Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

57 Ergebnisse für „räumungsklage tochter vermieter“


| 18.7.2011
Der Vermieter drohte nun mit Räumungsklage und auf mich zukommende Kosten, da er die Wohnung für seine Tochter, die noch bei ihm wohnt komplett umbauen will. Meine Frage: Kann der Vermieter eine Räumungsklage einreichen? ... Wenn er die Wohnung komplett für seine Tochter umgestalten will (Wände veresetzen etc.), muß ich renovieren/streichen?
20.11.2004
Somit bewohnt die Tochter das Objekt. Da die Tochter aber seit Monaten keine Nebenkostenrechnungen mehr bezahlt und die Mutter keinerlei Anstallten macht dagegen etwas zu unternehmen, wird nun eine Zwangsversteigerung angesetzt. Somit ist auch nach einer Versteigerung nicht damit zu rechnen das die Tochter die Wohnung von selbst räumt. - Sollte ich den Zuschlag für diese Wohnung erhalten, kann ich die Mieterein nur mit einer Räumungsklage aus der Wohnung bekommen?
22.10.2012
(Ich zahlte stets bar an den Vermieter gegen Quittung. ... Allerdings wieder an den Vermieter, nicht an dessen Hausverwaltung. ... BK-Abrechnungen) aufs Verwalterkonto überweisen- obgleich meine Tochter kein aktives Mietverhältnis mit dem Vermieter oder der Hausverwaltung hat.
28.2.2012
Meine Tochter ist im 6 Monat Schwanger und hat leider Mietschulden so das eine Räumungsklage läuft der Termin zur Gerichtsverhandlung wurde nun abgesagt weil der Richter Krank ist.Nun habe ich versucht mit dem Vermieter zu reden der würde die Kündigung zurücknehmen wenn die Arge das Geld Komplett Zahlen würde.Haben Heute gleich Antrag auf Darlehen gestellt doch die Chancen sind sind sehr schlecht sagte mann uns was können wir noch tun??
4.9.2007
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Kündigungsgrund: Unser Vermieter möchte das seine beiden Töchter mit ihren Familien hier im Haus zusammen wohnen. ... Diese 2 Wohnungen(Eingang C) werden jetzt vom Vermieter zu einer (so wie unsere) zusammengebaut und seine eine Tochter zieht bald hier ein. ... Tochter hier ins Haus (Eingang C) ziehen, wird ja die alte Wohnung der 1.Tochter frei.
7.12.2009
von Rechtsanwalt Robert Weber
seit 5 jahren bewohne ich eine wohnung in einem 6 fam. haus. vor einem jahr wollte mein vermieter die wohnung verkaufen, ich legte widerspruch gegen die kündigung ein, kündigungswideruf 2 monate spätermit dem hinweis dass ich dann ende dieses jahres ausziehen müsste zwecks eigenbedarf seiner tochter. ich (alleinerziehend) mit 2 jungs 13+16 sind angeblich seit 2 monate zu laut. laut abmahnung von anwalt unerträglich für die hausgemeinschaft..angeblich immer zu laut zur nachruhe. habe widerspruch gegen abmahnung eingelegt.. droht mir nach der 2 abmahnung wirklich die fristlose kündigung und räumungsklage?
7.3.2008
Lärmbelästigung durch den Vermieter gerichtlich Räumungsklage angedroht mit einer laut Anwalt unzulässigen fristlosen Kündigung. ... All diese Anschuldigungen sind nicht zutreffend, allein schon die angeblichen nächtlichen Partys sind wegen meiner 3 jährigen Tochter unmöglich.Aus diesen Gründen bekam ich drei schriftliche Abmahnungen die ich wegen der belanglosigkeit der Anschuldigungen nicht für ernst genommen habe.Ich war jeweils zu Treffen, mit Vermieter und den anderen Mietparteien beim Vermieter um die Sachlage zu klären, die immer parteisch zu Gunsten meiner netten Nachbarn verlief. ... Räumungsklage gerichtlich verteidigen würde.

| 27.10.2014
von Rechtsanwalt Robert Weber
Dieser Zeitpunkt wäre auch für meine Tochter mit Familie günstig, die ja ihrerseits Kündigungsfristen einhalten muss. ... 3.)Ist es unter den geschilderten Umständen sinnvoll in diesem Schreiben schon mit einer Räumungsklage zu drohen? ... 7.)Was kostet eine Räumungsklage und wer bezahlt diese?

| 2.2.2008
Der Vermieter weist in dem Schreiben nicht auf ein Widerufsrecht der Kündigung hin. ... Darüber hinaus wurde der Eigenbedarf vom Vermieter nicht hinreichend begründet. ... Meine Tochter macht im Mai 2009 ihren Mittlere Reife Abschluss.

| 31.3.2015
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, Sachverhalt: Ich bin verheiratet und lebe mit meiner Tochter (9 Monate) in einer Mietwohnung. ... Gegen mich wurde Räumungsklage erhoben, die Schonfrist ist auch abgelaufen. Jetzt meine Frage: Gegen meine Frau liegt keine Räumungsklage vor und deshalb wollte ich fragen, ob es möglich ist, dass nach Zustellung der Räumungsklage gegen meine Frau ein Ausgleich der Mietschulden zu einer Unwirksamkeit der Kündigung führen würde?

| 27.1.2011
Eine Erklärung war dabei (seine Tochter und ihr Freund wollen irgendwann eine Familie gründen) und nun in unser Mietshaus ziehen. ... Außerdem hat der Vermieter noch ein weiteres Haus im Ort vermietet. Falls es doch zum Auszug kommen sollte, kann man dann Schadenersatz fordern, wenn die Tochter doch nicht einzieht oder sehr verspätet?
6.2.2012
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Mit Hilfe meines Freundes konnte ich aber heute alle Mietrückstände tilgen und den gesamten Betrag an meinen Vermieter überweisen. ... Die Räumungsklage ist nur gegen mich gerichtet, vor 2 Wochen ist aber mein Lebenspartner zu mir gezogen und wird sich diese Woche auch noch bei mir anmelden auf dem Einwohnermeldeamt.
12.1.2008
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Meiner Tochter erlaubte ich,dass sie selber bestimmen kann, wen sie als Mitbewohner in die Wohnung aufnehmen will. Die Tochter schloss darauf hin mit zwei Frauen einen Mietvertrag ab, den ich auch unterschrieb. ... Ich dachte schon, eine Räumungsklage einzureichen.
14.1.2018
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Guten Tag, ich habe folgendes Schreiben vom Vermieter erhalten: „Leider muss ich Sie abmahnen: 1.) ... Die Familie X hat sich über Ihre Tochter beschwert. ... b) Welche rechtliche Wirkung hat diese Abmahnung vom Vermieter?

| 29.9.2010
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Meine Frau und ich wohnen in einem Haus mit drei Wohnungen, der Vermieter bewohnt eine davon. Vor einigen Monaten wurden wir immer wieder nachts durch die Aktivitäten einer der Töchter unserer Nachbarin über uns vom Schlafen abgehalten. ... Seitdem versucht unser Vermieter, uns aus der Wohnung zu schikanieren.

| 24.7.2011
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Die Tochter würde dann allerdings nicht in die kleinere Dachgeschoß-Wohnung, sondern in unsere Wohnung umziehen wollen. ... Frage2) Welche Schritte sollten wir einleiten, um zu vermeiden, dass wir uns am 01.02.2012 mit einer Räumungsklage konfrontiert sehen? ... Wäre es der Tochter auch zumutbar die Dachwohnung zu beziehen?

| 13.3.2013
Zu einem sei gesagt, dass ich in der Pflegestufe 1 bin und Pflegegeld erhalte, meine Tochter wohnt in unmittelbarer Nähe und hilft mir. ... Mein Vermieter teilt mir nun mit, dass er seine Wohnung in Hamburg zum 31.3.2013 gekündigt hat und wird zu diesem Zeitpunkt hier in Frankfurt eine Notunterkunft mieten, er habe bereits Möbel untergestellt, für die Kosten soll ich schadensersatzpflichtig gemacht werden. Der Vermieter hat Räumungsklage eingereicht.

| 26.2.2019
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Hallo, Wir (Vermieter) möchten einen seit 6 Jahren bestehenden Mietvertrag mit einer Mieterin auf Eigenbedarf kündigen. Wir bewohnen unser 3-Familienhaus wie folgt: Erdgeschoss (110 qm): meine Mutter ( Miesbrauchrecht und Vermieter gem. Mietvertrag mit der Mieterin) Erste Etage (110qm): Tochter (Besitzer und Bevollmächtigte für meine Mutter) Zweite Etage (86 qm): Mieterin Meine Mutter ist xxxx Jahre alt, sehr rüstig und fit, und möchte vom Erdgeschoss in die kleinere Wohnung in der 2.
123