Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

239 Ergebnisse für „mieter wohnung mietwohnung mieterin“


| 26.8.2009
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Von mir wurde in 2008 eine 1-Zimmer-Wohnung vermietet, und der Mieter ist nun nach 12 Monaten unerwartet wieder ausgezogen. Bei der Wohnungsübernahme war leider nur der Freund der Mieterin (der ohne mein Wissen auch dort wohnte), die zukünftige Mieterin und ich anwesend. ... (Elternbürgschaft, Kaution, Wohnung in einwandfreiem Zustand übernommen – bis auf kleinen Lackschaden am Fußboden.
27.11.2008
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Kann ich Sanierungsarbeiten in der Mietwohnung durchführen. Muss die Mieterin mich in die Wohnung lassen? ... Was mach ich wenn die Mieterin mir den Einlass zur Sanierung verweigert?

| 16.9.2015
Die neue Mieterin wollte unbedingt die Wohnung haben und beanstandete auch nichts. ... Die Terminabsprache mit der Mieterin scheiterte, weil sie der Meinung ist, wegen ihrer Berufstätigkeit sollen die Arbeiten nur in ihrer Anwesenheit abends oder samstags stattfinden.
24.8.2008
von Rechtsanwalt Robert Weber
Die ehemalige Mieterin ist schon ausgezogen und umgemeldet. Die Wohnungsübergabe steht bevor. ... Was kann ich machen, damit sie die Schäden/Räumung, Heizöl 6000l,Miete, sonstige Nebenkosten bezahlt?

| 27.8.2012
Unsere Mieterin mit 16 jährigem Sohn hat auf den 31. ... Leider ist es sehr schwer dort eine Wohnung zu finden, vor allem, wenn der Staat die Miete bezahlt. ... Einem neuen Mieter mussten wir deshalb absagen.

| 10.6.2015
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Jedoch ist der Großteil der Wohnungen vermietet und nur max. zwei von sieben Wohnung verkauft. ... Eine andere Mieterin aus dem Haus stellt jetzt Anspruch auf den Platz unter dem Carport. Hinzu kommt, dass wir jetzt nach den fast 10 Jahren erfahren haben, dass zum einem gesetzlich geregelt sein soll, dass aufgrund der Eigentumswohnungverwaltung zu jeder Wohnung ein kostenloser Stellplatz enthalten sein muss, wir aber nicht darüber nie aufgeklärt wurden und dass anscheinend alle anderen Mieter aus dem Haus noch nie Miete für ihre Stellplätze bezahlt haben und dies in der Miete mit inclusive, also nicht als extra bepreiste Position auftaucht.

| 4.7.2016
von Rechtsanwalt Frank Dubbratz
Die Miete des Mieters beträgt monatlich 200,00 € kalt - Nun hat die Mieterin 80,00 Euro einbehalten weil im Ofen (Holzheizung) der Rost ( da wo man das Holz drauf legt ) an einer Stelle durchgebrochen ist und 2 Schamottsteine einen Riss haben. ... Dieser Ofen wurde von dem vorherigen Mieter in der Wohnung stehen gelassen - Der vorherige Besitzer der Wohnung, wollte aus Kulanzgründen, den Rost und die Schamottsteine auswechseln und hat dies 3 x versucht - leider hat die Mieterin die Versuche abgelehnt. ... Es gibt nochmal 3 Wohnungen im Haus und alle anderen Mieter haben den Ofen selber gekauft oder vom Vorbesitzer übernommen.
29.5.2006
Bis dahin zahlt sie auch Miete, was sie bisher auch tut. ... Das Problem ist, dass mein Freund inzwischen seine Wohnung gekündigt hat und vorübergehend mit mir in meiner kleinen Mietwohnung wohnt, die aber auch gekündigt ist, da es mir aufgrund der Darlehensabzahlung nicht möglich ist, meine Wohnung auch noch zu bezahlen. Wie müssen wir jetzt vorgehen, um die Mieterin aus der Wohnung zu bekommen und so schnell wie möglich einziehen zu können?

| 24.12.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Mieterin hatte Ihre Wohnung fristgerecht zum 22.12.2012 gekündigt und ist seit dem 01.12.2012 in ihre neue Wohnung eingezogen. ... Da ich zum 01.01.2013 einen neuen Mieter habe, möchte ich diesem gerne schon mal Möglichkeit zur Renovierung geben. Meine Frage ist: Wie lange muß die ehemalige Mieterin Miete zahlen, und kann ich den neuen Mieter schon renovieren lassen?

| 11.2.2011
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
In der ersten Januarhälfte 2011 ist meine Mieterin in der Wohnung tot aufgefunden worden. ... Da die Mieterin unter Betreuung eines Anwaltes stand, nahm ich zu ihm Kontakt auf. ... (Mieterin Hartz-IV) Wie bringe ich das in Erfahrung?

| 29.9.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Mieterin fragt im Sommer 2007 den Vermieter nach dem in 2006 erwähnten Carport. ... Dann gefällt er plötzlich der Mieterin nicht mehr und sie würde nicht einparken können (Carport lichte Breite 270 cm) und der Mittelholm, der statisch notwendig ist und jeder Bausatz sieht so aus, störe beim Aussteigen des Mitfahrers auf der Rückbank. ... Welche Widerstände mieterseits sind wie zu überwinden?
6.3.2012
von Rechtsanwalt Markus Koerentz
Wir besitzen selbst keine anderen Immobilien, wohnen zur Zeit also selbst zur Miete. Die Mieterin der Wohung hat zwei Söhne, ca. 15 und 17 Jahre alt. Sie geht arbeiten, die Miete ist also nicht durch soziale Zuschüsse finanziert.

| 29.7.2010
hallo . habe einen wasserschaden in mietwohnung . betroffen ist der parkettboden in der küche . 3 qm müssen komplett ausgetauscht werden ( industrieparkett ) der rest ( 15 qm ) muss abgeschliffen werden . der schaden entstand durch ein tropfendes eckventil unter der spüle . der schaden wurde von den neuen mieter entdeckt . die alte mieterin bestreitet den schaden gesehen bzw. verursacht zu haben . zu der wohnung die wohnung war 1 jahr eine musterwohnung ohne küche . also zog die mieterin in eine wohnung ohne schäden ein . mieterin baute ihre küche selber ein , also auch die wasserleitungen ans eckventil . bei der wohnungsabnahme durch hausverwaltung wurde der schaden nicht entdeckt . der neue mieter beauftragte eine firma das eckventil zu reparieren , laut firma war das eckventil locker nicht defekt . der anwalt von mieterin schreibt nun das mieterin schaden nicht bezahlt da es sich anscheinend um pfusch der installation ( eckventil ) handelt . der anwalt fordert nun die herausgabe der mietkaution die einbehalten wurde . zudem schuldet die mieterin noch die nebenkosten nachzahlung von 08 und 09 . meiner meinung nach ist der wasserschaden durch die mieterin entstanden da sie ihre küche nicht fachgerecht einbauen lassen hat . zudem hat sie den wasserschaden nicht dem vermieter gemeldet . muss der vermieter nun die kosten des defekten parketts selber tragen oder die mieterin ?

| 6.3.2007
SV: möchte in einem nicht6 FH Haus (6 verschiedene Eigentümer; keine ö-R- Auflagen,..)eine Wohnung von einem Eigentümer erwerben (=Eigentümer seit 6 Jahren) und diese dann beziehen (Kündigung des Mieters wegen Eigenbedarfs; Mieter = kein Härtefall...). ... Hat auch ein "normaler" Mieter einer privaten Mietwohnung ein Vorkaufsrecht ? Vermieter hat dem Mieter die WHG schriftlich angeboten (ohne Reaktion des Mieters); Notar hat eine Erklärung des Vermieters/Verkäufers hierzu in den Vertrag aufgenommen (dass Mieter die Wohnung nicht kaufen möchte) => 2.
12.1.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, seit ca 2 Monaten wohne ich in einer Mietwohnung in einem Mehrfamilienhaus das vor ca 15 Jahren erbaut wurde. ... Jede Wohnung im Haus gehört einem anderen Eigentümer, die Wohnungen sind also alle unabhängig voneinander vermietet. ... Ein Gespräch mit der Mieterin unter mir hat ergeben, dass Schritte von mir in der Wohnung unter mir nicht wahrzunehmen sind, ich bemühe mich jedoch auch leise zu sein.
1.10.2007
Hallo, ich habe meine damalige Mietwohnung zum 31.05.2007 gekündigt. ... Muss ich für die Mai-Miete aufkommen obwohl die Nachmieter bereits die Wohnung bezogen hatten? ... Wenn ich zu dem Zeitpunkt noch schriftlicher Mieter war, muss ich dann auch für den Monat Mai noch Nebenkosten zahlen, obwohl ich gar keinen Zugang mehr zu der Wohnung hatte?
22.7.2008
von Rechtsanwalt Robert Weber
Nachdem bis zum 05.07.2008 noch keine Miete auf meinem Konto eingegangen war habe ich Kontakt zu der Dame aufgenommen. ... Telefonisch bekomme ich zu ihr keinen Kontakt mehr zustande, in der gemieteten Wohnung ist sie nicht anzutreffen, außerdem hat es den Anschein als ob die Wohnung gar nicht bezogen wurde. ... Unter welchen Rahmenbedingungen kann ich mir Zugang zur Wohnung verschaffen (Schloß austauschen usw.)?

| 29.8.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hätte gern einen Ratschlag zu dem im Betreff geannten Problem und habe versucht die Geschehnisse chronologisch zusammenzufassen: Meine Lebenspartnerin, nachfolgend Mieterin genannt kündigt ihre Mietwohnung fristgemäß, aufgrund der Arbeitsaufnahme an einem von ihrem jetzigen Wohnsitz ca. 250 km entfernten Ort. ... Die Mieterin behält einen Wohnungsschlüssel, da die Wohnung noch nicht vollständig geräumt ist, der zweite Schlüssel wird der Maklerin gegeben, damit die Nachmieter ggf. nach Absprache mit der Mieterin die Wohnung zum Vermessen o.ä. besichtigen können. ... Ist die Mieterin verpflichtet, für August die volle Miete zu zahlen, obwohl sich schon Nachmieter in der Wohnung aufhalten und der Mieterin bzw. ihren beauftragten Personen keinen Zutritt gewähren?
123·5·10·12