Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

73 Ergebnisse für „mieter kosten eigentümer untervermietung“

23.9.2016
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Bereits beim Kauf war eine der Wohnungen durch die Mieter untervermietet an einen Dritten. ... Seitdem habe ich die Untervermietung "geduldet" und den Untermieter sogar einmal kennengelernt, als die Mieter etwas repariert haben wollten. ... Mir ist es eigentlich egal, ob ich direkt vermiete oder die jetzigen Mieter untervermieten, solange: a) die Mieter sich am Untermieter nicht bereichern (d.h. pro qm nicht mehr verlangen, als ich bekomme) b) wenn die Mieter ausziehen der Untermieter ebenfalls ausziehen muss (ich will die Wohnungen dann zusammenlegen in eine Große.
18.7.2014
Seit Oktober 2005 miete ich eine 1,5-Zimmerwohnung in München. ... Die Miete habe ich mir mit der Untermieterin geteilt. ... "Kündigung wegen Vertragsverletzung - dauerhafte Untervermietung".
29.3.2016
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Sehr geehrte Rechtsanwälte, Ich habe zwei Fragen bzgl. der rechtlichen Situation von Miete und Untermiete. ... Eigentümer von Partei 1 bleibt mein Schwiegervater, Eigentümer von Partei 2 wird meine Schwägerin. Beide Eigentümer wohnen dann in ihren jeweiligen Parteien.
27.8.2013
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Herr D. hat nach einer gewissen Zeit begonnen, seine Mieten sehr unpünktlich und in Raten zu zahlen. ... Im Gewerbemietvertrag ist festgehalten, dass eine Untervermietung nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Vermieters erlaubt ist. ... Er zahlt seit Monaten keine Miete mehr.
10.10.2016
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Folgende Fragen: - Kann der Vermieter die Untervermietung verweigern? ... - ist die Mieterhöhung von 42% gegenüber der aktuellen Miete in Ordnung? ... Mit dem Vermieter bzw. der Hausverwaltung gesprochen haben wir schon, diese stellen sich auf den Standpunkt das eine Untervermietung nicht genehmigt wird, und wir ggf. in 2019 zu den geänderten Mietkonditionen zurückkommen können.
2.5.2018
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Sowohl die Untervermietung, als auch die bauliche Veränderung wurden durch den vorherigen Eigentümer mündlich gebilligt. 1. ... Ich möchte, dass der Mieter die baulichen Veränderungen auf seine Kosten rückgängig macht. Wer trägt die Kosten?

| 14.11.2017
von Rechtsanwalt Robert Weber
Mieter seit 2009 ist ein 40jähriger berufstätiger Single, Nichtraucher und ohne Haustiere. ... Der Mieter hat stets pünktlich bezahlt, keinerlei Probleme bereitet und sich gut in die Hausgemeinschaft - die Wohnungen im Haus sind fast ausschließlich von deren Eigentümern bewohnt - eingefügt. ... Die Warm-Miete wird dabei weiterhin durch mich beglichen, ich beabsichtige eine Untervermietung an eine Person - also keine WG oder Touristen-Vermietung.
30.11.2020
| 40,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Eigentümer einer vermieteten Eigentumswohnung. Die Wohnung ist an eine Mieterin vermietet. ... Im Mietvertrag ist eine Untervermietung ohne meine ausdrückliche Zustimmung untersagt.
7.9.2018
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Ich bewohne eine Eigentumswohnung in einem 4 Parteienhaus,, alle Eigentümer wohnen in ihrer Wohnung. ... Nun wollen die anderen drei Eigentümer unser haus in 5 Parteien aufteilen und ich soll von allen kosten, die nach Einheit umgelegt werden 2/5 bezahlen. ... Der Verwalter sagt Müll und Hausmeister ist ok, weil ich das an meine Mieter weitergebe, aber Kontoführung und Verwaltung sieht er nicht gerechtfertigt.
17.12.2017
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Fall: Wohnungsinhaber (A) ist eine GmbH, welche die Wohnung bei einer Gesellschaft angemietet hat mit dem Recht der Untervermietung. ... FRAGE: Ist in diesem Fall eine Eigensbedarfskündigung möglich, da ja der zweite Mieter (B) dort wohnt, aber auch eben bei (A) beschäftigt ist, sowie bei (C) ebenfalls beschäftigt und Eigentümer ist. Zu erwähnen ist noch, das (B) nur eine Vollmacht (von (A)) zur Untervermietung, als Privatperson erhalten hat, nicht jedoch für seine kleine GmbH (C) und auch nicht für (A), d.h. er hat keine Vollmacht zur Untervermietung im Auftrag von (A) Die Mieterin (D) soll aber wegen der Unzumutbarkeit aus der Wohnung, (B) ist auf Grund der Anzeige und des fehlenden Vertrauens, zur Zeit in einer Laube, ohne Wasser, ohne Heizung und ohne Strom, eines Bekannten untergekommen, da er sonst Obdachlos wäre.

| 28.7.2016
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Er hat die Miete 1:1 an mich weitergegeben und nichts an der Untermiete verdient.
2.2.2021
| 70,00 €
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Ausser die auf eigene Kosten beschafften Schlüssel und Funksender. ... Die Nachmieterin bekommt die monatliche Miete. Für den Zugang möchte Sie aber keine Kosten übernehmen.
12.3.2010
Zitat aus der Einladung: "Haftung des Wohnungseigentümers für seinen Mieter" Vom Mieter ausgehende Störungen können direkt gegenüber dem Wohnungseigentümer geltend gemacht werden. ... Beschlussvorschlag: der Mieter von Eigentümer XYZ verschmutzte das Treppenhaus mit seinem Fahrrad, so dass eine Wand neu gestrichen werden muss. Die Wohnungseigentümer bestehen gegenüber Eigentümer XYZ auf Behebung des Schadens und Übernahme der Kosten für das Streichen der Wand im Treppenhaus."
13.10.2014
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Der Eigentümer befindet sich ein Jahr lang im Ausland und kehrt dann zur Eigennutzung der Immobilie zurück. Da sich unsere finanziellen Verhältnisse leider durch einen jetzt nicht vorhersehbaren aber erforderlich gewordenen Stellenwechsel deutlich verschlechtert haben, ist es für uns schwierig geworden, die hohe Miete für die verbleibenden 10 Monate aufzubringen. ... Kann man bei beiden Varianten mit einer 3-Monatsfrist kündigen, falls der Vermieter die Untervermietung ablehnen sollte?
17.3.2010
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Der Eigentümer einer Dachgeschosswohnung hat seine Wohnung an das Jugendamt unserer Stadt vermietet. ... B:Ist es generell möglich das eine Eigentumswohnung angemietet wird und dann vom Mieter an eine andere Person weitergereicht wird und das ohne wenn und aber.
6.3.2017
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Das Recht zur Untervermietung soll bestehen. ... Der andere Teil soll innerhalb von 10 Jahren als Miete abgewohnt werden. Das heißt in den 10 Jahren wird keine Miete bezahlt, sondern die Miete wird mit dem anteiligen Kaufpreis verrechnet (zum Zwecke der Inflationssicherung).

| 8.8.2013
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Umzulegende Betriebskosten Neben der Miete werden, soweit sie anfallen, folgende Betriebskosten - wie in der Betriebskostenverordnung (BetrKV) näher bezeichnet - umgelegt: a) laufende öffentliche Lasten des Grundstücks; b) Kosten der Wasserver- und Abwasserentsorgung; c) Heizungs- und Warmwasserkosten; d) Kosten für den Betrieb des maschinellen Personenaufzuges; e) Kosten der Straßen- und Gehwegreinigung, Winterdienst und der Müllabfuhr; f) Kosten der Hausreinigung und Ungezieferbekämpfung; g) Kosten der Gartenpflege; h) Kosten der Allgemeinbeleuchtung; i) Kosten der Schornsteinreinigung; j) Kosten der Sach- und Haftpflichtversicherung; k) Hausmeisterkosten; l) Kosten des Betriebes der Gemeinschaftsantennenanlage und/oder des Betriebes der mit einem Breitbandkabelnetz verbundenen privaten Verteileranlage m) sonstige Betriebskosten, z.B. für Rohr- oder Dachrinnenreinigung, für Wartung / Prüfung von Feuerlöschgeräten, RWA-Anlagen oder Blitzableitern, Wartung / Prüfung von Lüftungsanlagen u.a. gemeinschaftlich genutzte Einrichtungen, Legionellenprüfung des Trinkwassers, Nutzerwechsel/Schätzungsgebühren Abrechnungsfirmen. 2. ... Die beim Auszug des Mieters für eine Zwischenablesung der Messgeräte für Warm- und Kaltwasser und Heizung sowie für die Kostenaufstellung auf Vor- und Nachmieter anfallenden Kosten trägt der Mieter. ... Ein Zurückbehaltungsrecht kann der Mieter nur ausüben, soweit es auf dem Mietverhältnis beruht. § 8 Benutzung der Mieträume - Untervermietung - Tierhaltung 1.

| 23.10.2013
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Mieter hat NZB zurückgezogen. ... Miete wurde bei Gericht hinterlegt. ... Der Mieterschutz steht über dem Strafrecht und Eigentum.
123·4