Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

431 Ergebnisse für „mieter kosten eigentümer hausverwaltung“


| 22.10.2014
Ein neuer Mieter in einem Haus mit 12 Parteien hat die Hausverwaltung angeschrieben, dass im Fahrrad- sowie im Trockenraum Gegenstände wie Möbel und Herde stehen und diese ihn stören. Nun stehe diese Gegenstände seit Jahren dort und die Eigentümer sind längst ausgezogen.Die Hausverwaltung will die Kosten dafür auf die jetztigen Mieter umlegen- Ausnahme ist der neue Mieter.
1.4.2008
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Nun war auch noch ein weiterer Dritter anwesend, nämlich der eigentliche Eigentümer der Wohnung. Eigentümer der Wohnung ist ebenfalls eine Wohnungsgesellschaft. Zuvor sind wir aber davon ausgegangen, dass der Eigentümer die Hausverwaltung selbst ist.

| 11.5.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Das Problem, wie alle sicherlich schon bemerkt haben liegt jetzt darin, dass für das Jahr 2004 Kosten erhoben werden, die für 2003 angefallen sind. Sollte ein Eigentümer nicht vermietet haben, sehe ich es nur als psychologisches Problem für den betroffenen Eigentümer an, aber was ist mit dem Vermietern und deren Umlagefähigkeit von Kosten auf seinen Mieter? Muss der Eigentümer bzw. dessen Mieter die Kosten hierfür tragen, da es ja nicht ein Verschulden seitens der Hausverwaltung gibt.

| 22.6.2019
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ich bin Mieter in einem Mehrfamilienhaus mit 4 Stockwerken mit überwiegend alten Bewohnern. ... Eine umfassende Information aller Eigentümer erfolgte zuletzt anlässlich einer ausserordentlichen ETV am 4.1.2019. Muss eine Hausverwaltung die Eigentümer nicht zeitnah über den weiteren Fortgang auf dem Laufenden halten und z.B. genaue Daten der Fristerstreckungen allen Eigentümern mitteilen?

| 22.9.2015
von Rechtsanwalt Robert Weber
Wir haben mit der Hausverwaltung gesprochen wegen Versicherung und dem Mieter dann mitgeteilt, daß das Hotel nicht mehr als 70 Euro täglich kosten darf. ... Nun kam die Rechnung, die aber weder ich noch der Mieter gesehen hat, zur Hausverwaltung und diese reichte sie ungeprüft an die Versicherung. ... Ich sehe das auch nicht ein, da uns ja die Hausverwaltung sogar auf diese 70 Euro hingewiesen hat und wir es nachweislich an den Mieter weitergegeben haben.

| 28.2.2014
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Ich muss zugeben, inzwischen auch ich als Vermieter und Eigentümer teile dieses Misstrauen. ... Um Kosten zu sparen hätte ich, als Eigentümer, die Originale abfotografieren wollen. ... Kann ich diese Kosten auf meinen Mieter umlegen?
15.9.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Die Dame von der Hausverwaltung meldete sich am 04. ... Mit dem Zusatz, dass die Hausverwaltung auf weitere Nachmietervorschläge wartet. Am liebsten hätte ich die Übergabe schon hinter mich gebracht und hätte die Kosten für die Renovierung übernommen aber ich möchte keine weitere Miete bezahlen!

| 5.11.2009
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Mein Anwalt hat bereits die Hausverwaltung wegen einiger Posten angeschrieben und die Exmieterin sozusagen "beruhigt" Der Mieterverein monierte die weitergeleitete Abrechnung der Hausverwaltung unter anderem wegen "Sonstiges" und Vermischung von Gewerbe, sowie die Kosten für den Hausmeister, der offenbar garnicht existiert. ... Dies ist aber nicht der Fall, denn ich habe öfters zum einen kein Schreiben von der Hausverwaltung zwecks Termin der Eigentümerversammlung erhalten und wenn ich was bekomme, dann steht dort regelmäßig, dass es nicht genügend Leute gibt, die da sind, dann steht im Protokoll, dass die Sitzung geschlossen wird und dann kurz danach neu geöffnet wird und dann irgendwie auch mit einer Minderheit der Eigentümer mehrheitsfähig sein soll. ... Schmid, Handbuch der Mietneben- kosten, 8.

| 17.8.2011
Hier müsste jetzt investiert werden um meinen Mietern weiterhin TV-Empfang zu ermöglichen (was ich natürlich möchte). Zum jetztigen Zeitpunkt sind meine Mieter die einzigen verbliebenen Nutzer der Anlage. ... -Falls ja (Hausverwaltung muss den Vorgang annehmen) und die Hausverwaltung weigert sich weiterhin – wie müsste ich dann weiter vorgehen - also mahnen + dann Klage oder selber machen lassen und Rechnung einreichen und dann auf Zahlung der Kosten klagen?
20.12.2010
Dies erfolgte über die Hausverwaltung erst nach mehrfachen Anfragen. ... Die Hausverwaltung haben eine unsachgemäße Eindeckung beim damaligen Ausbau des Dachgeschoss eingeräumt. ... Meine Mieter sehen das etwas anders, da bereits die Tapeten von der Wand kommen und ich von Miteigentümern informiert wurde, dass es weitere Undichtigkeiten gibt, die noch nicht auf meine Wohnung übergreifen.
15.6.2011
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Wir sind seit 17.01.2011 Eigentümer von zwei Wohnungen in einem 5 Parteienhaus diese Wohnungen sind vermietet.Wir haben nach Eigentumsübergang an uns die Hausverwaltung ange- schrieben uns vorgestellt und gebeten uns Auskunft zu erteilen, wie in welcher Höhe und bei welcher Versicherung das Haus versichert ist.Wir erhielten trotz trotz fristsetzung und Mahnschreiben, telf. nicht erreichbar keine Antwort.Ende April erhielten wir von unserem Mieter die Nachricht, dass der Eisenrost der stark verrostet ist durchgebrochen ist.

| 18.12.2008
Die Nebenkostenabrechnung 2006 wurde durch die Hausverwaltung (Miethaus mit mehreren Eigentümern) erstellt und an meinen Vermieter am 07. ... Nach Aussage eines Ihrer Kollegen in diesem Forum ist die Vermischung von Kosten aus verschiedenen Abrechnungszeit-räumen in der Nebenkostenabrechnung nicht zulässig. ... Ist mein Vermieter durch die „Zwischenschaltung“ der Hausverwaltung berechtigt die „Wasser/Abw.
24.3.2020
| 57,00 €
von Rechtsanwalt Robert Weber
Fakten: - MFH-Anlage mit 56 Einheiten ehemals Wohnungsunternehmen, noch einige Wohnungen in deren Bestand, genaue Zahl auch dem Verwaltungsbeirat nicht bekannt, da keine Auskunft Hausverwaltung sitzt 100 km entfernt und ist Tochtergesellschaft des Wohnungsunternehmen - Kauf 2 Wohnung Mitte 2019, wir wohnen 300 km entfernt - unser Hauseingang: 6 WOhnungen, je 3 übereinander liegend davon links 2 Wohnungen in unserem Eigentum (Beruf Hausverwalterin u Architekt), links unter uns 1 WOhnunge Eigentümer (Bau-Ingenieur) rechts 2 Wohnungen weiterer Eigentümer rechts 1 Wohnung noch Wohnungsunternehmen - Sanierungsstau, da Wohnungsunternehmen bisher nichts investiert hat 1. ... Unnötige Kosten sollten vermieden werden. ... Ebenso hat er sich per Mail bei der Hausverwaltung beschwert.

| 5.5.2017
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Meine Mieter lüften regelmäßig. ... Ich habe das der Hausverwaltung geschrieben, mit der Bitte einen Fachmann zu schicken, um sich das mal anzuschauen. ... Wenn ich selber einen Gutachter beauftrage, um die Ursache des Schimmels zu identifizieren, kann ich diese Kosten der HV/WEG in Rechnung stellen?

| 13.4.2013
Falls das nicht passiert habe ich dunkel in Erinnerung kann das immer am Eigentümer hängenbleiben, sprich der Verbrauch muss der Eigentümer zahlen. ... Wie anfangs erwähnt entstehen hier Kosten, die GEfahr, dass die Uhr weiterläuft und ich das zahlen muss, will ich unbedingt unterbinden, was soll ich daher meinem Versorger schreiben ? ... Außerdem liegt dem Schreiben ein Begleitschreiben bei, in dem ich folgendes mitteilen soll: Entweder das ich die Kosten trage oder das ich einen neuen Mieter nennen soll !
28.4.2013
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Das Schreiben ist ausgestellt und unterzeichnet von unserer Hausverwaltung. ... Wir sind nun auf das Urteil des LG Berlin vom 09.10.2006 (67 S 196/06, in: GE 2007, 152) gestoßen, wonach das Mieterhöhungsverlangen durch eine Hausverwaltung unwirksam ist, wenn eine Originalvollmacht nicht beigefügt war und der Mieter deswegen das Verlangen unverzüglich zurückweist. ... Das Anschreiben und sämtliche Unterlagen sind auf Briefbogen der Hausverwaltung ausgestellt und von der Verwaltung unterschrieben, der Eigentümer ist nirgends genannt.

| 6.7.2006
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Eigentümer A hatte zu diesem Zeitpunkt eine Hausverwaltung (HV) A mit der Verwaltung des Objektes beauftragt. - Am 05.11.2003 habe ich die Mietkaution (2 KM zu je 240,00€) und die erste Miete an die HV A (also ein Konto das durch die HV A geführt wurde) überwiesen. ... Gegen Eigentümer A lief zu diesem Zeitpunkt ein Insolvenzverfahren eingeleitet wohl durch eine Bank. - Der ZVW hat dann die Verwaltung des Objektes einer neuen Hausverwaltung (= HV B) übergeben. ... Alle Mieten bis dahin sind bezahlt.

| 16.7.2012
Hallo, ich bin Eigentümer einer Eigentumswohnung in Goslar in einem alten Fachwerkhaus. ... Nun hat mir die Hausverwaltung mitgeteilt, dass die Außenwand wohl von Hausschwamm befallen ist, die Tragfähigkeit reduziert ist und meine Mieter ausziehen müssen. ... - Wer zahlt die Kosten für - Umzug und Unterbringung meiner Mieter ?
123·5·10·15·20·22