Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

822 Ergebnisse für „vermieter haus kündigungsfrist kündigen“

22.3.2013
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Meine Familie bewohnt seit acht Jahren ein Reihen-End-Haus in einem unbefristeten Mietverhältnis. ... Unser Vermieter hat uns mitgeteilt, die Immobilie verkaufen zu wollen. ... Frist können der Vermieter (Eigenbedarf scheidet aus) oder Käufer mit Eigenbedarf ordentlich kündigen?

| 11.4.2012
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Jetzt möchte ich kündigen. Mein Vermieter möchste von mir 3 weitere Monatsmieten gemäß dreimonatiger Kündigungsfrist haben. ... Kann ich zum 15. für Ende April kündigen oder muss ich die Monatsmieten Mai, Juni, Juli ebenfalls noch zahlen nachdem ich ausgezogen bin?
7.10.2015
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Google Maps) ein weiteres Haus (Haus B) zu erwerben, was wir zusätzlich kaufen möchten, um es entweder als Büro zu nutzen oder als Renditeobjekt zu vermieten. ... Oder ist es sinnvoller den Mietern in Haus A nach § 573a zu kündigen? Wir kaufen Haus A, mein Mann zieht sofort in die freie Dachgeschosswohnung (90qm), dann kann man ja ohne Angaben von Gründen kündigen, Kündigungsfrist verlängert sich um 3 Monate?

| 13.1.2014
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Wenn nun der Grundbucheintrag noch im Januar stattfindet, kann ich dann noch mit einer 3-Monatigen Kündigungsfrist kündigen?

| 19.2.2007
von Rechtsanwalt Robert Weber
Da wir das Haus entweder zum 1.04. oder zum 1.05.2007 beziehen, werde ich mich um einen Nachmieter bemühen" Erst später erfuhr ich von einer Nachbarin, dass für mich nur eine 3-monatige Kündigungsfrist gilt. ... Da mittlerweile feststand, dass wir zum 1.04. in das neue Haus einziehen können, haben wir vereinbart, dass ich eine neue Kündigung schreiben soll, mit Kündigung zum 31.03.2007. ... Frage: Hätte der Verwalter mich nach meinem ersten Kündigungsschreiben auf die neue gesetzliche Regelung bzgl. der Kündigungsfristen hinweisen müssen?

| 29.6.2006
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Dieses Haus soll verkauft werden, der Käufer will das Haus selbst bewohnen. Laut unserem Mietvertrag von 1998 können Mieter und Vermieter jeweils bis zum 01.10. eines Jahres mit Wirkung zum 01.10. des darauffolgenden Jahres kündigen. Wenn dieses Haus nun verkauft wird, wer muß/kann uns kündigen - der jetzige Vermieter oder der Käufer des Hauses - und welche Kündigungsfrist muß er einhalten?
6.4.2006
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Nun steht mittelfristig ein Hauskauf an. Stimmt es, daß wir nun auch nur noch 3 Monate Kündigungsfrist haben? ... Dieser und weitere Mängel wurden mit dem Vermieter besprochen, schriftlich festgehalten und der Vermieter hat diese Liste unterschrieben.

| 15.3.2017
von Rechtsanwalt Dr. Tim Greenawalt
Einem dieser Mieter möchte ich nun kündigen. ... Er wohnt seit 3,5 Jahren in meinem Haus. ... Wie lang ist die Kündigungsfrist?
26.10.2006
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben eine Kündigungsfrist von 3 Monaten für beide Seiten. Unser Vermieter will möglichst schnell seine Eigentumswohnung verkaufen (an der wir kein Kaufinteresse haben) und sagte uns heute, daß er uns einfach kündigen kann - natürlich "gnädigerweise" unter Einhaltung der o. g. Kündigungsfrist.

| 29.8.2011
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Der Vermieter ist eine Körperschaft (GmbH) und kann daher auch nicht im Haus wohnen (auch der Alleingeschäftsführer wohnt nicht dort). ... Es gelten die gesetzlichen Kündigungsfristen". ... 3/ Was sollte ich dem Vermieter antworten?
13.12.2005
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Das Mietverhältnis sollte am 01.12.2005 beginnen.Wir haben dann aber noch mal darüber nschgedacht und haben dem Vermieter anfang September mitgeteilt das wir die Wohnung doch kündigen wollen. ... Da der Vermieter ja angeblich erst nach Unterzeichnung des Vertrages zum Notar ist und denn Kauf des Hauses notarielle abgeschlossen. Somit war er ja nicht zum Zeitpunkt der Unterzeichnung der Vermieter oder?

| 30.12.2012
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Im Übrigen würden die Häuser verkauft und dann würde ich raus geklagt, wenn der neue Besitzer keine Mieter im Haus wolle. ... Nach meiner Kenntnis verlängert sich die Kündigungsfrist, wenn der Mietvertrag mind. 8 Jahre läuft, und das wäre ab dem 1.1.2013 der Fall! ... Zu wann könnte er mir frühestens kündigen?
20.4.2008
Ich habe im Oktober 1998 ein Haus gemietet. ... Zur Unterzeichnung des Schriftstückes hat mir der Vermieter dann offenbart, dass er das Haus nun veräußern möchte, und die lange Kündigungsfrist für ihn hinderlich sei. Darauf haben wir die Vereinbarung handschriftlich mit dem Satz ergänzt: Zwischen dem Mieter X und dem Vermieter Y wird vereinbart, dass die Kündigungsfrist des Vermiters auf 6 Monate verkürzt wird.
16.12.2006
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Wir möchten unser Mietverhältnis kündigen. Die Frage ist nun: zu wann können wir kündigen? ... Unser Mietvertrag ist ein Formular von "Haus & Grund Hessen".

| 16.6.2009
Ich bin Teil einer Erbengemeinschaft die ein vermietetes Haus geerbt hat. ... Nach meiner Information beträgt die Kündigungsfrist des Vermieters in diesem Fall 9 Monate (da Vertrag älter als 8 Jahre) - ist das korrekt? Könnten wir als Erbengemeinschaft eine kürzere Frist geltend machen, da wir das Haus veräußern wollen und eine sinnvolle wirtschaftliche Verwertung nicht möglich ist, da das Objekt für Kapitalanleger uninteressant ist?

| 31.3.2014
Nun kam der Vermieter zum zweiten mal unangemeldet bei uns rein, und ging durch alle Zimmer. ... Wir hätten zu viel Müll und er würde mich deswegen kündigen. ... Kann der Vermieter deswegen Kündigen?

| 19.11.2015
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Wir wohnen seit Sommer d.J. in einem Reihenhaus zur Miete (als einzige Mietnutzer des gesamten Hauses). Der Vermieter möchte sein Haus nun verkaufen. ... Kann der Vermieter, um diese Situation zu umgehen (und das Haus besser verkaufen zu können) uns ggf. auch zuvor kündigen, oder ist er dabei an bestimmte Gründe gebunden?
1.7.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, wir bewohnen zu dritt eine Wohnung, welche als WG mit dem Vermieter vereinbart worden ist seit Januar 04. ... Fragen: 1) Bis zu welchem Tag müssen wir unseren Hauptmietvertrag mit dem Vermieter kündigen? ... 4) Bis wann müssen wir den Untermietvertrag dann kündigen, wenn der Hauptmietvertrag zum 31.03.2006 aufgelöst werden soll?
123·5·10·15·20·25·30·35·40·42