Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

92 Ergebnisse für „mieter vermieter balkon vermietet“

21.6.2012
von Rechtsanwalt Dr. Aljoscha Winkelmann
Der Eigentümer möchte rückseitig Balkone errichten. Die mittlere Etage ist sehr lange schon vermietet. ... Dem Mieter wird die Möglichkeit gegeben, zu entscheiden, ob der Balkon Zugang zu der bewohnten Wohnung bekommt.

| 18.5.2006
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Sehr geehrte Damen und Herren, seit vielen Jahren haben wir in unserem vermieteten Mehrfamilienhaus Kabelanschluss eines regionalen Kabelanbieters. ... Ein weiterer Mieter Nr.3 mit Balkon nutzte gerne das Kabelangebot ist aber inzwischen ausgezogen. ... Es grüßt Ein ziemlich unprofessioneller Vermieter.
11.3.2015
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Ich besitze in eine Eigentumswohnung mit Balkon in einem Wohnhaus mit neun Parteien, Die Wohnungen werden zum größten Teil von den Eigentümern zu Ferienzwecken selbst genutzt. Die von mir erworbene Wohnung wird als Ferienwohnung vermietet. Demnächst ist wieder eine Eigentümerversammlung, bei der beschlossen werden soll, dass auf dem Balkon nicht mehr telefoniert werden darf.

| 28.4.2013
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Hallo, ich wohne nun seit fast 15 Jahren zur Miete in einer Eigentumswohnung die zu einer WEG gehört. ... Aus diesem Grund mussten die Aufbauten und Balkonkästen, welche sich in meinem Fall an der Aussenseite befanden, entfernt werden. ... Die Balkonkästen sind aus Holz, der eigentliche Blumenkasten wird dort hineingestellt.
18.1.2008
Hallo, ich habe eine Wohnung seit 30 Jahren ohne schriftlichen Mietvertrag vermietet. Jetzt ist der Mieter verstorben und seine Tochter ist Alleinerbe. ... Vynil und Strukturtapeten (keine Rauhfasertapeten) verklebt die der Mieter angebracht hat und auf dem Balkon ist eine elektrische Markise und eine Glastrennwand von Ihm verbaut worden.
8.11.2006
von Rechtsanwalt Michael Böhler
ich habe eine Wohnung mit Balkon vermietet. ... Der Mieter fordert mich auf, das Holz auf meine Kosten streichen zu lassen. ... Mieter oder Vermieter?

| 14.6.2005
Sachlage: 3 Parteienhaus, Eigentümer in DG + EG, Mieter in OG (zwei Balkone). ... Kann nach einem Kauf der OG-Wohnung dem Mieter das Gartennutzungsrecht durch den Vermieter verwehrt werden? ... Falls ja, Darf der Mieter deshalb die Miete mindern?

| 16.7.2008
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Die betreffende Wohnung war durch einen Zeitmietvertrag für 3 Jahre vermietet. ... B) Muss der Mieter den Holzdielenboden auf dem Balkon streichen. ... Nr. 4 – Der Balkon der Wohnung hat einen Holzdielenboden.

| 18.7.2013
Die Mietwohnungen im Altbau bieten 2 Zimmer, Küche, Flur, Balkon und Bad auf 57,8 qm (plus separater Waschküche). ... Einen separaten Schlafraum gibt es ebensowenig wie einen Flur, eine Küche oder einen Balkon. ... Mit welchen glaubhaften Androhungen von Maßnahmen (Schlagworte, Paragraphen) ließe sich dem Vermieter ein solcher Schrecken einjagen, dass er die Mieter künftig ernst nimmt, frühzeitig und umfassend informiert und nicht weiter über ihre Köpfe hinweg fragwürdige Entscheidungen trifft?

| 14.3.2012
Unser Vermieter und Nachbar wohnt direkt angrenzend, es sind insgesamt 3 Einfamilienhäuser (2 vermietet), die Grundstücke sind nicht eingezäunt, es gibt nur „natürliche" Grenzen. ... In § 21 steht noch zur „Gartenpflege" : Soweit der Mieter die Gartenpflege zu erledigen hat, ist der Vermieter nicht verpflichtet, Arbeitsgeräte zu stellen. In der Hausordnung (die sich wohl auf ein Mehrfamilienhaus bezieht) §22, 4 steht noch : Dem Vermieter steht das Recht zur Benützung des Hofes insoweit zu, als er es nicht dem Mieter zu anderen Zwecken (Wäscheaufhängung oder gewerbliche Benützung) vertragsmäßig eingeräumt hat.

| 20.3.2008
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Ich habe mit meinem Vermieter eine Meinungsverschiedenheit bezüglich der Wohnungsgrösse und wir sind bis auf die Anrechnung der Balkone einig geworden. Der Vermieter schlug mir vor, die von ihm akzeptierte verminderte Miete zahlen zu können, jedoch nur unter der Auflage, wenn zwei Bereiche im Haus (die nicht im Mietvertrag enthalten waren) jetzt in einem geänderten Mietvertrag neu aufgenommen werden. ... Nicht enthalten ist ein weiterer Balkon und ein Flur im Erdgeschoss.
27.3.2012
von Rechtsanwalt Mathias F. Schell
Wir bewohnen 65 qm mit Balkon,ohne Gartennutzung, der Vermieter wohnt nicht im Haus und Ihm gehören vom Anwesen 40 Prozent. ... Wenn wir Besuch haben muss der Vermieter natürlich unbeding Sägen so das man auf dem Balkon sein Wort nicht mehr versteht. ... Muss ich das hinnehmen, das der Vermieter jeden Tag anwesend ist und sich aufführt als ob er nichts vermietet hätte ?
27.5.2010
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Hallo Frau/Herr Rechtsanwalt, bin Eigentümer einer vermieteten Eigentumswohnung. Der Mieter bemängelt Löcher und Defekte in den Balkonbrettern. ... Auf den Holzleisten sind Balkonbretter angeschraubt, die den Boden des Balkons bilden.

| 18.8.2018
von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich beabsichtige eine Eigentumswohnung als Kapitalanlage zu erwerben und an die aktuellen Mieter weiterhin zu vermieten. ... Dieser Mietvertrag wurde 2015 geschlossen, meinem Kenntnisstand nach gilt demnach die Wohnflächenverordnung, womit der Balkon nur zu 1/4 in die Wohnfläche eingerechnet werden kann und diese damit nur 62+(4*1/4)=63 m² beträgt. ... Evtl. sind die Punkte (2.) und (3.) auch ein Denkfehler, aber ich tue mich schwer mit der Vorstellung, eine Wohnung mit 66 m² zu kaufen, nur zu 63 m² vermieten zu können, aber wiederum Nebenkosten und Grundsteuer für eine 66 m²-Wohnung zu zahlen.
6.11.2007
von Rechtsanwalt Robert Weber
### Kurzbeschreibung: Kosten für Gartenpflege werden mit der Begründung "Sondernutzung" mit erhöhtem Anteil (und nicht etwa nach Wohnfläche) auf Mieter der Erdgeschoß-Wohnung umgelegt. ### Sachverhalt Ich habe eine Erdgeschoß-Wohnung in einem Haus mit 8 vermieteten Eigentumswohnungen gemietet. ... Die Wohnungen im 1.OG blicken von ihren Balkonen ebenfalls direkt in den Garten. ... Mir ist nicht bekannt, ob mein Vermieter gemäß Teilungserklärung ein Sondernutzungsrecht oder Sondereigentum an "meinem" Gartenbereich besitzt.
17.1.2015
Außerdem wird er auch Fließen auf dem Balkon verlegen lassen. ... Doch kann von mir als Mieter erwartet werden, dass ich den Speicher, der zu meinem Mietobjekt gehört, 1,5 Jahre ausgeräumt lasse, weil irgendwann im vergangenen Jahr im Sommer der Dachdecker kommt? ... Nun meine Frage: Darf ein Vermieter im Außenbereich eines vermieteten Reihenhauses, das mit Garten vermietet wurde, Arbeiten durchführen lassen, ohne diese vorher in irgendeiner Weise anzukündigen?

| 13.10.2005
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt/Frau Rechtsanwältin, ich bin Eigentümer einer ETW ohne Balkon. ... Bei zwei Wohnungen, die vermietet sind, sind die Balkone so marode, dass sie abgerissen werden müssen. Wenn nun in der Eigentümerversammlung beschlossen würde, dass diese Balkone nicht ersetzt würden, kann dann der Eigentümer der betroffenen Wohnungen von der Eigentümergemeinschaft verlangen, dass diese für etwaige Mietkürzungen der Mieter aufkommen muß?
10.6.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind seit 5 Jahren Mieter einer Wohnung im obersten (3.) ... Wie steht es um die Aussicht auf Erfolg einer Klage unseres Vermieters auf Weiterzahlung der Miete bis Ende August? ... Sind oben genannte Baumaßnahmen, Maßnahmen i.S.d. § 554 Absatz 3 Satz 4 BGB, also Baumaßnahmen mit nur einer unerheblichen Einwirkung auf die vermieteten Räume oder sind sie wohl eher als erheblich einzustufen?
123·5