Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

3.529 Ergebnisse für „mieter mietvertrag wohnung auszug“


| 8.6.2010
1255 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Vogt
In meinem Mietvertrag vom 01.03.2005 steht folgender Anmerkung: Schönheitsreperaturen trägt der Mieter. ... Eine andere Aussage ist in dem Mietvertrag insbesondere der Übergabe der Wohnung bei Auszug nicht zu finden. Meine Frage: In welchem Zustand muss ich die Wohnung laut Mietvertrag übergeben?

| 31.3.2014
804 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Situation: Beräumung einer durch meine Mutter seit 1962 in Halle/Saale bewohnten Wohnung, die in vernünftigen Zeiträumen regelmäßig gemalert wurde - DDR- Mietvertrag -Vertrag §6, 4.: "Für die malerm. Instandhaltung während der Dauer des Mietverhältnisses ist der Mieter/Vermieter verantwortlich"... §10,1.:" Der Mieter ist verpflichtet, bei Auszug aus der Wohnung diese in einem unter Berücksichtigung des normalen Verschleißes vertragsgem.
24.2.2008
3526 Aufrufe
In dem Mietvertrag sind ist der uebernommene ERstzustand der Wohnung nicht angegeben: § 24 Zustand der Mietraeume bei Beginn des Mietverhältnisses Der Mieter uebernimmt die Wohnung im gegenwaertigen Zustand. ... In dem Mietvertrag fehlt jedoch die Angabe ueber den Zustand voellig. ... Muss der Schimmel von meinen Eltern vor Auszug noch mal entfernt werden?

| 29.1.2012
2140 Aufrufe
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
IM MIETVERTRAG GEHT ES DANN FOLGENDERMASSEN WEITER: "Bei Beendigung des Mietverhältnisses hat der Mieter die Wohnung in fachgerecht renoviertem Zustand zu übergeben. ... Bei seinem Auszug hat der Mieter die Mieträume in sauberem, und entsprechend der in §18 Ziffer 4 genannten Firsten in renoviertem Zustand mit allen Schlüsseln zurückzugeben. ... Daher meine Fragen: 1) Ist die Klausel, dass ich bei Auszug die Wohnung renovieren muss, zulässig?
29.10.2013
711 Aufrufe
Ich möchte aufgrund Analyse des anschließenden Paragraphen meines Mietvertrages gerne wissen, ob und falls ja was ich bei Auszug renovieren muss? Zustand der Wohnung: Ich wohne seit Januar 2005 in einer Wohnung zur Miete. ... Lack Türen und Heizkörper unbeschädigt Nichtraucherwohnung Auszug Mietvertrag: § 17 Instandhaltung der Mieträume 1.
21.1.2007
8423 Aufrufe
von Rechtsanwältin Nina Marx
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt. wir haben unseren Mietvertrag gekündigt, und in Kürze steht die Übergabe der Wohnung an den Vermieter an. ... Mietvertrag Herausgegeben vom GdW Bundesverband deutscher Wohnungsunternehmen, April 1997 Abgeschlossen im Dezember 1997 §2 Miete (..) (5) Ausserdem sind vom Mieter nach Maßgabe der Allgemeinen Vertragsbestimmungen und der Hausordnung: (a) die Schönheitsreparaturen auszuführen (vgl. ... Das Wohnungsunternehmen kann verlangen, daß Einrichtungen beim Auszug zurückbleiben, wenn es den Mieter angemessen entschädigt.
21.5.2006
10954 Aufrufe
Wie wäre es, wenn wir jetzt, wenn wir noch keine neue Wohnung gefunden haben, die Mietverträge bekommen – müssen wir da den gesamten Mietrückstand bezahlen? Des weiteren interessiert uns, ob wir die Wohnungen kündigen müssen, obwohl ja keine Mietverträge vorliegen. Außerdem haben wir unsere Wohnungen in zarten Farben gestrichen und wüssten gern, ob wir beim Auszug alles weißen müssen.
4.4.2011
2228 Aufrufe
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo, Ich bin vor einem Monat nach 1,5 Jahren Miete aus einer Wohnung ausgezogen. ... Mein Mietvertrag beagt folgendes: § 3.7: Die Schönheitsreparaturen übernimmt der Mieter, soweit erforderlich, nach Bedarf. Starre Fristen sind keine vereinbart. § 20 - Rückgabe der Mietsache: "Bei Auszug muss die Wohnung, wie bei Besichtigung besprochen, frisch geweisst im selben Zustand, wie bei Einzug (die Wohnung war frisch renoviert und Wände, Decken, Türen & Fenster geweisst), übergeben werden."

| 7.10.2014
2041 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Sehr geehrte Anwälte, ich brauche folgenden Rechtsrat: Ich habe einen Mietvertrag mit meinem Mieter geschlossen. ... Der Mieter bezieht die Wohnung frisch renoviert (Teppichböden neu verlegt und frisch tapeziert und gemalert). Endet der Mietvertrag, so hat der Mieter die Wohnung frisch renoviert und mit neuen Bodenbelägen zu hinterlassen.
26.6.2010
1708 Aufrufe
von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Meine Mietzeit beträgt 2,5 Jahre und der Mietvertrag wurde fristgemäß gekündigt. ... Nun zu meinem Mietvertrag: "§12 Schönheitsreparaturen 1) In die Miete sind Kosten für die Schönheitsreparaturen nicht einkalkuliert; daher übernimmt der Mieter während der Mietdauer die fachgerechte Ausführung der Schönheitsreparaturen auf eigene Kosten. ... Kommt der Mieter dieser Verpflichtung nicht bis zum Tage des Auszuges nach, so hat er die Kosten für die nachträgliche Ausführung der Schönheitsreparaturen durch den Vermieter zu erstatten, wenn der Mieter trotz Mahnung mit Fristsetzung die arbeiten nicht nachholt.
21.1.2008
1116 Aufrufe
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe meinen Mietvertrag (27.07.2004) zum 01.04.2008 gekündigt. ... Auszug aus meinem Mietvertrag: "Schönheitsrepararturen übernimmt der Mieter auf seine Kosten. Der Mieter hat die Wohnung neu renoviert und mängelfrei übernommen und muss sie bei Auszug neu renoviert und mängelfrei übergeben.

| 21.8.2014
1424 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Nutzungsdauer hierfür ein Bedürfnis besteht. - Bei Auszug aus der Wohnung besteht diese Verpflichtung (zur Ausführung von Schönheitsreparaturen) nur dann nicht, wenn der neue Mieter die Schönheitsreparaturen auf seine Kosten ohne Berücksichtigung im Mietpreis übernimmt oder wenn der Mieter dem Vermieter Kosten für die Renovierung, unter Berücksichtigung des Zustandes der Wohnung und dem Zeitpunkt der letzten durchgeführten Renovierung, erstattet __________________________ Das Mietverhältnis wurde von mir fristgerecht zum 31.05.2014 gekündigt. ... Die in abgelösten Gegenstände/Möbel verbleiben bis zur/bei Übergabe montiert/installiert in den jeweiligen Räumen in der Wohnung. __________________________ Der Vermieter wurde über diese Übereinkunft vorab telefonisch sowie per Email von mir, sowie mündlich von den neuen Mietern bei Unterzeichnung des Mietvertrages darauf hingewiesen. ... Den fälligen Betrag i.H.v. 203,67 € bittet er bis zum 31.08.2014 auf sein Konto zu überweisen. __________________________ Fakten - ich hatte eine Klausel zur Abtretung meiner Renovierungspflichten bei Auszug schriftlich in meinem Mietvertrag mit dem Vermieter (s.o.).

| 14.7.2014
1982 Aufrufe
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Nun wurde der Mietvertrag zu Ende Juli 2014 durch die Mieter gekündigt und der Mieter ist plötzlich der Meinung, er muss nur seine Sachen ausräumen, alles andere sei nach neuer Rechtssprechung (Az.VII ZR 361/03) "Sache des Vermieters". ... Nun zur Frage: Hat der Mieter wirklich Recht bzw. wie muss er Haus und Garten bei Auszug übergeben? Und wenn ja, was heißt das für zukünftige Mietverträge?

| 24.1.2014
1910 Aufrufe
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Im guten Glauben daran, dass es unsere Verpflichtung ist, haben wir als Mieter nach 7 Jahren die Wohnung nicht nur gereinigt, sondern auch gespachtelt und gestrichen. ... Der Mieter erhält die Wohnung in vollständig renoviertem Zustand. ... Absatz ist eine Regelung mit %-Werten aufgeführt, welche der Mieter an den Vermieter zu zahlen hat auf Basis der genutzten Jahre die "Kosten der Instandsetzung der Wohnung mit Nebenräumen nach Ablauf der Mietzeit".
20.4.2015
412 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Es findet sich eine Ergänzung zur Renovierungspflicht bei Auszug im letzten Paragraphen des Mietvertrags unter "sonstige Vereinbarungen". ... Zu prüfen ist, ob die Wohnung bei Auszug zu renovieren ist. ... Bei Auszug ist die Wohnung ebenfalls im renovierten Zustand zu übergeben.
20.9.2006
10223 Aufrufe
Dies haben wir abgelehnt, da erstens der Mietvertrag ja noch besteht und wir auch auf die Miete angewiesen sind (wg. ... Wir haben unsere Mieter nun informiert, dass wir das Streichen (weiß) der Wohnung baldmöglichst (gemäß Absprache mit ihnen nach Übergabe bzw. nach Auszug) vornehmen wollen, damit die Wohnung auch für Besichtigungen wieder heller wirkt (und so vielleicht doch bald ein neuer Mieter gefunden werden kann). ... Ist das denn tatsächlich so, dass das Streichen durch den Vermieter bei Auszug als (freiwillige) Renovierung des Vermieters deklariert werden kann, wofür dann keine Miete mehr zu bezahlen ist?
20.6.2009
2071 Aufrufe
Guten Tag, ich habe den Mietvertrag für meine Wohnung, in der ich zwei Jahre gewohnt habe, zum 31.08.2009 gekündigt. ... Über diesen Satz wurde nicht verhandelt, der Mietvertrag wurde mir in dieser Form zur Unterschrift vorgelegt. Muss ich bei meinem Auszug Ende August die Wohnung renovieren, und wenn ja in welchem Umfang?

| 6.7.2012
842 Aufrufe
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Die Wohnungen wurden 2006 von V erworben und bis zu dessen Tod durch V privat genutzt. ... Nach Begutachtung durch T und einem Vertreter der WEG sowie unter Anwensenheit von E, konnte aufgrund der bestehenden Veränderungen keine Einigkeit bezüglich der erneuten Anmietung durch T erziehlt werden, so dass die Wohungen vorerst und für noch unabsehbare Dauer leerstehen werden Folgende Auszüge aus dem Mietvertrag zwischen WEG und T erscheinen uns bezüglich einer Beratung als relevant: §1 Mietvertrag "Vermietet wird das Grundstück Musterstraße 123 mit allen aufstehenden Gebäuden und Parkplätzen, soweit nicht der Eigentümer einer ''betreuten Wohnung'' diese selber nutzt. .." $2 Mietbeginn, Mietdauer und Kündigung 5. ... Dan reduziert sich die vereinbarte Miete um den prozentualen Anteil dieser Wohnung an der Gesamtanlage. .."
123·25·50·75·100·125·150·175·177