Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

818 Ergebnisse für „miete mieter pflicht verfügung“


| 13.4.2013
Im übrigen gibt es FOLGENDES Problem.: In diesem Falle ist der Mieter garnicht ausgezogen ! ... Darf der Mieter überhaupt seinen GAs abmelden, wenn er dort noch wohnt und wie muss sich der Vermieter nun verhalten ? ... ( Hierbei ist natürlich immer interessant, wer den Mieter anmelden kann, ich oder nur der neue Mieter selbst) Schlussnedlich will die Ele die Zählerstände bei EInzug wissen.

| 6.2.2011
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Eine Wohnung mit eigenen Hauseingang und Keller ist seit Oktober 2010 an einen Mieter vermietet. ... Der Mieter bemängelte auch Zugluft durch fünf Fenster und hat deswegen die Miete gekürzt. Es wurde bei Vertragsabschluß ein Übergabeprotokoll angefertigt, in dem der Mieter die Wohnung in einem einwandfreien Zustand bescheinigte.

| 8.8.2013
Nun entschloss ich mich also fest, die Wohnung erst zu mieten und zu einem späteren Zeitpunkt zu kaufen (dies ist sicher, nur noch nicht sicher wann). Meine Mutter hat nun vorgestern den Mietern (die sich bislang immer sehr kooperativ zeigten was den Wohnungsverkauf betraf) die Kündigung zum 30.11.2013 übergeben und den Eigenbedarf weiter erklärt. ... Können die Mieter einfach so dagegen vorgehen und wenn ja, wie stehen die Chancen, dass sie damit durchkommen?

| 15.9.2016
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Die Mieter finden immer Gründe wieder Handwerker nicht ins Haus zu lassen. ... Auskunft über die Vermieter - Der eMail Mietvertrag sieht kein Kündigungsrecht innerhalb von 12 Monaten vor. - Engels & Voelkers will Kaution bezahlt bekommen, Mieter zahlen 40% der Miete - Frage: Wir hätten diesen Objekt in diesem Zustand so nicht an diesen Mieter übergeben. ... Frage: Wie sollen wir uns gegenüber den Mietern verhalten?

| 3.6.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Unten stehen aber zwei Unterschriften, der beiden Mieter. ... Schreiben an die Mieter " hoiermit bestätige ich die Kündigung. ... Vorausgesetzt wir finden nicht vorher neue Mieter, so müssen sie bis zum Ende mit ihrem Mitmieter die Miete zahlen.
22.11.2010
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Viele Mieter beschweren sich über nicht gemachte Arbeiten im Haus wie z.B. ... Der Vermieter stellt für die Pflege des Rasens und der Pflanzen Rasenmäher, Wasser und Schläuche zur Verfügung. ... Das Streugut wird vom Vermieter zur Verfügung gestellt. ________________________________________________________ Meine Fragen lauten: 1.Ist es möglich eine Firma für Winterdienst, Treppenhausreinigung und Gartenarbeiten zu beauftragen und die Kosten hierfür anteilig auf alle Mieter umzulegen.
30.7.2007
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
sehr geehrte anwälte, wir möchten uns über eventuelle probleme informieren, die wir bei folgendem thema zu beachten haben, und wie wir uns vor diesbezüglichen risiken absichern können: wir planen den kauf einer bestehenden, teilgewerblich genutzten immobilie, die sich aus einem wohnhaus- und einem gewerblichen teil (lagerhalle) zusammensetzt. das wohnhaus ist seitens der besitzerin seit zwei jahren an eine dritte partei zur privaten nutzung vermietet. die lagerhalle wird von der besitzerin gewerblich selbst genutzt. wir planen den kauf der gesamten immobilie in einem ungeteilten kaufvertrag zur eigennutzung (wohnen+gewerbe). die besitzerin/verkäuferin erwartet von uns die kaufabwicklung, ohne daß im vorfeld den mietern gekündigt wurde. dies soll erst nach vollzogenem kauf durch uns selbst geschehen. sie selber möchte zusätzlich die lagerhalle für eine gewisse zeit weiternutzen um einen adäquaten ersatz finden zu können. wir würden die nutzung der halle und die vermietung des hauses so kurz wie möglich halten wollen (max. 3-4 monate) und sehen unser risiko darin, daß die mieter unsere kündigung nicht akzeptieren könnten und sich dadurch die eigennutzung der immobilie für uns verzögert. unseren wunsch, daß die besitzerin den mietern im direkten anschluss an den notariellen termin ihrerseits kündigt und wir bei kaufabwicklung bereits ein leeres wohnhaus übernehmen, will die verkäuferin nicht akzeptieren, da sie fürchtet im problemfall die mieter zu verlieren und daß dann eventuell der verkauf dennoch nicht zustande kommt.was können wir tun um uns abzusichern, bzw. wie könnte dies im rahmen des kaufvertrages manifestiert werden, um beiden parteien max. sicherheit zu gewährleisten?

| 29.1.2012
Fragen: 1) War der Vermieter überhaupt verpflichtet, Ersatzwohnraum zur Verfügung zu stellen, oder sind die Ansprüche des Mieters durch Zahlung einer Mietminderung abgegolten? 2) Falls Ersatzwohnraum gestellt werden muss: Hat der Vermieter durch das Anbieten der 1- Zimmer- Nachbarwohnung dieser Pflicht Genüge getan? ... 4) Kann der Mieter berechtigte Forderungen ohne förmliche Vorankündigung von der Miete abziehen?

| 25.7.2009
von Rechtsanwalt Marek Schauer
Meine Mieter deuten in letzter Zeit an, dass die Ausstattung der Wohnung ''''''''''''''''vorrsinnflutlich'''''''''''''''' wäre, obwohl alles funktioniert. Bin ich verpflichtet eine funktionierende und gewartete Anlage oder eine Einbauküche zu ersetzten, weil mein Mieter meint sie wäre zu alt?

| 6.5.2009
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Der Vermieter verlangt trotzdem noch Miete bis zum 30.06. ... Und darf er auch nach der Schlüsselübergabe noch Miete verlangen?

| 12.7.2012
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Die Kosten werden auf die Mieter umgelegt. Als Mieter, die ihren Pflichten auf ihrer Etage regelmäßig nachgekommen sind, fühlen wir uns natürlich benachteiligt und fragen uns, ob wir für die Nachlässigkeit der übrigen Mietparteien so ohne weiteres finanziell herangezogen werden können. ... Beides hat der Vermieter nicht zur Verfügung gestellt, d.h. es gibt keinen Reinigungsplan und keine Beschreibung der auszuführenden Arbeiten.
17.10.2004
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
wir zahlten miete für unsere mietwohnung bis august 2002 an eine deutsche post immobilien , am 16.08.2002 bekamen wir post und uns wurde mitgeteilt das de te immobilien das objekt übernimmt und das wir ab september 2002 die miete nicht mehr an die post überweisen müssen.man schrieb uns "Die Deutsche Telecom AG wird sich bezüglich der Zahlungsmodalitäten etc.noch mit ihnen in Verbindung setzen." bis zum juli 2003 wartete ich auf die telecom und da sich nichts tat schrieb ich an die adresse die ich von der post bekam( mittels einschreiben) und fragte an, das ich eine mitvereinbarung machen möchte da ich eine einbauküche kaufen wolle.ich fragte das ich endlich miete zahlen wolle und sie mir die kontverbindung mittelen sollen.ein halbes jahr später informierte meine frau die post , das wir keine miete zahlen.auch das blieb bis dato.antwortfrei.ich legte einen großen teil der gesparten miete zurück. inwieweit muss ich miete nachzahlen falls die tecom oder die post von sich aus merken,das wir mietfrei wohnen.

| 15.4.2009
Im Kaufvertrag wurde vom Vorbesitzer darauf hingewiesen dass die Nutzung des Kellers derzeit nicht möglich ist, da dieser durch den Mieter der Wohnung B genutzt wird. ... Nun möchten wir verständlicherweise den Kellerraum unserer Wohnung A nutzen und haben daher den Mieter darauf angesprochen. ... Gibt es ein Gewohnheitsrecht für den Mieter der Wohnung B?

| 17.5.2011
Wer ist hier in der Pflicht ? gehen diese Forderungen ggf. gegen meinen Mieter und kann ich das meinem Nachbarn mitteilen er soll sich an ihn wenden, oder bin ich da in der Pflicht ? wie gesagt gehe ich schon mit allen mir legal zur Verfügung stehenden Mitteln gegen meinen Mieter vor da er nicht nur die Nachbarn sondern auch andere Mitmieter ärgert und die Miete nicht bezahlt.

| 29.8.2007
Ich habe vor geraumer Zeit en Vertrag mir einem Mieter über ein Lager abgeschlossen. Der Mieter will nun vorzeitig kündigen. ... Dieses wurde mir aber zuvor nie gemeldet, ich denke der Mieter hat auch eine Pflicht zur Schadensminderung.
7.5.2009
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Am 06.April 2009, wurde dies nun vom Vermieter bemerkt und er möchte die komplette Rückzahlung der Miete & Nebenkosten, bis Juni 2000. ... Für welchen Zeitraum exakt, kann er die Miete nachfordern? ... Für Ihre Aufmerksamkeit und Beantwortung meiner Fragen bedanke ich mich ganz herzlich im Voraus und stehe Ihnen natürlich für Rückfragen zur Verfügung.

| 20.1.2016
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Mieterin zahlte anfänglich keine Kaution, keine Miete und lieferte nicht Lohnnachweis und Kopie des Personalausweises. ... (bisher nur eine Miete bezahlt). ... Wäre auf dieser Basis eine einstweilige Verfügung machbar und aussichtsreich?
4.4.2013
Dieser Mieter machte immer wieder Probleme durch unsinnige Beschwerden, die man aber als Spinnereien abtun könnte. ... Variante 2) Ein Familienmitglied könnte in die Wohnung des jetzigen Mieters ziehen.
123·5·10·15·20·25·30·35·40·41