die Schönheitsreparaturen innerhalb der Wohnung regelmäßig und fachgerecht vornehmen zu lassen. ... Sehr geehrte Damen und Herren, ich beabsichtige demnächst ein Haus zu mieten und habe bezüglich der Renovierung und Schönheitsreperaturen einige Fragen.
29.10.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Obwohl unser Freund die Wohnung so übernommen hätte, verlangte die Vermieterin eine komplette Renovierung (alle Wände + Decken weißen, Fenster putzen etc.). ... Da meine Freundin ca. alle 2 Jahre ihre Wohnung immer gestrichen hat (Schlafzimmer helles lila, Küche gelb + eine Wand orange, der Rest gelb) sehen wir darin keine Notwendigkeit zur Renovierung. Auszug aus dem Mietvertrag: "§17 Instandhaltung der Mieträume 1.Der Vermieter ist zur ordnungsgemäßen Instandhaltung und Instandsetzung der Mieträume verpflichtet, soweit im folgenden keine abweichenden Vereinbarung getroffen sind. 2.Der Mieter verpflichtet sich, während der Mietzeit die erforderlichen Schönheitsreparaturen innerhalb der Wohnung durchzuführen.
26.5.2013
Vermieter beharrt auf 13 Monate Mietzeit und verlangt von mir die Übernahme der Renovierungskosten. ... Gibt es hierfür eine Rechtssprechung, die verhindert, dass ich die Renovierung zahlen muss?
15.10.2015
Jetzt würde ich gerne wissen, zu welchen Renovierungsmaßnahmen ich genau verpflichtet bin und ob mein Vermieter berechtigt ist, mir das Abschleifen der Dielen in Rechnung zu stellen.
20.8.2014
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Es geht jetzt um die Renovierung ihrer Wohnung und wenn ja was muss renoviert werden nach dem sie noch nicht ganz 6 Jahre dort lebte. ... Die letzteren Arbeiten haben unabhänging vom Zustand der Wohnung dann stattzufinden, wenn die Miete länger als 10 Jahre bestanden hat und keine Renovierungen in dieser Zeit vorgenommen wurden.
13.9.2007
Die Vermieterin besteht nun auf die Renovierung der Wohnung. ... Wir wissen nicht, was alles noch an Schäden auftritt während der Renovierung.
23.1.2011
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Renovierungspflichten enthält der Formularmietvertrag selbst nicht. ... Bin ich aufgrund dessen zur Renovierung verpflichtet? ... Verpflichtet diese zur Renovierung bei Auszug?
16.7.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Während der Dauer des Mietverhältnisses ist allein der Mieter zu Schönheitsreparaturen verpflichtet. ... Der Mieter verpflichtet sich, dem Vermiter zum Zwecke der Besichtigung nach Aufforderung zu dem vom Vermieter bestimmten Termin den Zutritt zur Wohnung zu gewähren. ... Renovierungsarbeiten sind wir überhautp verpflichtet?

| 11.8.2010
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Der Mieter ist verpflichtet, in den Mieträumen auf seine Kosten die regelmäßigen Schönheitsreparaturen durchzuführen bzw. durchführen zu lassen. ... Der Vermieter ist zur Durchführung regelmäßiger Schönheitsreparaturen nicht verpflichtet. 3. ... Das Streichen von Kunststoffrahmen ist nicht gestattet. +++ Bin ich, basierend auf diesen Formulierungen (gerade was Schönheitsreparaturen am Balkon angeht), noch zu einer Renovierung verpflichtet oder wird die gesamte Renovierungs-Klausel unwirksam?
123·15·30·45·60·75·90·92