Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.283 Ergebnisse für „mieter wohnung mietzeit frage“


| 14.4.2008
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Kurzum: bevor ein neuer Mieter einzieht, muss die Wohnung auf jeden Fall renoviert werden. ... Innerhalb seiner Mietzeit und in jedem Fall vor seinem Auszug hat der Mieter die Schönheitsreparaturen auszuführen; sie sind dem Vermieter anzuzeigen. ... Wird dies nicht erfüllt, ist der Vermieter berechtigt, die Wohnung auf Kosten des ausscheidenden Mieters reinigen zu lassen. 3.Bei Auszug hat der ausziehende Mieter die Wohnung in den Zustand zu versetzen, in dem die Wohnung übernommen wurde.

| 27.4.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Die ersten Mieter der Wohnung sind gerade nach 3 ½ Jahren Mietzeit ausgezogen und haben mir über einen Mieterverein mitgeteilt, dass sie die Wohnung nicht renovieren müssten. ... BGH – Urteil vom 23.06.2004 VIII ZR 361/03 dürfen starre Fristen zur Renovierung ohne Rücksicht auf den Zustand der Wohnung nicht vereinbart werden. 2) Da dem Mieter nicht die Möglichkeit gegeben wurde am Ende der Mietzeit, die Renovierung selber durchführen zu lassen, wäre auch diese Regelung isoliert gesehen nichtig. 3) Die Regelung in § 6 widerspricht eigentlich der Regelung des § 9, obwohl man bei gesunden Menschenverstand wüsste, dass gemeint war. ... Kann ich von einem neuen Mieter verlangen, dass er eine 3 ½ Jahre nicht renovierte Wohnung bezieht und diese in einem bestimmten Rhythmus zu renovieren hat (falls dies erforderlich ist?)

| 13.2.2007
von Rechtsanwältin Nina Marx
Ende Januar kontaktierte ich die Mieter und vereinbarte, das ich die fast komplett geräumte Wohnung mit Interessenten betreten könnte. ... Ich verstehe ja das es nicht rechtens ist, wenn ich während der Mietzeit in der Wohnung arbeiten vornehme und bin auch bereit diese Woche eine Wohnungs-Übergabe zu machen. ... Mich stört einfach die fordernde Haltung der Mieter, die während der ganzen Mietzeit mit garantiertem Verzicht auf Mieterhöhung, eigentlich zu sehr guten Bedingungen gewohnt haben und jetzt plötzlich in einer Art auftreten, die ich nie erwartet hätte.
29.1.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, nach knapp 20 Jahren Mietzeit habe ich meine Wohnung gekündigt. ... Die Wohnung ist in allgemein ziemlich schlechten Zustand, da der Vermieter in 20 Jahren auch nie etwas modernisiert hat. ... Mieter oder Vermieter?

| 7.2.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin ein einfacher Mieter, der seinen 8 Jährigen Mietvertag am 27.02.2011 kündigte ... mit der Bitte "Schnellstmöglich". ... Doch als ich bei der Verwaltung anrief, teilte man mir mit, das meine Wohnung bereits reserviert worden sei und das ich keinerlei Rechte mehr hätte. ... Kann man eine Wohnung reservieren?

| 11.2.2013
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Der Mietvertrag ist bzgl. der Mietzeit wie folgt ausgeführt. ... Setzt der Mieter den Gebrauch nach Ablauf der Mietzeit fort, so gilt das Mietverhältnis nicht als verlängert. § 545 BGB findet keine Anwendung." Gleichzeitig mit dem Mietvertrag hat der Vermieter noch eine Kündigung (durch Mieter) zur Unterschrift (durch Mieter) beigelegt.
3.4.2012
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Hallo, ich habe folgende Fragen: Ich habe eine Wohnung die ich vermieten möchte. 4 Zimmer, Küche, Bad. ... Ich habe in einem Mietvertrag einen Absatz gelesen der wie folgt lautet: „Der Vermieter stellt dem Mieter während der Mietzeit auf seine Kosten unentgeltlich eine EBK zur Verfügung. ... Sie ist vom Mieter pfleglich zu behandeln, auf dessen Kosten instand zu halten ggf. instand zu setzen sowie nach Ablauf des Mietverhältnisses in ordnungsgemäßen, funktionsfähigen und neuwertigen Zustand dem Vermieter zurückzugeben.
3.9.2007
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
April 2005 in unsere Wohnung gezogen, aus der wir zum 1. ... Die effektive Mietzeit beträgt somit lediglich 2 Jahre und 6 Monate. In unserem Mietvertrag befindet sich folgende Klausel: "Die Mieter haben die Wohnung besichtigt.

| 10.11.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Mein Mieter hat mir anfänglich ein paar Mieten gezahlt, dann mit Unterbrechung und schließlich gar nicht mehr. ... Diesen Monat habe ich nun erstmals die Miete wieder nicht erhalten, dafür kam ein paar Tage später (also Anfang November) ein Schreiben, in dem er die Kündigung für diesen Monat erklärt und anstelle einer Übergabe vorhat, die Schlüssel einfach in der Wohnung zu hinterlegen. ... Wenn ein HartzIV-Empfänger vor Ablauf der Kündigungfrist von 3 Monaten (Anfang November gekündigt, also regulär zu Ende Februar) aus der Wohnung auszieht, muss dann nicht das Amt die Miete solange weiterzahlen?

| 16.7.2008
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
In diesem Zusammenhang wurde auch die Frage der Renovierung vertraglich geregelt. 2 Fragen: A) Muss der Mieter die Wohnung, die Heizkörper und die Innentüren streichen? ... Beendigung der Mietzeit Die Mieträume sind bei Beendigung der Mietzeit frisch gestrichen, gesäubert und mit sämtlichen Schlüsseln zurückzugeben. § 9 Abs. (2) bleibt unberührt Auszug aus der zusätzlichen schriftlichen Vereinbarung vom 14.11.2004 – Anlage zum Mietvertrag Nr. 1 - Der Mieter übernimmt die Wohnung von der Vormieterin ungestrichen und mit dem alten Teppichboden. ... Nr. 4 – Der Balkon der Wohnung hat einen Holzdielenboden.
4.11.2008
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Kann der Vermieter dem Mieter erfolgreich kündigen, wenn das Haus verkauft werden soll? Oder hat der Mieter einen besonderen Kündigungsschutz? ... Oder gibt es auch hier für den Mieter ein Recht in der Wohnung bleiben zu können?

| 26.8.2008
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Die Trauerfeier fand in einem Restaurant statt, in welchem unsere Bedienung auch Mieter in meines Vaters Haus war. ... Im Juli habe ich dann erfahren, dass der Mieter seit längerer Zeit nicht mehr da sei, das Restaurant hat auch zugemacht. ... Zu den Kündigunsmodalitäten: Mietzeit auf unbestimmte Zeit, Kündigungsfrist teilmöblierte Wohnung 1 Monat beiderseits, es bedarf der Schriftform, für die ausserordentliche Kündigung gelten die gesetzlichen Kündigungsgründe.

| 30.7.2012
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Da ich vorher mit meiner Familie nichts zu tun hatte, hatte ich auch dort vor Erbanfall keine Wohnungen vermietet. ... Es sind in den Wohnungen offensichtlich niemals irgendwelche Nebenkostenabrechnungrn gemacht worden und meine Tante sagt das auch angeblich alle Mietverträge sind. ... Es gibt nun in den Häusern etliche Mieter die entweder keine Miete zahlen oder ihre Wohnung nach Ende der Mietzeit offensichtlich nicht abgegeben haben und keine Miete mehr zshlen, Schlüssel nicht abgeben usw.
24.2.2008
(Der Vermieter erklaerte sich in der gesamten Mietzeit ein Mal bereit, den Schimmel Entferner zu bezahlen, waehrend meine Eltern die Beseitigung in Eigenarbeit leisteten) Auch die andere Wohnungen im Komplex sind betroffen, die Wohnung einen Stockwerk unter dem meiner Eltern ist auch von starkem Schimmel betroffen. ... Liegen die letzten Schoenheitsreparaturen waehrend der Mietzeit der Wohn und Schlafraeume, Flure, Dielen und Toiletten laenger als ein Jahr zurueck, so zahlt der Mieter 20% der kosten, laenger als 2 Jahre 40%, laenger als 3 Jahre 60%, laenger als 4 Jahre 80%. ... In dem Mietvertrag sind ist der uebernommene ERstzustand der Wohnung nicht angegeben: § 24 Zustand der Mietraeume bei Beginn des Mietverhältnisses Der Mieter uebernimmt die Wohnung im gegenwaertigen Zustand.

| 22.1.2009
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben am 02.01.09 einen Mietvertrag unterschrieben, wo uns der Vermieter zu 2 Jahren Mindestmietzeit verpflichtet hat mit der mündlichen Begründung, nicht ständig einen neuen Mieter suchen zu wollen. ... Im Mietvertrag steht folgendes: § 2 Mietzeit c) Verträge von bestimmter Dauer mit Begründung Der Abschluss des Mietvertrages erfolgt auf 2 Jahre. ... Da wir jetzt aus privaten Gründen doch nicht in die Wohnung einziehen können, wollten wir den Mietvertrag mit der gesetzlichen Kündigungsfrist von 3 Monaten, also zum Ende Mai 2009 kündigen.

| 13.2.2012
von Rechtsanwalt Jörn Blank
Sehr häfig tritt folgendes ein: Ein Mieter A kündigt seine Wohnung zum 31.03.2012 und Mieter B (Nachmieter) möchte gerne bereits ab dem 24.03.2012 in die Wohnung, was dem Mieter A entgegen kommt. Die Wohnungsabnahme von A und die Übergabe der Wohnung mit B findet gemeinsam am 24.03.2012 unter Berücksichtigung auch der abzulesenden Zähler in der Wohnung statt. ... Schließlich hat A ab dem 24.03.2012 keinen Nutzen mehr an der Wohnung da u.a. auch alle Schlüssel an den Nachmieter übergeben werden.
28.1.2005
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Die Wohnung wurde bei Einzug vom Vormieter frisch renoviert uebergeben, der aktuelle Mietvertrag wurde ordnungsgemaess nach 7 Monaten Mietzeit gekuendigt. ... Der Vermieter hatte zu dieser Zeit noch Zugang zur Wohnung um Wartungsarbeiten an der Sanitaerinstallation durchzufuehren und hat wohl den damaligen Zustand bemerkt, da er mir jetzt muendlich berichtet hat, "die Wohnung sei ja damals nicht so renoviert worden, wie er sich das vorgestellt hatte". ... Der Mieter verpflichtet sich, waehrend der Dauer der Mietzeit gemaess nachstehendem Fristenplan die Schoenheitsreparaturen (...es folgt eine Auflistung der Arbeiten...) auf eigene Kosten in fachhandwerklicher Ausfuehrung vornehmen zu lassen oder vorzunehmen unter Beruecksichtigung von §11/1 dieses Vertrages. 2.

| 31.1.2012
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Wir haben unsere Wohnung zum 31.01.2012 gegenüber der Wohnungsbaugenossenschaft gekündigt. ... Angemerkt sei, das die Wohnung in 3 Räumen nicht durchgängig gemalert ist, da hier große Anbauwände standen. ... Nr. 5c)"Die Kosten für die malermäßige Instandhaltung (Tapezieren und Streichen) in der Wohnung hat das Mietglied selbst zu tragen."
123·25·50·75·100·115