Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

334 Ergebnisse für „vermieter hauptmieter frage kuendigung“

23.4.2008
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Zu meiner Freude hat sich eine Freundin bereit erklärt, mit mir in die Wohnung zu ziehen und ich habe den Vermieter gebeten, den 2. Hauptmieter zu ändern. ... Hauptmieter zu ändern dem stimmt er nicht zu!!!

| 20.1.2006
Guten Tag, Ich habe mich im Juli 2005 von meinem Freund getrennt, Anfang August habe ich die gemeinsame Wohnung (beide haben als Hauptmieter unterschrieben) verlassen. ... Ich habe im Oktober den Vermieter über die Trennung informiert und habe ab da die Warmmiete zur Hälfte direkt an den Vermieter überwiesen. ... und auf Kündigung seitens des Vermieters warten bzw. ihn darum bitten.

| 9.8.2016
von Rechtsanwalt Michael Wübbe
Der Hauptmieter wohnt in der gleichen Wohnung (3er WG). - Der Mietzeitraum wurde befristet. ... Frage: Kann der Hauptmieter dem Untermieter vor Ablauf der Befristung wirksam kündigen, mit welcher Frist? Wie würde es sich verhalten, wenn der Hauptmieter nicht in der Wohnung wohnt?

| 4.10.2006
Ich habe an meine Hauptmieter zwei Ladenlokale vermietet. Zuvor möchte ich allerdings erwähnen, dass ich eine Rechtsschutz habe und gerne will, dass diese die Kündigung meiner Hauptmieter bezahlen, wenn ich fristgerecht kündige, greift die Rechtsschutz jawohl nicht ein. ... Jedenfalls kann ich als Vermieter ihrerseits unter ihren mangelnden Kenntnissen, was Vermietung von gewerblichen Objekten angeht, nicht leiden.

| 30.3.2017
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Problem: Vermieter akzeptiert keinen Mieterwechsel. Allgemeine Situation: - 4er WG in einer Studentenstadt in Niedersachsen - alle Mieter sind als gleichwertige Hauptmieter eingetragen - WG besteht seit mindestens 10 Jahren - Ich bin 09 / 2013 eingezogen. - Ablauf bei Mieterwechsel: - Anschreiben des Verantwortlichen (nicht der Vermieter direkt) mit der Information, das ein Mieterwechsel stattfindet - Eigenständige Nachmietersuche; Abgabe der Mieterselbstauskunft - Erhalt eines neuen Mietvertrages - Seit 09/2013 fand ein Mieterwechsel 6 mal auf diese Weise statt Speziele Sitation: Ich bin am 31.01 zu der Hausverwaltung gegangen und wollte meine Kündigung zum Ende März einreichen. Diese wurde abgelehnt mit der Begründung, dass alle Mieter die Kündigung unterschreiben müssen.

| 12.6.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Nun möchte ich gerne wissen, welche Handhabe ich gegen den Hauptmieter habe, um ihn aus dem Mietvertrag zu bekommen und den Mietvertrag selbst zu übernehmen. ... Einzig Herd, Spülschrank und Geschirrschrank sind vorhanden. - Der Hauptmieter schlägt auf die Kaltmiete von 415,- Euro deftig auf: Er verlangt 600,- Euro Kaltmiete. ... - Der Hauptmieter hält mich hin.
2.3.2011
In einer WG sind 3 Hauptmieter. ... Wenn die anderen Mitbewohner einwilligen, die Mitbewohnerin, die ausziehen möchte, gehen zu lassen und innerhalb der drei Monate Kündigungsfrist einen neuen Nachmieter stellen, muss diesen die Vermieterin dann annehmen bzw. muss man in die Kündigung zu dritt dann reinschreiben, dass die beiden Übriggebliebenen wohnen bleiben möchten und einen Nachmieter stellen. ... Was muss man in die Kündigung schreiben?
25.10.2013
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Der Hauptmieter hat vor ca. 14 Tagen eine frislose Kündigung vom Vermieter bekommen (wegen Nichtzahlung der Miete). ... Ich habe dies durch ein Gespräch mit dem Eigentümer erfahren ( vor ca. 4 Tagen ) Letzte Aussage des Eigentümers: der Hauptmieter hat die offenen Forderungen jetzt bezahlt aber er weiß nicht was er mit der Kündigung macht, also bleibt sie meiner Ansicht nach bestehen. ... Zum Eigentümer und Hauptmieter besteht seit dem kein Kontakt.

| 5.6.2013
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Situation ist gegeben: - 3er WG (ich wohne dort seit 5 Jahren, kenne die WG und den Vermieter seit 14 Jahren) - Alle 3 sind Hauptmieter - bisheriges Vorgehen bei Auszug: Suchen eines Nachfolgers durch die WG-Bewohner, daraufhin kommt der Vermieter vorbei und setzt mit uns gemeinsam einen neuen Vertrag auf. ... Ist die Kündigung bzw. die Gründe rechtens? ... Wenn der Vermieter nicht erreichbar war (und das selbst vor Zeugen bestätigt hat), und den Einzug von neuen Mietern nicht zulässt, dürfen die ausgezogenen die Zahlung des Mietzinses einstellen, bzw. rückwirkend (da der Vermieter uns JETZT seine Adresse mitgeteilt hat) eine Kündigung einreichen?
21.3.2013
Dies war Wunsch unseres Vermieters. ... Das Verhältnis mit dem Vermieter ist angespannt.
18.3.2011
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Ich habe meinem Mitbewohner (Hauptmieter) vorgeschlagen, dass wir ein gemeinschaftliches Kündigungsschreiben aufsetzen und er sich danach einen neuen Mietertrag vom Vermieter besorgt. ... Meine Unterschrift.....................................................................Unterschrift Hauptmieter B Sprich, ist es ausreichend wenn ich für mich eine Kündigung aufsetze und der andere Hauptmieter seine Zustimmung zur Kündigung durch seine Unterschrift gibt (müsste man dort ggf Umformulieren?) ... Muss ich mit dem Vermieter einen Ausschlussvertrag schließen um aus dem Mietvertrag genommen zu werden?

| 17.9.2017
von Rechtsanwalt Robert Weber
Wir haben vor kurzem einen Gewerbe Untermietvertrag mit dem Hauptmieter für 10 Jahre abgeschlossen. ... Der Vermieter hat der Untervermietung zugestimmt. Im Hauptmietvertrag (von Haus & Grund) haben Vermieter und Hauptmieter unter Sondervereinbarung folgenden Passus zusätzlich geschlossen: "Die Untervermietung ist befristet auf max. 12 Monate.

| 30.3.2013
Nachdem ich nun ~6 Wochen bei meinem Kollegen lebe, bin ich mal zur alten Wohnung gegangen um meine Post abzuholen und dort musste ich feststellen, dass der Hauptmieter der Wohnung (also mein Vermieter) den Raum mit seinen Sachen zugestellt hat. Und da ist auch schon der zweite (und für mich ausschlaggebende) Grund für die fristlose Kündigung: Er nutzt den von mir angemieteten Wohnraum für sich selbst und entzieht ihn mir dadurch. Nun meine Frage an Sie: Reichen die Gründe aus, um eine fristlose Kündigung zu begründen?
1.3.2011
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Es gibt zwei Hauptmieter und zwei Untermieter.Die beiden Hauptmieter ziehen in neue Wohnungen und die Untermieter möchten in der WG wohnen bleiben. Die beiden Hauptmieter haben den Mietvertrag am 28.2.2011 per Einschreiben gekündigt und überlegen nun den beiden Untermietern zu kündigen mit dem Ziel andere Hauptmieter durch einen Nachtrag zum Mietvertrag zu finden, da der Vermieter bereit ist die WG ohne Renovierung durch einen Nachtrag zum Mietvertrag zu übergeben ohne das es zu einer Wohnungsübergabe kommt. ... Wenn wir die Kündigung an die Untermieter per Einschreiben am 3.3.11 versenden (die Kdg an den Vermieter ist wie o.a. bereits am 28.2. per Einschreiben)ein Untermieter aber noch im Ausland ist und erst am 15.3 zurück ist, kann dieser die kdg ja nicht im Empfang nehmen.
1.6.2015
von Rechtsanwalt Alexander Busch
Hauptmieter (ich) mietet ein Haus (Eine Einliegerwohnung plus eine weitere Wohnung). Der Hauptmieter schließt einen Untermietvertrag für die Einliegerwohnung. ... Nun kündigt der Hauptmieter (ich) dem Eigentümer um auszuziehen.

| 31.7.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Ich habe einen Mietvertrag mit dem Vermieter und nicht mit dem Hauptmieter. ... Nun hat der "angebliche" Hauptmieter die Wohnung gekündigt und ich habe die Kündigung vom Vermieter bekommen. ... Ist die Kündigung rechtens?

| 6.5.2008
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
________________________________________________________________ Also die Konstellation: Hauptmieter, zwei Untermieter. Hauptmieter will einem Untermieter kündigen. ... Die Kündigung hat schriftlich zu erfolgen.

| 13.1.2016
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Ich bin im vergangenen Oktober aus einer 2er WG (2 eingetragene Hauptmieter) ausgezogen und in eine andere Stadt gezogen. ... Ich habe gleich zu Beginn des Oktobers eine Mietvertragsübernahmevereinbarung verfasst, die von allen (von mir als ausscheidendem Hauptmieter, der verbleibenden Hauptmieterin und dem neuen Mitbewohner als neuem Hauptmieter an meiner Statt) unterschrieben an den Vermieter ging. ... Welche Möglichkeit der Kündigung (vielleicht einer fristlosen Kündigung) habe ich?
123·5·10·15·17