Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

76 Ergebnisse für „nebenkostenabrechnung abrechnung guthaben erhalten“

6.8.2022
| 52,00 €
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Für 2 Jahre haben wir alle Rechnungen angefordert und erhalten, können diese aber Aufgrund fehlender Fachkenntnisse nicht bewerten.

| 21.6.2022
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Herwig Schöffler
Nebenkostenabrechnung für 2020 erhielt ich 2021. ... Diesmal müsste ich ein Guthaben oder eine Rückerstattung von 500 Euro erhalten. ... Ich erhalte keine Antwort mehr.

| 11.2.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Im Dezember 2021 habe ich eine Nebenkostennachzahlung von 559,44€ erhalten. ... Die Nebenkosten habe ich damals entrichtet, da ich nicht wissen konnte, welche Kosten mit der Nebenkostenabrechnung eintreten werden.

| 23.1.2022
| 33,00 €
von Rechtsanwalt Stefan Kolditz
Am 28.12.2021 erhielt ich meine NK-Abrechnung für 2020. ... Sind die vorgenannten Fehler inhaltlicher (Folge: Nachzahlung unter Vorbehalt mit der bitte um Korrektur) oder formeller Natur (Nachzahlung nichtig, da eine korrekte Abrechnung nicht mehr fristgerecht zugehen kann)? Zudem sei erwähnt, dass mir für das Jahr 2019 KEINE Nebenkostenabrechnung zu ging, so dass ich seit dem 01.01.2021 keine Vorauszahlungen mehr leiste.
3.12.2021
| 55,00 €
von Rechtsanwalt Herwig Schöffler
Bislang haben wir von unserem ehemaligen Vermieter für das Jahr 2019 zwar die schriftliche Nebenkostenabrechnung erhalten, unser Guthaben daraus wurde uns aber nicht überwiesen. ... Sein Schreiben vom 29.11.2021 haben wir am 03.12.2021 erhalten. ... - Wann müssen Nebenkostenabrechnung erstellt sein ?
6.5.2021
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Das eigentliche Problem ist nun, dass er mir seit meinem Einzug keine einzige Nebenkostenabrechnung erstellt hat. ... Er meint, er hätte das Recht dazu, einen Teil davon einzubehalten, bis das mit den Nebenkostenabrechnung geklärt wäre. ... Auch dieses Geld habe ich noch nicht erhalten und er hat, wie gesagt, die Schlüssel zu der Wohnung.

| 13.2.2021
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Hat der Vermieter mit der Abrechnung der Betriebskosten eine Art Faktum geschaffen, das er nun nicht mehr zurück ziehen kann?

| 12.9.2020
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Weiterhin teilte uns der Vermieter mit, dass die Nebenkostenabrechnung für das zurückliegende Jahr bereits erstellt wurde, uns kurzfristig zugestellt wird und wir auch hier eine Rückzahlung im mittleren dreistelligen Bereich erhalten. Nachdem bis Mitte Juli weder ein Teil der Kaution noch das Guthaben der NKR an uns überwiesen wurden, nahmen wir Kontakt zu unserem (nun Ex-)Vermieter auf. ... Die restlichen 50% der Kaution sowie das Guthaben der NKR inklusive Abrechnung haben wir - Stand jetzt (12.09.2020) - entgegen aller Absprachen jedoch immer noch nicht erhalten.
14.5.2019
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Sehr geehrter Anwalt, ich bin Student und lebe mit meiner Frau und zwei kleinen Kindern (4 Jahre und 2 Jahre) in einer 75m2 großen Erdgeschosswohnung (Neubauwohnung Baujahr 2018) Die Nebenkostenabrechnung erscheint mir mit über 2.000,00 EUR zu hoch. ... Ist die Abrechnung korrekt?

| 15.2.2019
Hallo, wir haben eine Nebenkostenabrechung vom Vermieter erhalten, mit dem wir seit Einzug 07/18 nur Probleme haben. Nun ist die Nebenkostenabrechnung für diesen Zeitraum eingetroffen, sie weist ein Guthaben von über 200,- € auf. ... Das Guthaben hat der Vermieter nun auch bisher zurückbehalten.

| 12.9.2017
Guten Tag, meine Mutter ist am 6.2.2017 unerwartet in einem Pflegeheim verstorben. Dort wurde Sie aufgrund Ihrer körperlichen Behinderung seit Dezember 2016 betreut. Die Miete der bis dahin bewohnten Mietwohnung wurde im Jan. und Feb. nicht mehr gezahlt.
2.6.2017
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Da er jetzt erkrankt ist musste er in ein Pflegeheim umziehen (er hat auch einen Rechtspfleger erhalten), der Auszug erfolgte zu Ende Oktober 2016. ... Jetzt wurde die Nebenkostenabrechnung erstellt, es ergibt sich ein Guthaben von ca.2000€ für den Mieter. Frage: Bin ich berechtigt dieses Guthaben einzubehalten und mit den Schaden zu verrechnen?

| 21.3.2017
Nachdem ich bis zum 31.12.2016 keine Nebenkostenabrechnung für 2015 bekommen hatte, wendete ich mich an den Verwalter mit der Bitte um Zusendung der Nebenkostenabrechnung. ... Welchen Weg gibt es für mich, an die Nebenkostenabrechnung und das wahrscheinlich vorhandene Guthaben (bei allen anderen Wohnungen im Haus gab es eins) zu gelangen?

| 2.9.2016
Ich habe ein Schreiben von meinem Vermieter erhalten (August ''''16) Er fordert auf, 40,- mehr Nebenkosten zu überweisen: "...aufgrund gestiegener Nebenkosten für das Haus möchte ich Sie informieren, dass sich die Nebenkostenvorauszahlung erhöht. ... Im Mietvertrag steht: "Soweit sich Betriebskosten erhöhen oder neu entstehen, darf der Vermieter die Erhöhung bzw. die neu entstandenen Betriebskosten nach den gesetzlichen Vorschriften anteilig umlegen. - Der Vermieter kann den monatlichen Vorschuss auf die Betriebskosten entsprechend anpassen, insbesondere, wenn sich aus der letzten Abrechnung ein Vorauszahlungsfehlbetrag ergeben hat." Eine Nebenkostenabrechnung ging dem Schreiben nicht voraus/kam nicht mit dem Schreiben.

| 2.8.2016
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Im Juli 2016 haben wir die Nebenkostenabrechnung für den Abrechnungszeitraum 2015 von unserem ehemaligen Vermieter erhalten. ... Aus den letzten Abrechnungen haben wir immer Guthaben zurückerstattet bekommen und es besteht kein Grund zur Annahme einer Nachzahlung für den Zeitraum 2016. ... Gesetzlich ist der Vermieter doch dazu verpflichtet, die Erstattung des Guthabens umgehend mit Zugang der Abrechnung beim Mieter, spätestens nach 30 Kalendertagen zu veranlassen.
7.7.2015
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Wir haben eine Kaltmiete in Höhe von 900€ und eine BNK Vorauszahlung von 400€ vereinbart. 2013 haben wir die Abrechnung erhalten und es hat alles gepasst. 2014 haben wir ca. 1100€ zurück bekommen. ... Es war lediglich ein Hinweis in der Nebekostenabrechnung "Ihre Mietkaution erhalten Sie ebenfalls entsprechend der MIetdauer zurück". ... Gibt es überhaupt eine Grundlage, wenn wir Nebenkosten von 2014 zurück erhalten haben?
21.2.2015
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben am 16.12.2014 eine Nebenkostenabrechnung für das Jahr 2013 erhalten. Das Problem ist die Abrechnung der Heizkosten. ... Wir haben weder eine neue Abrechnung noch Geld erhalten.

| 10.2.2015
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Bis heute haben wir keine Antwort erhalten. Vor knapp zwei Wochen erhielten wir die Nebenkostenabrechnung, wo uns dieser Posten abgezogen worden war. ... Zu meinen Fragen: 1) Ist es zulässig, dass der Handwerker die Rechnung dem Vermieter übergibt, obwohl die Rechnung zweifelsfrei auf uns ausgestellt worden ist und das der Vermieter uns dies von dem Guthaben der Nebenkostenabrechnung abzieht?
123·4