Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

4.780 Ergebnisse für „mieter wohnung zustand“


| 8.6.2010
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe zum 31.07.10 fristgerecht meine Wohnung gekündigt. ... In meinem Mietvertrag vom 01.03.2005 steht folgender Anmerkung: Schönheitsreperaturen trägt der Mieter. ... Meine Frage: In welchem Zustand muss ich die Wohnung laut Mietvertrag übergeben?

| 30.3.2010
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Hallo, ich möchte eine Wohnung anmieten, welche sich in einem unrenovierten Zustand befindet. Nun wurde mir der Mietvertrag vorgelegt und ich bin etwas irritiert, was den Zustand der Wohnung bei Auszug betrifft. ... Holzteile, die bei Mietbeginn mit Klarlack oder transparei ter Lasur versehen waren, müssen ebenso zurückgegeben werden. 6.a) Ist die Wohnung in einem renovierten Zustand an den Mieter übergeben worden und endet das Mietverhältnis bevi Schönheitsreparaturen erstmals oder erneut fällig geworden sind, so hat der Mieter die anteiligen Kosten der Schöi heitsreparaturen an den Vermieter zu zahlen (Abgeltungsquote).

| 6.9.2010
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Der Mieter erkennt an, die Mieträume sowie die Mitvermieteten Gegenstände in einwandfreiem Zustand erhalten zu haben und verpflichtet sich, diese nach Beendigung des Vertrages ebenfalls in einwandfreiem Zustand zurückzugeben. Der Zustand der Wohnung wird bei Rückgabe in einem besonderem Übergabetermin festgestellt. a) im einzelnen gilt folgendes: 2. ... Die Wohnung wird in einem renovierten Zustand übergeben (Maler).

| 11.3.2016
von Rechtsanwalt Michael Wübbe
Während der Mietzeit wurden keine Schönheitsreparaturen ausgeführt, die Wohnung befindet sich insgesamt in einem normal abgenutzten Zustand. Der Formularmietvertrag einer großen Berliner Wohnungsgesellschaft enthält zu den Schönheitsreparaturen bzw. zur Endrenovierung nachstehende Bestimmungen: "Der Mieter hat nach Maßgabe der Allgemeinen Vertragsbestimmungen die Schönheitsreparaturen zu tragen, weil die Miete diese Leistungen nicht deckt." ... In welchem Zustand ist die Wohnung zu übergeben?

| 21.7.2008
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Bis heute 21.08.08 ist der Vermieter nicht vollständig ausgezogen: - Die Doppelgarage ist voll mit Müll / Bauschut - Der Garten ist in verwildertem Zustand und voll Müll / Bauschut - Der Parkettboden strozt vor Dreck - Die Kellerräume sind schmutzig und mit ekelerregenden Spritzern an Wänden und Böden - Im Haus lagern noch Mengen von Umzugsmaterial - Das ganze Haus ist dreckig und muffig - Das Bad ist noch nicht fertig und kann nicht benutzt werden etc. usw.... ... Nach dem Gesetz ist doch der Vermieter verpflichtet, dem Mieter eine Wohnung in einem Zustand zu überlassen, die einen vertragsgemäßen Gebrauch ermöglicht, § 535 BGB. ... In welchem Zustand muss ein Haus + Garten bei der Übergabe sein?

| 29.7.2011
Im Miet- vertrag steht: Die Farbgebung muß zum Ende des Mietverhältnisses so sein, dass sie üblichem Geschmacksempfinden entspricht (also in neutralen, hellen, deckenden Farben oder Tapeten ausgeführt sein), sofern der Mieter die Farbgebung gegenüber dem Zustand bei Übergabe der Mietsache verändert hat. Bei Übergabe der Wohnung (mit Übergabeprotokoll) waren alle Räume weiß gestrichen. Der Mieter wohnte 9 (neun) Monate in der Wohnung.
9.1.2005
Lieber Anwalt/in In meinem Mietvertrag steht: Während der Dauer des Mietverhältnisses nimmt der Mieter die Schönheitsrep. auf eigene Kosten vor. ... Meiner Ansicht nach, übergebe ich die Wohnung in einem sehr guten Zustand. Keine Dübellöcher im Bad, alle Wände in sehr gutem Zustand, Teppich neu usw.

| 17.11.2018
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Nachdem es bei einem vor Ort Termin, bei dem ich versuch habe den Mieter persönlich anzutreffen, so aus der Wohnung gestunken hat, dass ich befürchtet habe, dass dem Mieter etwas geschehen ist, hat der Hausmeister Beisein von mir und einem Freund die Tür zur Wohnung geöffnet. ... Kann ich die Wohnung betreten? ... Muss ich dafür vorher noch eine Zwangsräumung beim Amtsgericht beantragen, obwohl mein ehemaliger Mieter offensichtlich nicht mehr in der Wohnung lebt?

| 27.4.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Die ersten Mieter der Wohnung sind gerade nach 3 ½ Jahren Mietzeit ausgezogen und haben mir über einen Mieterverein mitgeteilt, dass sie die Wohnung nicht renovieren müssten. Die Wohnung wurde renoviert (Raufaser weiß gestrichen) übernommen und ist jetzt noch in einem guten Zustand; allerdings sieht man selbstverständlich, dass sie nicht frisch gestrichen ist. ... Hier wurden feste Zeiten für die Renovierung der einzelnen Räume angeben, ohne Berücksichtigung des Zustandes der Wohnung (Es wurde hierzu nichts gesagt).
28.4.2013
Ich wollte Ihnen den Zustand der Wohnung zeigen und das weitere Vorgehen für den Auszug bzw. die Wohnungsübergabe besprechen. Wir kamen zur Übereinkunft, dass die Wohnung in einem guten Zustand sei. ... Muss ich die Wohnung im renovierten Zustand zum 30.
24.2.2008
Ist das Mietverhaeltnis beendet oder zieht der Mieter vor Beendigung des Mietverhaeltnisses aus, hat er die Mietraeume, einschliesslich Fensterscheiben und Rahmen, in sauberem Zustand und vollstaendig geraeumt zurueckzugeben. ... In dem Mietvertrag sind ist der uebernommene ERstzustand der Wohnung nicht angegeben: § 24 Zustand der Mietraeume bei Beginn des Mietverhältnisses Der Mieter uebernimmt die Wohnung im gegenwaertigen Zustand. ... In dem Mietvertrag fehlt jedoch die Angabe ueber den Zustand voellig.
21.1.2007
von Rechtsanwältin Nina Marx
Wir haben die Wohnung 1997 unrenoviert (in unbewohnbarem Zustand) übernommen und auf eigene Kosten renoviert, incl. komplettem Austausch aller Innentüren , Decken, Böden, Wände, Badezimmer und Elektroleitungen. ... INsgesamt ist die Wohnung aber heute in einem erheblich besseren Zustand als bei Übernahme. Die Wohnung wurde 1997 als preisgebundener Wohnraum ( mit Wohnberechtigungsschein ) angemietet.
3.3.2005
Guten Tag, Meine Schwiegermutter wohnt seit 1963in ihrer Wohnung in Magdeburg.Ihr geschlossener Mietvertrag (zu DDR Zeite geschlossener Vertrag) beinhaltet eine 14 tägige Kündigungsfrist und das Verlassen der Wohnung kann im besenreinen Zustand erfolgen. 1996 kaufte ich die Wohnung. ... Die Wohnung war besenrein jedoch der bauliche Zustand bedurfte einen Widerspruch, der am 24.01.2005 schriftlich erolgte.Eine reaktion blieb bis heute aus. Frage: 1)Muß eine schriftliche Kündigung erfolgen (Kündigungsfristen)so das ich die Wohnung erneut vermieten kann, oder könnte ich damit rechnen das meine Schwiegermutter in die Wohnung erneut einziehen kann da keine schriftliche Kündigung vorliegt. 2)Es liegt ein Mietvertrag aus DDR Zeiten vor - wie muß oder kann der Zustand der verlassenen Wohnung aussehen. 3) In den letzten Monaten gab es bauliche Veränderungen, so wurden die alten Sockelleisten entfernt(befanden sich in einem optisch guten Zustand), im Bad wurde ein Medienschacht, hinter dem sich div.

| 8.9.2007
Ich habe 5 Jahre in der Wohnung gewohnt. ... Mietnehmer erklärt, dass die Wohnung frisch renoviert übernommen wurde. ... Die Miete ist deshalb mtl. um Euro 20,-- gekürzt.
7.4.2007
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Nach 5 Jahren hat mein Mieter nun fristlos die Wohnung gekündigt. ... Der Mieter behauptet nun, er müsse lt neuen Gesetz die Wohnung nicht weißen, sondern darf die Wohnung besenrein verlassen. ... Meine Frage deshalb: Darf er die Wohnung wirklich in diesem Zustand verlassen?
20.6.2009
Guten Tag, ich habe den Mietvertrag für meine Wohnung, in der ich zwei Jahre gewohnt habe, zum 31.08.2009 gekündigt. ... Entscheidend ist jedoch der jeweilige Zustand, so dass dieser Turnus sich verlängern oder verkürzen kann. ... Muss ich bei meinem Auszug Ende August die Wohnung renovieren, und wenn ja in welchem Umfang?
9.4.2008
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Was konkret muss ich in der Wohnung machen ? ... Die Zeitfolge beträgt: Küche Bad, Toilette - 3Jahre alle übrigen Räume - 5 Jahre Diese Fristen werden berechnet vom Zeitpunk des Beginns des Mietverhältnisses bzw soweit soweit Schnönheitsreparaturen nach diesem Zeitpunkt von dem Mieter fachgerecht durchgeführt worden sind, von diesem Zeitpunkt an. b) der Mieter ist auch bei nBeendigung des Mietverhältnissen verpflichtet, Schönheitsreparaturen durchzuführen wenn die Fristen nach Ziffer 4a seit der Übergabe der Mietsache bzw seit den letzten durchgeführten Schönheitsreparaturen verstrichen sind. c) Bei Beendigung des Mietverhältnisses hat der Mieter die Wohnung in fachgerecht renoviertem Zustand zu übergeben. ... Fristen-zurückgerechnet vom Zeitpunkt der Beendigung des Mietverhältnisses-durchgeführt worden sind, und befindet sich die Wohnung in einem einer normalen Abnutzung entsprechenden Zustand, so muss er anteilig den Betrag an den Vermieter zahlen, der aufzuwenden wäre, wenn die Wohnung im Zeitpunkt der Vertragsbeendigung renoviert würde;dasselbe giltwenn und soweit bei Vertragsbeendigung die obigen Fristen seit Beginn des Mietverhältnisses noch nicht vollendet sind.

| 17.1.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, Seit einigen Tagen zeigen sich Bettwanzen in einer von einer WG genutzten Wohnung im Dachgeschloss eines sanierten Altbaues. ... Tiere (mit Ausnahme von Fischen) werden in der Wohnung nicht gehalten, auch sonst ist kein Verschulden der Mieter ersichtlich. ... Ist die Annahme, dass eigentlich der Mieter die Beseitigungskosten trägt, richtig?
123·50·100·150·200·239