Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

3.423 Ergebnisse für „mieter wohnung kosten auszug“


| 29.1.2012
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Bei seinem Auszug hat der Mieter die Mieträume in sauberem, und entsprechend der in §18 Ziffer 4 genannten Firsten in renoviertem Zustand mit allen Schlüsseln zurückzugeben. Kommt der Mieter dieser Verpflichtung nicht oder nicht rechtzeitig nach, so kann der Vermieter Schadenersatz geltend machen und auf Kosten des Mieters die Mieträume reinigen. § 23 - Sonstigen Vereinbarungen DER FOLGENDE ABSATZ WURDE HANDSCHRIFTLICH HINZUGEFÜGT: "Es wird die Renovierung beim Auszug vereinbart" Die Wohnung befindet sich in einem der Mietzeit entsprechenden Zustand (bisher wurden keine Schönheitsreparaturen durchgeführt) - ein paar Löcher in den Wänden und normal bewohnt. ... Daher meine Fragen: 1) Ist die Klausel, dass ich bei Auszug die Wohnung renovieren muss, zulässig?
25.5.2010
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Es gibt keine Mietrückstände und die Miete wurde immer pünktlich bezahlt. Ich habe die Miet-Wohnung zum 31.7.2010 gekündigt. ... Ich möchte aber trotzdem in der Wohnung bleiben, da mein eigener Umzug auch mit Kosten (z.B.
21.1.2007
von Rechtsanwältin Nina Marx
Wir haben die Wohnung 1997 unrenoviert (in unbewohnbarem Zustand) übernommen und auf eigene Kosten renoviert, incl. komplettem Austausch aller Innentüren , Decken, Böden, Wände, Badezimmer und Elektroleitungen. ... INsgesamt ist die Wohnung aber heute in einem erheblich besseren Zustand als bei Übernahme. ... Das Wohnungsunternehmen kann verlangen, daß Einrichtungen beim Auszug zurückbleiben, wenn es den Mieter angemessen entschädigt.
4.4.2011
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo, Ich bin vor einem Monat nach 1,5 Jahren Miete aus einer Wohnung ausgezogen. ... Mein Mietvertrag beagt folgendes: § 3.7: Die Schönheitsreparaturen übernimmt der Mieter, soweit erforderlich, nach Bedarf. Starre Fristen sind keine vereinbart. § 20 - Rückgabe der Mietsache: "Bei Auszug muss die Wohnung, wie bei Besichtigung besprochen, frisch geweisst im selben Zustand, wie bei Einzug (die Wohnung war frisch renoviert und Wände, Decken, Türen & Fenster geweisst), übergeben werden."
20.9.2006
Im Übergabeprotokoll haben wir deswegen vermerkt, dass "bei Auszug die Malerarbeiten zu Lasten des Vermieters gehen". Wir haben unsere Mieter nun informiert, dass wir das Streichen (weiß) der Wohnung baldmöglichst (gemäß Absprache mit ihnen nach Übergabe bzw. nach Auszug) vornehmen wollen, damit die Wohnung auch für Besichtigungen wieder heller wirkt (und so vielleicht doch bald ein neuer Mieter gefunden werden kann). ... Ist das denn tatsächlich so, dass das Streichen durch den Vermieter bei Auszug als (freiwillige) Renovierung des Vermieters deklariert werden kann, wofür dann keine Miete mehr zu bezahlen ist?
24.2.2008
Der Mieter fuehrt auf eigene Kosten die Schönheitsreparaturen fachgerecht durch. ... In dem Mietvertrag sind ist der uebernommene ERstzustand der Wohnung nicht angegeben: § 24 Zustand der Mietraeume bei Beginn des Mietverhältnisses Der Mieter uebernimmt die Wohnung im gegenwaertigen Zustand. ... Muss der Schimmel von meinen Eltern vor Auszug noch mal entfernt werden?

| 21.8.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Nutzungsdauer hierfür ein Bedürfnis besteht. - Bei Auszug aus der Wohnung besteht diese Verpflichtung (zur Ausführung von Schönheitsreparaturen) nur dann nicht, wenn der neue Mieter die Schönheitsreparaturen auf seine Kosten ohne Berücksichtigung im Mietpreis übernimmt oder wenn der Mieter dem Vermieter Kosten für die Renovierung, unter Berücksichtigung des Zustandes der Wohnung und dem Zeitpunkt der letzten durchgeführten Renovierung, erstattet __________________________ Das Mietverhältnis wurde von mir fristgerecht zum 31.05.2014 gekündigt. ... "Heute befinden sich alle Einrichtungsgegenstände, die der Mieter an die Nachmieter verkauft hat in der Wohnung. ... Am 27.05.2014 wurde die Wohnung dann im Beisein des selbigen Maklers vom Vermieter an die neuen Mieter übergeben.

| 27.4.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Die ersten Mieter der Wohnung sind gerade nach 3 ½ Jahren Mietzeit ausgezogen und haben mir über einen Mieterverein mitgeteilt, dass sie die Wohnung nicht renovieren müssten. ... Kann ich von einem neuen Mieter verlangen, dass er eine 3 ½ Jahre nicht renovierte Wohnung bezieht und diese in einem bestimmten Rhythmus zu renovieren hat (falls dies erforderlich ist?) ... Falls er dies für erforderlich hält, gut, wenn nicht, könnte ich aber erst eine Renovierung verlangen sobald die erste Frist vorbei ist und „dies erforderlich ist“ (beim Bewohnen wie beim Auszug?).
26.6.2010
von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, ich habe eine Anfrage zum Thema "Mietrecht: Schönheitsreparaturen bei Auszug". ... Nun zu meinem Mietvertrag: "§12 Schönheitsreparaturen 1) In die Miete sind Kosten für die Schönheitsreparaturen nicht einkalkuliert; daher übernimmt der Mieter während der Mietdauer die fachgerechte Ausführung der Schönheitsreparaturen auf eigene Kosten. ... Kommt der Mieter dieser Verpflichtung nicht bis zum Tage des Auszuges nach, so hat er die Kosten für die nachträgliche Ausführung der Schönheitsreparaturen durch den Vermieter zu erstatten, wenn der Mieter trotz Mahnung mit Fristsetzung die arbeiten nicht nachholt.
4.3.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde gerne wissen, ob ich bei Auszug aus meiner Wohnung zur Durchführung von Renovierungsarbeiten / Reparaturen verpflichtet bin. ... Liegen die letzen, alle 3 Jahre durchzuführenden Schönheitsreparaturen während der Mietzeit länger als ein Jahr zurück, so zahlt der Mieter 33 % der Kosten, liegen sie länger als 2 Jahre zurück, 66 %. ... Der Vermieter kann dann vom Mieter die Kosten ersetzt verlangen, die zur Ausführung der Arbeiten durch eine Fachfirma erforderlich werden. 7.
20.6.2009
Guten Tag, ich habe den Mietvertrag für meine Wohnung, in der ich zwei Jahre gewohnt habe, zum 31.08.2009 gekündigt. ... Endet das Mietverhältnis vor Fälligkeit der Schönheitsreparaturen, ist der Mieter verpflichtet, anteilige Kosten fur Schönheitsreparaturen entsprechend dem Kostenvoranschlag eines vom Vermieter bestimmten Malerfachbetriebes wie folgt zu zahlen: Besteht das Mietverhältnis bei Auszug schon länger als ein Jahr oder liegen die letzten Schönheitsreparaturen wäh- rend der Mietzeit länger als ein Jahr zurück, zahlt der Mieter 33 %, bei mehr als zwei Jahren 66 % der Kosten für Renovierung der Nassräume. ... Muss ich bei meinem Auszug Ende August die Wohnung renovieren, und wenn ja in welchem Umfang?
21.1.2008
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Nun stellt sich für die Frage, inwieweit ich bei Auszug zu einer Endrenovierung verpflichtet bin. Auszug aus meinem Mietvertrag: "Schönheitsrepararturen übernimmt der Mieter auf seine Kosten. Der Mieter hat die Wohnung neu renoviert und mängelfrei übernommen und muss sie bei Auszug neu renoviert und mängelfrei übergeben.

| 17.6.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Nachdem wir jetzt gekündigt haben, hat der Vermieter uns schriftlich aufgefordert, "den Vertragsgemäßen Zustand der Wohnung" bis zu deren Rückgabe auf unsere Kosten wiederherzustellen und "insbesondere die Feuchtigkeitsschäden zu beseitigen." ... Schon mal vielen Dank für Ihre Antwort, hier unten finden Sie noch einige Auszüge aus dem Mietvertrag und seinen Anlagen. -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Laut Übergabeprotokoll war die Wohnung nicht renoviert, wurde aber ohne Tapeten in tapezierfähigem Zustand übergeben. ... Ferner steht in den AVB, der Mieter habe ausreichend zu Heizen und Lüften, und die Wohnung in "ordnungsgemäßem Zustand" zurückzugeben.

| 16.7.2008
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
In diesem Zusammenhang wurde auch die Frage der Renovierung vertraglich geregelt. 2 Fragen: A) Muss der Mieter die Wohnung, die Heizkörper und die Innentüren streichen? ... Zu gegebener Zeit (bei Auszug des Mieters) hat er die Wohnung ordentlich frisch gestrichen, das heißt fachmännisch mit weißer guter Farbe (z.B. ... Auszug aus der zusätzlichen schriftlichen Vereinbarung vom 09.11.2007 - im Rahmen der Verlängerung des Zeitmietvertrages Nr. 1 - der Mieter hat die Wohnung vor seinem Auszug ordentlich frisch zu streichen, das heißt fachmännisch mit weißer qualitativ guter Farbe (z.B.

| 14.7.2014
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Abgeschlossen wurde im März 2012 ein Standard Mietvertrag für nicht preisgebundenen Wohnraum von Haus Grund Essen mit einem allgemeinen Paragraphen zu Schönheitreparaturen, die der Mieter auf seine Kosten durchführen muss (Küche, Bäder Duschen alle 3 Jahre/ Wohn-, Schlafraum, Dielen Toiletten alle 5 Jahre/ Nebenräume alle 7 Jahre etc.) ... Der Mieter hat die für die Gartenpflege erforderlichen Gerätschaften, Düngemittel etc. auf eigene Kosten anzuschaffen. ... Nun zur Frage: Hat der Mieter wirklich Recht bzw. wie muss er Haus und Garten bei Auszug übergeben?
17.1.2007
von Rechtsanwältin Nina Marx
Beseitigung bei Auszug zu übernehmen. ... Nun meine Fragen: (1)Muss ich angesichts der Satzstellung in § 8 (1) „... verpflichtet, während der Dauer des Mietverhältnisses auf seine Kosten notwendig werdende Schönheitsreparaturen... auszuführen“ überhaupt beim Auszug renovieren? ... Insgesamt bin ich der festen Überzeugung, dass der Gesamtzustand meiner Wohnung - gerechnet auf die lange Dauer des Mietverhältnisses - überdurchschnittlich gut ist. (5)Welche Reinigungspflichten habe ich beim Auszug?
9.10.2008
Wie lange darf ein Vermieter das Mietkautionssparbuch zurückbehalten nach Auszug? ... Die Wohnung ist noch in einem absolut gutem Zustand. ... Müssen wir dann für eventuell entstehende Kosten aufkommen?

| 25.2.2009
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Ein Studentenpaar, das zum 31.03.09 die Wohnung in meinem Haus gekündigt hat, zog am 03.02.2009 in die neue Wohnung. Die Miete für Februar wurde trotz Aufforderung nicht gezahlt, auch nicht die Betriebskosten für den vergangenen Abrechnungszeitraum und die Stromrechnung für Januar 2009. ... Welche Nutzungsrechte haben die formal "Noch-Mieter" in meinem Haus und auf dem Grundstück?
123·25·50·75·100·125·150·172