Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

4.392 Ergebnisse für „miete wohnung haus jahr“


| 12.1.2014
1128 Aufrufe
von Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen
Ich arbeite als Selbstständiger viel von zu Hause aus und wir haben jeweils noch Kinder geplant. ... Allerdings ist aktuell das EG noch vermietet (seit 1998) und die Mieter möchten nicht ausziehen bzw. der Verkäufer will sich darum nicht bemühen. ... Dem "Müncher Modell" über GBR wurde ja letztes Jahr auch gesetzlich ein Riegel vorgeschoben (Sperrfrist 3 Jahre) - damit habe ich keine sonstige Idee. - Gibt es eine andere Möglichkeit die Mieter wirksam zu kündigen (wenn wir davon ausgehen dass er keinem Aufhebungsvertrag zustimmt)?

| 10.5.2007
2936 Aufrufe
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Das Haus soll verkauft werden. Interessenten stellen aber die Bedingung, dass vorhandene Mieter idealerweise innerhalb kürzester Frist ausgezogen sind. 4. Von vier Mietern haben zwei einen Mietvertrag der älter als 8 Jahre ist und somit eine Kündigungsfrist von 9 Monaten.

| 14.4.2014
1422 Aufrufe
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Sehr geehrte Rechtsanwälte, Ich bin seit 40 Jahren Mitglied und Mieterin einer gemeinnützigenWohnungsgesellschaft. Vor zwei Jahren habe ich ein Haus gekauft und wohne auch die meiste Zeit dort. Da ich jedoch emotional sehr an meiner alten Wohnung hänge und mir nicht sicher bin, ob ich nicht doch wieder zurückziehen soll, habe ich die Wohnung nicht gekündigt.

| 26.8.2008
8322 Aufrufe
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Im April dieses Jahres ist mein Vater gestorben und hat mir ein Haus hinterlassen. ... Die Trauerfeier fand in einem Restaurant statt, in welchem unsere Bedienung auch Mieter in meines Vaters Haus war. Nachdem die wesentlichen Angelegenheiten geregelt waren, bin ich wieder zurück nach Hause gefahren (Mein Aufenthalt dauerte ca. 2 Wochen, in dieser Zeit hatte ich auch einen guten Kontakt mit dem Mieter).

| 6.3.2007
5798 Aufrufe
SV: möchte in einem nicht6 FH Haus (6 verschiedene Eigentümer; keine ö-R- Auflagen,..)eine Wohnung von einem Eigentümer erwerben (=Eigentümer seit 6 Jahren) und diese dann beziehen (Kündigung des Mieters wegen Eigenbedarfs; Mieter = kein Härtefall...). Mietverhälntnis besteht seit 3 Jahren => 3 Monate Kündigungsfrist Lese nun in 577 ff. ... Vermieter hat dem Mieter die WHG schriftlich angeboten (ohne Reaktion des Mieters); Notar hat eine Erklärung des Vermieters/Verkäufers hierzu in den Vertrag aufgenommen (dass Mieter die Wohnung nicht kaufen möchte) => 2.
27.6.2011
1616 Aufrufe
Ich und mein Kind möchten in unser vor ein Jahr ersteigertes Haus ziehen und müssten die jetzigen Mieter wegen Eigenbedarf kündigen. Die Mieter ein Ehepaar um die 60 Jahre alt wohnen seit 9 Jahren im Haus. ... Den Mietern sagte ich nach Ersteigerung das ich kein Eigenbedarf anmelde uns sie wohnen bleiben dürften.
4.11.2008
1952 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Ich kenne einen einige Jahre alten Fall, wo der Verkauf eines Zweifamilienhauses jahrelang unmöglich war, da die Mieter aus dem Haus nicht ausziehen wollten und auch eine Besichtigung für Kaufinteressenten des Hauses verweigerten. ... Kann der Vermieter dem Mieter erfolgreich kündigen, wenn das Haus verkauft werden soll? ... Oder gibt es auch hier für den Mieter ein Recht in der Wohnung bleiben zu können?
10.1.2009
2957 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Meine Eltern haben das Haus vor ca. 25 Jahren bezogen, allerdings nur eines von drei Stockwerken. ... Mein Vater hat nach dem Tod meiner Mutter Mieter ins Haus geholt, auch ins erste Stockwerk, nachdem der ursprüngliche Mieter ausgezogen war. ... Die letzte, mündlich getroffene Abmachung das Haus betreffend, lautet, mein Vater bezahlt mir monatliche Miete für das halbe Haus und kümmert sich um die Instandhaltung des Hauses.

| 12.3.2017
199 Aufrufe
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
-Wohnung gemietet. Dies sollte bis zum Abschluss Ihres Studiums sein, geplant so zwei Jahre. ... Der Vater Wohnt übrigens 200 km entfernt in einem eigenen Haus.
6.10.2012
2019 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Eine Wohnung ist seit 9 Jahren vermietet, die zweite Wohnung bewohnt sie selbst. ... Ich muss das Haus eigentlich abreißen und komplett neu mit insgesamt 4 Wohnungen aufsetzen. Danach bekommt Mutter eine seniorengerechte Wohnung und meinetwegen der alte Mieter auch wieder eine Wohnung, aber streng genommen nicht mehr "das selbe" wie vorher.

| 27.4.2013
999 Aufrufe
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Ich habe ein Haus, habe erst oben vermietet ( Doppelhaushälfte) gegen Renovierung, Mietminderung ( weil die Wohnung nicht fertig renoviert war) ,ich wohne weiterhin unten. ... Mir wurde Angst und Bange wollten sie doch ab July, da zieh ich ganz aus, das ganze Haus mieten. Im Mietvertrag für die Wohnung legte ich fest, dass ich Ihnen zuerst das Haus anböte.

| 12.5.2007
3522 Aufrufe
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Sehr geehrte Damen und Herren,ich und mein Mann vermieten seit einigen Jahren in unseren eigengenutzen Haus eine 80qm große Wohnung. ... -Grund Eigenbedarf- In unserem Haus wohnt noch unser 27 jährige Sohn mit seiner Freundin im Dachgeschoß. ... Zur Vorgeschichte ist noch zu sagen, unser Mieter wohnte schon als Untermieter (1 Zimmer+ Hundehütte)in unserem Haus ca.

| 26.10.2010
2111 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ich habe vor kurzen ein Haus ersteigert das vermietet ist. ... Die Dinge die der Mieter in seinen Schreiben anspricht, stehen im Gutachten und wurden für die Bewertung des Haus mit herangezogen (außer Küche) . Ich möchte in fünf Jahren ins das Haus einziehen und Eigenbedarf anmelden.

| 9.10.2005
6796 Aufrufe
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Vorige Woche sprach man mich an, das ich das Haus kaufen könnte. ... Sollte ich das Haus nicht kaufen wollen, was kann uns jetzt passieren? ... Der abgeschlossene Mietvertrag weißt keine Besonderheiten auf und ist ein Standard Vertrag von Haus und Grund.

| 20.10.2016
514 Aufrufe
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben ein Mehrfamilienhaus gekauft und haben in diesem Haus Probleme mit einem Mieter. ... Mieter hat eine Katze eines Mitmieters in seiner Wohnung eingesperrt 4. ... Welche Frist gibt man in solchen Fall - der Mieter wohnt seit 7 Jahren in der Wohnung, aber der Ärger ist erst seit 1 Jahr.

| 14.5.2011
1912 Aufrufe
In einer der drei Wohnungen wohnt seit rund 40 Jahren eine Person, mit einem normalen Mietvertrag und bei Zahlung von Miete (wenn auch nur sehr gering). ... Es wurde festgehalten, dass bei einem Verkauf des Hauses durch die Erben der Mieter weiterhin in dieser Wohnung wohnen bleiben darf und auch eine Kündigung durch Eigenbedarf ausgeschlossen werden soll. ... Der Mieter wohnt auch bisher in der Wohnung.
30.3.2008
3329 Aufrufe
Zur Sache: ich wohne seit über 10 Jahren in einem Haus mit meiner Frau und meiner Tochter (1. ... Nun hat eine andere Familie das Haus gekauft, diese haben 3 Kinder zwischen 3 Monate und 3 Jahren an Alter. ... Sollte die von der Familie jetzt bewohnte Wohnung die gleiche Fläche haben wie das von uns gemietete Haus, ist dann der Eigenbedarf wirksam zu begründen ?
20.3.2006
13308 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Dies verneinte er und begründete es damit, dass sie an langfristigen Mietern interessiert wären und deshalb auch ein 5-Jahres Vertrag abgeschlossen wird. ... Ferner baten wir um Überprüfung, inwieweit die monatliche Miete den inzwischen gesunkenen Mieten angepasst werden kann, da er uns beim Einzug anbot, die Miete entsprechend anzupassen, sofern sich die Mieten im Laufe der Zeit senken würden. ... Weder die anderen Eigentümer im Haus, noch wir wurden über den Eigentümerwechsel informiert.
123·50·100·150·200·220