Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

401 Ergebnisse für „mietminderung fristlos“


| 18.2.2013
Sollte auch am 01.03.2013 immer noch kein Fahrstuhl funktionieren, suche ich mir eine andere Wohnung und werde eine fristlose bzw. zum dann aktuellen Monatsende entsprechende Kündigung aussprechen. ... Kann ich nach drei Wochen ohne Aufzug eine fristlose bzw. verkürzte Kündigung zum Monatsende aussprechen?
29.6.2009
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Nun teilte mir der Zwangsverwalter mit, dass er mir fristlos kündigen würde, wenn ich nicht die volle Miete zahlen würde.
3.3.2010
von Rechtsanwalt Robert Weber
Kann ich fristlos ausziehen und nachträglich die Miete mindern ?
15.1.2009
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Ich wollte nun > fragen, ob ich Anspruch auf eine Mietminderung habe bzw. ob ich auf > irgendeinem Weg fristlos kündigen kann. > > Vielen Dank im Voraus
26.1.2020
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Die Vermieterin hat mir gar keine Entschädigung angeboten und keine Mietminderung auch angeboten. ... Hier will ich jetzt meine Rechte in Details diesbezüglich kennen und worauf ich genau Anspruch haben kann: - kann ich jetzt eine Mietminderung für beide Fälle anfordern? ... - kann ich eine permanente/dauerhafte Mietminderung anfordern (Vertragsänderung), da DERSELBE Defekt an dieselben Wände nun öfters passiert ist?
23.10.2006
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
mehrfach habe ich - auch in diesem Forum - gelesen, dass im Fall einer Mietminderung für den Vermieter das Recht zu einer fristlosen Kündigung entsteht, wenn durch die Mietminderung im Laufe der Zeit ein Mietrückstand in Höhe von zwei Monatsmieten aufgelaufen ist. ist das tatsächlich so? ... Vermieter spricht fristlose Kündigung aus und reicht ( mit guter Erfolgsaussicht) Räumungsklage ein. ... Ist es vielmehr nicht so, dass aufgrund einer Mietzinsminderung, ob berechtigt oder nicht, eine fristlose Kündigung sogar ausgeschlossen ist?

| 16.2.2014
Laut Hausverwaltung ist unser Mietkonto nicht ausgeglichen, daher meine Frage in weit die Mietminderung + Höhe rechtens war und ob eine Mietminderung für die Abstellkammer möglich ist.

| 17.3.2014
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Eine Reaktion auf unsere Mietminderung haben wir bisher in den 14 Monaten nie erhalten! ... Gleichzeitig behält sich die Hausverwaltung vor bei nicht vollständigem Ausgleich die außerordentliche fristlose Kündigung gemäß BGB § 543 (2) 3b auszusprechen. ... Unsere Frage nun: Kann uns tatsächlich die fristlose Kündigung drohen?
11.9.2006
von Rechtsanwalt Sascha Kugler
Im Mietvertrag wurde handschriftlich vermerkt, dass bei Nichtzahlung einer Monatsmiete sofort fristlos gekündigt werden kann. ... Nun hat er diesen Monat noch keine Miete bezahlt und jetzt kam am Samstag die fristlose Kündigung in den Briefkasten. ... Wie hoch wäre eine angemessene Miete bei Mietminderung?
15.9.2004
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Nach der jetzigen Mietminderung und Situationserklärung an den Vermieter, stellt sich herraus, das er nicht das "Sagen" hat sondern sein Bruder, da es hier um eine Vermieter-Erbengemeinschaft geht. Dies ändert aber nichts am Sachverhalt, da die Erbengemeinschaft bzw. der Bruder unseres Vermieters schriftlich Kenntnis von einer Mietminderung hatte. ... Wir überlegen Widerspruch einzulegen und nun selbst fristlos der Erbengemeinschaft zu kündigen.

| 3.5.2006
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Nachdem ich auch noch am 26.4. immer noch keine Türen und Rahmen in der Wohnung hatte (FOTOS) habe ich fristgerecht gekündigt und mir das schriftlich Recht auf Mietminderung (100%) zumindest für April vorbehalten, da die Wohnung unbewohnbar ist und ich also noch April und Mai für die andere Wohnung Miete zahle.
13.4.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich habe den Vermieter auch (genauso wie hier im Schreiben) bereits schriftlich informiert und die Mietminderung angekündigt. ... Wäre dem Vermieter vielleicht auch angenehmer als die Mietminderung.
6.1.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Lässt sich daraus eine Mietminderung ableiten und wenn ja, wie hoch ist diese nach allgemeiner Rechtssprechung möglich?

| 24.2.2007
Putzfrau eingemischt und es wäre eine reine Privatangelegenheit,die mich nicht zu einer Mietminderung oder anderen Forderungen berechtigte. ... Ich bin der Meinung, daß die Hausverwaltung eindeutig ihre Fürsorgepflicht verletzt.Einem solchen Mieter müßte fristlos gekündigt werden.Da er Freunde im Haus hat und somit jederzeit ins Haus gelangen könnte,wären mir aber Schutzvorrichtungen, wie ein Fenstergitter wichtiger.Mir ist aus Tabellen bekannt,daß in einem solchen Fall eine Mietminderung von 25% angebracht ist, sogar ohne erfolgte Körperverletzung.Um die Mietminderung geht es mir auch gar nicht, sie ist aber wohl nötig, um aufzuzeigen, daß ich mit dem Zustand keineswegs zufrieden bin und mich damit abfinde. ... Ich finde, daß ich die Mietminderung rechtzeitig angekündigt habe, auch wenn ich noch kein Schreiben abgeschickt habe.Die Hausverwaltung hat in ihrem Schreiben die Kenntnisnahme ausgedrückt, auch wenn sie sie ablehnt.

| 2.2.2009
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich habe mich bei einer befreundeten Anwältin informiert und diese riet mir sofort fristlos zu kündigen aufgrund der Mängel und der Gesundheitsgefährdung.
23.12.2009
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Hallo, ich habe vor, einen Mietvertrag, der zum 01.01.2010 beginnen sollte, vorzeitig fristlos zu kündigen. ... Aus diesem Grund würde ich dem Vermieter gerne eine fristlose Kündigung zukommen lassen. ... Welche Möglichkeiten stehen mir in diesen Fällen zur Verfügung, bzw. ist es sinnvoll, eine ordentliche Kündigung samt Mietminderung im selben Schreiben zu verlangen?

| 8.3.2008
UNd dann kam eine fristlose Kündigung.

| 18.8.2010
Es kam wiederholt zu Vorfällen so dass ich meine Wohnung mit Schreiben vom 19.07. zum 05.09.2010 fristlos gekündigt habe. ... Die Begründug der Mietminderung habe ich schriftlich an den Vermieter geschickt. ... Ist der Vermieter berechtigt die nicht gezahlte Miete aufgrund Mietminderung (April-Juli 2010 um jeweils 25%) vom August von der Kaution einzubehalten?
123·5·10·15·20·21