Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.396 Ergebnisse für „mieter mietvertrag wohnung renovierung“


| 1.9.2011
Der Vermieter verweigert die Renovierung durch den Fachbetrieb mit der Begründung, dass der Mietvertrag abgelaufen sei und damit die Renovierung nicht mehr durch den Mieter zu organsieren sei. Die Mieter haben dem Vermieter angeboten, die Summe für die Renovierung zu zahlen, die der ortsansässige Fachbetrieb für eine Renovierung der Wohnung veranschlagen würde. ... Anfrage: * Ist der Mietvertrag tatsächlich zum Monatsende abgelaufen, so dass die gezahlte Miete für den Folgemonat den Mieter nicht zur Nutzung/Renovierung der Wohnung berechtigt?

| 7.10.2014
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Sehr geehrte Anwälte, ich brauche folgenden Rechtsrat: Ich habe einen Mietvertrag mit meinem Mieter geschlossen. ... Endet der Mietvertrag, so hat der Mieter die Wohnung frisch renoviert und mit neuen Bodenbelägen zu hinterlassen. Gibt es trotz der Formulierungen noch eine Möglichkeit den Mieter zur Renovierung und zum Rückbau diverser Sachen zu bewegen und wenn ja wie?
2.9.2011
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Eine WOhnung wird gekündigt. ... Für September wurde nun aber eine volle Miete inkl. ... Gleichzeitig sagte die Fachfirma die Renovierung so zu, dass bereits Mitte September die erforderlichen Arbeiten durchgeführt seien.
26.5.2013
Mein Mietvertrag für Privatwohnung lief vom 01.04.12 bis 31.05.13. ... Vermieter beharrt auf 13 Monate Mietzeit und verlangt von mir die Übernahme der Renovierungskosten. ... Gibt es hierfür eine Rechtssprechung, die verhindert, dass ich die Renovierung zahlen muss?
24.6.2005
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Meine andere Frage betrifft die Renovierung der Wohnung. ... Und zwar: -Die Schönheitsreparaturen trägt der Mieter. ... Die Wohnung wird glichermaßen renoviert übernommen.
12.2.2012
Die Hausverwaltung besteht auf eine vollständige Renovierung der Wohnung gemäß Mietvertrag (siehe nachfolgende Auszüge aus der Nachtragsvereinbarung und dem Mietvertrag). ... Unterschriften geleistet von Vermieter, Mieter und neuem Mieter Mietvertrag zum Mietobjekt August 2005 § 15 Zustand der Mieträume 1. ... In gleicher Weise hat der Mieter auch die Renovierung der Fußleisten durchzuführen.

| 21.10.2004
Die Wohnung hat an allen Wänden incl. ... Zudem ist in meinem Mietvertrag keine Aussage über notwendige bzw. durchzuführende Schönheitsreparaturen während der Mietzeit zu finden. ... - Müssten im Falle einer Renovierung alle Bohrlöcher wieder mit Edelputz verschlossen werden ?
24.3.2005
von Rechtsanwalt Fabian Sachse
Der Vermieter verlangt nun eine komplette Renovierung der Wohnung. Folgende Regelungen wurden hierzu im Mietvertrag (Standard Mietvertrag Haus und Grund) geschlossen: „§ 16 Der Mieter ist verpflichtet, auf seine Kosten die Schönheitsreparaturen (…) in den Mieträumen, wenn erforderlich, mindestens aber in der nachstehenden Reihenfolge fachgerecht auszuführen. In gleicher Weise hat der Mieter auch die Renovierung der Fußleisten durchzuführen.
9.3.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, ein Mieter hat bei uns am 03.03.07 einen Mietvertrag mit sofortigem Einzugstermin für einen Kellerraum unterschrieben. ... Zudem hat er unterschrieben, nach seinem Auszug die Wohnung zu renovieren, da der Vormieter ihm diese nach Absprache unrenoviert überlassen hat. ... Kann er so einfach vom Mietvertrag zurücktreten ohne Kosten und ohne Renovierung?

| 21.8.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Nutzungsdauer hierfür ein Bedürfnis besteht. - Bei Auszug aus der Wohnung besteht diese Verpflichtung (zur Ausführung von Schönheitsreparaturen) nur dann nicht, wenn der neue Mieter die Schönheitsreparaturen auf seine Kosten ohne Berücksichtigung im Mietpreis übernimmt oder wenn der Mieter dem Vermieter Kosten für die Renovierung, unter Berücksichtigung des Zustandes der Wohnung und dem Zeitpunkt der letzten durchgeführten Renovierung, erstattet __________________________ Das Mietverhältnis wurde von mir fristgerecht zum 31.05.2014 gekündigt. ... Sprich: das Thema Renovierung wurde kein Thema. ... Auskunft der neuen Mieter war auch keine Malerfirma in der Wohnung um auf Basis des Zustands der Wohnung ein Angebot zu erstellen - die neuen Mieter haben vom Vermieter bzgl. noch ausstehender Renovierungs- und Streicharbeiten nie etwas gehört - Im Übergabeprotokoll zwischen dem Vermieter und mir wurde kein Schimmel oder ähnliches festgestellt und diesbezüglich auch nichts dokumentiert (gab es auch nie).

| 26.5.2007
von Rechtsanwältin Stefanie Helzel
Der Vermieter fordert eine vollständige Renovierung der Wohnung. ... Der Mietvertrag trifft zur baulichen Veränderung der Wohnung lediglich folgende Regelung: 1. ... Wenn dies so sein sollte, können die Erben (Schikane gegen Schikane) die vollständige Renovierung der Wohnung auf Kosten des Vermieters verlangen?

| 27.4.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Die ersten Mieter der Wohnung sind gerade nach 3 ½ Jahren Mietzeit ausgezogen und haben mir über einen Mieterverein mitgeteilt, dass sie die Wohnung nicht renovieren müssten. ... Hierzu würde ich trotzdem gerne eine kurze Bestätigung haben: In dem Mietvertrag stand unter § 6, dass sie die Wohnung geräumt und renoviert am Ende des Mietverhältnisses übergeben müssen. ... Eine Regelung, dass der Mieter die Renovierung wahlweise auch selber zu diesem Zeitpunkt durchführen könnte, besteht nicht.
20.4.2015
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Der Mietvertrag ist augenscheinlich ein Vordruck, der unten rechts auf jedem Blatt mit "Mietvertrag über Wohnraum, Seite ..." gekennzeichnet ist. ... Ist Aufgrund von § 15 eine Renovierung nunmehr bei Auszug nötig und inwieweit wären statt der Endrenovierung nun "unterlassene" Schönheitsreparaturen nachzuholen? ... : "Der Mieter übernimmt die Wohnung im jetzigen renovierten Zustand (wie gesehen) und gibt die Wohnung unabhängig von der Mietzeit ebenfalls renoviert wieder an den Vermieter zurück."
29.10.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Obwohl unser Freund die Wohnung so übernommen hätte, verlangte die Vermieterin eine komplette Renovierung (alle Wände + Decken weißen, Fenster putzen etc.). ... Da meine Freundin ca. alle 2 Jahre ihre Wohnung immer gestrichen hat (Schlafzimmer helles lila, Küche gelb + eine Wand orange, der Rest gelb) sehen wir darin keine Notwendigkeit zur Renovierung. Auszug aus dem Mietvertrag: "§17 Instandhaltung der Mieträume 1.Der Vermieter ist zur ordnungsgemäßen Instandhaltung und Instandsetzung der Mieträume verpflichtet, soweit im folgenden keine abweichenden Vereinbarung getroffen sind. 2.Der Mieter verpflichtet sich, während der Mietzeit die erforderlichen Schönheitsreparaturen innerhalb der Wohnung durchzuführen.
20.9.2006
Dies haben wir abgelehnt, da erstens der Mietvertrag ja noch besteht und wir auch auf die Miete angewiesen sind (wg. ... Wir haben unsere Mieter nun informiert, dass wir das Streichen (weiß) der Wohnung baldmöglichst (gemäß Absprache mit ihnen nach Übergabe bzw. nach Auszug) vornehmen wollen, damit die Wohnung auch für Besichtigungen wieder heller wirkt (und so vielleicht doch bald ein neuer Mieter gefunden werden kann). ... Ist das denn tatsächlich so, dass das Streichen durch den Vermieter bei Auszug als (freiwillige) Renovierung des Vermieters deklariert werden kann, wofür dann keine Miete mehr zu bezahlen ist?
27.1.2016
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Außerdem wurde in § 25 folgendes vereinbart: "Die Mieter zahlen ab 01.11.2010 die volle Warm-Miete. ... Die Kalt-Miete für Oktober 2010 wird den Mietern erlassen, da sie selber malern." Daneben finden sich im Mietvertrag die (damals üblichen?)
3.4.2014
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Habe eine Mietvertrag von 1960. die Klausel lautet: Die Kosten der Ausführung der Schönheitsreparaturen (insbesondere das Streichen bzw. ... Vielmehr hat der Mieter die bis zur Rückgabe der Wohnung jeweils notwendig werdenden Schönheitsreparaturen, entsprechend dem Charakter des Hauses und nach einem angemessenen Wirtschaftsplan, auf seine Kosten auszuführen. ... Laut Mieterschutzverein ja, laut meiner Recherche unter anderem auch bei ihnen entfällt die Renovierung.

| 29.1.2012
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Im Mietvertrag heißt es: "§18 Instandhaltung der Mieträume 4. ... IM MIETVERTRAG GEHT ES DANN FOLGENDERMASSEN WEITER: "Bei Beendigung des Mietverhältnisses hat der Mieter die Wohnung in fachgerecht renoviertem Zustand zu übergeben. ... Renovierung bei Auszug) ja trotzdem teilweise auf diese Fristen. 2) Wenn die Klausel zulässig ist und ich die Wohnung renovieren muss, welche Arbeiten muss ich dann gemäß Vertrag durchführen: - Reicht das Streichen der Wände/Decken oder muss ich auch tapezieren?
123·25·50·75·100·120