Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

186 Ergebnisse für „mietvertrag rücktritt“


| 10.5.2015
von Rechtsanwältin Jenny Weber
Den Mietvertrag habe ich bis jetzt noch nicht erhalten. ... Die Maklerin meinte dann noch, dass mir der Mietvertrag am Montag (also morgen) zugesendet wird. ... Was nenn ich der Maklerin als Grund für den Rücktritt?

| 3.4.2007
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Es wurde am 26.03.2007 ein entsprechender Mietvertrag von uns und der neuen Mieterin unterschrieben. ... Ihrem Wunsch nach schriftlicher Bestätigubg kamen wir nach und schrieben, daß wir gerne von dem am 26.03.2007 geschlossenen Mietvertrag zurücktreten würden. ... Welche Möglichkeit besteht, aus dem Mietvertrag herauszukommen,ohne die Zahlung einer solch hohen Summe. 2.)
21.5.2009
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Wir haben am Dienstag dieser Woche einen Mietvertrag unterschrieben. ... Können wir als Vermieter von einem Rücktritt vom Vertrag Gebrauch machen, wie es auch bei anderern Verträgen möglich ist?
7.12.2004
Der Mieter mietet begeistert eine Wohnung an und schließt den Mietvertrag ab. ... Welche Risiken bestehen für mich bei einvernehmlichen Rücktritt vom Vertag? ... Welche alternative zum einvernehmlichen Rücktritt gibt es?
20.9.2005
von Rechtsanwältin Nina Marx
Also habe ich heute den Vermieter der gefluteten Wohnung angerufen um von dem Mietvertrag zurück zu treten. ... Kann ich denn nun noch aus dem anderen Mietvertrag raus ?

| 2.2.2014
von Rechtsanwalt Lorenz Weber
Er entschied sich für die Wohnung, brachte den Mietvertrag mit nach Hause. Dort haben wir den Mietvertrag gemeinsam unterschrieben. ... Entgegen des Mietvertrages war die Wohnung nicht renoviert.
12.9.2007
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
wir haben folgendes problem, vor 2 wochen bekamen wir den nicht unterschriebenen mietvertrag für unser neue wohnung, alles schien klar und der makler merkte an, am tag der kautionszahlung (diese bitte in bar) würde der vermieter in unserm beisein nicht nur den mietvertrag unterschreiben, sondern auch sofort die schlüssel übergeben so weit so gut. wir vereinbarten über den makler für freitag, den 14.9. als übergabetermin , mietvertragsbeginn ist wohlgemerkt der 15.9 2007 !! heute,am 12.9. erhielt ich einen anruf vom makler, das es ihm wahnsinnig peinlich sei, aber wir könnten die wohnung nicht mehr haben, weil unsere zusage von der vermieterin ausgesprochen wurde, diese sich aber nicht im vorfeld mit ihrem ehemann besprochen habe. dieser sei nun heute von der kur zurück gekommen und offenbarte seiner frau und dem makler, daß er die wohnung schon dem sohn eines familenfreundes versprochen und auch ihm einen mietvertrag zugestellt habe. was können wir nun tun ? unterschrieben haben den mietvertrag bis dato nur wir und das macht uns momentan ziemlich ratlos. wir haben eine neue schule für unsere tochter und auch der kindergartenplatz unseres sohnes wurde der neuen wohnortannähe angepasst vg die münchner family

| 24.6.2014
Kann ich von dem ersten Mietvertrag und Vermittlungsangebot des Maklers zurück treten? ... Gilt diese ab Besichtigungstermin oder Mietvertragszusendung oder Mietvertragsunterzeichnung?

| 17.1.2008
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Wenn ja, wird er meinen Mietwunsch an den Vermieter weiterleiten, dann folgt Schufa-Prüfung usw. und den Mietvertrag werde ich in 2 bis 3 Wochen bekommen. ... Laufe ich Gefahr, Miete/Kaution/Provision zahlen zu müssen, auch wenn der Mietvertrag noch gar nicht bzw. ggfs. nur vom Vermieter unterschrieben ist?
9.3.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, ein Mieter hat bei uns am 03.03.07 einen Mietvertrag mit sofortigem Einzugstermin für einen Kellerraum unterschrieben. ... Kann er so einfach vom Mietvertrag zurücktreten ohne Kosten und ohne Renovierung?
22.5.2007
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Jetzt meine Fragen: Kann ich sowohl von der Maklervermittlung als auch dem Garagen-Mietvertrag rückwirkend zurücktreten, da eine Garage vermittelt wurde, die vorwärts nicht befahrbar ist und auch sonst eigentlich zu eng für ein „normales“ Auto?
20.10.2005
von Rechtsanwältin Nina Marx
Das war zehn Tage nachdem wir den Mietvertrag unterschrieben haben.
29.10.2012
Ich habe nun dem Vermieter auf schriftlichem Wege meinen Rücktritt vom Mietvertrag mit sofortiger Wirkung erklärt. Der Vermieter ist nun der Meinung, dass die aufgezählten Gründe keine Sachverhalte darlegen, die einen Rücktritt vom Mietvertrag begründen. ... Für den Abschluss des Mietvertrages ist vor Mietbeginn eine Bearbeitungsgebühr fällig.

| 26.6.2007
Am 18.6.2007 erhielt ich per eMail die Nachricht, dass beide aus privaten Gründen vom Mietvertrag zurücktreten möchten. Im Mietvertrag wurden zum Thema Kündigung die üblichen Standardklauseln verwendet, also ordentliche und fristlose Kündigung. ... c) Ist der Rücktritt vom Mietvertag per eMail, mit Betreff: hallo (ohne im Text das Wort Kündigung zu erwähnen), wirksam?
29.11.2007
von Rechtsanwalt Robert Weber
Habe vor 5 Tagen einen Mietvertrag für ein Haus über einen Makler abgeschlossen. ... Bevor da also noch mehr auf uns zukommt, denken wir an Rücktritt vom Vertrag aufgrund von arglistiger Täuschung.
14.11.2005
von Rechtsanwältin Nina Marx
Am 03.09.05 habe ich mit meiner Lebensgefährtin einen Mietvertrag für eine 3-Zimmerwohnung Mietbeginn 01.10.05 unterzeichnet. Am 30.09.05 gab ich dem Vermieter telefonisch den Rücktritt vom Mietvertrag bekannt, weil ich mich von meiner Lebensgefährtin getrennt habe.

| 18.4.2013
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Noch dazu soll dieser Mietvertrag auf Lebenszeit geschlossen worden sein. Bislang habe ich noch keine Einsicht in den Mietvertrag erhalten. Hat dieser Mietvertrag immer noch Bestand?

| 19.7.2008
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Hallo, ich habe am 16.6 einen Mietvertrag für eine 3 Raum Wohnung unterschrieben am 8.07 war die Übergabe der Wohnung Mietbeginn ist der 1.8. nun habe ich erfahren das ich von meiner Ausbildungstelle Versetzt werde und zwar in die Nähe meiner jetzigen Wohnung. ... In meinem Mietvertarg steht das der Mietvertrag auf unbestimmte Zeit läuft jedoch mindestens für eine Dauer von einem Jahr.
123·5·10