Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

217 Ergebnisse für „miete mietminderung nebenkosten vermieter“

6.1.2010
1910 Aufrufe
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Wir sind Mieter einer gewerblichen Ladenfläche mit 55 qm² in einem typischen Einkaufszentrum. ... Lässt sich daraus eine Mietminderung ableiten und wenn ja, wie hoch ist diese nach allgemeiner Rechtssprechung möglich? ... Mietvertrag hat sich der Mieter den Öffnungszeiten des Centers anzupassen.

| 12.9.2006
2043 Aufrufe
von Rechtsanwalt Markus Timm
Also die Baustelle wurde stillgelegt auf unbestimmte Zeit, wir als Mieter wurden nicht benachrichtigt. ... Unsere Grundmiete beträgt 383,00 Euro und Nebenkosten sind 193,00 Euro. ... Die Loggien sind (BxT): eine 4,10 x 1,80 und die andere:2,10 x 1,80. die Fragen sind: wie hoch kann ich die Mietminderung verlangen, darf ich die überhaupt verlangen, wie soll ich dabei vorgehen, welche Risiken gehe ich dabei ein, über welchen Zeitraum darf ich die Minderung verlangen und muß ich die nach der Beseitigung der Mängel zurückzahlen?
1.9.2008
3605 Aufrufe
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
In einem Schreiben des Vermieters vom Dezember 2005 wurde ich gebeten,zum 1.Januar 2006 einen Mietvertrag in Höhe von 380,-€ zzgl.40,-€ Nebenkosten zu unterzeichnen, da die bisherig gezahlte Miete angeblich so nicht vereinbart worden war. ... Als ich in seinem Büro vorstellig wurde,teilte er mir mit,wir müssen die Wohnung gemeinsam ausmessen.Zum vereinbarten Termin (Februar 2007)erschien der Vermieter nicht.Kurze Zeit später legte er mir den Grundriss und die zu zahlende Miete vor. ... Inwiefern soll/kann ich dem Vermieter entgegenkommen, um eine gerichtliche Auseinandersetzung zu vermeiden?
22.8.2007
3372 Aufrufe
Ich habe das Haus gemietet, und alle Renovierungskosten allein übernommen, da der Vermieter nichts investieren wollte oder aber alternativ die Renoveriungskosten auf die Miete umschlagen würde. ... Jetzt die Frage: Ich zahle 500,00€ + 50,00€ Miete und Nebenkosten, für insgesamt rund 80m². ... Wer kann mir eine rechtsverbindliche Auskunft geben, wie ich nun am besten vorgehen kann und wie noch die Mietminderung sein könnte?

| 21.2.2013
991 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Ich hatte den Vermieter am 6.2.2013 per E-Mail informiert, dass ich aufgrund der Mängel und dem langen Zeitraum die Miete mit der März-Überweisung kürzen werde. ... Der Vermieter drohte dann mit seinem Anwalt. ... Ist die Mietminderung rechtskräftig, da ich die Miete ohne "Vorbehalt" überwiesen habe 2.)
15.2.2007
12817 Aufrufe
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Ich bin seit 1994 Mieter einer Gewerbehalle mit Freifläche in Stralsund,Meckl.... Ab welchem Zeitpunkt kann ich die Miete mindern oder muss ich die Mängel bis zum Ortstermin dulden, da sich der Vermieter bereit erklärt, die Mängel zu beseitigen? ... Welche Höhe der Mietminderung ist angemessen?

| 20.4.2006
12647 Aufrufe
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Meinem Vermieter ist das Problem bekannt. Ich habe erst kürzlich wieder mit ihm telefoniert und auf eine Mietminderung hingewiesen. ... Kann ich diesen Betrag im nächsten Monat einfach abziehen und dies meinem Vermieter schriftlich mitteilen?

| 3.5.2007
8413 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Wir haben vor kurzen eine Übergabe gemacht und ich als Vermieter war leider so blöd, den größten Teil der Kaution schon auszuzahlen. ... Nachzuzahlen haben die Mieter die Mietminderung und das defekte Waschbecken, dass einen Sprung hat. Meine Frage ist nun, ob ich die Mietminderung mit dem Guthaben aus der Umlagenabrechnung verrechnen kann und den Mieter somit eine Forderung von 10 Euro stellen kann ?

| 23.2.2010
2417 Aufrufe
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind seit 3 Jahren Mieter in einem 2-Familienhaus (DG). ... Für die Mängel a)-c) haben wir die Miete seit Januar um 10% gekürzt. Wir hatten ihn in beiden Schreiben auf die Konsequenzen Mietminderung bzw.

| 5.11.2006
4462 Aufrufe
Unsere Wohnung hat dadurch erheblich an Qualität verloren, und wir möchten 1. dass der Vermieter (die Münchner Rückversicherung) schalldämmende Massnahmen durchführt, und wenn diese Massnahmen nicht greifen oder nicht vorgenommen werden 2. nicht mehr die bisherige Miete bezahlen (Kaltmiete derzeit 750 EUR) und eine Mietminderung geltend machen. Fragen: 1. welche Frist kann ich dem Vermieter stellen für die Durchführung schalldämmender Massnahmen? ... 3. in welcher Höhe kann ich eine Mietminderung geltend machen, wenn die Massnahmen nicht greifen oder überhaupt nicht durchgeführt werden?

| 29.1.2012
2345 Aufrufe
Nach Ausbleiben der aktuellen Miete stellte der Vermieter dem Mieter eine zweite Abmahnung wegen verspäteter Mietzahlung zu, worin er den Mieter zur Zahlung innerhalb einer 2- Wochen- Frist aufforderte. ... Fragen: 1) War der Vermieter überhaupt verpflichtet, Ersatzwohnraum zur Verfügung zu stellen, oder sind die Ansprüche des Mieters durch Zahlung einer Mietminderung abgegolten? ... …falls nein: Wie kann der Vermieter unberechtigt einbehaltene Zahlungen vom Mieter erlangen?

| 1.3.2012
2074 Aufrufe
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Wenn nach Ablauf der Frist nun nichts geschieht, haben wir uns überlegt, die Miete um 5 % zu kürzen, bis der Mangel beseitigt wurde. ... Vielleicht können sie uns ja kurz ein Feedback geben, ob wir bis jetzt richtig reagiert haben und wie wir mit der Mietminderung verfahren sollten.
26.7.2013
1111 Aufrufe
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Vermieter versäumt hat, sich zeitnah (innerhalb von 48 Stunden) um eine Ersatzversorgung zu kümmern (z.b. mobiler Stromgenerator, Verlängerungskabel von anderen Wohnungen, Häusern). ... Mietminderung habe ich fristgerecht angekündigt. ... In meinem Mietvertrag steht: "Der Mieter weiss, dass das Nebenhaus (Strasse XY) neu gebaut wird".

| 22.10.2014
693 Aufrufe
Bereits am 17.08.14 hatten wir den Vermieter informiert, dass die Heizung trotz Entlüften nicht funktioniert und, dass laut Wetterbericht die Temperaturen im August so außergewöhnlich niedrig bleiben werden, sodass es in der Wohnung nur 18 Grad sind. Keine Reaktion des Vermieters auf die email. jedoch im späteren Zusammenhang Bestätigung von ihm per mail, dass er diese Nachricht erhalten habe. ... Wir haben erst am 07.10. angekündigt deshalb die Miete zu mindern.

| 13.7.2013
728 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Die Entfeuchtungsgeräte sind 4 Wochen nach dem Absickern des Grund- und Elbwassers durch den Vermieter aufgestellt worden. ... Um wieviel Prozent können wir unsere Miete mindern? Wird die Mietminderung von der Kalt- oder Warmmiete abgezogen?

| 24.3.2006
13045 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Welche prozentuale Mietminderung ist unter Zugrundelegung der o. g. ... Kann ich diese auf eigene Kosten beseitigen lassen und dem Vermieter belasten? Falls dieser annehmbar nicht zahlt, halte ich den Betrag über Monate oder Jahre von der Miete ab?

| 19.9.2005
7561 Aufrufe
August ich erreicht habe, daß die Palme vom Mieter nach telefonischer Absprache mit Vermieter um ca. 0,5 m nach hinten verschoben wurde. ... Erteilt der Vermieter in Ausnahmefällen seine Zustimmung zu einer solchen Lagerung, so haftet der Mieter für alle hierdurch entstehenden Schäden.“ Am 08. ... "Eine Minderung der Miete ist ausgeschlossen, wenn durch Umstände, die der Vermieter nicht zu vertreten hat (z.

| 21.6.2016
474 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ende Mai wurde der Vermieter telefonisch informiert, der schickte den Kammerjäger, Gift wurde ausgelegt und letzte Woche am 14.6.16 die allgemeinen Kellerräume geräumt. ... Das einzige, wofür unser Vermieter in den letzten Jahren Sorge getragen hat, ist einen Kammerjäger zu schicken, der Giftköder ausgelegt hatte. ... Sind wir Mieter in der Beweispflicht, dass die Löcher existieren?
123·5·10·11