Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

53 Ergebnisse für „miete nebenkosten zahl trennung“

12.3.2011
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Mietdauer: Unbefristet Miete und Nebenkosten: 300,00€ incl. ... Muss der Vermieter die Installationen der Zähler bezahlen? ... Wenn die Mieter wegen der Trennung das Haus verlieren bzw. verkaufen, muss ich dann auch raus?
15.4.2021
| 52,00 €
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Wir beide waren Mieter einer Wohnung. ... Ich zahlte die ganze Zeit von meinem Konto die Miete alleine. ... Meine Frau Möchte nur das halbe Jahr zahlen.
18.7.2016
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Da ich ja schon zum 31.12.2014 ausgezogen bin, wir aber beide im Mietvertrag standen, habe ich für die Monate Januar, Februar und März 2015 jeweils die Hälfte der Miete gezahlt, und er die andere Hälfte der jeweiligen Monate. ... einen Anruf unserer ehemaligen Vermieterin, dass mein Ex-Mann die Nebenkosten immer noch nicht gezahlt hat. Und wenn er diese nicht zahlt, muss ich das zahlen.
31.8.2017
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Leider ist unsere Beziehung nun in die Brüche gegangen, sodass wir vorerst eine räumliche Trennung in der gemeinsamen Wohnung vorgenommen haben. ... Bisher haben sich meine Partnerin und ich die anfallenden Nebenkosten zu gleichen Teilen geteilt. ... Kann ich von dem volljährigen Sohn meiner Partnerin anteilig Nebenkosten oder gar anteilig Miete verlangen, und wenn ja, wie sollte ich vorgehen?
24.3.2013
Frage zu: MIETRECHT / NEBENKOSTEN-ABRECHNUNG / MÜLL Wir wohnen in einem Doppelhaus. ... Nur die Gewerbeeinheiten haben eigene Zähler. ... Alle Mieter unserer Haushälfte haben sich abgestimmt, Nebenkosten-Nachforderungen für 2011 zunächst nicht zu leisten.
16.6.2016
von Rechtsanwalt Georg Schohl
3.Bin ich verpflichtet irgendwelche Nebenkosten zu tragen oder reicht hier mein Anteil der Kaltmiete wenn die Vermieter informiert sind, dass in der Wohnung nur noch 1 Person lebt? ... Das Trennungsjahr wäre nächstes Jahr im Juni erfüllt, die Mindesmietdauer würde noch bis Dezember nächstes Jahr laufen. 5.Sollte ich meinen Anteil der (Kalt)Miete auf das Konto der Hausverwaltung überweisen? ... 7.Bin ich verpflichtet den Schlüssel abzugeben obwohl ich noch einen Teil der Miete zahle?
31.7.2008
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Er argumentiert immer damit, dass er ja alles zahlen würde und 900 € Abtrag seien ja wie Miete. ... Ich zahle gerne anteilig Nebenkosten, die meinem Lebensstandard entsprechen. ... Ich zahle keine Miete für gewerbliche Räume und Mobiliar, welche er steuerlich absetzen kann.
25.8.2020
| 52,00 €
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Erwähnen muss ich dass, ich für meine EX-Frau bis einschließlich noch die 09/2017 die Miete bezahlt hatte. ... Mir war bis zum heutigen Zeitpunkt nur über einige Emails und Anrufe seitens des Vermieters bekannt das die Nebenkosten nicht bezahlt sind und er mich fragte ob ich das nicht zahlen könnte/möchte. ... Hier noch ein paar Eckdaten weil ich denke die sind von Bedeutung: Tag der Trennung 31.10.2016 Tag der Scheidung 10.04.2019

| 23.7.2010
Beide haben anteilig die Miete gezahlt. Nach der Geburt des ersten Kindes hat der Kindsvater die Mutter finanziell dahingehend unterstütz, dass er ab da die volle Miete inkl. aller Nebenkosten gezahlt hat. Nach der Geburt des zweiten Kindes kam es zur Trennung.
9.6.2007
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Die beiden Restmieten für 6/7 uns 7/07 will er nicht zahlen. Die Miete für 6/07 ist bis heute nicht eingegangen. ... Ist der Mieter dann ab dem 4.
16.2.2007
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
.-€ auf dieses Haushaltskonto ein, von dem alle laufenen Kosten beglichen wurden (Telefon, Internet, Nebenkosten,Miete, etc.). ... Es wurde vereinbart, das sie voll bezahlt, sobald sie wieder verdient, und dann den Rest der ausstehenden Miete in Raten abzahlt. ... Was am Ende zur Trennung führte.

| 25.9.2011
von Rechtsanwalt Mathias F. Schell
Seit der Trennung zahle ich weiterhin 50% der Miete und des Nebenkostenabschlags. ... Nach der Trennung war die Abmachung das Sie sich zeitnah eine neue Wohnung sucht da weder Sie noch ich die bisherige Wohnung alleine tragen können. ... Ausserdem habe ich ein wenig den Eindruck das Ihre Erkrankung Ihr auch die Möglichkeit bietet mich unter Druck zu setzen und weiterhin meine Mietanteil zu zahlen.
12.9.2007
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Die laufenden Kosten (ca 900 € / Kreditkosten Monat, 300 € Nebenkosten, davon ca 100 € Versicherungen / Steuern ) übernehme ich als Nutzer der Immobilie alleine und zahle den einvernehmlich ermittelten Unterhalt (ca 700 € ) regelmäßig. Meine Frau bewohnt zurzeit eine Wohnung (ca 450 € Miete warm) und erzielt aus unselbstständiger Arbeit ein Einkommen von Netto ca 1100 € (St.kl 5) Mein Einkommen beläuft sich zur Zeit auf Netto ca 3500 € ( Stkl. 3) Die Scheidung werde ich voraussichtlich im Jan 2008 einreichen, allerdings strebe ich bis dahin eine Scheidungsfolgevereinbarung an, die auch machbar sein dürfte.
10.3.2011
Hallo Nach meinem Auszug bekam ich eine saftige Nebenkostennachzahlung per Post. ... Da ich einziger Mieter im Haus war wurde der Wasserverbrauch komplett auf mich umgelegt.Das Haus hatte nur 1 Wasseruhr und nicht für jede Wohnung eine. ... Was zählt bei der Nebenkostenabrechnung,das Datum im Mietvertrag oder die Anmeldung beim Einwohnermeldeamt?
28.1.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Am Tag der Trennung habe ich eine Teilkündigung an meine Vermieter geschrieben und die Weiterzahlung der halben Miete bis einschließlich Januar 2005 in Aussicht gestellt (entsprechend 3 Monaten Kündigungsfrist). ... Meine Fragen sind nun: Gibt es eine Regelung, wie lange ich die Hälfte der Miete zahlen muss? Muss ich die Hälfte der Warm- oder der Kaltmiete zahlen?

| 26.6.2007
Eine explizite Rücktrittsklausel oder der Zusatz, der den Mieter berechtigt, den Vertrag vorzeitig zu kündigen, wenn er einen Nachmieter nachweist, ist nicht enthalten. ... Nun meine offenen Punkte zum Fall: a) Ist eine Trennung ein Grund für eine fristlose Kündigung? ... d) Welche Ansprüche (Mietausfall, Nebenkosten ggf. weitere Auslagen für Zeitungsanzeigen, Fahrten zur Wohnung etc..) kann ich meinerseits geltend machen, wenn ich zum Bezugstermin 1.08.2007 einen Nachmieter finde bzw. wenn ich erst zu einem späteren Termin die Wohnung vermieten kann?

| 12.2.2020
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Hallo, mein Partner und ich (nicht verheiratet, keine Kinder) möchten ein Haus mieten. ... Mein Partner hat mir vorgeschlagen, da ich nur so wenig Geld zur Verfügung hätte, würde er die Miete, die Nebenkosten und die Kaution alleine übernehmen und von seinem Konto aus an den Vermieter bezahlen. Miete und NK würden nur 1/3 seines Nettoeinkommens ausmachen.

| 10.3.2015
Bisher war unsere Idee dabei, dass meine Partnerin zwar sämtliche Nebenkosten übernimmt, aber keine Miete, Leih-, Nutzungsgebühren .... an mich bezahlt. ... Nur, Mieter und Vermieter in EINER Wohneinheit, wäre ein solcher Vertrag überhaupt rechtswirksam ? ... Dabei ist auch zu beachten, dass eine vertraglich vereinbarte und von meiner Partnerin auch tatsächlich entrichtbare Miete nur erheblich unter dem ortsüblichen Satz liegen kann.
123