Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

92 Ergebnisse für „vermieter nebenkosten schaden rückzahlung“


| 28.1.2013
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
sehr geehrte damen und herren, ich bin im september letzten jahres ausgezogen.die wohnungsübergabe erfolgte ebenfalls,mit zeugen im september.der vermieter schrieb in das übergabeprotoll vertragsgerecht zurückgeben,und kreuzte keinerlei mängel an.die im mietvertrag festgehaltene kaution,so versicherte er,würde er im oktober überweisen.die zählerablesung,erfolgte durch den energieversorger wenige tage nach der übergabe,da beide zähler nur für meine wohnung galten,und man somit die nebenkostenabrechnung machen konnte.ich erhielt geld zurück.es fallen also keine weiteren kosten an.dies teilte ich umgehend dem vermieter mit.meine kaution kam aber nicht.im november rief ich den vermieter an,und er sagte,er werde die kaution noch überweisen,in den nächsten tagen.inzwischen sind dezember und januar vergangen,und obwohl ich ihn inzwischen,vor 14 tagen, schriftlich aufgefordert habe tut sich nichts.muss ich dies so hinnehmen?es sind doch keine kosten mehr offen.die nebenkosten sind abgerechnet,und keine mängel im übergabeprotokoll.hätte er etwas zu bemängeln gehabt,hätte er dies doch bei der übergabe gesagt,oder mir im nachhinhein mitgeteilt,ob doch was zu machen sei.ich habe bei der übergabe,die besenrein war,sogar gefragt,ob noch was gemacht werden muss,was er verneinte.was kann ich tun?
23.3.2014
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Eine Einigung über den Mangel fand bisher mangels Kontakt zum Vermieter noch nicht statt. ... Der Schaden wurde erst beim Auszug und Ausbau der Küche sichtbar. ... (Info am Rande - falls relevant: Die Nebenkostenvorauszahlung war immer so bemessen, dass während des gesamten Mietverhältnisses jedes Jahr stets eine Rückzahlung von Nebenkosten in Höhe von mindestens einer Monatsvorauszahlung zu meinen Gunsten resultierte.)

| 25.6.2009
Außerdem bringt der Vermieter weitere 150 EUR für vorrauss. Nebenkosten in 2009 in Abzug, obwohl wir die Miete für Februar noch inkl. Nebenkosten bezahlt haben, aber ab dem 5.
20.6.2010
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Vorab ist zu sagen das ich mit meinen Vermietern seit geraumer Zeit Differenzen habe. ... Die Vermieter wollen diese nicht übernehmen und der Ausbau wird aufgrund der sandigen Altbauwände schäden hinterlqassen. Zu guter letzt warte ich bis heute noch auf die Rückzahlung der Nebenkosten 09 in Höhe von 350 €, habe die Abrechnung, das Geld aber nie bekommen...

| 17.11.2009
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Mein damaliger Vermieter hat die Mietkaution bis heute nicht zurück gezahlt. ... Anfang November erhielt ich eine eMail von meinem Vermieter, in der um die Zahlung der Nebenkosten gebeten wurde. ... Meine neue Adresse und meine Kontonummer sind dem Vermieter bekannt.
1.8.2013
Anwesend waren mein Partner und ich, der Vermieter und die Nachmieter. ... Mündlich einigten wir uns mit dem Vermieter auch darauf, noch zwei Fenster und eine weitere Tür auszubessern. ... Ich solle ihm zusätzlich zu der Kaution und den Nebenkosten nochmal Geld überweisen, und er würde von dem Kostenvoranschlag ein paar Hundert Euro selber übernehmen.
10.12.2015
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Der ehemalige Mieter spricht sich nun frei von jeglichen Schadensersatzansprüchen unsererseits und fordert die Rückzahlung des vollständigen Kautionsbetrages innerhalb 5 Tagen. Besteht in diesem Fall nach Übergabe der Wohnung einen solchen Schaden zu beanstanden und dem Mieter in Rechnung zu stellen? Eventuell schriftliche Zustellung des Schadens?

| 29.10.2014
Für die Rückzahlung der Kaution haben wir eine letzte Frist bis zum 7.11.2014 gesetzt. ... Die Ansprüche wurde nie schriftlich durch den Vermieter geltend gemacht. 3. ... Tritt mit unserer schriftlichen Mahnung eine Fristverlängerung in Kraft, was unseren Anspruch auf Rückzahlung der Kaution angeht?

| 8.11.2010
September 2010 erfolgte die Übergabe an den Vermieter. ... Bis wann hat der Vermieter die Kaution zu überweisen? War es richtig, dass ich dem Vermieter eine Frist gesetzt habe und welche weiteren Schritte soll ich unternehmen, wenn der Vermieter die Frist ignoriert?

| 12.10.2010
Nach über einem Jahr, genau am 04.08.2010 mahnte ich die Rückzahlung der Kaution zum ersten Mal an, mit Termin 31.08.2010 (per E-Mail). darauf bekam ich noch am selben Tag eine Antwort per Mail, man kümmere sich um das Thema. ... Daraufhin bekam ich heute eine Mail vom Vermieter, in der er mir eine Mail der Buchhaltung weiterschickte. ... Soweit zum Hintergrund, nun meine Frage: Wann verjähren offene Forderungen aus alten Mietsachen, hier der offene Betrag des Stellplatzes und muss ich die 3monatige Kündigungsfrist des Vertragskontos akzeptieren, obwohl der Vermieter 1 Jahr Zeit hatte diese Sache zu klären?

| 8.4.2008
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Die Abnahme durch den Vermieter fand statt. ... Juli 2008) -Für Schadens – und Aufwandersatz wird vom Vermieter die Kaution einbehalten -Für Reinigung Teppichboden, Ersatz für 1 Wohnungsschlüssel (nach Klärung vom fehlendem Schlüssel) Dieses Schreiben wurde vom Vermieter und mir unterschrieben. ... Der Vermieter hat die o.g.
30.8.2007
Ich bin deshalb folgender Auffassung: Der Pächterin steht ein Anspruch auf Rückzahlung der geleisteten Kautionssumme in Höhe von derzeitig 1.900,-- € inklusive bis jetzt entstandener Kosten aus dem Gesichtspunkt einer ungerechtfertigten Bereicherung gemäß § 812 I Satz 1 erste Alternative BGB zu. Die Rückzahlung der Kaution + Zinsen + Nebenkosten ist vollen Umfangs begründet. ... Meine Anfrage lautet: Wann ist der Vermieter/ Verpächter zur Rückzahlung der Kaution verpflichtet?
26.5.2019
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Fakten: - Ende Mietvertrag 2018 - Aufforderung Nebenkostenabrechnung an Vermieter Ende 2018 - Erstellung von NK-Abrechnung vom Vermieter in 2019 für 2013-2018 - 2013-2017 unwirksam, da Abrechnungsfrist nicht eingehalten wurde - Abrechnung 2018 strittig. Vermieter kommt Aufforderung zur Belegeinsicht nicht nach. Klage auf Belegeinsicht momentan nicht mein Ziel - Vermieter hat 4-fache der Nettokaltmiete als Mietkautionsbürgschaft (3-fach nur erlaubt) Problem: Vermieter verweigert Rückgabe von Mietkautionsbürgschaft auch über den strittigen Betrag von NK 2018 hinaus.

| 27.7.2011
Unser Vermieter hat uns einige Zeit nach Beendigung des Mietverhältnis die Abschlussrechnung über die Nebenkosten zukommen lassen. Weiterhin hat er eine Forderung für einen Schadenersatz wegen Schäden am Mietobjekt gegen uns gestellt. ... Der Vermieter lehnt dies mit Hinweis auf "geltende Rechtsprechung (Verbot der Verrechnung von Mietkaution und Nebenkostenforderungen)" ab und fordert Zahlung der Nebenkostenschlussrechnung.
8.4.2012
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Feb. 2012 Aufforderung an Vermieter geschrieben um Kaution zurückzuzahlen 2 Wochen später nochmal Es gab in allen Mietjahren niemals Nebenkosten zum nachzahlen, im Gegenteil, es besteht ein GUTHABEN bei den Nebenkosten zusätzlich zu den normalen Zahlungen von 800 Euro! ... Es gab NIE eine Aufforderung an Mieterseite die Schäden zu reparieren. ... "außerdem übrige Schäden wie Zerstörung des Schlosses der Haustür durch ihre Kinder..."

| 31.1.2011
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Guten Tag, meine Freundin und ich haben aktuell das Problem, dass uns die Vermieterin die Rückzahlung der Kaution verweigert. ... Über 4 Monate hinweg war es dann ein ständiges hin und her (Vermieterin beauftregt einen Fensterbauer...Vermieterin beauftragt eine Bekannten der das Fenster richten soll...Vermieterin hat kein Geld um das Fenster austauschen od. repariern zu lassen...Vermieterin hat plötzlich doch Geld...Vermieterin will plötzlich Wohnung verkaufen und lässt das Fenster nicht richten). ... Auch dies haben wir der Vermieterin gegenüber angezeigt.

| 10.6.2013
Der Vertrag sah eine Kaution in Höhe von 450 € vor, die ich dem Vermieter gegen Unterzeichnung einer Quittung bar bezahlte. Bis heute hat der Vermieter die Kaution nicht zurückerstattet. ... Der Vermieter reagiert nach der SMS im März weder auf Anrufe noch auf E-Mails.

| 17.8.2009
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Ausserdem mahnte ich die Rückzahlung der Kaution an. ... Die mir eine Rückzahlung zusagte. ... Diese sagte mir, sie habe mit dem Vermieter gesprochen.
123·5